CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Unser Bewertungssystem bietet dir die Möglichkeit, deine Meinung zu Wrestlern, Ligen und vielen anderen Inhalten für die Ewigkeit festzuhalten -- oder zumindest, bis du deine Meinung und deinen Kommentar änderst. Wenn du jedoch mit anderen Insassen zu einem Thema wirklich diskutieren möchtest, besuche doch unser schönes Cageboard. Beachte bitte, dass du für das Cageboard ein eigenes Benutzerkonto erstellen musst, dein Hauptseitenkonto kann leider nicht dafür verwendet werden.

Freddie Sweetan

Verstorben

Auch aufgetreten als Killer Cox, Butcher Brower, Butcher #1

Geburtsort: Shenstone, New Brunswick, Canada
Todestag: 26.07.1974
Todesursache: Ersticken
Geschlecht: männlich
Größe: 188 cm (6' 2")
Gewicht: 120 kg (264 lbs)
Alter Egos: Butcher Brower
    a.k.a.  Butcher #1
Freddie Sweetan
Killer Cox
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 1958
Ende der In-Ring-Karriere: 1974
Wrestlingstil: Allrounder
Trainer: Emile Dupree
Trademark-Manöver: Piledriver
Kein Bild verfügbar
- wurde in einer schmutzigen Scheidungsschlacht wegen sexueller Belästigung seiner Tochter angeklagt. Später gaben Frau und Tochter zu, dass es sich nur um eine erfundene Geschichte handelte, an der nichts dran war
- starb, als er in einer Jagdhütte einschlief und diese, während er schlief, abbrannte. Eine andere Geschichte zu seinem Tod besagt, dass er an den Folgen eines explodierten Barbecues verstarb. Dieses ist jedoch nicht zutreffend.
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 21.01.2001
Royal Rumble 2001: Zwei Comebacks, ein Rekord und ein Big Red Stunner
Kurt Angle (WWF, 2001)Triple H (WWF, 2001)The Big Show (WWF, 2001)Haku (WWF, 2001)
Beim WWF Royal Rumble in New Orleans, Louisiana kann Kurt Angle seinen WWF World Heavyweight Title gegen Triple H verteidigen. Im Royal Rumble Match geben The Big Show und Haku ihr Comeback. Das Match selbst wird von Kane dominiert, der die Rekordzahl von 11 Gegnern eliminert, ehe Steve Austin ihn zum Sieg übers oberste Seil befördert.


Kennst du schon diese Fehde?
Jerry Lawler (WWF, 1993)Jeff Jarrett (WWF, 1994)Bret Hart (WWF, 1993)Owen Hart (WWF, 1993)
Jeder kennt die legendäre Fehde zwischen Bret Hart und Jerry Lawler in der WWF. Was aber die wenigsten wissen: Die Auseinandersetzung hatte auch einen Ableger. Ohne dass es im WWF-Fernsehen je erwähnt wurde, schlugen die beiden auch in Lawlers USWA ihre Schlachten - nur unter umgekehrten Vorzeichen....Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Arn Anderson (WCW, 1996)
Arn Anderson: "Intense pain is a wonderful thing, Gene Okerlund. Your life flashes before your eyes, things that are the most important to you become crystal clear. You start to begin to learn the meaning of life. Last week when they stuffed me in that ambulance...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
punkfoolshardyfans
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!