CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Unser Bewertungssystem bietet dir die Möglichkeit, deine Meinung zu Wrestlern, Ligen und vielen anderen Inhalten für die Ewigkeit festzuhalten -- oder zumindest, bis du deine Meinung und deinen Kommentar änderst. Wenn du jedoch mit anderen Insassen zu einem Thema wirklich diskutieren möchtest, besuche doch unser schönes Cageboard. Beachte bitte, dass du für das Cageboard ein eigenes Benutzerkonto erstellen musst, dein Hauptseitenkonto kann leider nicht dafür verwendet werden.

Boogeyman

Aktiv

Auch aufgetreten als Marty Wright, Nightcrawler

Aktuelles Gimmick: Boogeyman
Liga: Freelancer
Alter: 50 Jahre
Geburtsort: Phoenix, Arizona, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 188 cm (6' 2")
Gewicht: 118 kg (260 lbs)
Alter Egos: Boogeyman
Marty Wright
Nightcrawler
Rollen: Singles Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 2004
Wrestlingstil: Powerhouse, Comedy/Gimmick
Trainer: OVW Wrestling School
Trademark-Manöver: Goodnight, Supernatural Driver
Boogeyman
The Boogeyman (OVW, 2005) The Boogeyman (WWE, 2006) The Boogeyman (WWE, 2007) The Boogeyman (WWE, 2008) The Boogeyman (Independent, 2012)
- wurde aus WWE Tough Enough IV rausgeschmissen, da er sich zehn Jahre jünger machte als er tatsächlich war
- zu seinen Markenzeichen gehört der Einsatz von lebenden Würmern, die er selbst ohne mit der Wimper zu zucken verspeist
- Der "Boogeyman" ist eine Kinderfigur, das US-Pendant zum "schwarzen Mann"
- verlor beim Training bei OVW mehrere Zähne und behielt die Zahnlücken, weil sie zu seinem Gimmick passen
- wurde 2006 von der WWE entlassen, zwei Wochen später aber auf Betreiben von Booker T wieder eingestellt
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Kahba der Knusprige schrieb am 02.01.2015:
[7.0] "Durchschnittlicher Wrestler der sein Gimmick überzeugend und unterhaltsam rüberbringt. Leider verlor das Gimmick über die Zeit seinen Charme :( ."
BilligesBuchregal schrieb am 01.11.2014:
[6.0] "Ach ja, Boogeyman. Eines der wahnwitzigsten, kontroversesten, verstörendsten und vielleicht auch dämlichsten Gimmicks in der Geschichte der WWE. Gespielt wurde die Figur von einem Typen, der viel zu spät mit dem Wrestling angefangen hat und daher außer einem unterhaltsamen Finisher eigentlich nicht vorhanden war im Ring. Wer allerdings als Teil seines Gimmicks lebende Würmer verzehrt, der muss seine Rolle echt ernst nehmen... oder einfach nur geistig gestört sein. Er hat es wirklich überzeugend gespielt, für viele ungläubige Momente gesorgt. Wenn er 20 Jahre früher angefangen hätte, wäre da vielleicht noch was wahrlich Bemerkenswertes rausgekommen - so landete er im gleichen Feld der verrückten Ruthless-Aggression-Typen, die ihre Rollen ziemlich gut spielten, aber es im Ring und am Mikro nicht wirklich eine Erinnerung wert war."
LukeCage schrieb am 24.10.2014:
[7.0] "Ich fand sein Gimmik eine tolle Idee, ein bisschen Horror kann der WWE nicht schaden. Im Ring eher durchschnittlich, hätte aber gerne mehr von ihm gesehen."
LenLen schrieb am 22.08.2014:
[10.0] ""Ein Wrestler der einfach alles kann, er kann ein guter Face aber auch ein klasse Heel sein. Er ist auch Klasse am Mic ... für mich der beste Wrestler. "Ich bin ein sehr großer Fan von Boogeyman. Er ist ein sehr guter Wrestler und sein Gimmick passt perfekt! Seine Moves sind auch klasse und sein Gimmick hat er sehr glaubhaft umgesetzt! Für mich der beste Wrestler aller Zeiten !"
WrestleArts schrieb am 02.05.2014:
[3.0] "War eine Weile ganz unterhaltsam, spielte das Booeyman-Gimmick sehr gut, im Ring war er jedoch unterirdisch."
Fisico9798 schrieb am 21.04.2014:
[1.0] "The Boogeyman wäre bei einen Horrorfilm sehr gut aufgehoben gewesen! Der Wurmfresser hat beim Wrestling einfach nichts zu suchen! Das Gimmick war einfach nicht gut und sein Wrestlerisches können möchte man lieber nicht weiter erwähnen! 1 Punkt dafür das er sein Gimmick gut gespielt hat!"
Scott Heel schrieb am 19.03.2014:
[9.0] "super gimmick, glaubhaft umgesetzt. schade dass er nicht mehr auftritt aber mit dem ende der ecw at wwe gab es sowieso keinen platz mehr für den boogey."
Alex Maeda schrieb am 01.10.2013:
[1.0] "Hat sein Gimmick ganz gut gespielt. Dafür bekommt er noch einen Punkt. Konnte aber genauso gut wrestlen wie reden. Von daher wäre er in der Schauspiel-Branche deutlich besser aufgehoben."
believeintheshield schrieb am 17.09.2013:
[5.0] "Sehr limitierte Wrestlingfähigkeiten, ein lächerliches Gimmick und unsaubere Arbeit im Ring!"
ImACMPunkGuy schrieb am 28.08.2013:
[1.0] "Ich bin ein Punkt und ich komme um dich zu kriegen. Trash-Wrestling ist sch****e."

4.18
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 284
Anzahl Kommentare: 136
10.0 11x
9.0 5x
8.0 23x
7.0 9x
6.0 48x
5.0 12x
4.0 71x
3.0 16x
2.0 50x
1.0 10x
0.0 29x
Durchschnittswertung: 4.20
Durchschnitt nur 2015: 6.50
Durchschnitt nur 2014: 5.14
Durchschnitt nur 2013: 3.40
Durchschnitt nur 2012: 3.50
Durchschnitt nur 2011: 5.57
Durchschnitt nur 2010: 3.73
Durchschnitt nur 2009: 4.76
Durchschnitt nur 2008: 4.37
Durchschnitt nur 2007: 4.36

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 05.06.1958
Funk Sr.'s erster Titel
Dory Funk Sr. (Independent, 195x)Angelo Savoldi  (Independent, 196x)
Dory Funk Sr. besiegt Angelo Savoldi um den NWA World Junior Heavyweight Title zu gewinnen.


Kennst du schon diese Fehde?
Samoa Joe (TNA, 2006)Bryan Danielson (ROH, 2006)
Samoa Joe hatte im Frühjahr 2006 eigentlich schon alles erlebt bei Ring of Honor. Seine schon zum Mythos gewordene Rekordregentschaft als World Champion lag hinter ihm. Und sie hatte ihm auch die Tür geöffnet, bei TNA Wrestling ein Star im nationalen TV zu werden. Trotzdem erlebte Joe am 1. April 20...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Vince McMahon (WWF, 1998)Steve Austin (WWF, 1998)The Undertaker (WWF, 1998)
[Vince McMahon, seine Lakaien und ein paar Polizisten kommen zum Ring, um den neuen WWF Champion zu krönen. McMahon muss sich zwischen Kane und dem Undertaker entscheiden. Ein brandneuer WWF Titelgürtel ist in der Mitte des Rings in einem Glasgehäuse ausgestellt.] ...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_wiltarnieandandre
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!