CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Glen Kulka

Inaktiv

Geburtsort: Edmonton, Alberta, Canada
Geschlecht: männlich
Größe: 196 cm (6' 5")
Gewicht: 125 kg (275 lbs)
Sportlicher Hintergrund: Football
WWW: https://www.facebook.com/glenn.kulka1?ref=ts&fref=ts
Alter Egos: Glen Kulka
Rollen: Singles Wrestler
WWE-Development-Wrestler (1997)
Beginn der In-Ring-Karriere: 1997
Ende der In-Ring-Karriere: 2000
Trainer: Bret Hart & Leo Burke
Trademark-Manöver: Kulka Driver
Glen Kulka (Independent, 1999)
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 07.10.2004
Carlitos erfolgreiche Debüts
Carlito Caribbean Cool (WWE, 2004)John Cena (WWE, 2004)
Carlito Caribbean Cool bestreitet sein erstes Match vor WWE-Kameras bei SmackDown und gewinnt den United States Championship von John Cena. Ein Jahr später am 20.06.2005 bestreitet er sein erstes Match bei RAW und gewinnt den Intercontinental Championship von Shelton Benjamin.


Kennst du schon diese Fehde?
Steve Corino (Independent, 2003)Guillotine LeGrande (Independent, 2006)Homicide (ROH, 2003)Julius Smokes (ROH, 2003)
Ring Of Honor war gerade mal ein dreiviertel Jahr alt, schon gab es Gaststars zu bewundern, die sich wie die Crème de la Crème des Wrestling lesen. Sei es ein Eddie Guerrero, ein Super Crazy, Ikuto Hidaka oder ein Steve Corino - allesamt haben sie das Augenmerk im Gründungsjahr Ring Of Honors auf di...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Triple H (WWE, 2014)Chris Jericho (WWE, 2014)
Triple H: "Over the time we spend a lot of time together, right? We've— we've shared a lot of moments. We laughed together, we've cried together, I've been proud of you. There's been a few times I've been disappointed on all of you. I've never been more disappointed...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_cageintna
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!