CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Über das Kontaktformular kannst du uns jederzeit kontaktieren, selbst wenn du kein registriertes Mitglied ("Insasse") unseres schönen Käfigs bist. Egal, mit welchen Fragen oder Anliegen du dich bei uns meldest, wir werden versuchen, dir schnellstmöglich weiterzuhelfen.

Seth Rollins

Aktiv

Auch aufgetreten als Tyler Black, Gixx

Aktuelles Gimmick: Seth Rollins
Liga: World Wrestling Entertainment (Main Roster)
Alter: 30 Jahre
Geburtsort: Buffalo, Iowa, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 185 cm (6' 1")
Gewicht: 98 kg (216 lbs)
Sportlicher Hintergrund: Baseball, Basketball, Football
WWW: https://twitter.com/WWERollins
https://instagram.com/WWERollins
http://blackandbravewrestling.com
Alter Egos: Gixx
Seth Rollins
Tyler Black
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Trainer (2014 - heute)
WWE-Development-Wrestler (2010 - 2013)
Beginn der In-Ring-Karriere: 2005
Wrestlingstil: Allrounder
Trainer: Danny Daniels
Spitzname(n): "The Architect", "The Future"
Trademark-Manöver: God's Last Gift (Small Package Driver), Phoenix Splash, Bucklebomb, Avada Kedavra (Superkick), Paroxysm, Blackout/Piece Of Mind (Curb Stomp)
Seth Rollins
Tyler Black (WSX, 2006) Tyler Black (ROH, 2007) Tyler Black (ROH, 2008) Tyler Black (ROH, 2009) Tyler Black (ROH, 2010) Seth Rollins (FCW, 2011) Seth Rollins (FCW, 2012) Seth Rollins (WWE, 2013) Seth Rollins (WWE, 2014) Seth Rollins (WWE, 2015) Seth Rollins (WWE, 2016)
- ehemaliger Backyard-Wrestler
- entlieh sich seinen ehemaligen Gimmicknamen "Tyler Black" den Romanfiguren Tyler Durden (Fight Club) und Sirius Black (Harry Potter)
- betreibt seit 2014 die "Black And Brave Wrestling School" zusammen mit Marek Brave in Moline, Illinois
- wählte den Nachnamen "Rollins" wegen des Musikers, Schauspielers und Autoren Henry Rollins
- erster Money In The Bank-Gewinner, der seinen Vertrag bei WrestleMania eincashte
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 10.12.2015, 10:41 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Sting mit bevorstehender Nackenoperation Neuigkeiten Diskussion
2 05.11.2015, 21:09 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Seth Rollins schwer verletzt Neuigkeiten Diskussion
3 21.09.2015, 18:47 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Sting bei Night Of Champions womöglich verletzt Gerüchte Diskussion
4 03.09.2015, 16:30 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Zahra Schreiber entlassen Neuigkeiten Diskussion
5 28.08.2015, 21:06 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Neues Special für das WWE Network Neuigkeiten Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
KevinZayn schrieb am 23.06.2016:
[10.0] "Finde ihn einfach in allen "Kategorien" grandios! Er ist in ring der aktuell zweit beste WWE Wrestler! Der einzige den Ich noch über ihn stellen würde ist Kevin Owens."
Franjise schrieb am 13.06.2016:
[10.0] "Seth Rollins ist momentan wohl so ziemlich das beste Gesamtpaket im Main Roster von WWE. Er ist hervorragend im Ring, hat eine gehörige Portion Ausstrahlung und hat sich auch am Mikrofon wider Erwarten zu einem absoluten Könner entwickelt. Sollte nichts unvorhergesehenes passieren wird er in den kommenden Jahren das Main Event Geschehen der McMahon-Promotion entscheidend mitbestimmen."
Alcheck schrieb am 10.06.2016:
[10.0] "Rollins ist wie erst selbst sagt einfach bloß "The Men". Er hat ein anständiges Micwork, sowie eine gute Ausstrahlung und Charisma, von seiner In-Ring Leistung brauchen wir nicht zu sprechen, da ist er einer der besten in Amerika und dazu ist er auch ein guter Allrounder, der High Flying, Powerhouse und Technisches Wrestling verbindet. Für mich die unangefochtene Zukunft der WWE, wobei ich in da anders als gerade als Babyface sehe, da er mit der Crowd sehr gut connected und sie auf seine Seite ziehen kann."
blackmiles schrieb am 28.05.2016:
[7.0] "Es steht außer Frage, das Seth einer der besten der WWE ist. Und zwar in allem! Vom seinem weltklasse Micwork, über ein wahnsinns Charisma, bis hin zu seinen In-Ring Leistungen. Als Beispiel das Match beim Royal Rumble 2015. Leider ist seine darstellung als typischer WWE Heel, sprich weglaufen, wenn er kein Bock mehr auf Kämpfen hat schlecht für seine Leistungen im Ring, da er nicht dein volles Potenzial abrufen kann und es einfach nervt, wenn man jeden Heel so aufbaut. Außerdem hat er den Titel, vor allem den US Titel, quasi gar keine Relevanz gegeben. Ich fand den US Titel das ganze Jahr Relevanter. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Seth. Ich hoffe du wirst in deinen 30gern noch besser eingesetzt als ohnehin schon. Verdient hast du es dir auf jeden Fall"
8BitLegend schrieb am 24.05.2016:
[6.0] "Überpusht, zu sehr als Triple H Darling gebrandet und unglaubwürdig am Mic. Technisch ein sehr guter Wrestler mit einem ernstzunehmenden No-Nonsens Moveset und kreativen Ideen. Hätte man ihm mehr Zeit gelassen Ecken und Kanten zu entwicklen statt einen Corporate Guy aus ihm zu machen, hätte er evtl. auch zu einem Wrestler mit entsprechender Credibility heranreifen können. So ist er leider nicht viel mehr als ein weiteres glattgeschliffenes Produkt der WWE."
Zed schrieb am 11.05.2016:
[10.0] "Hier entsteht was großes, kein Zweifel. Wenn man ihn nicht absägt ist das der Mann, der mal die WM Main Events bestreiten wird. Er hat aus dem halben Jahr als World Champ eine Menge gelernt, kann Promos und Segmente halten, spielt seine Heelrolle ausgezeichnet und ist dazu noch eine Granate im Ring. Alles was man braucht um an der Spitze zu stehen. Jetzt muss er nur noch zurückkehren und mit Roman Reigns in Krieg ziehen, davon können beide profitieren."
AviaN schrieb am 09.05.2016:
[10.0] "Seth Rollins hatte schon eine großartige WWE Zeit hinter sich und das in so einer kurzen Zeit, davor zur RoH Legende geworden. Nach seiner Verletzung wird Rollins seine großartige WWE Karriere fortsetzen können. Rollins gehört zu den besten WWE Heels und das mit einer sehr guten Ausstrahlung (9, 5/10), unglaublich viel Charisma (10/10) und göttlichem Ringwork (10/10). Auch am Mic ist Rollins großartig (9, 5/10). Insgesamt sind das dann 9, 75 von 10 Punkten - göttlich."
Fisico9798 schrieb am 09.05.2016:
[10.0] "Im Ring zweifelos mit momentan der beste in der WWE (10/10), am Mic er ganz gut, gibt aber bessere (8/10). Charisma hat er definitiv auch, da steht im nichts im Weg (10/10). Eins steht fest, jetzt merkt man erstmal wie sehr doch fehlen tut. Ich hoffe außerdem dass er wieder früh zurück kommen wird und Reigns den WWE Titel wegnehmen wird. Hoffentlich passierts"
LegitBoss schrieb am 19.04.2016:
[10.0] "Kurz und knapp: Am Mic und im Ring einer der besten zur Zeit. Der perfekte Heel. Alleine oder auch zu Beginn im Shield"
Steenalizer schrieb am 16.04.2016:
[10.0] "Meiner Meinung nach ist alles vorhanden Charisma, Micwork und Im Ring bläst der typ mich sowieso vom Hocker ich freue mich schon so arg auf seinne Rückkehr."

9.02
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 584
Anzahl Kommentare: 238
10.0 270x
9.0 155x
8.0 116x
7.0 26x
6.0 6x
5.0 4x
4.0 4x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 1x
0.0 2x
Durchschnittswertung: 9.04
Durchschnitt nur 2016: 9.13
Durchschnitt nur 2015: 9.30
Durchschnitt nur 2014: 9.02
Durchschnitt nur 2013: 8.66
Durchschnitt nur 2012: 9.00
Durchschnitt nur 2011: 8.63
Durchschnitt nur 2010: 8.11
Durchschnitt nur 2009: 8.73
Durchschnitt nur 2008: 8.48
Durchschnitt nur 2007: 8.13

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 27.07.2000
Legendäre Stimme des Wrestling verstirbt
Gordon Solie (WCW, 199x)
Gordon Solie, die legendäre Stimme des Wrestling, verstirbt im Alter von 71 Jahren an einem Hirntumor. Er war der Kommentator für NWA Florida und Georgia und arbeitete auch kurze Zeit bei WCW.


Kennst du schon diese Fehde?
The Undertaker (WWF, 1998)Shawn Michaels (WWF, 1998)Rick Rude (WCW, 1998)Triple H (WWF, 1998)
Den Großteil der neunziger Jahre über war der Undertaker einer der populärsten Wrestler der World Wrestling Federation - dennoch dauerte es bis 1997, bis er sich das erste Mal seit seiner kurzen Regentschaft als Hogan-Herausforderer 1991 wieder den World Title umschnallen konnte. Im Main Event von W...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Jake Roberts (Independent, 2001)
Jake Roberts: "In a casino, you should gamble. Let me tell you something, Anvil, you don't want to play cards with me, because I'll cheat. Okay, I cheat. You want to play 21, I got 22. You want to play Black Jack? I got two of those too. You want to play aces and...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_hartbrothers
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!