CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

Dean Ambrose

Aktiv

Auch aufgetreten als Jon Moxley, Jonathan Moxley, Moxley Moxx

Aktuelles Gimmick: Dean Ambrose
Liga: World Wrestling Entertainment (Main Roster)
Alter: 30 Jahre
Geburtsort: Cincinnati, Ohio, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 190 cm (6' 3")
Gewicht: 102 kg (224 lbs)
Alter Egos: Dean Ambrose
Jon Moxley
    a.k.a.  Jonathan Moxley
    a.k.a.  Moxley Moxx
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
WWE-Development-Wrestler (2011 - 2012)
Beginn der In-Ring-Karriere: 06.2004
Wrestlingstil: Brawler, Hardcore, Death Match
Trainer: Les Thatcher & Cody Hawk
Spitzname(n): "The Lunatic Fringe"
Trademark-Manöver: Dirty Deeds (Headlock Driver), Dirty Deeds (Double Underhook DDT), The Moxicity, Hook & Ladder, Crossface Chickenwing, Piledriver
Dean Ambrose
Jon Moxley (Independent, 2005) Jon Moxley (Independent, 2006) Jon Moxley (Independent, 2009) Jon Moxley (Independent, 2010) Jon Moxley (DGUSA, 2011) Dean Ambrose (FCW, 2011) Dean Ambrose (FCW, 2012) Dean Ambrose (WWE, 2013) Dean Ambrose (WWE, 2014) Dean Ambrose (WWE, 2015) Dean Ambrose (WWE, 2016)
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 03.03.2016, 14:21 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Mögliche Matches für WrestleMania 32 *inkl. Spoiler* Gerüchte Diskussion
2 19.09.2015, 19:46 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Gewinnspiel zu Night of Champions - maxdome-Gutscheine zu gewinnen Internes Diskussion
3 03.09.2015, 20:57 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Erneuter Angriff durch Zuschauer Neuigkeiten Diskussion
4 30.07.2015, 19:10 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Sting womöglich doch nicht beim SummerSlam Gerüchte Diskussion
5 26.12.2014, 12:38 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Schlechte Stimmung im Locker Room Gerüchte Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
apex predator schrieb am 26.06.2016:
[7.0] "Tendiere zwischen "overrated" und "not my cup of tea". Sein Lunatic-Ding ist seit Auflösung des Shields quasi eine unfassbare Einbahnstraße, die mit einem gehörigen Push in der Zwischenzeit und nun final mit dem Titel belohnt wurde. Es freut mich für ihn, da er sich wirklich den Hintern abgearbeitet hat, aber sein Overacting, seine ewig gleichen Verhaltsmuster und sein überschaubares Moveset sorgen auf Dauer dafür, dass er mich langweilt und irgendwann dann nervt. Das Match beim Rumble gegen Owens war das einzige One-On-One-Match von ihm, was mich dieses Jahr (2016) überzeugt hat und da wäre noch sein Anteil zu definieren. Das WM-Match gegen Lesnar war unfassbar schlecht und er hat in seiner Rolle als Masochist schlichtweg versagt. Die Fehde gegen Jericho (auch dank Y2J) war besser, die anstehende Fehde wird hoffentlich seine Singles-Beste. Er braucht gute Segmente und Matches, um Nachhaltigkeit zu bekommen. Vielleicht muss er etwas tweenern, um neue Facetten ausleben zu können. Ein Babyface-Lunatic ist schnell am Ende seiner Möglichkeiten und seine Stehaufmännchen-Aktionen werden vorhersehbarer. Immerhin seine Promos sorgen eigentlich immer für Unterhaltung. Wohlwollende 7 Punkte, eventuell erfolgt eine Überarbeitung nach seinem Title-Run."
KevinZayn schrieb am 23.06.2016:
[7.0] "Ich finde Ambrose am Mic wirklich sehr sehr gut, allerdings catcht er mich nicht. Ich finde das er noch kein grandioses Singles Match hatte. Das einzige Match was ich wirklich Klasse von ihm fand war gegen Owens beim Royal Rumble."
DanielBryan1986 schrieb am 21.06.2016:
[10.0] "Ich bin schon lange Fan vom Asylum. Er war meiner Meinung nach der Mann im Shield, nicht umsonst hatte er so lange den US Titel. Ich muss sagen als der Split im Shield kam, fragte ich mich warum bekommt Seth den Main Event Push. Die Fehden gegen Rollins und Wyatt schlossen sich an. Mit letzterer Fehde fiel er ab, bestritt aber bei WM 31 auch das Leitermatch. Bis Survivor Series 2015 hatte er meistens gute Matches, doch es fehlte der Schritt nach ganz vorne. Seit TLC 2015 würde ich sagen liefert er ab, sei es gegen Owens, Triple H, mit abstrichen Brock Lesnar aber erst recht mit Y2J. Wer die Reaktion seit Royal Rumble 2016 verfolgt hat, die eben Dean bekommt, war der Money in the Bank mit anschießendem Titelgewinn sauber und logisch."
Moxley Lunatic schrieb am 20.06.2016:
[10.0] "Im Moment der Beste der Company. Am Mic ist er grandios und das Match gegen Jericho bei Extrem Rules war der Wahnsinn. Ein Wrestler, der sein Gimmick bis in letzte Detail verkörpert und so herrlich unkonventionell ist. Ich sehe mit ihm als WHC endlich Licht am Ende des Tunnels und hoffe auf eine lange Regentschaft unseres neuen Champs. Natürlich auch gekrönt durch gute Titelverteidigungen gegen Rollins oder Reigns oder eben beide (Sprichwort: Battleground -> Shield Triple Threat Match)."
NHJ2190 schrieb am 19.06.2016:
[10.0] "Der momentan wichtigste und interessanteste Star der WWE. Egal ob Fehde im ME oder in der Mittle Card er ist einfach überragend. Ob im Ring 9/10 oder am Mic 10/10 ist er für mich ein ganz ganz großer. Es sollte nur eine Frage der Zeit sein bis er den WWE Titel umschnallen darf."
Penker schrieb am 14.06.2016:
[7.0] "Gefällt mir mittlerweile recht gut. Immerhin sorgt er mal für ein bisschen frischen Wind (zb durch das Asylum Match). Im Ring ausreichend und seine am Mic ist seine Arbeit auch adäquat. Allerdings frage ich mich bei ihm immer, wann er mal ein richtiges Wrestler Outfit bekommt. Es erinnert mich an WWF No Mercy (N64) Outfit 4, wenn er zum Ring kommt."
Franjise schrieb am 13.06.2016:
[9.0] "Dean Ambrose ist einfach ein herausragender Charakter. Sein "Lunatic Fringe" Gimmick spielt er perfekt, weshalb es kein Wunder ist, dass er bei der Crowd so gut ankommt. Es ist ein wenig schade, dass er im Vergleich zu seinen beiden ehemaligen Shield-Kollegen so ein bisschen wie ein Wrestler zweiter Klasse daherkommt, denn eigentlich steht er Reigns und Rollins in nichts nach. Bleibt zu hoffen, dass er nicht zu einem Midcarder verkommt, der aufgrund seiner Beliebtheit nur dazu da ist, immer wieder andere Leute over zu bringen."
JoshuaWrestling63 schrieb am 11.06.2016:
[9.0] "Starker Wrestler Technisch sehr gut am mic auch überzeugent und Charismatisch ist er auch R. I. P Mitch"
Alex Maeda schrieb am 06.06.2016:
[8.0] "Solide bis gut im Ring, scheint jedoch in letzter Zeit oft sein Standard-Programm abzuspulen und ist in Sachen Move-Set leicht limitiert. Ambrose wirkt bei weitem nicht mehr so frisch und aufregend wie in seinen ersten beiden WWE-Jahren. Das ändert nichts daran, dass er immer noch zu den interessantesten Charakteren zählt. Sehr charismatisch, gutes Mic Work und over bei den Fans, kann sowohl als Face, aber noch viel besser als Heel funktionieren. Insgesamt ein guter Mann, der früher oder später dauerhaft im Main Event präsent sein sollte."
AviaN schrieb am 29.05.2016:
[10.0] "Dean Ambrose gefällt mir sehr sehr gut, ist einer meiner absoluten Favoriten in der WWE. Im Ring sehr gut (9/10), Charisma geht nicht besser (10/10), Micwork ebenso (10/10), Ausstrahlung ebenso (10/10). Unglaublich perfekter Superstar! Insgesamt sind das 9, 75 von 10 Punkten - göttlich."

8.71
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 485
Anzahl Kommentare: 232
10.0 197x
9.0 113x
8.0 93x
7.0 53x
6.0 12x
5.0 10x
4.0 1x
3.0 2x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 4x
Durchschnittswertung: 8.73
Durchschnitt nur 2016: 8.43
Durchschnitt nur 2015: 8.92
Durchschnitt nur 2014: 9.02
Durchschnitt nur 2013: 8.80
Durchschnitt nur 2012: 9.42
Durchschnitt nur 2011: 7.87
Durchschnitt nur 2010: 6.90
Durchschnitt nur 2009: 8.00
Durchschnitt nur 2007: 2.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 01.06.2000
Misawa gründet NOAH
Mitsuharu Misawa (NOAH, 2000)
Mitsuharu Misawa, Präsident von All Japan Pro Wrestling verlässt die Company, nimmt alle japanischen Wrestler (mit Ausnahme von Toshiaki Kawada und Masanobu Fuchi, die All Japan die Treue hielten) unter Vertrag und gründet eine neue Promotion namens Pro Wrestling NOAH.


Kennst du schon diese Fehde?
Bret Hart (WWE, 2010)John Cena (WWE, 2010)David Hart Smith (WWE, 2010)Tyson Kidd (WWE, 2010)
Der bekannteste Skandal der WWE-Geschichte ereignete sich bei der Survivor Series 1997 in Montreal, Quebec, Canada. Bret Hart verteidigte seinen WWF-Titel gegen Shawn Michaels. Als dieser den Hitman absprachegemäß in dessen eigenen Aufgabegriff – den Sharpshooter - genommen hatte, ließ Vince McMahon...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Diamond Dallas Page (WWF, 2001)
[Ein maskierter Mann fährt auf dem Motorad und zur Musik des Undertaker zum Ring. Er nimmt seine Sturmhaube ab und entpuppt sich als Ex-WCW Star Diamond Dalas Page, der zuvor wochenlang des Takers Frau Sara gestalkt hatte] Diamond Dallas...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
wrongsideup
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!