CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag einen Verbesser-ungsvorschlag einschicken. Haben wir den Namen eines Wrestlers falsch geschrieben oder uns im Datum vertan? Fehlen etwa Informationen in einem Wrestlerprofil oder wurde gar ein falsches Bild verlinkt? Mit dem Vorschlagssystem von CAGEMATCH kannst du dir sicher sein, dass wir uns schnellstmöglich um deinen Vorschlag kümmern können.

Santino Marella

Inaktiv

Auch aufgetreten als Santina Marella, Boris Alexiev, Johnny GeoBasco, Joe Vasco, Anthony Carelli

Geburtsort: Mississauga, Ontario, Canada
Geschlecht: männlich
Größe: 178 cm (5' 10")
Gewicht: 100 kg (220 lbs)
Sportlicher Hintergrund: Judo
WWW: http://twitter.com/MilanMiracle
https://www.facebook.com/Anthony.Carelli.94
https://www.instagram.com/TheMilanMiracle
http://www.battleartsacademy.ca
Alter Egos: Anthony Carelli
Boris Alexiev
Joe Vasco
Johnny GeoBasco
Santino Marella
    a.k.a.  Santina Marella
Rollen: Singles Wrestler
Play-by-Play-Kommentator
Color-Kommentator
Trainer
WWE-Development-Wrestler (2006 - 2007)
Beginn der In-Ring-Karriere: 2003
Ende der In-Ring-Karriere: 06.07.2014
Wrestlingstil: Comedy/Gimmick, Martial Arts
Trainer: OVW Wrestling School & Don Kolov
Spitzname(n): "The Milan Miracle"
Trademark-Manöver: The Cobra, Triangle Choke, Wheel Of Steel, Hip Toss
Santino Marella
Johnny Vasco (BattlARTS, 2004) Boris Alexiev (OVW, 2006) Santino Marella (WWE, 2007) Santino Marella (WWE, 2008) Santina Marella (WWE, 2009) Santino Marella (WWE, 2009) Santino Marella (WWE, 2010) Santino Marella (WWE, 2011) Santino Marella (WWE, 2012) Santino Marella (WWE, 2013) Santino Marella (WWE, 2014)
- ehemaliges Mitglied der Judo-Nationalmannschaft Kanadas
- versuchte sich einige Zeit als Shoot-Style-Wrestler/MMA-Fighter in Japan, bis er das Land wegen Visa-Problemen verlassen und diese Karriere aufgeben musste
- sorgte 2005 für die Entlassung von Jim Cornette aus der WWE, als er bei einem OVW-Auftritt des Boogeyman lachte statt sich zu fürchten - woraufhin Cornette einen Wutausbruch bekam und ihn mehrmals ohrfeigte
- gewann bei seinem WWE-Debüt als angeblicher italienischer Fan den Intercontinental Title
- bekam seinen Gimmicknamen als Ehrerbietung an Gorilla Monsoon, dessen bürgerlicher Nachname Marella war
- trat 2009 als Santina Marella auf, seine angebliche Zwillingsschwester
- leitet die Wrestling- und MMA-Schule "Battle Arts Academy" in seiner Heimatstadt Mississauga, Ontario, Canada
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Fisico9798 schrieb am 08.05.2016:
[7.0] "Die In-Ring Skills von Santino waren miserabel, aber gerade sein Comedygimmick hat seine In-Ring Skills noch retten können. Ich selber fande Santino doch schon manchmal sehr witzig. Gut manches war auch wirklich zum Fremdschämen bspw. als er mit Kane im Ring getanzt hat (das war mit das schlimmste) oder das Santina Gimmick (würgh). Aber seine Theme fande ich göttlich. ^^ Das er aber erst jetzt entlassen wurde irritiert mich, ich dachte der wäre schon seit 2014 weg. Na ja egal, trotzdem gibt es noch ganz gute 7 Punkte"
Zed schrieb am 07.05.2016:
[5.0] "Bei OVW war er in Ordnung, erinnerte mich ein wenig an Rusev. In der WWE anfangs erträglich, leider niemals Championship Material. Mit Kozlov und Sheamus hatte er mMn die beste Phase. Als Comedy Charakter für das jüngere Publikum hat er ja gut funktioniert. Wirkte immer skurill mit seinem Cobra-Arm, nur eben nie etwas für mich gewesen, obwohl er durchaus Ausstrahlung hatte und auch nicht so schlecht im Ring agierte."
TheLoudMouth schrieb am 17.02.2016:
[7.0] "Wahnsinnig toller Entertainer, dafür im Ring umso miserabler. Aber klar, aufgrund seines Gimmicks konnte bzw. durfte er im Ring auch nicht sonderlich viel zeigen. Die Cobra als Finisher war natürlich ein Witz, aber die Comedy-Schiene beherrschte er wirklich perfekt. Überragende Mimik, gute Ausstrahlung und er wird seinen Platz in der WWE-Geschichte sicher haben, obwohl er relativ wenig gerissen hat. Akzeptabel."
AviaN schrieb am 12.02.2016:
[6.0] "Santino Marella ist durchaus unterhaltsam, spielte sein Gimmick perfekt, aber das war es dann auch. Er ist maximal unterer Durchschnitt im Ring, ebenso auch am Mikrofon. Im Team mit Beth Phoenix fand ich ihn ganz nett. Ich finde auch irgendwie, dass man so jemanden wie Marella braucht, keine Ahnung wieso, aber er ist bei mir irgendwie over gekommen. Als Superstar (nicht als reiner Wrestler) kann ich ihn somit mit einer Durchschnittsbewertung hier raten."
DarylDixon84 schrieb am 12.02.2016:
[7.0] "Unterhaltsam, gutes Wrestling und dementsprechend kam er auch bei den Fans an, für Uppercard hätts nicht gereicht aber war dort gut wo er war. Ps: Ich bitte mal um eine kontrolle der Punkteverfälschung, siehe vorposter..."
YetiFaun schrieb am 31.01.2016:
[0.0] "Holy Shit wieso hat er eine soo hohe Punktzahl? ! ? ! ? 0 Charisma, 0 Mic und In Ring Skills! Er ist nicht lustig sondern nervig und man Fremdschämt sich für ihn. Sein Englisch ist grausam also funktionieren Promos nicht. 1 Schockmomente und das wars! Waruuuuuuum hat er 6 Punkte! Das Gimmick allgemein ist auch schlecht. Man er ist einfach nur der Abgrund. ""
Million Dollar Fan schrieb am 22.12.2015:
[0.0] "Dieser mann bekommt keinen einzigen Punkt. Er ist nicht lustig sondern nervig und man Fremdschämt sich für ihn. Sein Englisch ist grausam also funktionieren Promos nicht. Er ist schwach im Ring und hat einen Grausamen Finisher. Comedycatcher an sich sind ja. ok aber das Konzept muss gut gebookt und geworkt werden. Beides ist hier nicht passiert. Das Gimmick allgemein ist auch schlecht. Man er ist einfach nur der Abgrund."
WrestleArts schrieb am 28.11.2015:
[8.0] "Grausamer Wrestler, großartiger Entertainer, leider mangelt es der WWE an guten Comedy-Writern, sodass sein Potenzial meistens für alberne Skits auf Furzwitz-Niveau vergeudet wurde."
Mantafahrer schrieb am 04.06.2015:
[7.0] "Den Mann nach seinem Gimmick zu bewerten liegt mir fern, da dieses nichts mit seinen Fähigkeiten zu tun hat. Er hat das dämliche Comedygimmick sehr gut gespielt, kann durchaus gute Promos abliefern und auch im Ring ist er ganz ok. Ich persönlich hätte kein wirkliches Problem mit einem eventuellen Comeback."
Y2J316 schrieb am 28.11.2014:
[0.0] "Gimmick peinlich, Finisher aka Cobra einfach nur Schrott. Im Ring ist er nur ok. Konnte sein ganzes Gehabe noch nie ausstehen. Wie auch bei so manch anderem ist hier ein Comedygimmick ausreicheind, Titel an ihn zu verschwenden ist einfach ne Nummer zu groß. Speziell die Nummer mit Kane als die dann alle tanzten war einfach nur zum kotzen."

6.11
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 524
Anzahl Kommentare: 297
10.0 31x
9.0 25x
8.0 128x
7.0 79x
6.0 98x
5.0 40x
4.0 51x
3.0 13x
2.0 29x
1.0 6x
0.0 24x
Durchschnittswertung: 6.12
Durchschnitt nur 2016: 6.16
Durchschnitt nur 2015: 5.54
Durchschnitt nur 2014: 5.52
Durchschnitt nur 2013: 3.96
Durchschnitt nur 2012: 5.73
Durchschnitt nur 2011: 5.43
Durchschnitt nur 2010: 6.22
Durchschnitt nur 2009: 6.58
Durchschnitt nur 2008: 7.36
Durchschnitt nur 2007: 5.24

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 02.04.2000
WrestleMania 16: Foleys vorerst letztes WWF-Match
Triple H (WWF, 2000)Rock (WWF, 2000)Mick Foley (WWF, 2000)The Big Show (WWF, 2000)
WrestleMania 16 findet im Pond in Anaheim, Kalifornien statt. Im Main Event verteidigt Hunter Hearst Helmsley seinen World Heavyweight Titel erfolgreich in einem Four Way Elimination Match gegen The Rock, Mick Foley (in seinem offiziell letzten Match in der WWF) und The Big Show.


Kennst du schon diese Fehde?
Hornswoggle (WWE, 2008)Finlay (WWE, 2008)Vince McMahon (WWE, 2008)Jonathan Coachman (WWE, 2008)
Es war die vielleicht aufwändigste Storyline, an die sich die WWE je wagte: Im Juni 2007 schockte die WWE die Wrestlingfans, mit einem Angle, in dem Vince McMahon samt seiner Limousine in die Luft flog. Die Story um den scheinbaren Tod des WWE-Chefs musste aber abrupt gestoppt werden, als der echte...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
CM Punk (WWE, 2011)Vince McMahon (WWE, 2011)John Cena (WWE, 2011)
Vince McMahon: "Thank you! Thank you very much! I'm Vince McMahon, dammit, let's hear it! Those of you who actually think I will join the CM Punk Kiss-My-Ass-Club, I hope you're not gonna be disappointed, that's defintely not gonna happen. If imagine myself on my...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
montage_austinfire
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!