CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

Carlito

Aktiv

Auch aufgetreten als Carlito Caribbean Cool, Carlitos, Carlito Colon, Carly Colon, Carlos Colon

Aktuelles Gimmick: Carlito
Liga: Freelancer
Alter: 36 Jahre
Geburtsort: Santurce, Puerto Rico, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 178 cm (5' 10")
Gewicht: 100 kg (220 lbs)
Verwandte: Carlos Colon (Vater), Primo (Bruder), Stacy Colon (Schwester), Epico (Cousin)
WWW: https://twitter.com/Bodyguylito
Alter Egos: Carlito Caribbean Cool
    a.k.a.  Carlito
    a.k.a.  Carlitos
    a.k.a.  Carlito Colon
Carly Colon
    a.k.a.  Carlos Colon
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 11.1999
Wrestlingstil: Techniker
Trainer: Carlos Colon & Isaac Rosario
Spitzname(n): "The Caribbean Bad Apple"
Trademark-Manöver: Backcracker/Backstabber, Figure Four Leg Lock, Modified Swinging Neckbreaker
Carlito
Carly Colon (WWC, 2000) Carly Colon (WWC, 2003) Carlito Caribbean Cool (WWE, 2004) Carlito (WWE, 2005) Carlito (WWE, 2006) Carlito (WWE, 2007) Carlito (WWE, 2008) Carlito (WWE, 2009) Carlito (IGF, 2010) Carlito (BTW, 2012) Carlito (Mexiko, 2013)
- gewann bei seinem WWE SmackDown!-Debüt im ersten Match den WWE United States Title und ein halbes Jahr später bei seinem WWE RAW-Debüt ebenfalls im ersten Match den Intercontinental Title
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
GoToSleep schrieb am 03.01.2015:
[6.0] "Naja, Carlito war schon immer der perfekte Midcarder. Er ist solide im Ring, bringt ein gutes Micwork mit und hat Charisma. Im Tag Team war er auch immer stark aber leider nur belanglos, was vor allem an der Darstellung der Titel liegt."
Fisico9798 schrieb am 21.04.2014:
[8.0] "Gewann bei sein Debüt gleich den US Titel ( Da wo es noch bedeutet hat diesen Titel tragen zu dürfen)! Sehr gutes Micwork, Moves waren cool, Gimmick gefiel mir sehr sehr sehr dolle! Schade das auch dieser nicht mehr bei der WWE ist obwohl er bei WM 30 ja da war! Wer weiß eventuell doch nochmal ein Comeback! Abwarten!"
Micha1704 schrieb am 03.04.2014:
[8.0] "Das Gimmick war wirklich nicht sehr gut, seine In-Ring leistung wiederum schon. Er hatte einige Coole Moves , hatte einige sehr sehr gute Matches wie zb. bei Unforgiven gegen Randy Orton und im Tag Team mit Primo hatt er mir auch gut gefallen."
Sokar Dren schrieb am 02.03.2014:
[5.0] "Im Ring ganz gut und auch als Tag-Team. Aber sein Gimmick in der WWE hat mich aufgeregt. 5 Punkte"
Mandzukic9 schrieb am 17.01.2014:
[7.0] "Finde seine Ringskills und seine Promos genial. Er ist ein klasse Entertainer und hat mich zu seinen WWE-Zeiten immer sehr gut unterhalten. Hätte ihn gerne auf World-Titelkurs geschickt. Schade, dass es so geendet ist. Jetzt wo man nichts mehr von im hört leider nur sieben Punkte. Zu seinen starken WWE-Zeiten wären es auch mal neun gewesen."
Alex Maeda schrieb am 27.09.2013:
[6.0] "Solider Mann, der sicherlich auch mal zu höheren Aufgaben berufen war, sich aber allem Anschein in den wichtigsten Momenten selber im Weg stand. Kurz gesagt : Wenn er motiviert war, ein guter Wrestler mit ordentlichen Mic Skills, wenn nicht, absolut unbrauchbar. Seine Zeit jetzt in Mexiko bzw. im Indy-Bereich kann ich nicht beurteilen. Aber in der WWE war er lange einer meiner Lieblinge, aber als sein Push ins Bröckeln kam, geschah das Gleiche mit seiner Einstellung. Leider."
BenutzernamenBraucheIchNicht schrieb am 29.08.2013:
[7.0] "Guter Start in die WWE-Karriere mit einem schnellen US-Titel- und später auch IC-Titelgewinn. Tolles Match bei Vengeance 2006."
test85 schrieb am 12.06.2013:
[7.0] "Klasse Worker. Leider wurde er in der Wwe nach seinem Face-Turn immer langweiliger. Hätte aber auch Potential gehabt Smackdown als Champion zu führen. Aber wie gesagt. Als Face langweilig und auch eigenes Verschulden haben dies verhindert."
Senaj schrieb am 28.01.2012:
[5.0] "Im Tag Team zusammen mit Primo nicht schlecht, ansonsten aber ziemlich farblos und wenig zu gebrauchen. Für mich kein Verlust das er nicht mehr bei der WWE ist."
Kitanoyama schrieb am 14.11.2011:
[7.0] "Sowohl einzeln als auch im Tag-Team hat er mir vom ersten Moment an, wo ich ihn gesehen habe, gut gefallen. Er ist natürlich keine typischer Main-Eventer, da gehört und gehörte er auch nie wirklich hin, aber es hat mich immer interessiert ihn zu sehen. Egal ob er nun Heel oder Face war. Er ist eine gute Mischung aus Comedycharakter als auch starker Wrestler."

6.98
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 426
Anzahl Kommentare: 173
10.0 35x
9.0 16x
8.0 146x
7.0 60x
6.0 102x
5.0 29x
4.0 32x
3.0 3x
2.0 2x
1.0 0x
0.0 1x
Durchschnittswertung: 7.00
Durchschnitt nur 2015: 6.89
Durchschnitt nur 2014: 6.95
Durchschnitt nur 2013: 6.90
Durchschnitt nur 2012: 6.50
Durchschnitt nur 2011: 6.47
Durchschnitt nur 2010: 5.72
Durchschnitt nur 2009: 6.77
Durchschnitt nur 2008: 7.23
Durchschnitt nur 2007: 7.23

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 23.06.1996
The Austin 3:16 era begins
Steve Austin (WWF, 1996)
Steve Austin gewinnt das King of the Ring Turnier, beginnt mit einer Promo auf den unterlegenen Jake Roberts sein Austin 3:16 Gimmick und prägt seine Catchphrase "And that's the bottom line, 'cause Stone Cold said so".


Kennst du schon diese Fehde?
The Great Khali (WWE, 2009)Ranjin Singh (WWE, 2008)Kane (WWE, 2009)
Zu den Konstanten in der wechselvollen Karriere von Kane, gehörte ein Verhaltensmuster, das immer wieder bei der Big Red Machine zu beobachten war: Sie reagierte stets äußerst empfindlich, wenn sie auf irgendeine Weise das Gefühl bekam, jemand würde ihr den Rang als meistgefürchtetes Monster seines ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Drew McIntyre (WWE, 2010)John Morrison (WWE, 2010)
[Es wird ein Clip vom Titel-Match in der Vorwoche gezeigt, als Drew seinen Gegner Morrison hinterrücks in den Referee schubste und so den DQ-Sieg einfuhr. Josh Mathews spricht ihn darauf an.] Drew McIntyre: "As you saw, Josh, John...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
beermoneyentrance
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!