CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Möchtest du gerne stöbern, weißt aber nicht, wo du anfangen solltest? Kein Problem! Mit unserem Zufallsgenerator kannst du aus über 20 Datenbanken mit insgesamt über 100.000 Einträgen eine zufällig ausgewählte Seite öffnen. Wer weiß, vielleicht entdeckst du ja einen Wrestler oder eine Veranstaltung, an die du seit deiner Kindheit nicht mehr gedacht hattest und deine Reise in die Nostalgie und die Tiefe unserer Datenbank kann beginnen.

Mr. E

Aktiv

Auch aufgetreten als Eric Alexander, Eric Perez, Eric Escobar, Mr. Escobar, Eric The Gladiator

Aktuelles Gimmick: Mr. E
Liga: World Wrestling Council
Alter: 34 Jahre
Bürgerlicher Name: Eric Alexander Perez
Geburtsdatum: 18.12.1979
Geburtsort: Carolina, Puerto Rico, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 190 cm (6' 3")
Gewicht: 111 kg (244 lbs)
Alter Egos: Eric Alexander
Eric Perez
    a.k.a.  Eric Escobar
    a.k.a.  Mr. Escobar
    a.k.a.  Mr. E
Eric The Gladiator
Rollen: Singles Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 2000
Wrestlingstil: Techniker
Trainer: Miguel Perez, Savio Vega & David Taylor
Spitzname(n): "El Judas", "The Gladiator", "The Puerto Rican Nightmare"
Trademark-Manöver: Anexation Of Puerto Rico, B-52, You're Done Son
Mr. E
Eric Perez (DSW, 2006) Eric Perez (FCW, 2008) Eric Escobar (WWE, 2009)
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 17.01.2010, 23:27 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Eric Escobar entlassen Neuigkeiten Diskussion
2 28.11.2009, 18:55 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Danielson kommt auf Direktweg, Escobar und Carlito ohne Lobby Gerüchte
3 03.10.2009, 11:39 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Vickie Guerrero offenbar dauerhaft zurück Neuigkeiten
4 26.04.2009, 18:31 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Diva froh über Draft, Wer in die Main-Shows kommen könnte, Klare Linie beim Roster-Split Gerüchte
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Boggenauer schrieb am 20.05.2011:
[5.0] "Eric Esssscobar war eigentlich gar nicht so schlecht, ich denke der Mann hatte sogar Unterhaltungswert im Prinzip wurde er nur einfach mit einem Miesen Gimmick in die Hauptshow gezogen denn am Mic konnte er etwas im Ring hat es gemangelt jedoch hatte er Potenzial, hätte man Eric nicht so schnell zum Face geturnt hätte er vielleicht als Heel ganz ordentlich in der Mid Card überzeugen können denn so lange war er in der WWE ja leider nicht aktiv um sich richtig zu beweisen. Von mir bekommt Mr. Essssscobaaar 5 Punkte."
Jeffrey Nero Hardy schrieb am 05.05.2011:
[1.0] "Furchtbar, einfach nur furchtbar. Gimmick war mies, In-Ring-Skills waren mies, Mic-SKills waren mies. Alles in allem einfach nur überflüssig."
devilsoldier schrieb am 14.03.2011:
[6.0] "Reiht sich zusammen mit Mike Kruel, Kaval, Sinn Body, Paul Burchill, Dj Gabriel, Hade Vansen und viele mehr... die Jahrelang im niederen System trainieren und dann mit einem blöden Gimick und ohne vernüftige Ideen ins TV geworfen werden und gar nicht die Chance haben irgendwie anzukommen."
C van Dam schrieb am 30.10.2010:
[1.0] "Gott war er langweilig.... Selten habe ich mich bei einem Wrestler so gelangweilt, was Mic-Work, Ring-In-Leistung und den erst angeht... So... so... uninteressant!"
JustinJDMarineau schrieb am 07.10.2010:
[8.0] "I think Eric Escobar is a great talent who unfortunately had a tough break when he was on the WWE roster from October 2009 to January 2010. I mean he started off well as a heel with Vickie Guerrero but I think that ended too early and then after that when he became a face, it was only a matter of time before he got released. I felt really bad for Eric because he was down in their developmental system for 4 years and I was really hoping and wanting for him to get called up cause he was down there for too long and I knew he was a great talent enough to be called up to WWE but then he gets called up to the Smackdown roster and his WWE career only lasted for 3 or 4 months."
Jack London schrieb am 18.08.2010:
[1.0] "Total langweilig, allerdings auch schlecht von der WWE eingesetzt, niemand wird ihm hinterherweinen"
Shrinx schrieb am 29.06.2010:
[0.0] "Einfach nur schlecht der Typ. Hat mich in keinster Weise überzeugt."
RoHSupporter schrieb am 15.04.2010:
[1.0] "Asoluter Flop dieser Mann, woran aber auch die WWE schuld hat den die haben mit so ner "Sonnebrille auf und Vickie als Freundin, dann wird das schon" einstellung aufgebaut. Aber im Ring ist er auch eine Null, er bekommt aber einen Punkt von mir, eben weil ihm die WWE falscheingesetzt und."
rv27 schrieb am 10.03.2010:
[6.0] "Man kann sagen was man will bei FCW fand ich ihn gut und im Tag TEam mit Primo war er dort auch ziemlich gut. BEi SmackDown! , ok, eher entäuschend aber naja ich würde sagen da ist die WWE selber schuld. Man hat ihn einfach falsch aufgebaut."
Paulina schrieb am 25.01.2010:
[1.0] "Farbloser als ein stück Papier, echter fehlgriff ins Klo, und in alle seinen Stories ersetzbar, wirklich toll im Ring war er auch nicht er wird mir nicht wirklich fehlen."

3.06
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 48
Anzahl Kommentare: 35
10.0 1x
9.0 2x
8.0 2x
7.0 2x
6.0 3x
5.0 6x
4.0 3x
3.0 2x
2.0 8x
1.0 10x
0.0 9x
Durchschnittswertung: 3.13
Durchschnitt nur 2014: 5.00
Durchschnitt nur 2013: 5.33
Durchschnitt nur 2012: 5.00
Durchschnitt nur 2011: 3.67
Durchschnitt nur 2010: 2.50
Durchschnitt nur 2009: 2.78
Durchschnitt nur 2007: 2.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 10.02.2003
Mr. Perfect stirbt an Überdosis
Mr. Perfect (WWE, 2002)
Der ehemalige AWA World, AWA World Tag, WWE Intercontinental und WCW United States Champion "Mr. Perfect" Curt Hennig stirbt unerwartet vor einer Show in einem Hotel in Florida. Eine Autopsie ergab eine akute Überdosis Kokain als Todesursache.


Kennst du schon diese Fehde?
Hulk Hogan (WWF, 1986)King Kong Bundy (WWF, 1986)Bobby Heenan (WWF, 1986)
Anfang 1985 feierte King Kong Bundy sein Debüt als dauerhafter Bestandteil der WWF. Die "wandelnde Wohnanlage" hinterließ einen Pfad der Zerstörung: Bei der ersten Wrestlemania vernichtete er die Jobber-Legende SD Jones in offiziell neun Sekunden, er brach Andre The Giant das Brustbein und bestand a...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Rey Mysterio (WWE, 2010)The Undertaker (WWE, 2010)
Rey Mysterio: "You know, I've been in the back all night. And I've heard what people have been saying. Wondering why I'd be crazy or stupid enough to call out The Undertaker. I tell you why. Because four years ago I won my first and only World Championship. And...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
proudtanahashi
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!