CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Möchtest du gerne stöbern, weißt aber nicht, wo du anfangen solltest? Kein Problem! Mit unserem Zufallsgenerator kannst du aus über 20 Datenbanken mit insgesamt über 100.000 Einträgen eine zufällig ausgewählte Seite öffnen. Wer weiß, vielleicht entdeckst du ja einen Wrestler oder eine Veranstaltung, an die du seit deiner Kindheit nicht mehr gedacht hattest und deine Reise in die Nostalgie und die Tiefe unserer Datenbank kann beginnen.

Kane

Aktiv

Auch aufgetreten als Isaac Yankem DDS, Diesel, Unabomb, Glen Jacobs, Christmas Creature, Doomsday, Spartacus, Angus King, Bruiser Mastino, Sid Powers

Aktuelles Gimmick: Kane
Liga: World Wrestling Entertainment (RAW)
Alter: 47 Jahre
Geburtsort: Madrid, Spanien
Geschlecht: männlich
Größe: 208 cm (6' 10")
Gewicht: 147 kg (323 lbs)
Sportlicher Hintergrund: Basketball, Football
Alter Egos: Angus King
Bruiser Mastino
Christmas Creature
Diesel
Doomsday
Glen Jacobs
Isaac Yankem DDS
Kane
Sid Powers
Spartacus
Unabomb
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 18.06.1992
Ringerfahrung: 22 Jahre
Wrestlingstil: Brawler, Powerhouse
Trainer: Dean Malenko
Spitzname(n): "Big Red Machine", "Devil's Favourite Demon", "The Demon", "Corporate"
Trademark-Manöver: Chokeslam, Tombstone Piledriver, Diving Clothesline, Throat Thrust
Kane
Doomsday (Puerto Rico, 1994)  Unabomb (SMW, 1995) Isaac Yankem DDS (WWF, 1995) Diesel (WWF, 1996) Kane (WWF, 1997) Kane (WWF, 1998) Kane (WWF, 1999) Kane (WWF, 2000) Kane (WWF, 2001) Kane (WWE, 2002) Kane (WWE, 2003) Kane (WWE, 2004) Kane (WWE, 2005) Kane (WWE, 2006) Kane (WWE, 2007) Kane (WWE, 2008) Kane (WWE, 2009) Kane (WWE, 2010) Kane (WWE, 2011) Kane (WWE, 2012) Kane (WWE, 2013) Kane (WWE, 2014)
- hat einen Universitätsabschluss in Englisch (auf Lehramt)
- war auf dem College ein NCAA-All-Star im Basketball und spielte danach auch Football
- ist seit langer Zeit Verfechter der politischen Richtung des Libertarismus und tritt oft als Redner auf Parteitagen der Libertarianer an
- unterstützte im US-Wahlkampf 2008 Ron Paul und betrieb Wahlkampf für ihn
- betrieb zwischen 2007 und 2011 den Blog "Adventures of Citizen X", in dem er regelmäßig über aktuelle Entwicklungen in der Politik schrieb
- Storyline-Bruder des Undertaker und Storyline-Sohn von Paul Bearer
- verlor seine Maske im Juni 2003 und schnitt sich danach den Bart und die Haare ab
- bekam im Juli 2011 mit einem Verletzungsangle eine Auszeit und kehrte im Dezember mit neuem Outfit samt Maske zu RAW zurück
- hielt 13 Jahre lang den Rekord für die meisten Eliminierungen im Royal Rumble, bis dieser 2014 von Roman Reigns gebrochen wurde
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Micha1704 schrieb am 26.12.2014:
[8.0] "Als Fake-Diesel Lächerlich aber immerhin besser als der Fake Razor Ramon. Dann kam der beste Kane aller zeiten! Der Bruder des Undertaker der bei Bad blood im Hell in a Cell sein Debut feierte und seinen Bruder Tombestonete..... Danach die zeit von 1999-2006 war eigentlich relativ solide mehr aber auch nicht.... Und die heutige Zeit als Corporate Kane ist einfach schlecht! Er kann seines alters zu schulden auch kaum noch was im Ring und sobald ein Match unterbrocheb werden soll schickt man einfach Kane raus.... Das Monster Kane kriegt ne 9 und Corproate Kane kriegt ne 3 wesshalb er ne 8 kriegt"
Y2J316 schrieb am 28.11.2014:
[10.0] "Einfach nur ein schatten vergangener Tage. Mein Gott wie erbärmlich ist Kane denn Heutzutage. Corporate Kane, zurück zu Masken Kane, eine woch später wieder Corporate OMG ! . Früher das brutalste Monster das WWE hatte. Er zündete Menschen an (J. R), Schmiss Shane von 10m hohen gerüst und hatte Krankenwagen matches bei denen ein normaler mensch wahrscheinlich auch einen gebraucht hätte. Er hat bei mir viel Bonus von vergangenen tage ansonsten ist der von heute nur noch 5 Punkte Wert."
Muyo90 schrieb am 23.11.2014:
[6.0] "Kane ist in jedem Fall ein grundsolider Worker. Seine Matches empfand ich im Großen und Ganzen auch als durchschnittlich, mit einigen Sprüngen nach oben oder unten. Allerdings muss ich sagen, dass mir sein aktuelles Gimmick überhaupt nicht gefällt. Als Big Red Monster mochte ich ihn wesentlich lieber sehen, weshalb es insgesamt nur noch zu einer 6 Punkte Bewerung reicht, als BRM wären es sonst 7 geworden."
CSickmann schrieb am 20.11.2014:
[8.0] "Kane ist großartig. Nicht nur als "kleiner" Bruder des Takers, auch in seinen anderen Rollen in den letzten Jahren (ua. als Partner von Bryan Danielson oder als Corporate Kane) fand ich ihn immer Klasse."
liberalvellegis schrieb am 20.11.2014:
[7.0] "Als "Big Red Machine" einfach großartig, die 1. Fehde mit dem Undertaker war grandios wie auch die Zeiten als gemeinsames Tag-Team. Auch sonst für einige gute Matches zu haben, kam als eines der wenigen Powerhouses immer ganz gut weg gegen diverse Techniker wie Jericho. War Ende der 90er/frühen 2000er einer meiner Lieblinge, ebenso abseits des Ringes einer der klügsten und wohl angenehmsten Kerle in der WWE. Normal eine gute 8, jedoch aufgrund des lächerlichen Authority-Anhängsel-Dasein nur eine 7."
Arrow-Squad schrieb am 03.11.2014:
[6.0] "Kane hat schon viel durchgemacht und kann sehr gute Promos halten. Aber im Ring ist er ziemlich langweilig mal abgesehen davon, dass man ihn als Charakter nicht mehr ernst nehmen kann."
Steamboat2511 schrieb am 25.10.2014:
[7.0] "Kane gehört mit Sicherheit zu den besten BigMen der WWE-Geschichte. Im Ring ist er nicht schlecht, auch wenn ich seine Moveset ein wenig zu limitiert finde. Am stärksten fand ich ihn als maskiertes Monster und in den Fehden, besonders der ersten, gegen den Undertaker. Hier war er unglaublich präsent und konnte mich gut unterhalten. Ansonsten kommt er für mich allerdings oft etwas langweilig daher und oftmals wusste/weiß die WWE auch schlicht nicht so richtig, wie sie ihn einsetzen soll. Als Maineventer konnte er nur bedingt überzeugen und so scheint er manchmal eher das 'Mädchen für alles' zu sein. Zu Glanzzeiten sehr präsent und immerhin auf einem ordentlichen Grundniveau, deshalb in meinen TOP 50."
KASH schrieb am 11.10.2014:
[6.0] "Glanzzeiten um 1997-1999 gehabt. Dafür das er so groß und schwer ist, ist er ganz passabel. Nichts besonderes im Ring, aber wirklich schlecht kann man ihn auch nicht sprechen. Weiß immer wieder Massen anzuregen, zu bewegen. Solider Worker - 6 Punkte."
Headlock schrieb am 10.10.2014:
[5.0] "Kane ist absolutes Mittelmaß, im Ring (auch für seine Größe) an seinen besten Tagen maximal durchschnittlich, am Mic ist er wenn es seine momentane Storyline zulässt brauchbar aber auch das ist ehr wechselhaft. Er lebt einzig und allein durch sein Gimmick und so ist der Wrestler Glenn Jacobs absolut austauschbar."
zackwoowoowooryder schrieb am 23.09.2014:
[8.0] "Er fährt seit Jahren immer mit dem gleichen Aktionen und Promos einen guten Weg, aber irgendwie fehlt mir da ein wenig die Flexibilität. Aber kein Zweifel Kane ist in meinen Augen manchmal echt unbewertet, könnte es auch mal wieder gut sehen wenn er einen Single-Titel tragen darf."

8.34
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 787
Anzahl Kommentare: 404
10.0 287x
9.0 93x
8.0 214x
7.0 78x
6.0 73x
5.0 17x
4.0 15x
3.0 5x
2.0 5x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 8.35
Durchschnitt nur 2014: 7.78
Durchschnitt nur 2013: 8.19
Durchschnitt nur 2012: 8.51
Durchschnitt nur 2011: 7.87
Durchschnitt nur 2010: 8.28
Durchschnitt nur 2009: 8.20
Durchschnitt nur 2008: 8.69
Durchschnitt nur 2007: 8.36

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 30.06.1997
Der Rabe landet in Atlanta
Raven (WCW, 1997)
Raven taucht bei einer Ausgabe von WCW Monday Nitro zum ersten Mal in der WCW auf. Zwischen zwei Matches ist der Rabe zu sehen, wie er in der ersten Reihe sitzt und sich die Show ansieht. Die Kommentatoren bezeichnen den ehemaligen ECW-Wrestler als "mehrfachen World Champion in verschiedenen Ligen". Die nächsten Wochen saß Raven meistens am Ring, bevor er als Free Agent selbst entscheiden durfte, wann er zu seinen eigenen Regeln in den Ring stieg.


Kennst du schon diese Fehde?
Jay Lethal (TNA, 2010)Ric Flair (TNA, 2010)AJ Styles (TNA, 2010)Kazarian (TNA, 2010)
Dass Jay Lethal ein begeisterter Fan der Wrestlinghelden seiner Kindheit war, ist für das Publikum von TNA Wrestling offensichtlich geworden, als er über mehrere Jahre hinweg mit seinem Gimmick Reverenz an den Macho Man Randy Savage erbot. Ein Mann, den er nicht nur verehrte, sondern auch perfekt im...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Serena (WWE, 2010)
[Kane packt nach seinem Match gegen Luke Gallows einen verletzten CM Punk am Kragen, als Serena die Rampe hinab eilt] Serena: "Stop that please. Please don't hurt him. Please, please. I can prove he's innocent. Please stop hurting...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_thisistheend
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!