CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Über das Kontaktformular kannst du uns jederzeit kontaktieren, selbst wenn du kein registriertes Mitglied ("Insasse") unseres schönen Käfigs bist. Egal, mit welchen Fragen oder Anliegen du dich bei uns meldest, wir werden versuchen, dir schnellstmöglich weiterzuhelfen.

Angel Of Death

Verstorben

Auch aufgetreten als Angel, Black Scorpion, Russian Assassin #1

Geburtsort: Arlington, Texas, USA
Todestag: 24.11.2007
Geschlecht: männlich
Größe: 196 cm (6' 5")
Gewicht: 140 kg (308 lbs)
Sportlicher Hintergrund: Boxen
Alter Egos: Angel Of Death
    a.k.a.  Angel
Black Scorpion
Russian Assassin #1
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 1985
Ende der In-Ring-Karriere: 2000
Wrestlingstil: Powerhouse
Trainer: Red Bastien
Angel Of Death
Angel of Death (Independent, 198x) Angel of Death (Independent, 199x)
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 02.01.1897
Jim Londos wird geboren
Jim Londos (Independent, 193x)
Jim Londos wird als Chris Theophelos in Argos, Griechenland, geboren. Londos gilt als einer der populärsten Wrestler der 1930er und 1940er Jahre, obwohl er als untalentiert gilt. Seinen Mangel an Talent macht Londos durch seine beeindruckende Statur und das Geschick der Promoter wieder wett. Sein größter Erfolg ist der Gewinn des NWA World Heavyweight Championships.


Kennst du schon diese Fehde?
Shawn Michaels (WWE, 2004)Triple H (WWE, 2004)Ric Flair (WWE, 2004)
Als Shawn Michaels 1998 seine Karriere wegen schwerer Rückenprobleme vorläufig beenden musste, war die WWF im Monday Night War gegen die WCW noch hintenan, The Rock war noch in der Nation of Domination und ein aufstrebender Star namens Steve Austin nahm ihm in seinem letzten Match den WWF World Heav...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
CorVus (Europa, 2014)Bad Bones (Europa, 2013)Emil Sitoci (Europa, 2013)
CorVus: "Cut the music! Dankeschön. Thank you. Zuerst: Ich bin nicht schwul, ich habe eine Freundin. Ladies and Gentlemen, I present to you: The Tremendabelle Stella! Thank you. [Die Fans chanten "Gaylord"] And tonight, a shot...Weiterlesen!


Kennst du schon dieses Bild?
montage_ariescase
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!