CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

Kane

Aktiv

Auch aufgetreten als Isaac Yankem DDS, Diesel, Unabomb, Glen Jacobs, Christmas Creature, Doomsday, Spartacus, Angus King, Bruiser Mastino, Sid Powers

Aktuelles Gimmick: Kane
Liga: World Wrestling Entertainment (RAW)
Alter: 47 Jahre
Bürgerlicher Name: Glenn Thomas Jacobs
Geburtsdatum: 26.04.1967
Geburtsort: Madrid, Spanien
Geschlecht: männlich
Größe: 208 cm (6' 10")
Gewicht: 147 kg (323 lbs)
Sportlicher Hintergrund: Basketball, Football
Alter Egos: Angus King
Bruiser Mastino
Christmas Creature
Diesel
Doomsday
Glen Jacobs
Isaac Yankem DDS
Kane
Sid Powers
Spartacus
Unabomb
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 18.06.1992
Ringerfahrung: 22 Jahre
Wrestlingstil: Brawler, Powerhouse
Trainer: Dean Malenko
Spitzname(n): "Big Red Machine", "Devil's Favourite Demon", "The Demon"
Trademark-Manöver: Chokeslam, Tombstone Piledriver, Diving Clothesline, Throat Thrust
Kane
Doomsday (Puerto Rico, 1994)  Unabomb (SMW, 1995) Isaac Yankem DDS (WWF, 1995) Diesel (WWF, 1996) Kane (WWF, 1997) Kane (WWF, 1998) Kane (WWF, 1999) Kane (WWF, 2001) Kane (WWE, 2002) Kane (WWE, 2003) Kane (WWE, 2004) Kane (WWE, 2005) Kane (WWE, 2006) Kane (WWE, 2007) Kane (WWE, 2008) Kane (WWE, 2009) Kane (WWE, 2010) Kane (WWE, 2011) Kane (WWE, 2012) Kane (WWE, 2013) Kane (WWE, 2014)
- hat einen Universitätsabschluss in Englisch (auf Lehramt)
- war auf dem College ein NCAA-All-Star im Basketball und spielte danach auch Football
- ist seit langer Zeit Verfechter der politischen Richtung des Libertarismus und tritt oft als Redner auf Parteitagen der Libertarianer an
- unterstützte im US-Wahlkampf 2008 Ron Paul und betrieb Wahlkampf für ihn
- betrieb zwischen 2007 und 2011 den Blog "Adventures of Citizen X", in dem er regelmäßig über aktuelle Entwicklungen in der Politik schrieb
- Storyline-Bruder des Undertaker und Storyline-Sohn von Paul Bearer
- verlor seine Maske im Juni 2003 und schnitt sich danach den Bart und die Haare ab
- bekam im Juli 2011 mit einem Verletzungsangle eine Auszeit und kehrte im Dezember mit neuem Outfit samt Maske zu RAW zurück
- hielt 13 Jahre lang den Rekord für die meisten Eliminierungen im Royal Rumble, bis dieser 2014 von Roman Reigns gebrochen wurde
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Edge and Christian schrieb am 20.04.2014:
[10.0] "Ich muss sagen, dass Kane einfach absolut super ist! Sein Debüt bei Bad Blood war einfach so fesselnd... ich war total überrascht als ich mir einfach einen Kampf vom Undertaker auf YouTube ansehen wollte und kurz vor Ende sein "Bruder" kam und ihn zerstörte... Das hatte einen enormen Impacht auf mich und meine Faszination für sein Gimmick ist bis heute nicht gewichen. Als er wieder mit Maske auftrat war ich erstmal begeistert, auch wenn ich es mir besser vorgestellt hatte und die Maske nicht so cool aussah aber trotzdem war es gelungen. Sein derzeitiges Gimmick find ich eher schlecht aber man merkt immer wieder wie das Big Red Monster durchkommen will^^ Ich bin gespannt was noch kommt... und ob er in die Hall of Fame aufgenommen wird"
The Undertalker schrieb am 02.04.2014:
[7.0] "Er hat sein Gimmick, welches doch sehr an diverse Horrorfilmchen erinnert, immer gut rübergebracht. Kane ist brandgefährlich! Auch seine Treue über die Jahre zur WWE sehe ich als durchaus bemerkenswert an. Privat soll er ein sehr netter Mensch sein, was ihn mir ebenfalls sympatisch erscheinen lässt. Ich finde aber, dass er über keine guten In-Ring-Skills verfügt. Da mir bei einem Worker seine Wrestling-Fähigkeiten genauso wichtig sind wie seine Entertainment-Qualitäten, reicht es hier nicht zu einer höheren Punktzahl."
deadfru5 schrieb am 26.03.2014:
[6.0] "Solider Big-Man, inkl. eines eigentlich fantastischen Gimmicks. Seine ganze Authority-Rolle bringt endlich mal wieder frischen Wind in seine Charakter-Entwicklung."
Fisico9798 schrieb am 19.03.2014:
[10.0] "The Big Red Machine ist legendär! Er sollte nur langsam seine Karriere beenden! Man hätte mit den Comeback von 2011 mit der Maske mehr draus machen sollen! Jetzte ist er ja im Anzug so was von ungewohnt! Eigentlich im vergleich von früher eine Lachnummer!"
JeffHardy3107 schrieb am 05.03.2014:
[3.0] "Was ist das gerade bitte? ! Einfach ein Witz.. Kane, früher immer als das Monster dargestellt wurden, tritt heute mit Anzug auf? Really? ! Früher hat er mich echt immer unterhalten, aber was heute mit ihm gemacht wird, geht gar nicht... Lachnummer, wie mein Vorposter schon schrieb."
Viva La Raza schrieb am 22.02.2014:
[4.0] "Der jetzige Kane ist ne Lachnummer. Ich find ihn total schlecht auch vom Gimmick her und diese Psychologenscheiße konnte sich die WWE echt sparen. Früher hat er ziemlich was geleistet deswegen auch vier Punkte."
The-Rock-619 schrieb am 17.02.2014:
[9.0] "Egal ob mit Maske oder ohne egal ob Face oder Heel er hat immer einen großen Unterhaltungswert. Ein Monster Gimmick und PG funktionieren nicht und bald müsste seine Zeit auch abgelaufen sein. Als Corporate Kane weiß wie er sich zu verhalten hat aber gefallen tut mir das Gimmick nicht."
NaGoyah09 schrieb am 26.01.2014:
[9.0] "Gefällt mir sehr gut in seiner neuen Rolle, mal was anderes ganz anderes und trotzdem klappts mal wieder."
J0KER schrieb am 23.01.2014:
[8.0] "The Big Red Machine Kane! Ein sehr solider Worker hat für die WWE all die Jahre sein Bestes gegeben und hat ein großes Ansehen. Der Gimmick ist Super besser hätte man es nicht machen können. Am Mikrofon ist er meistens gut und konnte mich in den letzten Jahren immer mehr beeindrucken sei es die Stimme oder die Ausstrahlung die Kane hervor gibt. Im Ring ist er sehr solide für sein Körperbau und Alter ist es sehr in Ordnung. Hat ein identischen Move Set des Undertakers perfekt angepasst an das Monster Kane. Hat zahlreiche Rekorde beim Rumble als auch was Titeln anbelangt. Ist ebenfalls Treu geblieben zu seinem Arbeitgeber und steigt immer noch regelmäßig in den Ring trotz des Alters und andere Faktoren. Das verdient schon Respekt für den - Devils Favorite Demon."
Mandzukic9 schrieb am 16.01.2014:
[9.0] "Jahre lang hat er das rote Monster perfekt verkörpert und nachdem es in den letzten Jahren lächerlich gemacht und verniedlicht wurde hat man das Gimmick garnicht mal so schlecht gerettet. Kane geht auf die 50 zu, da kann er nicht mehr jede Woche im Ring stehen. Das neue Gimmick, des "Monsters im Ruhestand" finde ich für PG-Verhältnisse garnicht mal so schlecht. 9 Punkte für eine lange, beachtliche Karriere."

8.36
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 764
Anzahl Kommentare: 392
10.0 284x
9.0 88x
8.0 213x
7.0 70x
6.0 68x
5.0 16x
4.0 15x
3.0 5x
2.0 5x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 8.38
Durchschnitt nur 2014: 7.77
Durchschnitt nur 2013: 8.28
Durchschnitt nur 2012: 8.51
Durchschnitt nur 2011: 7.87
Durchschnitt nur 2010: 8.28
Durchschnitt nur 2009: 8.18
Durchschnitt nur 2008: 8.69
Durchschnitt nur 2007: 8.36

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 19.05.1996
Der MSG Incident und seine Folgen
Shawn Michaels (WWF, 1996)Diesel (WWF, 1995)Scott Hall (WCW, 1996)Hunter Hearst Helmsley (WWF, 1996)
Nach einem Steel Cage Match zwischen Shawn Michaels und Diesel (Kevin Nash) im Madison Square Garden feiert The Kliq (Scott Hall, Nash, Michaels und Hunter Hearst Helmsley) gemeinsam den Abschied von Hall und Nash, die bei der WCW unterschrieben hatten. Damit brechen sie mit der Tradition (kayfabe), dass laut Storyline verfeindete Worker nicht Seite an Seite zu sehen sein dürfen. Da Hall und Nash weggehen und HBK als WWF Champion zu wichtig ist, bleibt für die Bestrafung von Vince McMahon nur Hunter Hearst Helmsley (heute bekannt als Triple H). Dieser war eigentlich für den Gewinn des "King of the Ring"-Turniers vorgesehen. Diese Ehre wird später Steve Austin zu Teil.


Kennst du schon diese Fehde?
Chet The Jett (OVW, 2006)Jacob Duncan (OVW, 2007)Paul Burchill (OVW, 2007)
Ein Parkplatz ist für einen Wrestler ein gefährlicher Ort. Der OVW Heavyweight Champion Chet The Jett bekam dies im Oktober 2006 zu spüren, als er von Jacob Duncan dort attackiert wurde, als er gerade auf dem Weg in die Arena war. Duncan rammte die Tür von Chets Wagen gegen dessen Kopf und Rippen un...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Damien Sandow (WWE, 2012)
Damien Sandow: "Sophistication. Webster's dictionary defines sophistication as the process or result of becoming knowledgeable, cultured, or disillusioned. Fortunately for you, I embody all of these qualities. Sadly in these fast moving times, sophistication has...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_airtanaka
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!