CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

Road Block

Inaktiv

Auch aufgetreten als Rochester Roadblock, Torre Infernal, Mummy, Golden Terrier, Masked Inferno

Geburtsort: Rochester, New York, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 204 cm (6' 8")
Gewicht: 170 kg (374 lbs)
Alter Egos: Golden Terrier
Masked Inferno
Mummy
Road Block
    a.k.a.  Rochester Roadblock
Torre Infernal
Rollen: Singles Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 28.10.1987
Ende der In-Ring-Karriere: 28.07.1998
Ringerfahrung: 10 Jahre
Wrestlingstil: Brawler
Trainer: Larry Sharpe
Trademark-Manöver: Dead End Splash, Powerslam
The Mummy (Independent, 2008)
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
GeneralUwe schrieb am 22.08.2008:
[4.0] "Beeindruckend war er schon, der Roadblock.Wenn schon nicht wrestlerich,aber auf jeden Fall optisch.Klar,er war ein Edeljobber,aber ich fand seine Matches jetzt nicht grottig. Nur diese lächerliche Absperrung,die er manchmal mit zum Ring getragen hat,hätte nicht sein müssen.Vor allem,weil sie NIE eingesetzt worden ist."
Wolfpac schrieb am 03.01.2008:
[0.0] "Dicker, in jeder hinsicht Talentfreiher Fetklos der einmal bei einer WWF Show über die Barrikade sprang und dann ein paar Jahre später von der WCW als Jobber eingestellt wurde."

---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 2
Anzahl Kommentare: 2
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 1x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 1x
Durchschnittswertung: 2.00
Durchschnitt nur 2008: 2.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 08.2007
Die Folgen der Benoit-Tragödie
Mr. Kennedy (WWE, 2007)John Morrison (WWE, 2007)Umaga (WWE, 2007)Randy Orton (WWE, 2007)
Nach der grausamen Familientragödie um Chris Benoit steht der WWE neuer Ärger ins Haus. Eine Untersuchung des Umganges mit dem Thema Steroide und eine Durchsuchung bei Benoits Arzt deckt einen neuerlichen Drogenskandal mit diversen WWE-Größen im Zentrum auf. So sollen diverse aktuelle und ehemalige WWE-Wrestler bei diesem Arzt Steroide und ähnliche Mittel verschrieben bekommen haben. In der Folge hagelt es Suspendierungen. Namen werden offiziell nicht genannt, aber die Folgen sind spürbar. So verlor Mr Kennedy beispielsweise das Privileg, als Mr McMahons unehelicher Sohn einen großen Push zu erhalten. Desweiteren tauchten Namen wie John Morrison, Umaga, aber auch Randy Orton, Rey Mysterio und Edge auf Bestelllisten eines dubiosen Onlineversandhandels für "rezeptpflichtige Medikamente" auf.


Kennst du schon diese Fehde?
Bobby Lashley (WWE, 2006)King Booker (WWE, 2006)Queen Sharmell (WWE, 2006)
Friday Night SmackDown! kurz nach WrestleMania 22: Booker T war mittels einer einstweiligen Verfügung den Plagegeist Boogeyman losgeworden und hatte daher wieder Zeit sich neuen Aufgaben zuzuwenden. Zeitgleich verkündete General Manager Theodore Long die Wiederauferstehung einer alten WWE-Tradition:...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Shawn Michaels (WWE, 2008)Chris Jericho (WWE, 2008)
Shawn Michaels: "Last week Chris Jericho challenged me to a match at the Great American Bash. Now, Chris, I know you're in the back listening, so, injury or no injury, I just got two words for ya: I accept!"[Chris Jericho kommt mit Lance...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_hardclotheslines
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!