CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

Nikki Roxx

Inaktiv

Auch aufgetreten als Roxxi, Roxxi Laveaux, Nikki Corleone

Bürgerlicher Name: Nicole Raczynski
Geburtsdatum: 19.04.1980
Geburtsort: Melrose, New Hampshire, USA
Geschlecht: weiblich
Größe: 175 cm (5' 9")
Gewicht: 64 kg (141 lbs)
WWW: http://twitter.com/RoxxiNikki
Alter Egos: Nikki Corleone
Nikki Roxx
Roxxi
    a.k.a.  Roxxi Laveaux
Rollen: Singles Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 03.2002
Ende der In-Ring-Karriere: 06.12.2013
Wrestlingstil: Techniker
Trainer: Killer Kowalski, Steve Bradley & Slyk Wagner Brown
Spitzname(n): "The Voodoqueen"
Trademark-Manöver: Cajun Drop, Tornado DDT
Nikki Roxx
Nikki Roxx (Mexiko, 2005) Nikki Roxx (SHIMMER, 2006) Roxxi Laveaux (TNA, 2007) Roxxi (TNA, 2008) Nikki Roxx (SHIMMER, 2009) Nikki Roxx (Independent, 2010) Nikki Roxx (Independent, 2011)
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 15.06.2010, 18:17 Uhr Total Nonstop Action Wrestling TNA: Roxxi und ODB entlassen Neuigkeiten Diskussion
2 05.03.2010, 20:35 Uhr Total Nonstop Action WrestlingConsejo Mundial De Lucha Libre TNA: Sting verlängert, Morley und Roxxi packen Koffer Neuigkeiten
3 30.08.2009, 16:12 Uhr Total Nonstop Action Wrestling TNA: Voodoo Queen kehrt zurück Neuigkeiten Diskussion
4 02.05.2009, 11:12 Uhr Total Nonstop Action Wrestling TNA: Lashley vor Vertragsabschluss, Roxxis Entlassung vollzogen, Kritik an neuen Knockouts Gerüchte
5 24.04.2009, 18:41 Uhr Total Nonstop Action Wrestling TNA: Vier Wrestler offenbar auf der Abschussliste Gerüchte
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Bowlen schrieb am 16.03.2013:
[5.0] "Gute Wrestlerin und ihr Geblade hat mich immer sehr beeindruckt. Leider völlig charismabefreit und dementsprechend kann ich es TNA nicht verübeln, dass sie irgendwann die Knockouts Division ohne sie planten."
Gantenbein schrieb am 07.07.2011:
[8.0] "War bei TNA immer mindestens eine meiner Top 3 Knockouts. Warum, weiß ich eigentlich auch nicht so recht - aber irgendwie hatte sie das gewisse, nicht objektiv erklärbare Etwas. Ich fand sie gut, also 8/10 Punkte."
Carnevale schrieb am 17.04.2011:
[5.0] "Völlig overrated meiner Ansicht nach, sicher hat sie einige Powermoves, aber das haben andere auch. Ist sicher keine schlechte, aber sie reisst mich im Ring nun wirklich nicht mehr vom Hocker, sei es bei Shimmer, ehemals TNA oder in den Indys."
Baldrick schrieb am 24.05.2010:
[9.0] "Einfach faszinierend. Überzeugt trotz ihres eher schmächtigen Körperbaus mit diversen Powermoves. Allerdings wärs mal wieder Zeit für ein Gimmick."
Wildcat schrieb am 02.02.2009:
[7.0] "Keine schlechte Wrestlerin, aber irgendwie kann ich mit ihrem derzeitigen Gimmick gar nichts anfangen."
Showtimeric schrieb am 16.01.2009:
[8.0] "Eine sehr gute Wrestlerin die auch mal Hardcore geht! Hoffe auf einen baldigen Titel gewinn... hat sie auf jedenfall verdient... überzeugt mich auch immer mehr"
JohnCenaFan schrieb am 18.10.2008:
[8.0] "Man mag mich jetzt für verrückt erklären, aber ich finde sowohl ihre Wrestling Skillz, als auch die Art wie sie ihr Gimmick spielt einfach ziemlich "gut"."
jimpanse1980 schrieb am 08.06.2008:
[8.0] "Bei TNA momentan etwas "anders" eingesetzt als die sonstigen Knockouts. Ist aber nicht weniger gut als der Rest des Rosters. Hat für Ihre Statur einige unglaubliche Powermoves drauf. In meinen Augen künftige Championess."
gerybundy68 schrieb am 04.06.2008:
[10.0] "Klasse Wrestlerin. Ich finde sie ist eine der 2, 3 besten Knockouts im Kader. Wirkt immer etwas durchgeknallt - passt zum Outfit."
Brooklyn Brawler schrieb am 16.05.2008:
[8.0] "Nach Kim, ODB und Kong sicher das Knockout, dass im Ring am meisten überzeugt. Das Voodoo Gimmick finde ich zwar äußerst dämlich (es gibt ein Mystery gimmick dass ich akzeptiere... und das ist der Taker... aber das auch nur aus Gewohnheit ;)) seltsamer Finisher *g* aber insgesamt eine verdiente 2, besonders nach Sacrifice :)"

7.04
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 74
Anzahl Kommentare: 19
10.0 7x
9.0 4x
8.0 23x
7.0 11x
6.0 19x
5.0 7x
4.0 3x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 7.14
Durchschnitt nur 2014: 6.00
Durchschnitt nur 2013: 7.75
Durchschnitt nur 2011: 7.00
Durchschnitt nur 2010: 7.25
Durchschnitt nur 2009: 6.55
Durchschnitt nur 2008: 7.41
Durchschnitt nur 2007: 6.70

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 27.12.1987
Vader und Hase debütieren bei New Japan
Big Van Vader (NJPW, 1988)Hiroshi Hase (NJPW, 1987)
Big Van Vader feiert sein Pro Wrestling Debüt in Japan, in dem er Antonio Inoki in weniger als 3 Minuten besiegt. Im Publikum kommt es darauf zu tumultartigen Szenen. In derselben Show debütiert auch Hiroshi Hase. Er besiegt Kuniaki Kobayashi und holt sich gleich den IWGP Junior Heavyweight Titel.


Kennst du schon diese Fehde?
Eddie Kingston (Independent, 2006)Larry Sweeney (Independent, 2006)
Eddie Kingston und Larry Sweeney erlernten einst gemeinsam in der Chikara Wrestle Factory ihr Handwerk - und die beiden sehr unterschiedlichen Charaktere kamen auch lange Zeit recht gut miteinander aus. Sie saßen von Zeit zu Zeit gemeinsam am Kommentatorenpult und hatten Spaß miteinander - bis sich ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Triple H (WWE, 2014)Batista (WWE, 2014)Randy Orton (WWE, 2014)
Triple H: "What you don't understand something. When this is all set and done, this is your fault. All of this is your fault. It didn't have to come to this but now I'm gonna crush your dreams, I'm gonna end the Yes Movement, I'm gonna end Daniel Bryan and that...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_smartmarkdreamcomestrue
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!