CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

Sunny

Aktiv

Auch aufgetreten als Tamara Murphy, Tammy, Tammy Fytch, Tammy Lynn Sytch, Tammy Sytch

Aktuelles Gimmick: Sunny
Liga: Freelancer
Alter: 41 Jahre
Bürgerlicher Name: Tamara Murphy Sytch
Geburtsdatum: 07.12.1972
Geburtsort: Asbury Park, New Jersey, USA
Geschlecht: weiblich
Größe: 162 cm (5' 4")
Gewicht: 54 kg (119 lbs)
Verwandte: Chris Candido (verstorbener Ehemann)
WWW: https://twitter.com/WWEHOFerSunny
Alter Egos: Sunny
Tamara Murphy
Tammy
    a.k.a.  Tammy Fytch
    a.k.a.  Tammy Lynn Sytch
    a.k.a.  Tammy Sytch
Rollen: Valet
Beginn der In-Ring-Karriere: 1993
Trainer: Chris Candido & Larry Sharpe
Spitzname(n): "Golden Haired Fox"
Sunny
Tammy Fytch (SMW, 1994) Sunny (WWF, 1995) Sunny (WWF, 1996) Sunny (WWF, 1997) Sunny (WWF, 1998) Tammy (WCW, 2000) Tammy Sytch (Independent, 2007) Sunny (Independent, 2008) Sunny (Independent, 2010)
- war die erste "WWF Diva" und Mitte der 90er die "am meisten gedownloadete Person" des Internets
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
downtown2 schrieb am 20.04.2011:
[7.0] "Für mich die beste Managerin nach Sherri Martel, die es sowohl verstand sich, aber auch die ihr zur Seite gestellten Wrestler voll zur Geltung zu bringen. Wie sie sich bewegte, was sie sagte und vorallem wie sie am Mikro agierte, war immer ein Highlight. Hätte sie ihre persönlichen Probleme besser in den Griff bekommen, hätte sie eine Legende werden können."
reene82 schrieb am 27.08.2010:
[10.0] "Hab grad alte Folgen von Raw is War aus dem Jahr 1998 angeschaut - Man war die heiß. Mehr muss ich nicht zur Begründung schreiben."
RockerDropper schrieb am 11.05.2010:
[9.0] "Absolut sexy, einige Schulfreunde und ich haben sie SEHR gerne gesehen, und als sie in der Frankfurter Festhalle direkt vor mir auf und ab marschiert ist konnte ich dem Match garnicht sorecht folgen. ^^ Neben der Attraktivität war sie natürlich auch in Promos gut und hat wunderbar die kleine Hexe gespielt. Auch heute noch süß. :)"
isGodlike schrieb am 12.02.2010:
[10.0] "gehört neben Trish, Marya und Maryse zu meinen All Time Favs < 3 *an die wunderschönen Promos am Strand erinner*"
real american schrieb am 31.07.2009:
[8.0] "Heißestes Wesen, das je einen Wrestling Ring betreten hat. Klar hatte sie ne Menge Scgicksalsschläge und Probleme zu überwinden, aber sie hat sich augenscheinlich gefangen. Passte als Valet wie im realen Leben perfekt zu Candido. Mit Beulah eine tolle Ergänzung in der ECW."
108 Sterne schrieb am 24.07.2009:
[7.0] "Eine gute, durchaus charismatische Managerin; obwohl ein Heel doch sympathischer als die Silikonwunder, die man heute so in der WWE zu sehen bekommt. Ist sicher eine der attraktivsten Frauen, die ich je im Wrestling gesehen habe. :)"
The Mountie schrieb am 14.06.2009:
[5.0] "Charismatische Dame und in der ersten Hälfte der Neunziger sicherlich das Heißeste, was das Wrestling zu bieten hatte - was aber auch daran lag, dass damals der Kontrast zum Aussehen der anderen Damen größer war, die noch nicht aus Playboy und Bikinikatalogen weggecastet worden. Gerade auch deshalb extrem überbewertet. Hatte ein paar gute Jahre bei SMW und der WWF, schon dort aber begann ihr Verfall nach dem Run als blondes Gift der Tag-Team-Szene. Als sinnlose Staffage und LOD-2000-Managerin gab sie nichts mehr her und ihre Auftritte wurden auch schon teilweise ziemlich peinlich. Über alles, was danach kam, darf man sowieso besser kein Wort verlieren. Mir ist da das Missverhältnis zu groß, um Sunny jetzt als legendäre Figur oder ähnliches in Erinnerung zu behalten."
Ray Robson schrieb am 21.05.2009:
[6.0] "Mitte der 90er Hammer. Hätte sie kein Comeback gewagt, wäre es minimum die 9. 0 gewesen. Mit ihrem Comeback hat sie meine Jugendeinnerungen zerstört. Daher musste ich sie bewertungs-technisch abstrafen, sorry."
The-Game91 schrieb am 20.05.2009:
[9.0] "Die erfinderin der Begriffs Diva. War damals die begehrteste Frau im Wrestling."
Lakasey schrieb am 06.04.2009:
[1.0] "War mal ne ganz große. Leider scheint sie vor allen Dingen im Kopf nicht so fit zu sein."

8.36
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 108
Anzahl Kommentare: 40
10.0 46x
9.0 8x
8.0 32x
7.0 5x
6.0 13x
5.0 1x
4.0 0x
3.0 1x
2.0 0x
1.0 2x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 8.44
Durchschnitt nur 2014: 8.00
Durchschnitt nur 2013: 7.60
Durchschnitt nur 2012: 10.00
Durchschnitt nur 2011: 7.75
Durchschnitt nur 2010: 9.50
Durchschnitt nur 2009: 7.46
Durchschnitt nur 2008: 8.50
Durchschnitt nur 2007: 8.70

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 20.12.1999
Die nWo 2000 entsteht
Bret Hart (WCW, 1999)Jeff Jarrett (WWF, 1999)Scott Hall (WCW, 1999)Kevin Nash (WCW, 1999)
WCW Monday Nitro: Bret Hart gibt seinen WCW World Title freiwillig ab und verlangt, im Main Event gegen Bill Goldberg um den vakanten Titel antreten zu dürfen. Während des Matches wird der Ringrichter ausgeknockt. In dieser Situation setzt Bret bei Goldberg den Figure Four Leglock an, während sich die Outsiders mit Baseballschlägern bewaffnet auf den Weg zum Ring machen. Dort attackieren sie - überraschenderweise zusammen mit Hart - den hilflosen Herausforderer, während Roddy Piper in die Halle stürmt und vergeblich versucht, Goldberg vor weiteren Angriffen zu schützen. Jeff Jarrett kommt hinzu und schlägt Piper mit einer Gitarre nieder. Gleichzeit zählt der Ringrichter den 3-Count durch und erklärt den "Hitman" zum neuen WCW World Champion. Hart, Jarrett, Hall und Nash feiern - begleitet durch die Musik der originalen New World Order - und schreiben Piper und Goldberg mit silberner Sprayfarbe die Buchstaben "nWo" auf den Rücken.


Kennst du schon diese Fehde?
Rey Mysterio (WWE, 2011)Cody Rhodes (WWE, 2011)
Spieglein, Spieglein an der Wand - wer ist der Schönste im ganzen Land? Das schneewittliche Motto war im Jahr 2010 der Leitspruch des aufstrebenden Jungwrestlers Cody Rhodes. Als ihn die WWE-Divas in einer Internet-Abstimmung zum bestaussehenden WWE-Star kürten, hatte der Sohn des American Dream Dus...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Bray Wyatt (FCW, 2012)
Bray Wyatt: "In 5000 years from now, people will still be talking about the things that Bray Wyatt did. In 5000 years from now, children will still be learning about me in school. 5000 years from now, everything won't be the same. They will arguing about me, man....Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_littlebastard
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!