CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

Armando Estrada

Inaktiv

Auch aufgetreten als Armando Alejandro Estrada, Osama Rodrigues Alejandro, Mr. AE, Osama

Bürgerlicher Name: Hazem Ali
Geburtsdatum: 20.12.1978
Geburtsort: Chicago, Illinois, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 188 cm (6' 2")
Gewicht: 107 kg (235 lbs)
WWW: https://twitter.com/#!/realarmandohaha
http://www.myspace.com/therealarmandoestrada
Alter Egos: Armando Estrada
    a.k.a.  Armando Alejandro Estrada
    a.k.a.  Osama Rodrigues Alejandro
    a.k.a.  Mr. AE
Osama
Rollen: Singles Wrestler
Manager
On-Air-Autoritätsperson
Beginn der In-Ring-Karriere: 2004
Ende der In-Ring-Karriere: 05.12.2009
Wrestlingstil: Techniker
Trainer: OVW Wrestling School
Spitzname(n): "Big Lalo", "El Presidente"
Armando Estrada
Osama (OVW, 2004) Armando Alejandro Estrada (WWE, 2006) Armando Estrada (WWE, 2007)
- Gimmick-Kubaner, der aber in Wahrheit palästinensischer Herkunft ist
- ehemaliger General Manager vom ECW-Brand der WWE
- besaß ein Restaurant namens "Baby's Steak and Lemonade" in Glendale, Arizona
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 25.05.2011, 22:48 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Estrada zurück, Kharma schwanger? Neuigkeiten Diskussion
2 19.11.2008, 02:35 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Armando Estrada entlassen Neuigkeiten
3 16.10.2007, 20:30 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: ECW und SmackDown! vor Quasi-Fusion Neuigkeiten
4 05.06.2007, 13:31 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Daltons bereits passé, Wo ist Estrada?, Nitros und Dykstras Status Gerüchte Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Golgota schrieb am 26.05.2011:
[6.0] "Aus irgendeinem Grund fand ich es damals immer großartig, wenn er Umaga während einem Match Befehle gegeben hat, was er als nächstes tun solle. Ansonsten ist er mir nie wirklich aufgefallen. Daher 6 Punkte für eine gute Unterhaltung als Manager."
C0nspiracy schrieb am 27.03.2011:
[1.0] "Sowas von sinnlos, ein klischee nach dem anderen. Braucht die WWE wirklich solche Gimmicks ? Ich jedenfalls nicht."
Matt4Wrestling schrieb am 15.02.2011:
[1.0] "Ein mieser Manager und ein noch mieserer Wrestler, der nix auf die Reihe bekam und immer nur unsympathisch rüberkam!"
JustinJDMarineau schrieb am 03.11.2010:
[10.0] "I absolutely loved Armando Estrada when he was in the WWE and I especially loved when he was wrestling on the ECW brand cause this guy was so cocky in his matches and it made me laugh when he would scream out stuff like, "THAT'S WHAT I'M TALKING ABOUT" or "HOW DO YOU LIKE ME NOW? " lol. He was so cocky in his matches, it just made me giggle. Plus i thought his wrestling ability was great when he was taking on the likes of Colin Delaney and Ricky Ortiz. i wish this guy was still wrestling."
The-Game91 schrieb am 17.08.2009:
[6.0] "Als Manager bei weitem besser als Wrestler. Ich bin ein unheimlicher Fan seines Gimmicks gewesen. Die Rolle als ECW-General Manager hat er genau so perfekt ausgefüllt."
Bekiffski schrieb am 11.10.2008:
[6.0] "Im Ring okay, am Mic super, sollte mal den Fidel Castro spielen."
Perry Cox schrieb am 09.10.2008:
[3.0] "Als GM noch einigermaßen zu ertragen, aber als Wrestler eine Niete. Der hat einfach nix im Ring zu suchen!"
GoddeKSC schrieb am 25.09.2008:
[7.0] "Ich mochte ihn eigentlich als General Manager! Talentiert am Mic und sehr überzeugend als Heel-GM! Im Ring nicht gerade besonders, aber seine Rolle als Heel spielt er immer noch gut!"
Theron083 schrieb am 21.09.2008:
[5.0] "Komischer Kauz, der lächerlich schwach dargestellt wird, obwohl er durchaus durchtrainiert usw. ist. Seine wirklichen Fähigkeiten kann ich so leider kaum beurteilen, Mic Work geht so. Vielleicht ist in der Zukunft eine bessere Wertung drin."
The Green Arrow Bandit schrieb am 02.09.2008:
[7.0] "Als GM und Manager habe ich ihn gerne zugesehen. Als Wrestler durfte er nicht viel zeigen doch wie schon gesagt wurde er versteht es Heat auf sich zu ziehen und was die Moves und das ganze angeht kann er sich ja noch verbessern also er ist in der ECW gut aufgehoben. In Zukunft wird er bestimmt noch mehr zeigen dürfen."

6.51
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 132
Anzahl Kommentare: 44
10.0 4x
9.0 1x
8.0 42x
7.0 19x
6.0 43x
5.0 7x
4.0 12x
3.0 1x
2.0 1x
1.0 2x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 6.56
Durchschnitt nur 2014: 6.67
Durchschnitt nur 2013: 9.00
Durchschnitt nur 2011: 4.00
Durchschnitt nur 2010: 6.75
Durchschnitt nur 2009: 6.20
Durchschnitt nur 2008: 6.42
Durchschnitt nur 2007: 6.94

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 08.01.1925
Munn schockt die Welt
Wayne Munn (Independent, 1925)
Mit einer der größten Überraschung der Wrestlinggeschichte besiegt Wayne Munn "The Strangler" Ed Lewis in Kansas City, Missouri, und gewinnt damit den World Heavyweight Titel.


Kennst du schon diese Fehde?
Rob Van Dam (WWF, 2001)Bill Alfonso (ECW, 1998)Yoshihiro Tajiri (ECW, 2000)Kid Kash (TNA, 2004)
Der Zeitraum um den Jahrtausendwechsel markierte vielerorts eine Ära des Umbruchs. So auch in der ECW. Nachdem man Mitte der 90er noch die kleine, unbekannte Alternative zu den Mainstream-Promotions gewesen war, hatte sich nun längst die Aufmerksamkeit der Verantwortlichen von WWE und WCW auf die Ta...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Jim Duggan (WWE, 2008)Jerry Lawler (WWE, 2008)Cody Rhodes (WWE, 2008)Ted DiBiase (WWE, 2008)
Jim Duggan: "Excuse me, folks! Excuse me! I don't wanna take up much time 'cause I know there's another match ready to come down. But I just wanted to come out here and say that I'm, uhm, thinking about... hanging up... hanging up my boots. ["Noooo!"]...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_karatekid
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!