CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

Keiji Muto

Aktiv

Auch aufgetreten als Great Muta, Kokushi Muso, Super Black Ninja, Super Ninja, White Ninja

Angezeigt werden die Einträge 1 bis 6 von insgesamt 6 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
# Worker Liga Künstler Titel
1 Keiji Muto NJPW Osamu Suzuki Hold Out
2 Keiji Muto AJPW Osamu Suzuki Symbol
3 Keiji Muto NJPW, AJPW Eigenkreation Trans Magic
4 Keiji Muto NJPW Europe The Final Countdown
5 The Great Muta AJPW, ROH AJPW Produced Muta Praise Bloom
6 The Great Muta NJPW, AJPW Eigenkreation Great Muta Concerto
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Headlock schrieb am 11.07.2014:
[10.0] "Wer ein gutes Match mit ende 40 und 6 Moves worken kann ist wahrhaftig ein Pro-Wrestling Genius. Keiji Muto aka Great Muta ist ein so herrausragender Wrestler, der sich seinem zerstörtem Körper angepasst hat und immer noch gute Matches worken kann."
Kenshin Uesugi schrieb am 09.01.2013:
[10.0] "Ja, ist er ist und bleibt ein verdammtes göttliches Genie da ändern die kaputten Knie auch nichts mehr daran, da er immer noch zu überraschend guten Leistungen fähig ist. Mal abgesehen davon das Muto alles das hat, ausstrahlt und macht was man als Superstar und Legende im Wrestling braucht und macht. Da kann man noch so sehr mit den angeblichen nur fünf Move um die Ecke kommen, ihm Faulheit in der Gegenwart und Vergangenheit unterstellen und nicht „anfällig“ für die Brillanz der Great Muta Match Psychologie sein. Ein Mann der es schaffte mit einem Gimick und als reiner Wrestler zu Legende zu werden, man stelle sich die Frage ob der Undertaker auch "nur" als Callway so eine Ikone wäre? Der in seine jungen Jahren wohl ein der beweglichsten, spektakulärsten Highflying Alleskönner Heayvweight Wrestler der ersten Stunde war. Als Trainer, Promoter und Kommentator ebenfalls natürlich sau stark. Inoki und Ric Flair soll die größten Legenden sein? Bret Hart und Shawn Michaels die Besten? Steve Austin der coolste mit Glatze und The Rock der Charismatischste? Misawa und Kobashi die mit den besten Observer Matchbewertungen? Mag vielleicht sein, aber Freunde einer der Größten und Besten, wenn nicht sogar der größte und beste Wrestler als Gesamtpaket ist der ~Pro Wrestling Master~ Keiji Muto."
Kartman schrieb am 08.01.2012:
[10.0] "Keiji Muto ist wie Kenta Kobashi oder Jushin Liger eine grosse Legende der Pro-Wrestling Welt. Und es ist ein begründe Status."
chaos schrieb am 30.10.2011:
[10.0] "Die Japan Legende schlechthin! Einer der besten Wrestler aller Zeiten und das Muta Gimmick ist sensationell!"
Hirnklops schrieb am 17.10.2011:
[8.0] "Saustarke coole Sau, die einfach nur langsam mal aufhören sollte. Dem Muto von Heute in seinen teils von Phlegma gekennzeichneten Matches zuzusehen, tut halt ähnlich weh, wie Bud Spencer heute zu sehen... Der Mann war mal einer der besten Wrestler der Welt, aber mittlerweile... Ich weiß nicht... Und es ist dieses "Mittlerweile", welches mich davon abhält, mehr als acht Punkte zu geben. Bud Spencer würde ich an dieser Stelle eine "10" geben, einfach weil der viel cooler als Muto ist, aber dummerweise catcht der Bud nicht, von der kurzen Szene am Anfang von "Auch die Engel essen Bohnen" mal abgesehen."
MaikBaader schrieb am 21.07.2011:
[10.0] "Einfach nur ein ganz großer mit einem guten Gimmick (Muta) und auch als Mutoh ein Gott. War bei NJPW zusammen mit weiteren Legenden wie Chono, Hashimoto etc. Mit seiner Körpergröße & seinem Gewicht dazu auch ein sehr interessantes Move-set mit einigen Moves, die man sonst bei so einer größe nicht unbedingt normal ist. Kann selbst noch mit kaputten Knien gute Matches zeigen und konnte mit jedem Wrestler ein gutes Match zeigen. Mutoh ist definitiv eine lebende Legende."
Hans Gruber schrieb am 07.07.2011:
[10.0] "Alles andere als 10 Punkte wäre lächerlich. Egal ob als Muto oder Muta, er hat jeweils immer überzeugt. Einer der ganz großen!"
Necron schrieb am 03.12.2010:
[9.0] "Ich kenne ihn nur in alter, geschminkter Ausführung. Hat mich damals immer fasziniert"
Manu Adams schrieb am 22.07.2010:
[8.0] "Um ehrlich zu seinen ich habe seine Japan Zeit nicht miterlebt und kaum Matches gesehen, deshalb bewerte ich nur seine NWA bzw. WCW Zeit. Lieferte in meinen Augen einen fast schon vergessenen Klassiker gegen Sting bei Great Amercan Bash 1989 ab. Er war zu seiner WCW Zeit, einer der besten Techniker und konnte sogar mit Jobbers ein ordentliches Match abliefern. Seine Dark Carnival Zeitt war sovieles wie in der späten WCW kaum mehr ansehbar."
Kitanoyama schrieb am 06.07.2010:
[9.0] "Habe vorhin ein paar Kämpfe von ihm gesehen und ich muss schon sagen das er technisch einiges drauf hat und seine Beweglichkeit war auch klasse. Schade jedoch anhanddessen das er nur hauptsächlich in Asien die ganz großen Erfolge einstrich."

9.11
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 130
Anzahl Kommentare: 43
10.0 70x
9.0 17x
8.0 41x
7.0 1x
6.0 1x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.18
Durchschnitt nur 2014: 9.44
Durchschnitt nur 2013: 10.00
Durchschnitt nur 2012: 9.75
Durchschnitt nur 2011: 9.67
Durchschnitt nur 2010: 9.13
Durchschnitt nur 2009: 9.33
Durchschnitt nur 2008: 8.69
Durchschnitt nur 2007: 9.08

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 15.02.2004
Latino Heat holt das ganz große Gold
Eddie Guerrero (WWF, 2004)
Nach Jahren der persönlichen und gesundheitlichen Probleme gelingt Eddie Guerrero endlich der große Coup: Bei WWE No Way Out besiegt er Brock Lesnar um die WWE Championship und gewinnt damit zum ersten (und letzten) Mal einen großen Singles Title.


Kennst du schon diese Fehde?
David Hart Smith (WWE, 2009)Tyson Kidd (WWE, 2009)Eric Escobar (WWE, 2009)
Im Frühjahr 2009 vollführte die WWE einen lang erwarteten Schritt und brachte die langjährigen Partner und Freunde David Hart Smith und Tyson Kidd - alias Harry Smith und TJ Wilson - als Tag Team in ihrem Hauptroster zusammen. Es passierte allerdings zu einem Zeitpunkt, als viele schon nicht mehr da...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
The Miz (WWE, 2010)Jerry Lawler (WWE, 2010)Michael Cole (WWE, 2010)
The Miz: "I had a huge celebration that was planned tonight, but in the end I didn't need it. I didn't need the balloons, the streamers, the pyro because I found something that sums up the feeling of the WWE Universe. First, there was shock. [zeigt...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_lonelyrichards
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!