CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag einen Verbesser-ungsvorschlag einschicken. Haben wir den Namen eines Wrestlers falsch geschrieben oder uns im Datum vertan? Fehlen etwa Informationen in einem Wrestlerprofil oder wurde gar ein falsches Bild verlinkt? Mit dem Vorschlagssystem von CAGEMATCH kannst du dir sicher sein, dass wir uns schnellstmöglich um deinen Vorschlag kümmern können.

AJ Petrucci

Aktiv

Auch aufgetreten als Super Destroyer #1, AJ Petruzzi, AJ Fritzoid, Pocono Mountain Man, Fracture Fransberg, Dark Side Demon, Sheik Fugan, Big Bad Cowboy, Masked Assassin

Aktuelles Gimmick: AJ Petrucci
Liga: Freelancer
Geburtsort: Jim Thorpe, Pennsylvania, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 190 cm (6' 3")
Gewicht: 131 kg (288 lbs)
Verwandte: Snitsky (Cousin)
WWW: http://www.superdestroyers.com/
Alter Egos: AJ Petrucci
    a.k.a.  AJ Petruzzi
    a.k.a.  AJ Fritzoid
Big Bad Cowboy
Dark Side Demon
Fracture Fransberg
Masked Assassin
Pocono Mountain Man
Sheik Fugan
Super Destroyer #1
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Missing localized string "ibCareerDebutDateWrestler": 1984
Wrestlingstil: Allrounder, Brawler
Trainer: Tony Altimore
Spitzname(n): "Ghetto Superstar"
Trademark-Manöver: Standing Savate Kick, Flying Front Flip, Running Powerslam
Super Destroyer 1 (ECW, 1992)
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 09.11.1997
Der Montreal Screwjob
Bret Hart (WWF, 1997)Shawn Michaels (WWF, 1997)Vince McMahon (WWF, 1997)Earl Hebner (WWF, 1999)
Bret Hart verliert auf die wohl kontroverseste Art der Geschichte den WWF World Title gegen Shawn Michaels. Vince McMahon lässt die Ringglocke läuten, als Michaels Bret Hart (abgesprochener Weise) in den Sharpshooter nimmt. Ringrichter Earl Hebner, der in den Plan eingeweiht war, erklärt Michaels zum Sieger und verschwindet aus der Halle. Hintergrund des ganzen Spektakels: Hart hatte kurz zuvor einen Drei-Jahres-Vertrag bei WCW unterschrieben. McMahon befürchtete nun, dass Hart mit seinem wichtigsten Titel im Gepäck zur Konkurrenz gehen würde. Dieser Vorfall geht als "Montreal Incident", bzw. "Montreal Screwjob" in die Geschichte ein.


Kennst du schon diese Fehde?
Mick Foley (WWE, 2005)The Rock (WWE, 2004)Randy Orton (WWE, 2004)
Ende des Jahres 2003 wurde Mick Foley von Linda McMahon zu Co-General-Manager zu RAW gemacht, nachdem sie erbost darüber war, wie Bischoff nach dem Abgang von Steve Austin seine Macht missbrauchte. Foley brauchte nicht lange, um sich bei Bischoff unbeliebt zu machen - was er vor allem durch eine Unt...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
PAC (DGUSA, 2011)
PAC: "I may speak English now. For five years Japan has been my home. For five years Dragon Gate has been my home. I want to thank everybody, I wanna thank the fans for being amazing and for making me feel so welcome. I want to thank all Dragon Gate staff for...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
feelit
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!