CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Möchtest du gerne stöbern, weißt aber nicht, wo du anfangen solltest? Kein Problem! Mit unserem Zufallsgenerator kannst du aus über 20 Datenbanken mit insgesamt über 100.000 Einträgen eine zufällig ausgewählte Seite öffnen. Wer weiß, vielleicht entdeckst du ja einen Wrestler oder eine Veranstaltung, an die du seit deiner Kindheit nicht mehr gedacht hattest und deine Reise in die Nostalgie und die Tiefe unserer Datenbank kann beginnen.

Teddy Hart

Aktiv

Auch aufgetreten als Ted Hart, Ted Annis

Aktuelles Gimmick: Teddy Hart
Liga: Freelancer
Alter: 34 Jahre
Bürgerlicher Name: Theodore Annis
Geburtsdatum: 02.02.1980
Geburtsort: Calgary, Alberta, Canada
Geschlecht: männlich
Größe: 183 cm (6' 0")
Gewicht: 85 kg (187 lbs)
Verwandte: BJ Annis (Vater), Ben Bassarab (Onkel), Jim Neidhart (Onkel), Davey Boy Smith (Onkel), Owen Hart (Onkel), Bruce Hart (Onkel), Keith Hart (Onkel), Smith Hart (Onkel), Bret Hart (Onkel), Wayne Hart (Onkel), Ross Hart (Onkel), Dean Hart (Onkel), Nattie Neidhart (Cousine), Harry Smith (Cousin), Stu Hart (Großvater)
Alter Egos: Teddy Hart
    a.k.a.  Ted Hart
    a.k.a.  Ted Annis
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 1998
Wrestlingstil: High Flyer, Spot-Wrestler
Trainer: Bruce Hart & Dory Funk Jr.
Spitzname(n): "Loose Cannon"
Trademark-Manöver: Hart Attack, Hart Attack 2.0, Open Hart Surgery, Super Asai Moonsault
Teddy Hart
Teddy Hart (ROH, 2003) Teddy Hart (CZW, 2004) Teddy Hart (Independent, 2005) Teddy Hart (WSX, 2006) Teddy Hart (Independent, 2008) Teddy Hart (ROH, 2009) Teddy Hart (Independent, 2010) Teddy Hart (AAA, 2012)
- unterschrieb schon mit 16 Jahren einen WWF Development Vertrag, wurde aber wegen undiszipliniertem Verhalten entlassen
- beförderte sich durch kontroverse Vorfälle auch bei ROH und TNA ins Abseits und musste die Ligen verlassen
- bestritt bereits 1996 vor seinem offiziellen Debüt in Calgary ein "Kids Tag Team Match" auf einer WWF House Show
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
JuliTheCage87 schrieb am 10.01.2013:
[9.0] "Ein fantastischer Wrestler und Talker, leider hat er es aufgrund von mangelnder Disziplin nie in die großen Ligen geschafft."
mintaque schrieb am 29.03.2012:
[8.0] "Kann richtig gut sein, steht sich aber leider immer wieder selbst im weg. Als Highflyer/Spotwrestler sicher gut zu gebrauchen und auch technisch hat er sich stark verbessert. Es scheint ja als ob er noch eine zweite Chance bei AAA bekommt. Wäre ihm auf jeden Fall zu wünschen"
MaikBaader schrieb am 07.08.2011:
[3.0] "Keine Psychologie, kann keine Story erzählen. Sein Selling ist einfach schlecht. Zeigt viele Sprünge, aber wenig wirkliches Wrestling. Wer auf durchchoreographiertes Spotwrestling steht, der mag Hart. Wird zurecht von vielen Ligen nicht gebookt."
Rated R Champ schrieb am 27.06.2011:
[4.0] "Es ist einfach schade, Teddy Hart ist eigentlich ein hervorragender Wrestler der alles mitbringt was es für eine erfolgreiche Karriere brauchen würde. Aber Hart hat sich durch wirklich schon unglaublich dummes und arrogantes Verhalten alle Möglichkeiten verbaut und von denen hatte er wahrlich viele. Wie gesagt, einfach schade wenn man bedenkt was auch ihm hätte werden können."
xXx schrieb am 30.04.2011:
[7.0] "Spotwrestler hin oder her, ich finde die Open Hart Surgery ist ein geiler Move. Überhaupt ist/war Teddy ein sehr agiler Wrestler und wenn man bei Daniels BME sagt so kann ich nur sagen dass ich finde Teddys Moonsaults sind/waren way better. Sehr flüssige Moves und gutes Tempo. Schade dass er es sich in den Mainstream Ligen versaut hat. Ich hätte ihn auch gerne als IC oder US Champ oder X-Division Champ in der Upper Midcard gesehen. Charisma und Talent hat er."
MarcB126 schrieb am 05.08.2010:
[Kommentar] "Weiß jemand was er zur Zeit macht? Hab lange keine Matches mehr von ihm gelesen. Bei AAA ist er aktuell wohl nicht im Programm. Ist er verletzt?"
Hirnklops schrieb am 24.05.2010:
[4.0] "Bei AAA gut aufgehoben, da kann er mit seinem spotlastigen Stil nicht viel falsch machen. Aber unter 1000 anderen Spotmaschinen geht die Einzigartigkeit verloren, und so sieht man, das Teddy Hart nichts Besonders ist. Ich bin auch nach wie vor der Meinung, das er bei WWE oder TNA niemals über den Status der Mittelkarte hinaus kommen würde, weil ihm dafür einfach das gewisse "Etwas" fehlt, das auch sein berühmter Name ihm nicht geben kann."
RickRoll schrieb am 06.04.2010:
[3.0] "Guter Spotwrestler, der jedoch dank seiner "tollen" Einstellung bei mir nur drei punkte bekommt. Hätte er eine gute einstellung würde er trotzdem "nur" 5 punkte kriegen, da ich 1) Spotwrestling nicht mag und 2) Ich bessere Spotter kenne."
Yukko schrieb am 23.03.2010:
[9.0] "Ein Wort: amazing. Wegen solchen Leuten schau ich Indy-Wrestling. Tedy Hart versetzt mich immer wieder in Staunen und nimmt einem den Atem. Unglaublich dieser Mann !"
Eddie schrieb am 01.03.2010:
[6.0] "Cooler Spotwrestler, den ich gerne sehe, aber der durch seine Einstellung zum Business viel kaputt macht. Deshalb gibts nicht die Punkte die ich ihm sonst geben würde."

6.20
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 92
Anzahl Kommentare: 46
10.0 9x
9.0 6x
8.0 20x
7.0 9x
6.0 19x
5.0 3x
4.0 15x
3.0 3x
2.0 6x
1.0 0x
0.0 2x
Durchschnittswertung: 6.27
Durchschnitt nur 2013: 7.00
Durchschnitt nur 2012: 7.50
Durchschnitt nur 2011: 4.50
Durchschnitt nur 2010: 5.86
Durchschnitt nur 2009: 7.22
Durchschnitt nur 2008: 6.38
Durchschnitt nur 2007: 6.13

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 13.11.2005
'Latino Heat' in Heaven
Eddie Guerrero (WWE, 2005)
Eine Nachricht schockiert die Wrestlingwelt: Gerade am Höhepunkt seiner Karriere angekommen wird Eddie Guerrero in einem Hotelzimmer tot aufgefunden. Eddie hatte nach einem Autounfall sehr lange mit Medikamenten- und Alkoholsucht zu kämpfen, hatte aber zwischenzeitlich seine Dämonen besiegt und war zum Zeitpunkt seines Todes gut drei Jahre "clean". Sein größter Erfolg war der Gewinn der WWE Championship. Und es waren weitere geplant: Er steckte gerade in einer mehr und mehr freundschaftlichen Titelfehde mit Batista und hatte sich nach der ersten Niederlage bei No Mercy ein weiteres Titelmatch erkämpft. Bei der Survivor Series sollte er Team Smackdown! gegen die Rivalen von Raw vertreten. Zwei Wochen vor dem Pay Per View verstirbt Latino Heat. Sein Tod zieht eine Reihe von Tribut-Shows und Ereignissen nach sich, die sonst vielleicht nie passiert wären, allen voran der Aufstieg eines seiner besten Freunde, mit dem er sich vor den Kameras wenige Monate vor seinem Tod noch eine erbitterte Fehde geliefert hatte. - Rey Mysterio


Kennst du schon diese Fehde?
Matt Sydal (Independent, 2005)Christopher Daniels (TNA, 2006)
Das Roster von Ring of Honor ist traditionell geprägt von jungen, aufstrebenden Wrestlern. Wrestlern, die ihr Publikum mit innovativem und spektakulärem Kampfstil begeistern und oft größere Ligen auf sich aufmerksam machen wollen. Ein Mann, der ab einem gewissen Zeitpunkt nicht mehr in dieses Raster...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Chris Jericho (WWE, 2008)
Chris Jericho: "What happened last night at Cyber Sunday was the biggest screw job in WWE history. Mike Adamle wanted Batista to be the champion so he did everything in his power to make it happen and all of you were happy to oblige him. You voted in Stone Cold...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_japanesebeerbash
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!