CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

Heath Slater

Aktiv

Auch aufgetreten als Heath Miller, Sebastian Slater, Heath Wallace Miller Esq

Es wurden keine Einträge gefunden, die den Suchparametern entsprechen.
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 1 von insgesamt 1 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
# Klient Gimmick Ligen Jahre
1 Shawn Osbourne Heath Wallace Miller Esq FCW 2007
Es wurden keine Einträge gefunden, die den Suchparametern entsprechen.
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
KASH schrieb am 11.10.2014:
[5.0] "Ich finde er hat sich durchaus zu einem Charakter entwickeln können. Er hat auf jeden Fall zurecht die 3MB überlebt und seine Phase als Legendenchallenger war phasenweise das unterhaltsamste Element von RAW. Er gibt sich auch Live viel Mühe die Fans zum reagieren zu bringen. Leider gefällt er mir im Ring nachwievor nicht."
zackwoowoowooryder schrieb am 23.09.2014:
[8.0] "Slater der Jobber der Neuzeit, extrem unterhaltsam, im Ring gut und auch am Mic ordentlich, obwohl ich manchmal meine Probleme ihn von der Artikulation her zu verstehen."
HighlightHEEL schrieb am 30.08.2014:
[6.0] "Slater hat sich tatsächlich ein Upgrade verdient. Der Mann ist ordentlich im Ring, hat sogar ein überdurchschnittliches Selling. Am Mikro betont und gewollt nervig, aber nicht schlecht. Looks und Charisma sind nicht ganz das Seine, aber es reicht dafür, so etwas wie der Kult-Jobber der Neuzeit zu sein. Dass sogar die Livecrowds Slaters jüngste Überraschungssiege abgefeiert haben und dass er sowas überhaupt bekommt, zeigen für mich, dass man in der WWE weiß, was man an ihm als Jobber hat."
8BitLegend schrieb am 30.08.2014:
[6.0] "Eigentlich nicht so übel der Kerl. Kann Comedy, kann ernst und hat einen coolen Look. Ist ein wenig spackig und nerdig, weshalb mehr als Midcard nicht drin sein dürfte, aber ich sehe ihn ganz gerne."
LetTheFutureCome schrieb am 26.07.2014:
[Kommentar] "diese mann ist das perfekte beispiel von schlechtem gimmick was an sich nicht schlimm wäre weil jeder zweiter wrestler bei der wwe nicht das beste gimmick hat schlimm ist jedoch dass er bei der jbl and cole show auf dem youtubechannel der wwe einfach zeigt was micworktechnisch und comedy technisch in ihm steckt (ich glaube in-ring fähigkeiten brauchen nicht diskutiert werden die hat er ohne frage )sein dortiges gimmick als "Big Clem Layfield " dem neffenvon jbl finde ich großartig er spielt den kleinen snobistischen trottel perfekt und genau deswegen könnte man ihn mit diesem gimmick ohne probleme in den main shows mit jbl an seiner seite zu einem starken midcardface machen oder durch den einfluss von jbl sogar zu einem ordentlichen heel leider wird dies wohl nie ausprobiert und so versauert er weiter mit einem schlechten gimmick bei raw und smackdown und mit einem grandiosen gimmick auf youtube , schade . bewerten möchte ich ihn nicht denn ich hätte drei verschiedene wertungen das wären zum einen 6 punkte für sein reines in-ring-können 1 punkte für sein miserables mainshow gimmick und 8 punkte für das youtube gimmick , ich hoffe persönlich dass ich eines tages ihm eine sieben geben kann doch das kann erst passieren wenn die one-man-band stirbt und big clem geboren wird"
The-Rock-619 schrieb am 22.07.2014:
[3.0] "Ob eine Singles Karriere je stattfinden wird wo man ihn ernst nehmen kann? Ich glaube wohl kaum. Früher oder später wird er wieder verjobbt oder wird in ein Tag-Team oder Stable gesteckt siehe Nexus oder 3MB."
WrestleArts schrieb am 17.05.2014:
[2.0] "Im Ring nicht besonders gut, Ausstrahlung ist auch kaum verhanden und am Mic eine Qual, nur das bumpen fällt bei Slater positiv auf. Im großen und ganzen ist er jedoch die Sorte Wrestler, die man im Jahr 2014 nicht mehr braucht, da es keine TV-Jobber-Matches mehr gibt."
ChainGame schrieb am 30.03.2014:
[3.0] "Er kann nicht viel im ring und am Mic. Außerdem hat er weder dieses bestimmte etwas, wie ein CM Punk oder Shawn Micheals es hat, noch hat er einen Bodybuilder-Körperbau, der ihm bei der WWE helfen könnte"
BlueDiamond schrieb am 25.03.2014:
[3.0] "Nach seiner Nexuszeit hing er ziemlich in der Luft, doch jetzt hat er sich bei der 3MB eingegrooved. Trotzdem hält sich mein Interesse für ihn in Grenzen und er ist mMn nicht so wichtig für das Produkt."
Jacen Caedus schrieb am 15.12.2013:
[6.0] "Das Rockband-Gimmick finde ich nicht schlecht, aber leider hat er es in den letzten Jahren nie über den Jobber-Status heraus gebracht. Ich bin mir sicher, er könnte auch noch mehr. Er wurde nicht unbegründet bei NXT Staffel 1 4. im Schlussklassement. Zudem wäre er als Face sicherlich glaubwürdiger."

5.34
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 134
Anzahl Kommentare: 85
10.0 7x
9.0 3x
8.0 12x
7.0 18x
6.0 32x
5.0 15x
4.0 15x
3.0 18x
2.0 10x
1.0 1x
0.0 3x
Durchschnittswertung: 5.38
Durchschnitt nur 2014: 5.93
Durchschnitt nur 2013: 5.63
Durchschnitt nur 2012: 6.00
Durchschnitt nur 2011: 5.26
Durchschnitt nur 2010: 4.70
Durchschnitt nur 2008: 7.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 09.07.2000
Russo geht gegen Hogans Backstagemacht vor
Hulk Hogan (WCW, 2000)Jeff Jarrett (WCW, 2000)Vince Russo (WCW, 2000)Booker T (WCW, 2000)
Hulk Hogan pinnt Jeff Jarrett beim Bash at the Beach in Daytona Beach, Florida, um den World Heavyweight Titel zu gewinnen. Allerdings behauptet Vince Russo es sei der "Hulk Hogan Memorial Belt" und erklärt Jarrett in einem Worked Shoot zum Champion. Kurz später pinnt Booker T Jeff Jarrett und holt sich damit den WCW World Heavyweight Titel.


Kennst du schon diese Fehde?
Captain Lou Albano (WWF, 1994)Fatu (WWF, 1994)Samu (WWF, 1994)Afa (WWF, 1994)
In den siebziger und achtziger Jahren war Captain Lou Albano die Institution schlechthin, was das Managen von Tag Teams anging. Unzählige Tandems hatte er zu Gold geführt, ehe er die Liga verließ, um im Showgeschäft Fuß zu fassen. 1994 aber kehrte der Mann mit den charakteristischen Gummibändern am ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Dean Ambrose (WWE, 2014)Seth Rollins (WWE, 2014)Roman Reigns (WWE, 2014)
Dean Ambrose: "Last week you saw something you don't see very often and you're not likely to see it again in the future. You saw three members of The Shield laid out, flat out on our backs. Yeah, we got the crap kicked out of us. But it's cool. It's alright, we...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
heeeelp
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!