CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag einen Verbesser-ungsvorschlag einschicken. Haben wir den Namen eines Wrestlers falsch geschrieben oder uns im Datum vertan? Fehlen etwa Informationen in einem Wrestlerprofil oder wurde gar ein falsches Bild verlinkt? Mit dem Vorschlagssystem von CAGEMATCH kannst du dir sicher sein, dass wir uns schnellstmöglich um deinen Vorschlag kümmern können.

Terry Funk

Aktiv

Auch aufgetreten als Chainsaw Charlie, Texan

Aktuelles Gimmick: Terry Funk
Liga: Freelancer
Alter: 71 Jahre
Geburtsort: Hammond, Indiana, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 185 cm (6' 1")
Gewicht: 112 kg (246 lbs)
Verwandte: Dory Funk Sr. (Vater), Dory Funk Jr. (Bruder), Marti Funk (Schwägerin)
Sportlicher Hintergrund: Ringen, Football
WWW: http://www.therealterryfunk.com
https://twitter.com/RealTerryFunk
Alter Egos: Chainsaw Charlie
Terry Funk
Texan
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Booker
Interviewer (1989)
Trainer
Beginn der In-Ring-Karriere: 09.12.1965
Ringerfahrung: 49 Jahre
Wrestlingstil: Techniker, Brawler, Hardcore
Trainer: Dory Funk Sr.
Spitzname(n): "Hardcore Icon", "Middle Aged & Crazy", "The Funker", "Terrible", "Texas Bronco"
Trademark-Manöver: Spinning Toe Hold, Piledriver, Moonsault
Terry Funk
Terry Funk (Independent, 1965) Terry Funk (JWA, 1970) Terry Funk (AJPW, 1974) Terry Funk (NWA, 1976) Terry Funk (Independent, 1979) Terry Funk (AJPW, 1982) Terry Funk (AJPW, 1983) Terry Funk (AJPW, 1986) Terry Funk (WWF, 1986) Terry Funk (NWA, 1989) Terry Funk (ECW, 1994) Chainsaw Charlie (WWF, 1998) Terry Funk (WWF, 1998) Terry Funk (WCW, 2000) Terry Funk (AJPW, 2003) Terry Funk (WWE, 2006) Terry Funk (Independent, 2009)
- war in den ersten ca. zwanzig Jahren seiner Karriere ein Wrestling-Techniker wie sein Bruder und wandte sich erst später dem Brawling und Hardcore-Wrestling zu
- verkündete schon in den Achtzigern öfter seinen Rücktritt, kehrte jedoch immer wieder in den Ring zurück
- besaß eine Ranch in Texas, die er 2005 jedoch verkaufte
- Cousin des Hollywood-Schauspielers Billy Bob Thornton
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 01.04.2013, 15:01 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Terry Funk hält Mick Foleys Hall Of Fame-Laudatio Neuigkeiten Diskussion
2 25.05.2009, 03:28 Uhr Total Nonstop Action Wrestling TNA: Zwei Comebacks und ein Debüt bei den Impact Tapings am Montag, Altstars bei House Shows Neuigkeiten
3 17.02.2009, 04:53 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Nächste Hall of Famer bekannt gegeben Neuigkeiten Diskussion
4 08.02.2009, 12:34 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Terry Funk in die Hall Of Fame Neuigkeiten
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Zed schrieb am 19.05.2015:
[10.0] "Er wrestlete schon als die meisten Fans noch nicht mal geboren waren, und er wrestlet auch heute noch, wenn auch nur noch selten. Doch zu NWA Zeiten war er ein sehr guter Wrestler, zusammen mit seinem Buder Dory. Im Alter von 45 Jahren merkte der Funker dass er den Stil von einst nicht mehr gehen konnte, und anstelle er es so tat wie die Meisten seiner Kollegen die in dem alter zurücktraten, erfand er sich einfach so nochmal neu und startete eine Hardcore Revolution, die in Japan begann und bis heute anhält. Hierfür verdient Terry meinen vollsten Respekt. Legende !"
downtown2 schrieb am 23.04.2015:
[8.0] "Funk war immer ein guter Mann in der NWA, der stets sich und die Promotion würdig vertrat. Eine absolute Persönlichkeit in und außerhalb des Rings und das macht ihn erst zur Legende. Charaktere wie ihn gibt es nicht viele, gab es früher schon nicht und somit absolut aus der Masse hervorzuheben. Fürsorglich und aufopferungsvoll für seinen Sport und seine Kollegen, aber auch eigensinnig und speziell. Hier darf man Funk auch nicht verklären, denn seine späteren Aktivitäten im Hardcore-Bereich waren teils genial, teils aber auch eine Zumutung für seinen Körper und die Gesundheit seiner Gegner. Insgesamt aber ein Meilenstein in diesem Sport, ein großer Name und ein großer Mann."
zackwoowoowooryder schrieb am 09.01.2015:
[9.0] "Zu seinen Anfangszeiten war er ein wirklich sehr guter Technicker, der selbst im "goldenen'' Alter durch seinen Wechsel zum Hardcore Wrestling noch unterhalten konnte und jetzt steht er mit 70 immernoch im Ring und bringt mehr als ordentliche Leistungen und dafür hat er meinen Respekt."
Fisico9798 schrieb am 13.12.2014:
[9.0] "Ich halte zwar nicht unbedingt viel von Hardcorewrestling, dennoch ist Terry Funk eine wahre Hardcorelegende."
Steamboat2511 schrieb am 24.10.2014:
[7.0] "Ja er ist eine - vielleicht die - amerikanische Hardcorelegende. Aber Funk ist auch einer derjenigen Hardcorewrestler, die große technische Fähigkeiten aufweisen und jederzeit auch ein ansehnliches, normales Match zeigen können. Natürlich hat er viele legendäre Hardcorematches aufzuweisen, aber mit stark blutenden, sich um der Gewalt willen mit Feuer etc. attackierenden Wrestlern hab ichs nicht so. Da er ein enormes Standing als Legende hat und außerdem wirklich etwas drauf hat, gehört er aber in meine TOP 50."
Matt4Wrestling schrieb am 03.05.2014:
[10.0] "Einer der wohl härtesten Brocken, die je in einem Ring gestiegen sind! Man ist oft fasziniert, wie er von Hardcore auf "normales" Wrestling umswitchen kann und wie es schon in der Doku Beyond the Mat hieß, wie ein freundlicher Mann zu solchen Sachen fähig ist und war! Vielleicht war nicht jedes seiner Matches ein 5-Sterne Match, aber mit welchen Eifer er immer hinter seinem Stil und seinem Einsatz hinter jeder Promotion stand, ist absolut TOP!"
Dude-Love schrieb am 02.05.2014:
[9.0] "Zu Funk fällt mir nur eins ein: Beeindruckend! Sowohl ein klasse Techniker als auch ein toller Hardcorewrestler(oder besser gesagt Hardcorelegende). Das haben nicht viele geschafft und auch sonst respektiere ich Funk sehr."
Roode66 schrieb am 20.02.2014:
[10.0] "Es gehört mächtig was dazu, noch so spät in seiner Karriere so viel Einfluss auf Trends im Sport Entertainment zu haben und so viele Legendäre Momente zu haben. Was wäre uns alles tolles entgangen, hätte Funk schon seinen ersten Rücktritt durchgezogen? ;)"
JuliTheCage87 schrieb am 21.02.2013:
[10.0] "Hab mir ein paar alte Videos angeschaut und man muss sagen: WOW! Klasse Techniker und wahrscheinlich eine größere Hardcore-Legende als Mick Foley, zumal man ja sagen muss, dass Funk immer wie ein Mentor für ihn war. Jedoch sollte er es langsam gut sein lassen, er ist nun doch in einem fortgeschrittenen Alter."
The Woerp schrieb am 06.02.2013:
[4.0] "Zugegeben, ich kenne eigentlich nur seine Hardcore Schlachten, z. B. gegen Foley. Und die haben mir nicht gefallen. Vielleicht war er dort einfach schon zu alt...."

9.24
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 214
Anzahl Kommentare: 74
10.0 134x
9.0 21x
8.0 49x
7.0 8x
6.0 1x
5.0 0x
4.0 1x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.29
Durchschnitt nur 2015: 9.75
Durchschnitt nur 2014: 9.33
Durchschnitt nur 2013: 9.00
Durchschnitt nur 2012: 9.50
Durchschnitt nur 2011: 9.63
Durchschnitt nur 2010: 9.50
Durchschnitt nur 2009: 9.39
Durchschnitt nur 2008: 9.35
Durchschnitt nur 2007: 9.12

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 18.05.1998
Monday Night War erneut vor Gericht
World Championship Wrestling verklagt ihrerseits die World Wrestling Federation und das USA Network. Der Prozess drehte sich darum, dass sich die WWF unfairer Geschäftspraktiken bedient habe, welche darauf ausgelegt seien, die Wrestling-Fans zu verwirren.


Kennst du schon diese Fehde?
Dirty White Boy (SMW, 1993)Ron Wright (SMW, 1993)Dirty White Girl (Independent, 199x)Tracy Smothers (SMW, 1993)
Im Sommer 1993 setzte Ron Wright, Manager des SMW-Top-Heels Dirty Whity Boy, ein 20.000-Dollar-Kopfgeld auf dessen Erzrivalen Tracy Smothers aus - die an denjenigen gezahlt würden, der Smothers' Karriere beenden würde. Diese Verlockung verleitete Publikumsliebling "Prime Time" Brian Lee dazu, gegen ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Christian (WWE, 2009)Jack Swagger (WWE, 2009)
Jack Swagger: "As you just saw, for the last two weeks I have been victimized. I have been embarrassed. And what is our brilliant General Manager do? He forces me to defend my ECW championship at No Way Out against Finlay. I think you would all agree with me when...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_mcmahonsandhayabusa
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!