CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Unser Bewertungssystem bietet dir die Möglichkeit, deine Meinung zu Wrestlern, Ligen und vielen anderen Inhalten für die Ewigkeit festzuhalten -- oder zumindest, bis du deine Meinung und deinen Kommentar änderst. Wenn du jedoch mit anderen Insassen zu einem Thema wirklich diskutieren möchtest, besuche doch unser schönes Cageboard. Beachte bitte, dass du für das Cageboard ein eigenes Benutzerkonto erstellen musst, dein Hauptseitenkonto kann leider nicht dafür verwendet werden.

Angel Of Death

Verstorben

Auch aufgetreten als Angel, Black Scorpion, Russian Assassin #1

Geburtsort: Arlington, Texas, USA
Todestag: 25.11.2007 (im Alter von 54 Jahren)
Geschlecht: männlich
Größe: 196 cm (6' 5")
Gewicht: 140 kg (308 lbs)
Sportlicher Hintergrund: Boxen
Alter Egos: Angel Of Death
    a.k.a.  Angel
Black Scorpion
Russian Assassin #1
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 1985
Ende der In-Ring-Karriere: 2000
Wrestlingstil: Powerhouse
Trainer: Red Bastien
Angel Of Death
Angel of Death (Independent, 198x) Angel of Death (Independent, 199x)
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 11.1930
Neuer Stil in London
Die Promoter Antholl Oakelet und Jeff Dickson bringen den amerikanischen Pro-Wrestling-Stil nach London. Die lokale Presse nennt den für sie neuartigen Stil Baboon Wrestling - Pavian Wrestling.


Kennst du schon diese Fehde?
Brock Lesnar (WWE, 2003)Vince McMahon (WWE, 2003)Kurt Angle (WWE, 2003)Paul Heyman (WWE, 2003)
In der langen Geschichte der WWE gab es nie einen Wrestler, der so schnell so hoch nach oben stieg wie das „Next Big Thing“ Brock Lesnar. In seinem Debütjahr 2002 bezwang er von Hulk Hogan bis zum Undertaker so ziemlich alles, was in der Liga Rang und Namen hatte und holte sich nur 160 Tage nach sei...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Bray Wyatt (WWE, 2015)
Bray Wyatt: "Why, oh why do people hide from the truth? Is it because you're afraid? Is it because you're embarrassed to show the world who you truly are? And I understand, man. I do. Reality can be a very, very difficult pill to swallow but that does not change...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_havesometea
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!