CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

Beulah

Inaktiv

Auch aufgetreten als Beulah McGillycutty, Trisa Hayes

Geburtsort: Kalamazoo, Michigan, USA
Geschlecht: weiblich
Größe: 167 cm (5' 6")
Gewicht: 50 kg (110 lbs)
Ehepartner: Tommy Dreamer
WWW: http://www.extremesweetheart.com/
Alter Egos: Beulah
    a.k.a.  Beulah McGillycutty
Trisa Hayes
Rollen: Valet
Beginn der In-Ring-Karriere: 1989
Ende der In-Ring-Karriere: 11.06.2006
Trademark-Manöver: Beulahcanrana, Beulahsault
Beulah (ECW, 1995) Beulah (ECW, 1996)
- trat 1989 erstmals im Wrestling in Erscheinung, als sie bei Stampede ihren damaligen Freund Brian Pillman zum Ring begleitete
- kam 1995 bei der ECW unter, nachdem sie Raven auf einer Super Bowl Party ansprach
- posierte für das Penthouse, den Hustler und drehte auch einen Erwachsenenfilm namens "Day Dreaming"
- fing nach ihrer ECW-Karriere wieder an zu studieren
- hatte ihre einzigen WWE-Auftritte bei den ECW One Night Stands 2005 & 2006, stand danach aber noch lange unter Vertrag
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
New Strategy schrieb am 09.03.2014:
[8.0] "Auch wenn sie sicherlich nicht die technische Qualität einer Lita hatte, konnte die toughe und attraktive Beulah im und vor allem außerhalb des Ring überzeugen. Selten habe ich eine Frau so häufig mit Power-Aktionen von ihren männlichen Kollegen niedergestreckt gesehen. Auch ihr Aufeinandertreffen mit Bill Alfonso bleibt unvergessen. Eine Top-Frau, dessen Typ ich derzeit in der Wrestlingszene vermisse."
The-Game91 schrieb am 29.05.2010:
[7.0] "Vom Aussehen gefällt sie mir nicht wirklich aber die Frau ist echt Hardcore. Wortwörtlich gemeint..."
downtown2 schrieb am 16.11.2009:
[7.0] "Die Storyline um ihre Person war seinerzeit großartig aufgezogen und gespielt. Auch ihre weitere Entwicklung bei ECW konnte sich sehen lassen, da blieb es stets spannend. Vorallem im Gedächtnis geblieben ist mir ihr Kampf gegen Bill Alfonso, der mich von seiner Qualität schon sehr überascht hat. Zusammen adiert ergibt sich für mich ein sehr abgerundetes Bild von ihr, ich wünschte mir, das von weiblichen Akteuren in diesem Geschäft öfter sagen zu können."
finsterweg schrieb am 20.09.2009:
[8.0] "Bleibt meine Miss ECW.. die zudem auch noch sehr gut aussah und ihr Street Fight bleibt unvergessen. Leider ist sie ja soviel ich weiß nicht mehr Aktiv. Sehr schade denn neben den vielen Diven in der WWE fehlt eine die auch mehr kann als nur gut aus zu sehen. Und damit meine ich nicht umbedingt das Wrestling an sich sondern mehr die Austrahlung das Schauspielerische Talent um die Massen zu bewegen."
Matt Macks schrieb am 22.07.2009:
[7.0] "Beulah war ein sexy Valet, die das meiste aus ihrer Zeit in der ECW gemacht hat. Nebenbei hatte sie einen fantastischen Street Fight mit Bill Alfonso, der einer der atmosphärischsten Momente in der Liga zu der Zeit war. Außerhalb der ECW nie groß in Erscheinung getreten, aber auch gerade das machte ihren Reiz immer aus."
EGeraldhuebner schrieb am 16.10.2008:
[Kommentar] "Habe jetzt erst mal (d. h. hier richtig bewußt, - also, das ich ihren Namen dabei zuordnen konnte) einiges von ihren "Matches" gesehen ... ist durchaus ein großer Unterschied zu anderen, den sogenannten "echten Wrestlerinnen" und ... (natürlich) ihr "XXX - Filmchen" auch ... naja (schmunzel) es gibt sicherlich bessere Sachen zu sehen, aber, trotzdem ... um diese sehr erotische Frau beneide ich Mr. Laughlin (alias "Tommy Dreamer") wirklich !"
Rated R Champ schrieb am 25.07.2008:
[10.0] "Als Valet (und das war ja nunmal ihre funktion) sehr gut. Enough said."
---CM Punk--- schrieb am 20.07.2008:
[8.0] "Symphatisches Mädchen, mit einem guten Aussehen und guten Fähigkeiten als Managerin."
Bekiffski schrieb am 11.07.2008:
[8.0] "Charisma wie sie es hatte sieht man heutzutage nur noch selten ob in WWE oder TNA."
Tomko schrieb am 09.05.2008:
[10.0] "Sehr gutes Valet und gute Wrestlerin.. Man darf nie ihr Match gegen Bill Alfonso vergessen, wo er wohl mindestens 1 Liter Blut verliert.."

7.54
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 55
Anzahl Kommentare: 19
10.0 8x
9.0 2x
8.0 25x
7.0 5x
6.0 14x
5.0 1x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 7.67
Durchschnitt nur 2014: 8.00
Durchschnitt nur 2013: 6.50
Durchschnitt nur 2010: 7.50
Durchschnitt nur 2009: 7.25
Durchschnitt nur 2008: 7.71
Durchschnitt nur 2007: 7.86

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 16.03.1994
Alex Wright debütiert
Alex Wright (WCW, 1995)Paul Roma (WCW, 1994)
Bei der WCW Battle Stars Tour in Deutschland bestreitet der Deutsche Alex Wright sein erstes Match für die Promotion aus Atlanta. Dabei verliert er gegen Paul Roma.


Kennst du schon diese Fehde?
The Undertaker (WWE, 2003)Nathan Jones (WWE, 2003)The Big Show (WWE, 2003)A-Train (WWE, 2003)
Am Tag nachdem der Undertaker ein knallhartes Hell In A Cell Match gegen Brock Lesnar verlor, humpelte er noch sichtlich mitgenommen zum Ring, um Lesnar seinen Respekt zu bekunden. Lesnar zeigte sich davon auch leicht angerührt, nicht jedoch Big Show, der dem Undertaker ins Wort fiel und erklärte, d...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Eric Bischoff (WCW, 1996)Kevin Nash (WCW, 1996)Scott Hall (WCW, 1996)
(Wie schon in den Wochen zuvor, marschierte Scott Hall auch dieses Mal kurz vor Ende der Show auf das Kommentatorenpult zu und konfrontierte dort Eric Bischoff, während Bobby "The Brain" Heenan eiligst das Weite suchte.)Eric Bischoff: "Wait a minute... wait a...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
letmerearrangeyourface
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!