CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Unser Bewertungssystem bietet dir die Möglichkeit, deine Meinung zu Wrestlern, Ligen und vielen anderen Inhalten für die Ewigkeit festzuhalten -- oder zumindest, bis du deine Meinung und deinen Kommentar änderst. Wenn du jedoch mit anderen Insassen zu einem Thema wirklich diskutieren möchtest, besuche doch unser schönes Cageboard. Beachte bitte, dass du für das Cageboard ein eigenes Benutzerkonto erstellen musst, dein Hauptseitenkonto kann leider nicht dafür verwendet werden.

Seth Rollins

Aktiv

Auch aufgetreten als Tyler Black, Gixx

Aktuelles Gimmick: Seth Rollins
Liga: World Wrestling Entertainment (RAW)
Alter: 30 Jahre
Geburtsort: Buffalo, Iowa, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 185 cm (6' 1")
Gewicht: 98 kg (216 lbs)
Sportlicher Hintergrund: Baseball, Basketball, Football
WWW: https://twitter.com/WWERollins
https://instagram.com/WWERollins
http://blackandbravewrestling.com
Alter Egos: Gixx
Seth Rollins
Tyler Black
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Trainer (2014 - heute)
WWE-Development-Wrestler (2010 - 2013)
Beginn der In-Ring-Karriere: 2005
Wrestlingstil: Allrounder
Trainer: Danny Daniels
Spitzname(n): "The Architect", "The Future"
Trademark-Manöver: God's Last Gift (Small Package Driver), Phoenix Splash, Bucklebomb, Avada Kedavra (Superkick), Paroxysm, Blackout/Piece Of Mind (Curb Stomp)
Seth Rollins
Tyler Black (WSX, 2006) Tyler Black (ROH, 2007) Tyler Black (ROH, 2008) Tyler Black (ROH, 2009) Tyler Black (ROH, 2010) Seth Rollins (FCW, 2011) Seth Rollins (FCW, 2012) Seth Rollins (WWE, 2013) Seth Rollins (WWE, 2014) Seth Rollins (WWE, 2015) Seth Rollins (WWE, 2016)
- ehemaliger Backyard-Wrestler
- entlieh sich seinen ehemaligen Gimmicknamen "Tyler Black" den Romanfiguren Tyler Durden (Fight Club) und Sirius Black (Harry Potter)
- betreibt seit 2014 die "Black And Brave Wrestling School" zusammen mit Marek Brave in Moline, Illinois
- wählte den Nachnamen "Rollins" wegen des Musikers, Schauspielers und Autoren Henry Rollins
- erster Money In The Bank-Gewinner, der seinen Vertrag bei WrestleMania eincashte
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 20.07.2016, 10:15 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Die Ergebnisse des Drafts in der Übersicht - UPDATE: Auch Kommentatoren tauschen Plätze Neuigkeiten Diskussion
2 10.12.2015, 10:41 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Sting mit bevorstehender Nackenoperation Neuigkeiten Diskussion
3 05.11.2015, 21:09 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Seth Rollins schwer verletzt Neuigkeiten Diskussion
4 21.09.2015, 18:47 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Sting bei Night Of Champions womöglich verletzt Gerüchte Diskussion
5 03.09.2015, 16:30 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Zahra Schreiber entlassen Neuigkeiten Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
TwoSweat schrieb am 23.07.2016:
[10.0] "Mein Absoluter Lieblingswrestler! In der WWE meiner Meinung nach mit Nakamura der beste, definitiv THE FUTURE OF WWE."
mmMmMMMm schrieb am 21.07.2016:
[10.0] "Seth ist einfach überragend. Im Ring einfach klasse, seine Matches sind immer gut geworkt, sauber, dynamisch und spannend. Am Mic ist er sowieso überragend und sein schauspielerisches Talent ist auch sehr gut. Als Heel ist er aktuell gold wert. Er hat es verdient ein Big Player in der WWE zu werden. Er ist die Zukunft, nicht Roman Reigns und ich hoffe, dass das Vince nun auch mal verstanden hat. Im Ring kommt nur AJ Styles aktuell an ihn heran (vielleicht nun auch noch Finn Balor)"
Mettstetter619 schrieb am 09.07.2016:
[10.0] "Großartig! Ob als Face oder als Heel, ob als Seth Rollins oder Tyler Black, ob in den Indies oder bei WWE, er hat mich einfach immer überzeugt und bekommt deswegen als Bewertung die Bestnote."
Mr Rostersplit schrieb am 07.07.2016:
[10.0] "Seth Rollins ist für mich der beste Wrestler in der WWE zurzeit. Im Ring ist er fantastisch(10/10), am Mic ist er super(9/10), seine Ausstrahlung ist grandios(10/10) und sein Charisma ist sehr stark(9/10). Damit kommt Seth Rollins auf 9, 5 Punkte=10 Punkte"
apex predator schrieb am 26.06.2016:
[10.0] "Rollins ist das stärkste Gesamtpaket (Mic/Look/In-Ring) der WWE in der NXT-Ära. Auch wenn ich ihn in der "feiger, frecher Heel"-Rolle nicht ideal dargestellt sehe, macht seine Präsenz jede Show ein stückweit besser. Der Ausfall kam vielleicht zur rechten Zeit und so ist derzeit (06/2016) over wie nie und hat alles, um eine Ära zu prägen. Rückblickend wird ihm hoffentlich das gelingen, was CM Punk sich zum Teil selbst verbaut hat und Daniel Bryan wohl vielleicht nie geschafft hätte. Der Indy-Guy als DAS Gesicht der Company aus Stamford."
KevinZayn schrieb am 23.06.2016:
[10.0] "Finde ihn einfach in allen "Kategorien" grandios! Er ist in ring der aktuell zweit beste WWE Wrestler! Der einzige den Ich noch über ihn stellen würde ist Kevin Owens."
Franjise schrieb am 13.06.2016:
[10.0] "Seth Rollins ist momentan wohl so ziemlich das beste Gesamtpaket im Main Roster von WWE. Er ist hervorragend im Ring, hat eine gehörige Portion Ausstrahlung und hat sich auch am Mikrofon wider Erwarten zu einem absoluten Könner entwickelt. Sollte nichts unvorhergesehenes passieren wird er in den kommenden Jahren das Main Event Geschehen der McMahon-Promotion entscheidend mitbestimmen."
Alcheck schrieb am 10.06.2016:
[10.0] "Rollins ist wie erst selbst sagt einfach bloß "The Men". Er hat ein anständiges Micwork, sowie eine gute Ausstrahlung und Charisma, von seiner In-Ring Leistung brauchen wir nicht zu sprechen, da ist er einer der besten in Amerika und dazu ist er auch ein guter Allrounder, der High Flying, Powerhouse und Technisches Wrestling verbindet. Für mich die unangefochtene Zukunft der WWE, wobei ich in da anders als gerade als Babyface sehe, da er mit der Crowd sehr gut connected und sie auf seine Seite ziehen kann."
blackmiles schrieb am 28.05.2016:
[7.0] "Es steht außer Frage, das Seth einer der besten der WWE ist. Und zwar in allem! Vom seinem weltklasse Micwork, über ein wahnsinns Charisma, bis hin zu seinen In-Ring Leistungen. Als Beispiel das Match beim Royal Rumble 2015. Leider ist seine darstellung als typischer WWE Heel, sprich weglaufen, wenn er kein Bock mehr auf Kämpfen hat schlecht für seine Leistungen im Ring, da er nicht dein volles Potenzial abrufen kann und es einfach nervt, wenn man jeden Heel so aufbaut. Außerdem hat er den Titel, vor allem den US Titel, quasi gar keine Relevanz gegeben. Ich fand den US Titel das ganze Jahr Relevanter. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Seth. Ich hoffe du wirst in deinen 30gern noch besser eingesetzt als ohnehin schon. Verdient hast du es dir auf jeden Fall"
8BitLegend schrieb am 24.05.2016:
[6.0] "Überpusht, zu sehr als Triple H Darling gebrandet und unglaubwürdig am Mic. Technisch ein sehr guter Wrestler mit einem ernstzunehmenden No-Nonsens Moveset und kreativen Ideen. Hätte man ihm mehr Zeit gelassen Ecken und Kanten zu entwicklen statt einen Corporate Guy aus ihm zu machen, hätte er evtl. auch zu einem Wrestler mit entsprechender Credibility heranreifen können. So ist er leider nicht viel mehr als ein weiteres glattgeschliffenes Produkt der WWE."

9.07
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 606
Anzahl Kommentare: 242
10.0 287x
9.0 158x
8.0 120x
7.0 26x
6.0 6x
5.0 4x
4.0 3x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 1x
0.0 1x
Durchschnittswertung: 9.08
Durchschnitt nur 2016: 9.29
Durchschnitt nur 2015: 9.29
Durchschnitt nur 2014: 9.02
Durchschnitt nur 2013: 8.66
Durchschnitt nur 2012: 9.00
Durchschnitt nur 2011: 8.63
Durchschnitt nur 2010: 8.11
Durchschnitt nur 2009: 8.73
Durchschnitt nur 2008: 8.48
Durchschnitt nur 2007: 8.13

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 27.11.1949
Lou Thesz' erster Titelgewinn
Lou Thesz (NWA, 194x)Orville Brown (NWA, 1949)
Lou Thesz erhält seinen ersten von sechs National Wrestling Alliance World Heavyweight Titeln, als Orville Brown seine Karriere nach einem Autounfall beenden muss. Thesz sollte in einem Match am 25. November auf Brown treffen. Er bekommt den Titel kampflos zugespochen.


Kennst du schon diese Fehde?
Mickie James (WWE, 2009)Maryse (WWE, 2009)
Beim WWE-Draft 2009 wurde die aufreizende Frankokanadierin Maryse als amtierender Divas Champion von SmackDown zu RAW verfrachtet - und bekam es dort logischerweise mit neuen Herausforderinnen auf ihren Titel zu tun. An vorderster Stelle stand hier die Veteranin der Montagsshow: Mickie James. Und di...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Raven (WCW, 1998)
Raven: "I want the Flock to join me while I discuss two people. One, who I care deeply for and the other, who I despise with unbridled passion. Come here! [winkt Kidman, Horace und Lodi herbei] Mortis, you've attempted to humiliate...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
help_mygrandmaischokingtakayama
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!