CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Unser Bewertungssystem bietet dir die Möglichkeit, deine Meinung zu Wrestlern, Ligen und vielen anderen Inhalten für die Ewigkeit festzuhalten -- oder zumindest, bis du deine Meinung und deinen Kommentar änderst. Wenn du jedoch mit anderen Insassen zu einem Thema wirklich diskutieren möchtest, besuche doch unser schönes Cageboard. Beachte bitte, dass du für das Cageboard ein eigenes Benutzerkonto erstellen musst, dein Hauptseitenkonto kann leider nicht dafür verwendet werden.

Gordon Solie

Verstorben

Geburtsort: Minneapolis, Minnesota, USA
Todestag: 27.07.2000 (im Alter von 71 Jahren)
Todesursache: Kehlkopfkrebs
Geschlecht: männlich
WWW: http://www.gordonsolie.com/
Alter Egos: Gordon Solie
Rollen: Ringsprecher
Play-by-Play-Kommentator
Beginn der In-Ring-Karriere: 1950
Ende der In-Ring-Karriere: 1995
Spitzname(n): "The Dean Of Wrestling Announcers"
Gordon Solie
Gordon Solie (, 197x) Gordon Solie (WCW, 199x)
- geboren als Jonard Frank Labiak, änderte später seinen Namen offiziell in Gordon Solie
- gilt als einer der besten Kommentatoren aller Zeiten
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 11.02.2008, 15:28 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Zwei Topstars auf Entzug, Wer kommt in die Hall of Fame?, Noch eine neue Diva Gerüchte
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Shentenza schrieb am 07.02.2015:
[10.0] "Ganz fantastischer Kommentator, ruhig und dennoch nie langweilig. Seine Stimme ist beruhigend zum zuhören und macht selbst schlechte Matches unterhaltsam durch seine Art sie zu kommentieren. Gerade wenn man heutige Kommentatoren regelmäßig hört, weiß man Gordon Solie richtig zu schätzen."
Basket Case schrieb am 28.01.2014:
[10.0] "Neben JR wohl der beste Kommentator aller Zeiten. Eine Legende."
Smi-48 schrieb am 04.01.2010:
[10.0] "Das näselnde Wrestling-Lexikon konnte sogar einem Bullshit-Fight den Flavour eines zeitlosen Klassikers verleihen. Vieleicht der größte Wrestling-Kommentator aller Zeiten, noch vor dem heute Besten der Zunft, Jim Ross."
Tas schrieb am 23.07.2008:
[10.0] "Absolut einer der besten Kommentatoren aller Zeiten"
LexLuger4ever schrieb am 20.03.2008:
[10.0] "Neben oder knapp hinter JR der wohl beste Kommentator aller Zeiten im Business!"
Sabu316 schrieb am 11.02.2008:
[10.0] "Sicherlich einer der besten Kommentatoren aller Zeiten!"

9.33
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 35
Anzahl Kommentare: 7
10.0 27x
9.0 2x
8.0 6x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.60
Durchschnitt nur 2015: 10.00
Durchschnitt nur 2014: 10.00
Durchschnitt nur 2013: 9.00
Durchschnitt nur 2011: 9.50
Durchschnitt nur 2010: 10.00
Durchschnitt nur 2009: 8.40
Durchschnitt nur 2008: 9.56
Durchschnitt nur 2007: 10.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 27.08.1994
Die Geburtsstunde von Extreme Championship Wrestling
Shane Douglas (ECW, 1994)Too Cold Scorpio (WCW, 1994)Tod Gordon (Independent, 2006)Paul Heyman (Independent, 1994)
Die National Wrestling Alliance bat ihr einziges mit nationalen Ambitionen geführtes Mitglied, die ECW (Eastern Championship Wrestling), darum, ein Turnier zu organisieren, um den neuen NWA World Heavyweight Champion auszukämpfen. Shane Douglas sollte 2 Cold Scorpio im Finale dieses Turniers besiegen und neuer Champion werden. ECW Besitzer Tod Gordon, Hauptbooker (und späterer Besitzer) Paul Heyman und der designierte Champion fassen im Vorfeld des Turniers den Entschluss, sich von der NWA unabhängig zu machen. Das Turnier wird wie geplant veranstaltet, aber nach dem Finale gibt Shane Douglas bekannt, dass der Titel und die ECW nicht mehr zur NWA gehören würden und erklärt sich zum ersten Extreme Championship Wrestling World Heavyweight Champion.

Links of Interest:
Zur Promo
Historischer Artikel: Die Geburtsstunde von EXTREME Championship Wrestling


Kennst du schon diese Fehde?
John Cena (WWE, 2006)Eric Bischoff (WWE, 2006)Chris Jericho (WWE, 2005)Kurt Angle (TNA, 2006)
Bei der Draft Lottery 2005 entpuppte sich der amtierende WWE Heavyweight Champion John Cena als erster Neuzugang des RAW-Rosters. Eric Bischoff, der General Manager der Montagsshow empfing ihn zunächst freudig, doch der Champ machte ihm direkt klar, dass er die Art und Weise, wie Bischoff RAW regier...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Vince McMahon (WWF, 1998)Mankind (WWF, 1998)
Mick Foley: "Cut this music... does anybody here know my name? Because to tell you the truth, I don't know who the hell I am anymore. At Unforgiven, I BEAT Stone Cold Steve Austin [Buhrufe] - no I do not have the heavyweight title,...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
heeeelp
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!