CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Unser Bewertungssystem bietet dir die Möglichkeit, deine Meinung zu Wrestlern, Ligen und vielen anderen Inhalten für die Ewigkeit festzuhalten -- oder zumindest, bis du deine Meinung und deinen Kommentar änderst. Wenn du jedoch mit anderen Insassen zu einem Thema wirklich diskutieren möchtest, besuche doch unser schönes Cageboard. Beachte bitte, dass du für das Cageboard ein eigenes Benutzerkonto erstellen musst, dein Hauptseitenkonto kann leider nicht dafür verwendet werden.

Cesaro

Aktiv

Auch aufgetreten als Antonio Cesaro, Claudio Castagnoli, Double C, Tenshi Takami

Aktuelles Gimmick: Cesaro
Liga: World Wrestling Entertainment (RAW)
Alter: 34 Jahre
Geburtsort: Luzern, Schweiz
Geschlecht: männlich
Größe: 195 cm (6' 5")
Gewicht: 110 kg (242 lbs)
WWW: http://twitter.com/WWECesaro
Alter Egos: Antonio Cesaro
    a.k.a.  Cesaro
Claudio Castagnoli
    a.k.a.  Double C
Tenshi Takami
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Trainer
WWE-Development-Wrestler (2011 - 2012)
Beginn der In-Ring-Karriere: 24.12.2000
Ringerfahrung: 14 Jahre
Wrestlingstil: Allrounder, Techniker
Trainer: Chris Hero, Dave Taylor, SigMasta Rappo & Skayde
Spitzname(n): "Double C", "Most Money Making Man", "Swiss Sensation", "King of Swing"
Trademark-Manöver: Neutralizer, Giant Swing, European Uppercut, Ricola Bomb, Bicycle Kick, Alpamare Waterslide, Swiss Death, Swiss Sleeperholding, Roaring Swiss Uppercut, Match Killer
Cesaro
Double C (Europa, 2001) Double C (Europa, 2003) Claudio Castagnoli (Independent, 2004) Claudio Castagnoli (Independent, 2005) Claudio Castagnoli (ROH, 2006) Claudio Castagnoli (ROH, 2007) Claudio Castagnoli (Independent, 2008) Claudio Castagnoli (ROH, 2009) Claudio Castagnoli (ROH, 2010) Claudio Castagnoli (ROH, 2011) Antonio Cesaro (WWE, 2012) Antonio Cesaro (WWE, 2013) Cesaro (WWE, 2014)
- hat bei CHIKARA den mit 70 Sekunden längsten Vertical Suplex aller Zeiten durchgeführt
- unterschrieb 2006 schon einmal einen Development-Vertrag bei der WWE, der jedoch platzte, noch bevor er seinen Dienst bei Ohio Valley Wrestling antrat
- war 2006 einmal als Polizist in einem RAW-Segment mit der D-Generation X zu sehen
- war von Oktober 2007 bis August 2011 gemeinsam mit Mike Quackenbush Headcoach der Chikara Wrestle Factory
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 30.10.2014, 10:57 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Cesaros Push, weitere Entlassung Neuigkeiten Diskussion
2 17.07.2014, 14:45 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Cesaro Push verschoben, Lesnar vor Comeback bei RAW Neuigkeiten Diskussion
3 01.07.2014, 08:30 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Lange Auszeit für Barrett, Cesaro mit Augenverletzung Neuigkeiten Diskussion
4 12.06.2014, 14:30 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Hintergründe zur Situation rund um Daniel Bryan Gerüchte Diskussion
5 12.06.2014, 11:10 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Gerüchte zur Card vom Money in the Bank PPV Gerüchte Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
BM schrieb am 25.02.2015:
[10.0] "Claudio bringt "ALLES" mit um ganz oben mitzuspielen. Vielleicht erkennt die WWE das auch mal wieder. Er hat ja schon einiges im Hauptroster erreicht."
DonSkull schrieb am 21.02.2015:
[10.0] "Kann meinem Vorredner nur zustimmen. Top Wrestler, der sicherlich Main Event Matches abliefern kann, aber leider klein gehalten wird. Castanogli konnte sich zusammen mit Hero nicht ohne Grund King of Wrestling nennen. Ich hoffe, dass nach Fastlane ein Tag Titel und in naher Zukunft sogar mal wieder ein Single Title seine Hüfte schmückt."
DerLandvog schrieb am 21.01.2015:
[10.0] "Meiner Meinung nach der beste Wrestler zur Zeit in der WWE. Bitte pusht ihn in die Topcard. Seine wrestlerischen Fähigkeiten sind Weltklasse. Nicht nur, dass er gut im Ring aussieht, sondern auch jeden beliebigen Gegner im Match hochziehen kann und auch ihn zu absoluten Topleistungen treiben kann."
TRMB schrieb am 26.12.2014:
[9.0] "Über ihn gibts auch nciht viel zu sagen. Er ist so ein genialer In-Ring-Arbeiter, dazu einfach ein sehr sympathischer Mensch, bei dem jede Bewegung im Ring genau überlegt wirkt. Bitte WWE hört auf diesen Mann unten zu halten."
Hyper schrieb am 25.12.2014:
[10.0] "Einer der besten Worker der letzten Jahre in der Wwe, er kann praktisch jeden Gegner zu einem starken Match tragen, jedes Match von ihm wirkt erfrischend und gut. Was ich auch absolut beeindruckend finde, ist seine übermenschlich aussehende Kraft, er ist nun ja nicht wirklich der breiteste, aber er hebt die schweren Jungs hoch, als wäre es das leichteste der Welt. Am Mic hat er noch Luft nach oben, das gebe ich zu, dass ist auch der Grund, warum er nicht so gepusht wird wie er es verdient hätte, aber ganz ehrlich ? Am Mic kann man sich mit etwas Übung steigern, Talent hingegen hat man, oder hat man nicht und Cesaro hat es definitiv."
HereComesThePain schrieb am 20.12.2014:
[10.0] "Absolutes Championmaterial. Sein Stil wirkt stets sehr brutal und schnell, er hat unfassbar viele Aktionen und Konter drauf die man so fast nichtmehr sieht, und er hat eine Kraft die ausreicht um einen Big Show übers Seil zu "tragen" oder einen Khali auf den Beinen zu Stützen und raufzuheben. Er ist und bleibt aktuell mein absoluter Favorit und ich finde es eine bodenlose Frechheit, dass er nicht endlich gepusht wird, obwohl Vince vor nicht allzu langer Zeit sogar selbst meinte, Cesaro hat ihn zutiefst beeindruckt. Cesaro gegen Lesnar hätte ich bei Summerslam dann halt doch zu gerne gesehen, und da bin ich sicher nicht der einzige. Ich halte ihm die Daumen, dass er durchhält und bald sein verdientes Gold bekommt, und sei es "nur" der IC-Title."
Zigglerit schrieb am 17.12.2014:
[10.0] "Für mich derzeit der beeindruckendste Wrestler überhaupt, nur am Mic taugt er wenig, technisch macht ihn kaum jemand was vor."
RooneyDX schrieb am 06.12.2014:
[10.0] "Cesaro oder King of Swing. der typ hat so gut wie alles drauf. moves bis zum morgengrauen und einen einzigartigen finisher. er hat den look die skills charisma usw... dass versteh ich nicht. mit tyson kidd ist er spitzte aber ich will ihn in der main event szene sehen."
Blade Bourdeaux schrieb am 05.12.2014:
[7.0] "Ich reihe mich gerne in die Riege der Fans ein. Bei ihm stimmt alles, von den In-Ring Fähigkeiten über das Charisma bis hin zum Look. Man muss nur den Vergleich mit Hero ziehen und sieht wer es schafft und wer nicht. Ich denke man kann ihn auf Jahre in der WWE einsetzen. Ob der ME heraus springt das weiß man nicht aber die Fähigkeiten hat er. Update: Leider leider einen Punkt runter, da er nicht so recht zünden will. Ich würde auch nicht die Ausrede des falschen Einsatzes gelten lassen, da sich z. B. Daniel Bryan durch ziemlich miese Stories in den MainEvent durchgebissen hat."
Klabauter schrieb am 29.11.2014:
[9.0] "Einer der besten Leute die WWE aktuell hat. Leider wird er - warum auch immer - unten gehalten. Aber zumindest bleibt er ja permanent in einem Midcard-Titlepicture und kann somit zumindest grandiose Matches worken. Auch wenn die Anerkennung dafür bisher fehlt. 9 von 10 Punkten für den Mann aus der Schweiz."

9.34
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 533
Anzahl Kommentare: 242
10.0 340x
9.0 83x
8.0 89x
7.0 14x
6.0 2x
5.0 2x
4.0 1x
3.0 0x
2.0 2x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.36
Durchschnitt nur 2015: 9.30
Durchschnitt nur 2014: 9.47
Durchschnitt nur 2013: 9.23
Durchschnitt nur 2012: 9.14
Durchschnitt nur 2011: 9.73
Durchschnitt nur 2010: 9.50
Durchschnitt nur 2009: 9.33
Durchschnitt nur 2008: 9.05
Durchschnitt nur 2007: 9.54

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 09.12.2001
Y2J schreibt Geschichte
Chris Jericho (WWE, 2001)Steve Austin (WWF, 2001)The Rock (WWF, 2001)
Chris Jericho schreibt bei WWF Vengeance in San Diego, California, USA Geschichte, als er mit Siegen über The Rock und Steve Austin den WCW World Heavyweight Title und den WWF World Heavyweight Title gewinnen und sich selbst damit zum Undisputed World Heavyweight Champion machen kann. Damit ist Jericho nach Shawn Michaels und Triple H der dritte Wrestler im WWF Grand Slam-Club und der erste Superstar der mit dem European Title, dem Hardcore Title, dem Tag Team Title, dem Intercontinental Title und dem World Heavyweight Title alle Titel bei WWF gewinnen konnte.


Kennst du schon diese Fehde?
The Sandman (WWE, 2007)Jim Duggan (WWE, 2006)Carlito (WWE, 2007)William Regal (WWE, 2007)
Die Überraschung vieler Fans war groß als im Sommer 2007 die ECW-Ikone Sandman vom extremen Brand zu RAW, der Show, die immerhin doch eher für klassisches Sport-Entertainment bekannt war, gedrafted wurde. Nicht wenige prophezeiten ihm nun eine feste Stelle bei RAWs brandeigener B-Show Heat, doch ent...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Triple H (WWF, 2000)Stephanie McMahon-Helmsley (WWF, 2000)
Stephanie McMahon-Helmsley: "Alright, listen up! I said LISTEN up!" None of us can hear her, though - her voice doesn't carry too well. "Alright then, SHUT UP! SHUT UP and watch! [Ein Video der letzten Show wird gezeigt, bei dem Kane seine...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_somepeoplearegay
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!