CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Über das Kontaktformular kannst du uns jederzeit kontaktieren, selbst wenn du kein registriertes Mitglied ("Insasse") unseres schönen Käfigs bist. Egal, mit welchen Fragen oder Anliegen du dich bei uns meldest, wir werden versuchen, dir schnellstmöglich weiterzuhelfen.

LuFisto

Aktiv

Auch aufgetreten als Lucifer, Lucy Fer, Lufisto, Precious Lucy

Angezeigt werden die Einträge 1 bis 1 von insgesamt 1 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
# Worker Liga Künstler Titel
1 LuFisto CZW, Independent, IWS AFI Miss Murder
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
cortez666 schrieb am 01.01.2014:
[9.0] "Die Frau hat unglaublich viel Power und Hat auch einiges an Charisma. Ihr Matches sind meistens sehenswert, da sie immer weiß was sie tut. Ziemliche gute Allrounderin, wäre interessant sie mal gegen die WWE Diven anzutreten lassen."
devilsoldier schrieb am 12.06.2012:
[8.0] "Kann mich meinem Vorposter nur anschliessen. Besser ausführen kann man das auch gar nicht. Einfach Wahnsinn was die Frau alles mitmacht. Und zuviel Gewicht sehe ich persönlich auch nicht. Leider ist ihr Selling manchmal wirklich etwas kurz und dürftig, aber auch da gibt es weiss Gott schlimmere."
Smido83 schrieb am 08.04.2011:
[8.0] "Auch ich bin sehr überrascht wie schlecht sie hier abschneidet! Die Frau ist/war so stiff wie wohl kaum eine andere in Nordamerika! Ihre Deathmatches waren fast durweg sehr sehenswert. In diesem Bereich wohl die beste in Nordamerika. Ok, an eine Kudo wird sie nie rankommen, aber das ist ja auch kein muss. In Intergendermatches oft zu stark gegen Big-Men dargestellt, aber egal gegen wen, sie kann richtig einstecken und so austeilen, das es auch gegen Männer wirkt! Technisch hat sie auch so einiges drauf! Ich würde gerne mal eine Kelly, Layla, Torres, Maryse oder sogar McCool sehen, wie diese auch nur die Hälfte der Aktionen aus ihrem Repertoire ausführen bzw. nehem! Die Modepüppchen würden dabei zerbrechen! Ach so, ja sie kann auch durchaus sexy sein und wie man sie als Moppel bezeichnen kann is mir unbegreiflich. http://www. youtube. com/watch? v=zo2RpqizEgU Da hat ne Frau mal die Statur/Muskeln die auch zu einer Wrestlerin passen und dann is es auch wieder falsch. 8 Pkt. insgesamt. Abzug gibts fürs Selling und die teils übertriebene Darstellung gegen Männer!"
Cybermike schrieb am 13.01.2011:
[8.0] "Bin überrascht das LuFisto hier so schlecht abschneidet, ich finde sie einfach nur Genial und ich glaube das Potential nach oben!"
lloyd6 schrieb am 26.12.2010:
[8.0] "Sehe ich eigentlich als sehr stark an. Hatte nur noch keine wirklich großen Erfolge zu verbuchen."
BlackX schrieb am 18.09.2010:
[8.0] "Nachdem ich mir genug Matches von ihr angesehen hab, kann ich Lu nun auch bewerten. Ich persönlich finde sie nicht so schlecht, wie sie hier von einigen gemacht wird. Sie ist im Ring eine der stärksten Female-Worker, ist technisch grund soldie. Dazu hat sie eine grandiose Austrahlung und dazu noch ein (für mich) umwerfendes Aussehen. Das einzige große Problem was ich sehe, ich ihre Deatmatch Reihe, die ich selten ansprechend finde und wo ich sage, dass Frauen dort wirklich nichs zu suchen haben, aus gesundheitlichen Gründen. LuFisto ? Für mich eine doch sehr, zu Unrecht, unterschätze Frau im Wrestling Business."
Fackelman-grillzange schrieb am 18.09.2010:
[1.0] "Einmal gesehen und hoffentlich nie wieder. Hat nichts mit Wrestling zu tun was dieses übergewichtige Mädel da macht."
Duke of Bridgewater schrieb am 22.04.2010:
[9.0] "LuFisto hat sich zu einer sehr guten Wrestlerin gemausert. Sie ist immer noch Hardcore, aber sie kann viel mehr und ist sehr unterhaltsam. Das No-Selling ist sicher ein Problem, aber es passt zu ihrem Comicfiguren-Gimmick. Schade, dass es sie so schlimm erwischt hat. Ich hoffe sie wird gesund und kann irgendwann in den Ring zurückkehren."
Anti-Champion schrieb am 22.04.2010:
[1.0] "Hat für mich weder Ausstrahlung noch Ringskills. Nach ein paar Kämpfen langweilte sie mich nur noch."
downtown2 schrieb am 08.04.2010:
[0.0] "Lufisto ist in ihrer Hardcore Welt allein deswegen etabliert, weil man ihr, obwohl sie doch eine Frau ist, mit voller Wucht überall hintreten darf ohne das die Tränen fließen. Die Kämpfe, in denen sie mal normale Wrestlingaktionen zu zeigen versucht, sehr schlecht ausgeführt und noch schlechter verkauft. Wenn man beispielsweise eine Powerbomb eingesteckt hat, sollte man vielleicht nicht zwei Sekunden später wieder aufspringen und so tun, als sei nichts passiert. Peinlich. Und zwar die komplette, sogenannte Wrestlerin."

6.27
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 55
Anzahl Kommentare: 28
10.0 5x
9.0 2x
8.0 18x
7.0 7x
6.0 10x
5.0 1x
4.0 4x
3.0 0x
2.0 3x
1.0 3x
0.0 2x
Durchschnittswertung: 6.38
Durchschnitt nur 2014: 8.50
Durchschnitt nur 2013: 6.50
Durchschnitt nur 2012: 7.50
Durchschnitt nur 2011: 8.00
Durchschnitt nur 2010: 4.50
Durchschnitt nur 2009: 6.20
Durchschnitt nur 2008: 5.50
Durchschnitt nur 2007: 6.84

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 2005
Der Summer of Punk - die Erste
CM Punk (ROH, 2005)
Im Sommer 2005 unterzeichnet CM Punk einen Vertrag mit World Wrestling Entertainment, dennoch kann er Austn Aries bei Death Before Dishonor um dessen ROH World Title bringen. Direkt nach dem Match turnt Punk zum Heel, in Zuge dessen er damit droht, den ROH World Title mit zur WWE zu nehmen. In den darauffolgenden Wochen nimmt Punk die Fans aufs Korn und spielt Mindgames. Mick Foley tritt vereinzelt bei Ring Of Honor auf und überzeugt Punk das richtige zu tun, nämlich den Titel ein letztes Mal zu verteidigen. Punk nimmt Foleys Ratschlag an, setzt den Titel aufs Spiel - und verliert! Punks endgültiger Abschied von Ring Of Honor findet bei ROH Punk: The Final Chapter statt, in dessen Main Event er gegen seinen besten Freund Colt Cabana in einem Best Two Out Of Three Falls Match antritt. Cabana gewinnt das Match mit 2:1 und ein sichtlich emotional berührter Punk wird von den Fans mit Bahnen aus buntem Papier verabschiedet.


Kennst du schon diese Fehde?
Dusty Rhodes (WWF, 1990)Dustin Rhodes (WCW, 1991)Ted DiBiase (WWF, 1991)Virgil (WWF, 1991)
Der Held der Arbeiterklasse und die wrestlende Inkarnation des Raubtierkapitalismus. Dass der American Dream Dusty Rhodes und der Million Dollar Man Ted DiBiase einmal die Klingen kreuzen würden, war nur allzu nahe liegend.Die Fehde begann beim SummerSlam 1990, bei dem Dustys Auseinandersetzung mi...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Kurt Angle (WWF, 2001)The Rock (WWF, 2001)
Kurt Angle: [nähert sich im Lockerroom The Rock von hinten] "Well?" The Rock: "Well, what?" Kurt Angle: "Don't you have something to say to me?" ...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
letmerearrangeyourface
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!