CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Unser Bewertungssystem bietet dir die Möglichkeit, deine Meinung zu Wrestlern, Ligen und vielen anderen Inhalten für die Ewigkeit festzuhalten -- oder zumindest, bis du deine Meinung und deinen Kommentar änderst. Wenn du jedoch mit anderen Insassen zu einem Thema wirklich diskutieren möchtest, besuche doch unser schönes Cageboard. Beachte bitte, dass du für das Cageboard ein eigenes Benutzerkonto erstellen musst, dein Hauptseitenkonto kann leider nicht dafür verwendet werden.

Scott Lost

Inaktiv

Auch aufgetreten als Gallinero II

Geburtsort: Santa Cruz, California, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 175 cm (5' 9")
Gewicht: 84 kg (185 lbs)
WWW: https://twitter.com/#!/ScottLost
Alter Egos: Gallinero II
Scott Lost
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Promoter
Beginn der In-Ring-Karriere: 2000
Ende der In-Ring-Karriere: 30.07.2010
Wrestlingstil: Techniker, High Flyer
Trainer: Mike Bell & Tom Howard
Spitzname(n): "The Professional"
Trademark-Manöver: Breaking Point, Sharpshooter, Superkick, Superman Spear, Big Fat Kill
Scott Lost
Scott Lost (Independent, 2002) Scott Lost (OPW, 2004) Scott Lost (PWG, 2005) Scott Lost (PWG, 2006) Scott Lost (CHIKARA, 2007) Scott Lost (Independent, 2009)
- arbeitete auf dem Flughafen von Los Angeles
- Mitbegründer von Pro Wrestling Guerrilla
- arbeitet seit seinem Karriereende als Comiczeichner
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Eddie schrieb am 01.03.2010:
[8.0] "Scott Lost finde ich gut. Bei PWG einer der coolen Säcke, die mich hauptsächlich dazu bringen, die Shows zu sehen (neben dem geilen Wrestling natürlich). Aber Lost ist echt ein guter!"
Anti-Champion schrieb am 01.02.2010:
[7.0] "Guter Wrestler, für mich eines der Aushängeschilder von PWG."
Psycho Shooter schrieb am 27.12.2008:
[8.0] "Schrecklich unterbewertet! Darum freuts mich umso mehr, dass er momentan bei PWG mehr als Singles Wrestler eingesetzt wird. Ich persönliche finde schon, dass er Charisma hat, welches aber selten zum Vorschein kam, weil er immer im Schatten von Chris Bosh stand. Ich hoffe für ihn das er bald mehr Bookings in anderen Ligen bekommt, verdient hat er es allemal."
Tas schrieb am 08.06.2008:
[8.0] "Wirklich guter Mann. Es ist schade dass er aus Kalifornien noch nicht groß herauskam, gerade im Tag brillant"
Baszdmeg schrieb am 01.01.2008:
[8.0] "Im Ring zwar wirklich sehr gut, aber ohne passendes Gimmick total verloren"
BenZen schrieb am 26.10.2007:
[6.0] "Ist mit viel Talent im Ring gesegnet, allerdings auch so verdammt farblos. Mit der Zeit hat er sich auf jeden Fall entwickelt, aber Charisma lässt sich nunmal nicht mit so leicht antrainieren. Er ist ein großartiger Tag Team Wrestler und zumindest solide im Singles Bereich. Das Team Arrogance hätte eine glatte 1 verdient, aber für Scott Lost alleine reicht es nur für eine 3."
Shellshock schrieb am 19.07.2007:
[8.0] "Die bessere Hälfte von Arrogance. Was die Comedy betrifft, hat er auch mächtig zugelegt, allerdings hat Bosh immernoch die Nase vorn. Vom wrestlerischen Aspekt ist allerdings Lost mit Abstand besser. Leider etwas underrated.. man sollte sich mal sein Match gegen Alex Shelley anschauen, dann weiss man ihn zu schätzen."
Moonblood schrieb am 02.07.2007:
[8.0] "An der Seite von Chris Bosh geht Lost manchmal zu Unrecht ein wenig unter. Denn was er auf die Matte legt, sind auch durchweg gute und sehr saubere Matches. Mir gefällt er fast ein wenig mehr als sein Partner von Arrogance."

6.75
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 35
Anzahl Kommentare: 9
10.0 0x
9.0 1x
8.0 13x
7.0 4x
6.0 17x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 6.94
Durchschnitt nur 2013: 7.00
Durchschnitt nur 2012: 8.00
Durchschnitt nur 2010: 7.33
Durchschnitt nur 2009: 8.00
Durchschnitt nur 2008: 6.89
Durchschnitt nur 2007: 6.70

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 28.06.1998
Zwei Bumps, die Geschichte schrieben
Mankind (WWF, 1998)The Undertaker (WWF, 1998)
Beim alljährlichen King Of The Ring Tournament kommt es im Jahr 1999 zu einem der denkwürdigsten Momente in der Wrestling-Geschichte. Mankind und The Undertaker stehen sich in einem Hell in a Cell Match gegenüber. Im Laufe des Kampfes verlagert sich das Geschehen auf das Dach der Zelle, von dem der Undertaker aus seinen Gegner aus rund 5 Metern auf das spanische Kommentatorenpult schmeißt. Foley bleibt zunächst regungslos liegen während sich der anwesende Ringarzt und Terry Funk um Foley kümmern. Foley wird auf eine Trage gelegt und soll eigentlich aus der Halle gebracht werden, doch auf der Rampe steigt Foley von der Trage und klettert zurück auf den Käfig. Dort brawlen sich der Undertaker und Foley noch weiter, bis es zum zweiten denkwürdigen Bump von Foley kommt. Der Deadman verpassst Foley einen Chokeslam durch das Zellendach in den Ring. Auf dem Zellendach lag noch ein Stuhl, der durch Foleys Bump durch das Zellendach ebenfalls in den Ring fällt und Foley im Gesicht trifft. Durch den ersten Bump zieht sich Foley eine ausgekugelte Schulter zu, durch den zweiten Bump eine Gehirnerschütterung und einen ausgerenkten Kiefer, da der Stuhl Foley im Gesicht traf. Foley gewann das Match zwar nicht, grade aber durch seinen ersten Sturz wurde er im Nu bekannt.


Kennst du schon diese Fehde?
Chris Harris (TNA, 2006)James Storm (TNA, 2006)Gail Kim (TNA, 2006)Petey Williams (TNA, 2006)
America's Most Wanted und der Latin American Exchange – zwei Teams, die vom Publikum gehasst wurden. Das hieß aber noch lange nicht, dass sie sich untereinander mochten. Bei der finalen Impact-Ausgabe vor Bound For Glory 2006 taten sich die beiden Teams zusammen um die Publikumslieblinge AJ Style...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Edge (WWE, 2008)Vickie Guerrero (WWE, 2008)
Edge: "I wanted to come out here...I wanted to apologize publicly to my wife, Vicktoria. Vickie, my Vickie, my baby Vickie. I didn't wanna just apologize in public. I wanna to apologize face to face. In public face to face so, Vickie, Vickie please come out here." ...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_japanesecommercial
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!