CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Über das Kontaktformular kannst du uns jederzeit kontaktieren, selbst wenn du kein registriertes Mitglied ("Insasse") unseres schönen Käfigs bist. Egal, mit welchen Fragen oder Anliegen du dich bei uns meldest, wir werden versuchen, dir schnellstmöglich weiterzuhelfen.

Jack Swagger

Aktiv

Auch aufgetreten als Jake Hager

Angezeigt werden die Einträge 1 bis 2 von insgesamt 2 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
# Manager Gimmick Ligen Jahre
1 Vickie Guerrero Jack Swagger WWE 2011-2012
2 Zeb Colter Jack Swagger WWE 2013-2014
Es wurden keine Einträge gefunden, die den Suchparametern entsprechen.
Es wurden keine Einträge gefunden, die den Suchparametern entsprechen.
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
The-Rock-619 schrieb am 02.07.2016:
[7.0] "Ich bin ein Riesenfan von seiner Leistung im Ring und für mich einer der besten im gesamten Roster. Leider wird er von den meisten unterbewertetet wegen seinem nicht vorhandenden Charisma und eher miesen Mikro Künsten. Bei ECW hatte er noch seine beste Zeit und seine Zeit als World Heavyweight Champion. Mit Colter als Manager hat er zwischenzeitlich ein Hoch. Nach seinem Draft von ECW zu RAW hat er nur gejobbt."
SuplexCity schrieb am 02.07.2016:
[6.0] "Swagger kann man sowohl als Hell, als auch als Face einsetzten. Sein Run mit dem ECW Titel und dem World Heavyweigth Titel haben mir beide gefallen, ab dann ging es aber abwärts mit ihm. Im Tag Team mit Cesaro stand er auch in Schatten von Cesaro und der einzigste Lichtblick war seine kurze Fehde mit Rusev und Del Rio. Sonst ist er der Herrscher bei Superstars und Main Event - aber das bringt einen wie gewohnt nicht weiter. Talent ist vorhanden, es wird aber von der WWE verschwendet."
The Sick Lebowski schrieb am 14.06.2016:
[7.0] "Nachdem ich ihn die ersten zwei, drei Mal sah, gehörte er eigentlich sofort zu meinen neuen (weil wenigen, daher lag die Latte nicht allzu hoch) Lieblingen: starker Ringer mit schönen Suplessen und der Gutwrench Power Bomb als Finisher, dazu noch recht kräftig.... aus dem wird mal 'ne ganz große Nummer, dachte ich. Falsch gedacht - auch, wenn er kurzzeitig den Heavyweight Title halten durfte, hab ich mir da mehr erhofft. Ich weiß nicht, ob es nur an seinen, wie ich im Nachhinein der Euphorie feststellen durfte, eher unterdurchschnittlichen Mic-Fähigkeiten liegt, aber insgesamt hat es die WWE vielleicht mit ihm verbockt. Alles in allem noch knappe sieben Punkte, weil ich glaube, dass aus ihm noch viel mehr rauszuholen gewesen wäre."
JuliTheCage87 schrieb am 08.06.2016:
[5.0] "Deutlich überschätzt. Er ist ein passabler Wrestler mit guten Grounding Skills, aber jemand, von dem erwartet wurde, dass er der neue Kurt Angle wird, kann nur enttäuschen. Einzig sein Patrioten-Gimmick zieht ziemlich gut, ansonsten sehr blass und am Mic auch nur solide."
downtown2 schrieb am 06.06.2016:
[1.0] "Wie viele Anläufe zum Superstar will die WWE eigentlich noch an ihn verschwenden... Peinliche Körpersprache (seit Jahren nicht verbessert), null, aber auch null Mic-Skills (am markantesten an seinen Promos ist immernoch das komische Lispeln), absolut überschätzte In-Ring Performance (kann so gut wie keinen Stil eines Gegners mitgehen, Move-Reportoire erschreckend gering). Vielleicht ist das Problem, dass er auf den ersten Blick was hermacht. Jetzt ist es aber endgültig an der Zeit, die Wahrheit zu erkennen, sowohl Writer, als auch Konsumenten - vorallem da sich mit dem neuen Patriot-Gimmick der nächste Schwachsinn/Flop anbahnt. 06. 06. 16: weiteres Downgrade. Er scheint sich aufgegeben zu haben, nur die WWE schleierhafterweise noch nicht."
PaddyL94 schrieb am 06.04.2016:
[7.0] "Also bitte, eine 0-3er Wertung hat er echt nicht verdient, wie kann man sowas rechtfertigen.. nur weil man jemanden nicht mag/hasst. In der Zeit als er Champ war, war sicherlich seine beste Zeit. Er ist ganz bestimmt kein schlechter Wrestler, bei weitem nicht. Technisch hat er ordentlich was auf den Kasten, und hat paar nette Moves drauf. Sein Gimmick als Real American, ist genau das was er gebraucht hat, "We the People" ist einfach ne klasse Sache und bringt ihn den Fans deutlich näher. Leider, ist sein Micwort dezent gesagt.. nicht das beste. Es fehlt einfach ein Zeb Colter, wenn er noch einen guten Manager an seiner Seite hat, der ihn am Mic vertritt könnte man ihn durchaus in der Midcard einsetzen. Ich sehe ihn als Wrestler, den man durchaus einen Titel geben könnte, (Lower-)Midcard da ist er schon gut aufgehoben, gefällt mir als Heel besser, er kann aber als beides gut eingesetzt werden."
blackmiles schrieb am 04.04.2016:
[0.0] "Ich habe mich grade erschrocken wie gut er bewertet worden ist. Es ist mein "Hasswrestler" überhaubt. Glücklicherweise ist er zum Jobber geworden, denn das kann ich mir nicht mehr länger ansehen. Bah hat mich sein Main-Event run vom Wrestling abgeschrocken. Einfach nur Kurt Angle in viel viel viel schlechter. Jetzt hau ich's raus. :D Lieber eine 20 Minuten Promo von Reings als von Swagger."
AviaN schrieb am 16.02.2016:
[6.0] "Jack Swaggers erste Jahre und sein Main Event Run gefielen mir eigentlich sogar ganz gut, da ist es echt schade zu sehen, wie die WWE ihn derzeit einsetzt. Einen kurzen Lichtblick gab es im Team mit Cesaro, aber nun ist dies auch vorbei und Swagger scheint nicht mal mehr zu sein als ein Jobber. Echt richtig schade, denn Swagger hat die Technik, das Inringvermögen, um zumindest einen sekundären Titel zu halten. Leider ist er höchstens ausreichend am Mikrofon und hat nicht so eine große Ausstrahlung, aber dies konnte man gut durch Zeb Colter wettmachen, aber auch dies hat man fallen gelassen. Dennoch ist er insgesamt als in Ordnung zu bewerten, da er mit Colter zusammen ein sehr guter Midcard Superstar sein kann, Heel als auch Face."
deanwantsboobies schrieb am 01.01.2016:
[1.0] "Ich bin froh das die WWE nicht mehr als World Heavyweight Champion einsetzt. Wenn man so ein Roster hat wie die WWE es tut, wie kann man dann auch nur auf den Gedanken kommen, ihn als Worldchamp eizusetzen? Sein Wrestling is sogar noch solide. Athletik is nicht die beste. Mic-Work fast schon miserabel. Neben ihm sieht sogar Cesaro aus als hätte er gutes Mic-Work"
Pheicker schrieb am 11.11.2015:
[5.0] "Jack Swagger ist aktuell nur noch schlecht. Er war teilweise als Real American ganz cool, aber ohne Zeb Colter gleicht einfach niemand seine nicht vorhandenen Mic-Skills aus"

7.33
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 463
Anzahl Kommentare: 264
10.0 42x
9.0 59x
8.0 132x
7.0 116x
6.0 67x
5.0 20x
4.0 14x
3.0 5x
2.0 3x
1.0 4x
0.0 1x
Durchschnittswertung: 7.35
Durchschnitt nur 2016: 6.54
Durchschnitt nur 2015: 7.00
Durchschnitt nur 2014: 7.00
Durchschnitt nur 2013: 6.76
Durchschnitt nur 2012: 6.68
Durchschnitt nur 2011: 7.46
Durchschnitt nur 2010: 7.55
Durchschnitt nur 2009: 8.19
Durchschnitt nur 2008: 7.33
Durchschnitt nur 2007: 6.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 02.12.1969
Das Comeback des NWA-Titels in Japan
Dory Funk Jr. (JWA, 1970)Antonio Inoki (NJPW, 1972)
Das erste NWA World Heavyweight Titelmatch in Japan seit 12 Jahren endet mit einem 60-minütigen Unentschieden zwischen Dory Funk Jr. und Antonio Inoki.


Kennst du schon diese Fehde?
Dusty Rhodes (NWA, 1978)Steve Keirn (NWA, 1975)Ernie Ladd (WWWF, 197x)
Der Fanliebling, der nicht damit klarkommt, dass ein anderer von den Fans noch mehr geliebt wird - ein beliebtes Motiv im Wrestling: Die WWF strickte nach diesem Muster mehrere Fehden um ihren Superstar Hulk Hogan und ganz ähnlich machte es ein paar Jahre früher Championship Wrestling From Florida. ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Shane McMahon (WWF, 1999)Vince McMahon (WWF, 1999)Ken Shamrock (WWF, 1999)
Shane McMahon: "What's up, Detroit? Boy, are you guys privileged, each and every one of you here in the audience, and everyone in television land. I mean, check this out! [Shane blickt über die versammelten Reihen der Corporation.]...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_dxeatingbananas
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!