CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

Super Shisa

Aktiv

Auch aufgetreten als SAITO

Aktuelles Gimmick: Super Shisa
Liga: Dragon Gate
Alter: 45 Jahre
Geburtsort: Naha, Okinawa, Japan
Geschlecht: männlich
Größe: 169 cm (5' 7")
Gewicht: 77 kg (169 lbs)
Alter Egos: SAITO
Super Shisa
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 30.06.1996
Ringerfahrung: 18 Jahre
Wrestlingstil: Techniker
Trainer: Ultimo Dragon & Dos Caras
Spitzname(n): "Rurikyuu No Shishi", "Lion of Ryukyu"
Trademark-Manöver: Yoshitonic, Alejandro Lock, SAITO Specials #1 - #6, Face The Mountain, Shisa Clutch
Super Shisa
SAITO (Japan, 199x) Super Shisa (Dragon Gate, 2006) Super Shisa (Dragon Gate, 2009) Super Shisa (Dragon Gate, 2010) Super Shisa (CHIKARA, 2011) Super Shisa (Dragon Gate, 2013) Super Shisa (Dragon Gate, 2014) Super Shisa (Dragon Gate, 2015)
- trainierte ursprünglich im Michinoku Pro Dojo, doch verließ dieses aus unbekannten Gründen und ging nach Mexiko, wo er sich nach einiger Zeit dem Ultimo Dragon Gym anschloss
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Headlock schrieb am 19.04.2015:
[9.0] "Absolut begnadeter Technicker, der einem Zack Sabre Jr. und Daniel Bryan in absolut nichts nachsteht. Hat auch als Trainer gezeigt, dass er ein Mann ist auf dem verlass ist."
ARIZA schrieb am 16.06.2012:
[7.0] "Wirklich guter Techniker, der zwar nie eine wirklich wichtige Rolle spielt, aber immer gute Leistungen abliefert."
STRIGGA schrieb am 23.03.2010:
[6.0] "Er ist sowas wie die gute Seele von Dragon Gate. Im Ring ist er immer mit Herz dabei - egal, ob er wie in den letzten Jahren immer mal wieder in der Undercard dümpelte oder ob er einen Titel hält."
T-Wayne schrieb am 16.11.2008:
[8.0] "Kämpft gut, und seine Kopfstand-Spots gefallen mir auch sehr gut"

6.00
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 9
Anzahl Kommentare: 4
10.0 0x
9.0 1x
8.0 1x
7.0 3x
6.0 3x
5.0 0x
4.0 1x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 6.67
Durchschnitt nur 2015: 8.00
Durchschnitt nur 2014: 7.00
Durchschnitt nur 2012: 7.00
Durchschnitt nur 2010: 6.00
Durchschnitt nur 2008: 7.00
Durchschnitt nur 2007: 5.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 28.09.1998
Der Hitman zurück in der nWo Hollywood
Bret Hart (WCW, 1998)Hollywood Hogan (WCW, 1998)Sting (WCW, 1998)
WCW Monday Nitro: Ein humpelnder Bret Hart soll seinen WCW United States Heavyweight Title gegen Hollywood Hogan verteidigen, wird von diesem allerdings schnell an seinem angeschlagenen Bein verletzt und wird plötzlich durch Sting, Lex Luger und Konnan vor weiteren Angriffen geschützt. Während Sting das Match für Hart übernimmt, wird der "Hitman" vom Wölfpac und einigen Sanitätern auf einer Trage in den Backstagebereich gebracht. Aus einem wartenden Krankenwagen springen plötzlich Scott Steiner und Buff Bagwell heraus und attackieren die Helfer, während Hart sich losmacht und unter Schmerzen zum Ring zurückhumpelt. Dort angekommen applaudiert Bret zunächst dem Stinger, der gerade Hogan in den Scorpion Death Lock nimmt und fällt plötzlich mit harten Aktionen über den Wölfpac-Star her. Nach mehreren Minuten nimmt Hart den bewusstlosen Sting in den Sharpshooter und schließt sich damit unter dem Beifall des Hulksters erneut der nWo Hollywood an.


Kennst du schon diese Fehde?
Ric Flair (WWE, 2006)Mick Foley (WWE, 2006)Melina (WWE, 2006)Johnny Nitro (WWE, 2006)
When I was training, falling off a ladder was not a prerequisite to making it as a professional wrestler. Being fundamentally sound was. I don't care how many thumbtacks Mick Foley has fallen on, how many ladders he's fallen off of, how many continents he's supposedly bled on, he'll always be kno...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Doink The Clown (WWF, 1993)
Gene Okerlund: "Jim Ross, Bobby 'The Brain' Heenan, 'Macho Man' Randy Savage, during the course of that last match I personally saw this man, Doink, desacrate the visage of Julius Caesar, but, you know..." Doink: "Desecrated?...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_puroicons
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!