CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Möchtest du gerne stöbern, weißt aber nicht, wo du anfangen solltest? Kein Problem! Mit unserem Zufallsgenerator kannst du aus über 20 Datenbanken mit insgesamt über 100.000 Einträgen eine zufällig ausgewählte Seite öffnen. Wer weiß, vielleicht entdeckst du ja einen Wrestler oder eine Veranstaltung, an die du seit deiner Kindheit nicht mehr gedacht hattest und deine Reise in die Nostalgie und die Tiefe unserer Datenbank kann beginnen.

LuFisto

Aktiv

Auch aufgetreten als Lucifer, Lucy Fer, Lufisto, Precious Lucy

Aktuelles Gimmick: LuFisto
Liga: Freelancer
Alter: 34 Jahre
Geburtsort: Sorel, Quebec, Canada
Geschlecht: weiblich
Größe: 160 cm (5' 3")
Gewicht: 63 kg (139 lbs)
WWW: http://www.lufisto.com
https://twitter.com/#!/LuFisto
https://www.facebook.com/lufisto.pegaboo
Alter Egos: Lucifer
    a.k.a.  Lucy Fer
LuFisto
    a.k.a.  Lufisto
Precious Lucy
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 23.06.1997
Ringerfahrung: 17 Jahre
Wrestlingstil: Allrounder, Hardcore
Trainer: Eric Larochee, Patrick Lewis & Yves Millette
Spitzname(n): "First Lady Of Hardcore", "Super Hardcore Anime"
Trademark-Manöver: Burning Hammer, Mangalizer, Diving Star, Huracanrana, Moonsault, LuFisto's Law
LuFisto
Precious Lucy (Independent, 1999) Precious Lucy (Independent, 2001) Precious Lucy (Mexiko, 2002) LuFisto (Japan, 2003) LuFisto (Mexiko, 2004) LuFisto (Independent, 2005) LuFisto (Independent, 2006) LuFisto (Independent, 2007) LuFisto (Independent, 2008) LuFisto (Independent, 2009) LuFisto (Independent, 2010) LuFisto (Independent, 2013) LuFisto (Independent, 2014)
- musste im Januar 2007 wegen dauerhaften Rückenverletzungen vorzeitig ihre Karriere beenden, wagte im September 2007 aber erfolgreich ein Comeback und verzichtet seitdem auf die Teilnahme an Death Matches
- erlitt im April 2010 einen Schlaganfall, von dem sie aber keine bleibenden Schäden davontrug
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 19.06.2014, 15:51 Uhr Ring Of HonorCHIKARAIWA Mid-South Independent: Aktuelle Card-Updates (Woche 25/2014) Neuigkeiten
2 12.06.2013, 20:50 Uhr Total Nonstop Action WrestlingWestside Xtreme WrestlingUnion Of European Wrestling Alliances Zweite Auflage der Gut Check Challenge geht in entscheidende Phase - Bad Bones weiter dabei Neuigkeiten
3 23.04.2010, 01:45 Uhr Northern Championship Wrestling Independent: LuFisto erleidet Schlaganfall Neuigkeiten Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
cortez666 schrieb am 01.01.2014:
[9.0] "Die Frau hat unglaublich viel Power und Hat auch einiges an Charisma. Ihr Matches sind meistens sehenswert, da sie immer weiß was sie tut. Ziemliche gute Allrounderin, wäre interessant sie mal gegen die WWE Diven anzutreten lassen."
devilsoldier schrieb am 12.06.2012:
[8.0] "Kann mich meinem Vorposter nur anschliessen. Besser ausführen kann man das auch gar nicht. Einfach Wahnsinn was die Frau alles mitmacht. Und zuviel Gewicht sehe ich persönlich auch nicht. Leider ist ihr Selling manchmal wirklich etwas kurz und dürftig, aber auch da gibt es weiss Gott schlimmere."
Smido83 schrieb am 08.04.2011:
[8.0] "Auch ich bin sehr überrascht wie schlecht sie hier abschneidet! Die Frau ist/war so stiff wie wohl kaum eine andere in Nordamerika! Ihre Deathmatches waren fast durweg sehr sehenswert. In diesem Bereich wohl die beste in Nordamerika. Ok, an eine Kudo wird sie nie rankommen, aber das ist ja auch kein muss. In Intergendermatches oft zu stark gegen Big-Men dargestellt, aber egal gegen wen, sie kann richtig einstecken und so austeilen, das es auch gegen Männer wirkt! Technisch hat sie auch so einiges drauf! Ich würde gerne mal eine Kelly, Layla, Torres, Maryse oder sogar McCool sehen, wie diese auch nur die Hälfte der Aktionen aus ihrem Repertoire ausführen bzw. nehem! Die Modepüppchen würden dabei zerbrechen! Ach so, ja sie kann auch durchaus sexy sein und wie man sie als Moppel bezeichnen kann is mir unbegreiflich. http://www. youtube. com/watch? v=zo2RpqizEgU Da hat ne Frau mal die Statur/Muskeln die auch zu einer Wrestlerin passen und dann is es auch wieder falsch. 8 Pkt. insgesamt. Abzug gibts fürs Selling und die teils übertriebene Darstellung gegen Männer!"
Cybermike schrieb am 13.01.2011:
[8.0] "Bin überrascht das LuFisto hier so schlecht abschneidet, ich finde sie einfach nur Genial und ich glaube das Potential nach oben!"
lloyd6 schrieb am 26.12.2010:
[8.0] "Sehe ich eigentlich als sehr stark an. Hatte nur noch keine wirklich großen Erfolge zu verbuchen."
BlackX schrieb am 18.09.2010:
[8.0] "Nachdem ich mir genug Matches von ihr angesehen hab, kann ich Lu nun auch bewerten. Ich persönlich finde sie nicht so schlecht, wie sie hier von einigen gemacht wird. Sie ist im Ring eine der stärksten Female-Worker, ist technisch grund soldie. Dazu hat sie eine grandiose Austrahlung und dazu noch ein (für mich) umwerfendes Aussehen. Das einzige große Problem was ich sehe, ich ihre Deatmatch Reihe, die ich selten ansprechend finde und wo ich sage, dass Frauen dort wirklich nichs zu suchen haben, aus gesundheitlichen Gründen. LuFisto ? Für mich eine doch sehr, zu Unrecht, unterschätze Frau im Wrestling Business."
Fackelman-grillzange schrieb am 18.09.2010:
[1.0] "Einmal gesehen und hoffentlich nie wieder. Hat nichts mit Wrestling zu tun was dieses übergewichtige Mädel da macht."
Duke of Bridgewater schrieb am 22.04.2010:
[9.0] "LuFisto hat sich zu einer sehr guten Wrestlerin gemausert. Sie ist immer noch Hardcore, aber sie kann viel mehr und ist sehr unterhaltsam. Das No-Selling ist sicher ein Problem, aber es passt zu ihrem Comicfiguren-Gimmick. Schade, dass es sie so schlimm erwischt hat. Ich hoffe sie wird gesund und kann irgendwann in den Ring zurückkehren."
Anti-Champion schrieb am 22.04.2010:
[1.0] "Hat für mich weder Ausstrahlung noch Ringskills. Nach ein paar Kämpfen langweilte sie mich nur noch."
downtown2 schrieb am 08.04.2010:
[0.0] "Lufisto ist in ihrer Hardcore Welt allein deswegen etabliert, weil man ihr, obwohl sie doch eine Frau ist, mit voller Wucht überall hintreten darf ohne das die Tränen fließen. Die Kämpfe, in denen sie mal normale Wrestlingaktionen zu zeigen versucht, sehr schlecht ausgeführt und noch schlechter verkauft. Wenn man beispielsweise eine Powerbomb eingesteckt hat, sollte man vielleicht nicht zwei Sekunden später wieder aufspringen und so tun, als sei nichts passiert. Peinlich. Und zwar die komplette, sogenannte Wrestlerin."

6.27
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 55
Anzahl Kommentare: 28
10.0 5x
9.0 2x
8.0 18x
7.0 7x
6.0 10x
5.0 1x
4.0 4x
3.0 0x
2.0 3x
1.0 3x
0.0 2x
Durchschnittswertung: 6.38
Durchschnitt nur 2014: 8.50
Durchschnitt nur 2013: 6.50
Durchschnitt nur 2012: 7.50
Durchschnitt nur 2011: 8.00
Durchschnitt nur 2010: 4.50
Durchschnitt nur 2009: 6.20
Durchschnitt nur 2008: 5.50
Durchschnitt nur 2007: 6.84

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 26.04.1986
Angel Blanco stirbt bei Autounfall, Dr. Wagner muss Karriere beenden
Angel Blanco (EMLL, 1983)Dr. Wagner (Mexiko, 1985)Kein Bild verfügbarMano Negra (Mexiko, 1987)
Nach einer Show in Nuevo Laredo, Tamaulipas, Mexiko geraten die Lucha Libre-Stars Angel Blanco, Dr. Wagner, Jungla Negra, Mano Negra und Solar I auf dem Rückweg nach Monterrey, Nuevo Leon in einen schweren Autounfall aufgrund eines geplatzen Reifens. Der legendäre Angel stirbt an seinen Verletzungen, während sein ehemaliger Tag Team-Partner Wagner ebenfalls schwer verletzt wird seine Karriere beenden muss und zukünftig auf einen Rollstuhl angewiesen ist. Jungla, Mano und Solar erleiden nur leichte Verletzungen.


Kennst du schon diese Fehde?
Alex Wright (WCW, 1997)Chris Jericho (WCW, 1997)
Im Jahr 1995 hatte "Das Wunderkind" Alex Wright die WCW-Veteranen noch aufgemischt, doch in den beiden Jahren darauf verbrachte er nur noch wenige Wunder. Kaum Pay-Per-View-Auftritte, dafür umso mehr Niederlagen pflasterten seinen Weg. Folglich entschloss sich Wright Mitte 1997 zu einem Sinneswandel...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
John Cena (WWE, 2003)
John Cena: "It's time for John Cena to step up and break through Every time you see me, it should be a freaking Pay Per View I'm the reason you watch this show, everybody else is just a fill-in I'm the dude who makes it okay to root for the villain All...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_rvdandhartfoundation
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!