CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag einen Verbesser-ungsvorschlag einschicken. Haben wir den Namen eines Wrestlers falsch geschrieben oder uns im Datum vertan? Fehlen etwa Informationen in einem Wrestlerprofil oder wurde gar ein falsches Bild verlinkt? Mit dem Vorschlagssystem von CAGEMATCH kannst du dir sicher sein, dass wir uns schnellstmöglich um deinen Vorschlag kümmern können.

Adrian Neville

Aktiv

Auch aufgetreten als PAC, Pac, Jungle Pac

Aktuelles Gimmick: Adrian Neville
Liga: World Wrestling Entertainment (NXT)
Alter: 28 Jahre
Geburtsort: Newcastle upon Tyne, England, UK
Geschlecht: männlich
Größe: 172 cm (5' 8")
Gewicht: 78 kg (172 lbs)
Sportlicher Hintergrund: Fussball, Eishockey
WWW: https://twitter.com/wweneville
https://www.facebook.com/bensatterley
http://www.myspace.com/themanthatgravityforgot
Alter Egos: Adrian Neville
PAC
    a.k.a.  Pac
    a.k.a.  Jungle Pac
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
WWE-Development-Wrestler (2012 - heute)
Beginn der In-Ring-Karriere: 2004
Wrestlingstil: Techniker, High Flyer, Spot-Wrestler
Spitzname(n): "The Man That Gravity Forgot", "Beautiful Shooting Star", "Super Superman"
Trademark-Manöver: Phoenix Splash, 360 Shooting Star Press, British Airways, Shooting Star Press, Tiger Suplex, Red Arrow
Adrian Neville
Pac (Europa, 2006) Pac (Europa, 2007) PAC (PWG, 2007) Pac (Europa, 2009) PAC (Dragon Gate, 2010) PAC (DGUSA, 2011) Adrian Neville (WWE, 2012) Adrian Neville (WWE, 2013) Adrian Neville (WWE, 2014)
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
downtown2 schrieb am 09.01.2015:
[8.0] "Eine bewundernswerte Entwicklung hat Neville hingelegt, weg vom schmalbrüstigen Flummi ohne jedes Gespür für Timing, hin zu einem beeindruckenden Allrounder. Nun ist der Weg frei bis ganz nach oben, denn an allen Defiziten hat er gearbeitet und diese ausgemerzt. Er hat was gemacht im Kraftraum, ohne dabei an Agilität einzubüßen, versteht Ring und Gegner, ist deutlich charismatischer geworden und schafft es mit dem Publikum zu interagieren. Ich könnte mir seinen Charakter schwer als Heel vorstellen, aber gegen einen guten Start im Main Roster spricht absolut nichts, da sein Gesamtpaket schlicht ein Alleinstellungsmerkmal aufzuweisen hat."
KingofKingsHHH schrieb am 05.01.2015:
[8.0] "Richtig starker High Flyer mit einer klasse Technik, er zeigte einige klasse Matches zum Beispiel gegen Sami Zayn Bei Takeover REvolution. Jedoch sollte er an seinem Mic Work arbeiten denn das ist noch sehr schwach."
Micha1704 schrieb am 05.01.2015:
[8.0] "Hat das selbe problem wie Tyson Kidd! Fantastisch im Ring aber das Charisma fehlt. Aber trotz allem wohl der Mann im Roster mit der meisten körperbeherrschung! Und das mit dieser Statur!"
Heel MaSch schrieb am 04.01.2015:
[7.0] "Wrestlerisch sicher eine Granate und eines der heißesten Eisen die die WWE im Feuer hat. Leider hat er es auch während seiner fast einjährigen Regentschaft als NXT Champion nicht geschafft sich außerhalb von Matches nachhaltig interessant halten und man muss sich eingestehen, dass er in Sachen Ausstrahlung und Mic-Work einfach erhebliche Defizite hat."
Akeldema schrieb am 29.12.2014:
[7.0] "Adrian Neville ist ohne Frage ein großartiger Highflyer, der Moves raushaut, die man nur selten zu Gesicht bekommt. Doch leider hat er meiner Meinung nach zu wenig Charisma, und seine Mic-Skills sind auch nur solide. Im Ring definitiv 9 Punkte wert, der Rest höchstens 6 Punkte - insgesamt gebe ich ihm gute 7 Punkte."
GoToSleep schrieb am 19.12.2014:
[7.0] "Im Ring ist er zwar gut, allerdings stehe ich nicht nur auf Spots sondern auch auf technisches Wrestling, weshalb er von mir einen Punk abgezogen bekommt. Leider hat er soviel Charisma wie eine Scheibe Toast, weshalb er auch wohl nie Richtung Main Event bei der WWE gehen wird. Am Mic muss man mit dem Akzent klarkommen, was ich kann."
Bolieve schrieb am 19.12.2014:
[8.0] "Adrian Neville ist eine absolute Granate im Ring. Für mich einer der Top Leute innerhalb der WWE, was die In-Ring Skills betrifft. Dennoch kann ich leider keine 10 Punkte geben, denn zum einen ist sein Mic-Work noch verbesserungswürdig und zum anderen fehlt ihm das Charisma."
Brainbreaker schrieb am 16.12.2014:
[8.0] "Der Mann bringt alles für eine große In-Ring-Kariere im 21. Jahrhundert mit - ausgenommen Charisma, an dem er noch ein wenig arbeiten muss. Davon abgesehen stimmt Figur, Look, Movepalette, Intensität, Technik, einfach alles! Spätestens mit seinen MotY-Kandidaten 2014 bei NXT hat er sich für die großen Shows qualifiziert. Es wird Zeit!"
Wrestlingfan96 schrieb am 15.12.2014:
[10.0] "Ich finde, er verbessert sich von Tag zu Tag, aber nicht von schlecht zu gut -sondern von gut zu immer besser. Gute Leistungen sind bei ihm eigentlich Standard und er ist super athletisch. Das Match mit Sami Zayn bei NXT Takeover bezieh ich natürlich auch in meine Wertung ein, denn das war hammer. Eine gute 10"
DerM schrieb am 14.12.2014:
[10.0] "Dieser Kerl... ist wirklich einfach unglaublich, wirklich einer der Besten... welchen man bei NXT hat. Aber auch schon zuvor einfach ein unglaublicher Wrestler."

8.05
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 199
Anzahl Kommentare: 93
10.0 32x
9.0 34x
8.0 93x
7.0 18x
6.0 17x
5.0 2x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 1x
1.0 0x
0.0 2x
Durchschnittswertung: 8.09
Durchschnitt nur 2015: 8.22
Durchschnitt nur 2014: 8.42
Durchschnitt nur 2013: 8.33
Durchschnitt nur 2012: 8.75
Durchschnitt nur 2011: 9.33
Durchschnitt nur 2010: 7.40
Durchschnitt nur 2009: 8.50
Durchschnitt nur 2008: 7.68
Durchschnitt nur 2007: 7.68

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 23.05.1999
Owen Harts tragischer Ringunfall
Owen Hart (WWF, 1999)
Bei WWF Over The Edge 1999 kommt es zu einem tragischen Unfall, als sich Owen Hart in seiner Blue Blazer-Persona von der Hallendecke abseilt und versehentlich den neuen Schnellauslöser an seinem Geschirr betätigt. Hart stürzt aus rund 24 Metern (78 Fuß) mit dem Oberkörper auf die Ringecke. Aufgrund der erlittenen schweren Verletzung verstarb Owen James Hart nach 6 Minuten im Ring. Jim Ross, damals Kommentator bei besagtem PPV, erklärte vor der Kamera, dass der Unfall real sei und nicht Teil einer Storyline. Laut seiner Witwe Martha Hart waren die Sicherheitsvorkehrungen und die Qualität des Sicherungshakens unzureichend, Martha Hart verklagte die WWF auf 18 Mio. US-Dollar Schmerzensgeld. Mit dem Geld gründete sie gemeinsam mit Bret Hart die "Owen Hart Foundation", die sich für wohltätige Zwecke einsetzt. WWF gedenkte Owen Hart mit einer Tribute Show.


Kennst du schon diese Fehde?
The Big Show (WWE, 2012)Cody Rhodes (WWE, 2012)
Mit einer kleinen Spitze fing alles an. Im Rahmen der üblichen Scharmützel im Vorfeld eines Elimination-Chamber-Matches ließ Cody Rhodes es sich nicht nehmen, Big Show darauf hinzuweisen, dass dessen WrestleMania-Bilanz sogar schlechter sei als die von Jersey Shore-Ikone Snookie. Und auch wenn der s...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Andy Simmonz (CWN, 2007)
Andy Boy Simmonz: "Everyboy shut your face! Especially you, you dirty little slapper! For too long I've been in RQW tag teaming with losers, but now I found myself my best friend in the business, James Tighe. And I can promise each and every single one of you people...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_powerofthelariat
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!