CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Bei unserem PPV-Tippspiel kannst du für jeden WWE- und TNA-Pay Per View deine Tipps für Matchsieger und besondere Ereignisse abgeben und deine hellseherischen Fähigkeiten mit anderen Insassen messen. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Konto auf unserem Cageboard, um Tipps abgeben zu können. Die jeweiligen Tippthreads werden an jedem Mittwoch bzw. Freitag vor einem Pay Per View erstellt.

Navy Seal

Inaktiv

Auch aufgetreten als Black Navy Seal, Terrance Black, Rastaman, Reggae Man, Leroy Howard

Geburtsort: St. Petersburg, Florida, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 188 cm (6' 2")
Gewicht: 125 kg (275 lbs)
WWW: http://www.facebook.com/leroy.howard2
Alter Egos: Leroy Howard
Navy Seal
    a.k.a.  Black Navy Seal
    a.k.a.  Terrance Black
Rastaman
    a.k.a.  Reggae Man
Rollen: Singles Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 1990
Ende der In-Ring-Karriere: 2005
Wrestlingstil: Powerhouse
Trainer: Jimmy del Ray
Kein Bild verfügbar
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Wildcat schrieb am 28.01.2009:
[6.0] "Als Wrestler ganz in Ordnung, vor allem ein Top Heel. Privat hab ich ihn allerdings als riesen großes Arsc...... kennengelernt!"

---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 1
Anzahl Kommentare: 1
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 1x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 6.00
Durchschnitt nur 2009: 6.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 25.12.1976
Ric Flair gewinnt seinen ersten NWA World Titel
Ric Flair (NWA, 1976)Gene Anderson (NWA, 1975)Ole Anderson (NWA, 1975)Greg Valentine (NWA, 1975)
Ric Flair gewinnt seinen ersten NWA World Title. Zusammen mit Greg Valentine besiegt er in Greensboro, North Carolina Gene Anderson und Ole Anderson und darf sich danach die NWA World Tag Team Titel um die Hüften schnallen.


Kennst du schon diese Fehde?
Triple H (WWE, 2009)Vince McMahon (WWE, 2009)Stephanie McMahon (WWE, 2009)Shane McMahon (WWE, 2009)
Im Jahr 2003, in der Gründungsrede der Evolution, bezeichnete Triple H den jungen Randy Orton noch als die Kohle, aus der der neue Diamant der Wrestlingwelt gepresst würde. Auf andere Weise, als es damals schien, half Hunter kräftig mit, den Diamanten zu formen. Beginnend mit Ortons Rauswurf aus Evo...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Vince McMahon (WWF, 1998)Shane McMahon (WWF, 1998)The Rock (WWF, 1998)Mankind (WWF, 1998)
[Im Main Event der Show nimmt The Rock seinen Gegner Mankind in den Sharpshooter, woraufhin der am Ring stehende Vince McMahon sofort die Glocke zum Matchende läuten lässt. Die Aktion ist nicht nur eine Anspielung auf die Survivor Series 1997, sondern auch das Finale eines dramatischen...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
onemanconchairto
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!