CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag einen Verbesser-ungsvorschlag einschicken. Haben wir den Namen eines Wrestlers falsch geschrieben oder uns im Datum vertan? Fehlen etwa Informationen in einem Wrestlerprofil oder wurde gar ein falsches Bild verlinkt? Mit dem Vorschlagssystem von CAGEMATCH kannst du dir sicher sein, dass wir uns schnellstmöglich um deinen Vorschlag kümmern können.

Cesaro

Aktiv

Auch aufgetreten als Antonio Cesaro, Claudio Castagnoli, Double C, Tenshi Takami

Aktuelles Gimmick: Cesaro
Liga: World Wrestling Entertainment (Main Roster)
Alter: 35 Jahre
Geburtsort: Luzern, Schweiz
Geschlecht: männlich
Größe: 195 cm (6' 5")
Gewicht: 110 kg (242 lbs)
WWW: http://twitter.com/WWECesaro
Alter Egos: Antonio Cesaro
    a.k.a.  Cesaro
Claudio Castagnoli
    a.k.a.  Double C
Tenshi Takami
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Trainer
WWE-Development-Wrestler (2011 - 2012)
Beginn der In-Ring-Karriere: 24.12.2000
Ringerfahrung: 15 Jahre
Wrestlingstil: Allrounder, Techniker
Trainer: Chris Hero, Dave Taylor, SigMasta Rappo & Skayde
Spitzname(n): "Double C", "Most Money Making Man", "Swiss Sensation", "King Of Swing"
Trademark-Manöver: Neutralizer, Giant Swing, European Uppercut, Ricola Bomb, Bicycle Kick, Alpamare Waterslide, Swiss Death, Swiss Sleeperholding, Roaring Swiss Uppercut, Match Killer
Cesaro
Double C (Europa, 2001) Double C (Independent, 2002) Double C (Europa, 2003) Claudio Castagnoli (Independent, 2004) Claudio Castagnoli (Independent, 2005) Claudio Castagnoli (ROH, 2006) Claudio Castagnoli (ROH, 2007) Claudio Castagnoli (Independent, 2008) Claudio Castagnoli (ROH, 2009) Claudio Castagnoli (ROH, 2010) Claudio Castagnoli (ROH, 2011) Antonio Cesaro (WWE, 2012) Antonio Cesaro (WWE, 2013) Cesaro (WWE, 2014) Cesaro (WWE, 2015) Cesaro (WWE, 2016)
- hat bei CHIKARA den mit 70 Sekunden längsten Vertical Suplex aller Zeiten durchgeführt
- unterschrieb 2006 schon einmal einen Development-Vertrag bei der WWE, der jedoch platzte, noch bevor er seinen Dienst bei Ohio Valley Wrestling antrat
- war 2006 zusammen mit Michael Hutter als Polizist in einem RAW-Segment mit der D-Generation X zu sehen
- war von Oktober 2007 bis August 2011 gemeinsam mit Mike Quackenbush Headcoach der Chikara Wrestle Factory
- nahm an der TV Total Wok WM 2015, als Teil des Vierer Woks der Schweiz, teil
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 23.11.2015, 21:03 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Auch Cesaro mit mehrmonatiger Verletzungspause Neuigkeiten Diskussion
2 28.08.2015, 21:06 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Neues Special für das WWE Network Neuigkeiten Diskussion
3 11.06.2015, 01:18 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Tyson Kidds Verletzung bestätigt, Operation unumgänglich Neuigkeiten Diskussion
4 04.06.2015, 15:21 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Live Show auf dem WWE Network angekündigt Neuigkeiten Diskussion
5 15.05.2015, 10:54 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Pläne und Hintergründe für die Elimination Chamber Neuigkeiten Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
inyourfacejerks schrieb am 27.05.2016:
[6.0] "Er ist gut. Es macht Spaß ihn im Ring zu sehen aber dennoch fehlt einiges. Iwie will ich mehr punkte geben, kann aber nicht über meinen Schatten springen. Da ist noch ganz viel Luft nach oben. Ob er das auch ausnutzen kann bzw die WWE das zulässt ist ne andere frage. Ich sehe da parallelen zu William Regal. Des weiteren muss ich sagen, dass mir sein Entrance ganz und gar nicht gefällt ebenso der Song dazu. Meiner Meinung nach passt das nicht zu ihm. Aber mal schauen was die nächsten Wochen und Monate bringen. Auf jeden Fall verdient er einen Run als IC Champion."
Wrestlinglexikon schrieb am 24.05.2016:
[8.0] "Es macht einfach Spaß Cesaro zu sehen-vor allem wenn er Gegner hat die auf ähnlichem Niveau sind. Denn wenn man ehrlich ist, sind viele seiner Matches die stärksten auf der card. Das liegt natürlich auch mit an seinen Gegnern. Aktuell erinnert mich die Situation ein wenig an die WCW so um 1996-1999. Da waren die besten Kämpfe auch in der mid und undercard und waren oft granatenstark. Als reiner Wrestler ist er wirklich absolut empfehlenswert. Eine höhere Bewertung kann ich aber aufgrund der recht schwachen Arbeit am mic nicht geben. Im Ring ist er ein Komplettpaket-aber als Gesamtentertainer ist es eher Durchschntitt. Aber solche Leute braucht es halt auch. Cesaro soll wrestlen und das kann und macht er. 8 Punkte von mir-auch wenn ich denke dass er nicht mehr viel höher aufsteigen kann. :)"
Miyagi schrieb am 21.05.2016:
[10.0] "And here the swiss superstar! Cesaro! . Für mich gehört der schweize Supermann zu einen der besten wrestler die die WWE derzeit zu bieten hat. Seine Technik Skills und Performance am Mic sind zweifelslos großartig. Ich denke das Cesaro noch eine großartige Zukunft in WWE hat und des ein und andere Titelmatch bestreiten wird"
Demusa schrieb am 22.04.2016:
[8.0] "Ich kann diese ganzen 10. 0 Wertungen ehrlich gesagt nicht verstehen. Anscheinend wertet hier kaum einer Objektiv. Ich mag Cesaro, keine Frage. Er ist aber sicherlichlich kein 10. 0 Material. Von mir bekommt Cesaro eine 8. 0 Wertung. Es gibt einfach zu viele Abstriche die man einfach machen MUSS!"
Triple H schrieb am 18.04.2016:
[10.0] "Cesaro.... Ich muss ehrlich zugeben das ich von dem Mann bis zu den ersten Auftritten in der WWE nichts gehört oder gesehen habe. Anfangs mochte ich sein Gimmik nicht, vor allen als noch diese schwarzhaarige Tussi Aksana seine Freundin war. Doch mittlerweile hat er sich echt zu einem guten Worker entwickelt mit einer unglaubichen physischen Starke für einen Wrestler mit knapp 235 lbs. Ich hoffe das die WWE in noch ein wenig pushen wird. Er hatt es sich echt verdient. Immer wieder eine Augenweide seine Matches zu sehen. Vor allem das mit Samy Zayn bei NXT war eines der besten was ich die letzten Jahre gesehen habe. Nachtrag zu meiner ersten Bewertung...... Wenn es möglich wäre würde ich dem Mann zwanzig Punkte geben. Im Tag Team mit Tyson Kidd ist er mir noch Sympatischer geworden. Wrestlerisch zur Zeit das beste Gesamtpaket das die WWE zu bieten hat. Leider gibt man ihm keinen richtigen Push, was ich nicht verstehen kann. Ich hoffe er bekommt noch seine Chance und wünsche ihm nur das beste und vor allem das seine lädierte Schulter den Beruf noch einige Jahre verkraften kann."
Zed schrieb am 16.04.2016:
[8.0] "Hierzulande wäre er wohl der Megastar wenn WWE auf diesem Niveau im deutschsprachigem Raum wäre, jedoch hat er für den US Markt einfach zu wenig zu bieten. Die finden ihn dort drüben zu langweilig. Natürlich ist er im Ring große Klasse, keine Frage, und einen athletischen Körperbau hat er auch, aber kennt irgendwer eine erinnerungswürdige Promo oder ein Segment von ihm? Vielleicht sollte er die Chance bekommen daran zu arbeiten."
Hilljimmy Bill schrieb am 14.04.2016:
[7.0] "Ich verstehe nicht, warum einige Wrestler hier Punkte wegen ihrem mangelhaften Mic-Work oder jemand wie Hulk Hogan wegen schlechter Technik abgezogen bekommen, aber Cesaro als "gutes Gesamtpaket" bezeichnet wird. Er ist ein super sympathischer Typ, es macht Spaß, ihm zuzuschauen, aber er hat auf jeden Fall auch ganz ordentliche Defizite."
NoName schrieb am 09.04.2016:
[10.0] "Cesaro, oder was mir lieber ist Claudio ... einer der besten Wrestler der Welt, Technisch hochwertig, zeigt immer wieder interessante Aktionen, sowohl als Einzel-Wrestler, als auch als Tag Team Wrestler damals mit Chris Hero als Kings of Wrestling großartig! In der WWE wurde er leider bis jetzt noch nicht richtig benutzt, hoffentlich wird sich das bald ändern, sonst ist es echt schade um dieses Talent!"
maxpower schrieb am 08.04.2016:
[9.0] "Hat all das, was einem Roman Reigns fehlt. Die Halle ging total ab, als er bei Raw aus seiner Verletzungspause kam. Hoffentlich bekommt er nun die Chance ordentlich was zu zeigen und n anständigen Titel. Ein Spitzen-Komplettpaket. Jetzt noch ein coolerer Finisher und etwas weiterer Ausbau am Mic und dann kann er die 10/10 bekommen."
AviaN schrieb am 28.03.2016:
[8.0] "Cesaro hat eine unglaubliche Technik, ist im Ring allgemein absolute Weltklasse und einer der fünf besten der Welt (+1) (10/10). Dazu hat er sehenswerte Finisher, unglaubliches Charisma (10/10), sehr gute Mickünste für jemanden, der Englisch nicht als Muttersprache spricht (6/10) und eine 'okaye' Ausstrahlung (5/10). Würde ihm wünschen, dass er bald mal die Chance auf den World Title bekommt, verdient hat er ihn sich - dennoch müsste man ihm einen Manager zur Seite stellen, um die Schwächen auszugleichen. Insgesamt sind das 8, 00 von 10 Punkten - "gut"."

9.38
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 779
Anzahl Kommentare: 318
10.0 501x
9.0 138x
8.0 116x
7.0 13x
6.0 4x
5.0 3x
4.0 1x
3.0 0x
2.0 2x
1.0 1x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.40
Durchschnitt nur 2016: 9.26
Durchschnitt nur 2015: 9.46
Durchschnitt nur 2014: 9.52
Durchschnitt nur 2013: 9.23
Durchschnitt nur 2012: 9.21
Durchschnitt nur 2011: 9.73
Durchschnitt nur 2010: 9.57
Durchschnitt nur 2009: 9.33
Durchschnitt nur 2008: 9.05
Durchschnitt nur 2007: 9.53

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 20.12.1999
Die nWo 2000 entsteht
Bret Hart (WCW, 1999)Jeff Jarrett (WWF, 1999)Scott Hall (WCW, 1999)Kevin Nash (WCW, 1999)
WCW Monday Nitro: Bret Hart gibt seinen WCW World Title freiwillig ab und verlangt, im Main Event gegen Bill Goldberg um den vakanten Titel antreten zu dürfen. Während des Matches wird der Ringrichter ausgeknockt. In dieser Situation setzt Bret bei Goldberg den Figure Four Leglock an, während sich die Outsiders mit Baseballschlägern bewaffnet auf den Weg zum Ring machen. Dort attackieren sie - überraschenderweise zusammen mit Hart - den hilflosen Herausforderer, während Roddy Piper in die Halle stürmt und vergeblich versucht, Goldberg vor weiteren Angriffen zu schützen. Jeff Jarrett kommt hinzu und schlägt Piper mit einer Gitarre nieder. Gleichzeit zählt der Ringrichter den 3-Count durch und erklärt den "Hitman" zum neuen WCW World Champion. Hart, Jarrett, Hall und Nash feiern - begleitet durch die Musik der originalen New World Order - und schreiben Piper und Goldberg mit silberner Sprayfarbe die Buchstaben "nWo" auf den Rücken.


Kennst du schon diese Fehde?
Edge (WWE, 2011)Kelly Kelly (WWE, 2011)Dolph Ziggler (WWE, 2011)Vickie Guerrero (WWE, 2011)
Nach einem ziemlich steilen Aufstieg im Jahr 2009 bei SmackDown war das Jahr 2010 für Dolph Ziggler mit einem Karriere-Knick verbunden – bis ein in dieser Hinsicht kluger Schachzug dem Dasein des jähzornigen Blondschopfs wieder Auftrieb verschaffte. Er ging eine Beziehung mit der offiziellen Smackdo...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Cactus Jack (ECW, 1996)
Cactus Jack: "I'd say, 'Hey Mikey, look at the leaves turning colors, the beauty of the fall foliage.' But you were too cool to care, weren't you Mikey?! I'd say, 'Mikey, here is a cassette that means a lot to me, and if you listen to the words, you'll find that...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
montage_threefacesoffoley
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!