CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

Terry Funk

Aktiv

Auch aufgetreten als Chainsaw Charlie, Dr. Knows It All, Texan

Aktuelles Gimmick: Terry Funk
Liga: Freelancer
Alter: 70 Jahre
Geburtsort: Hammond, Indiana, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 185 cm (6' 1")
Gewicht: 112 kg (246 lbs)
Verwandte: Dory Funk Sr. (Vater), Dory Funk Jr. (Bruder), Marti Funk (Schwägerin)
Sportlicher Hintergrund: Ringen, Football
WWW: http://www.therealterryfunk.com/
https://twitter.com/RealTerryFunk
Alter Egos: Chainsaw Charlie
Dr. Knows It All
Terry Funk
Texan
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Booker
Trainer
Beginn der In-Ring-Karriere: 09.12.1965
Ringerfahrung: 48 Jahre
Wrestlingstil: Techniker, Brawler, Hardcore
Trainer: Dory Funk Sr.
Spitzname(n): "Hardcore Icon", "Middle Aged & Crazy", "The Funker", "Terrible", "Texas Bronco"
Trademark-Manöver: Spinning Toe Hold, Piledriver, Moonsault
Terry Funk
Terry Funk (Independent, 1965) Terry Funk (NWA, 1970) Terry Funk (AJPW, 1974) Terry Funk (NWA, 1976) Terry Funk (Independent, 1979) Terry Funk (AJPW, 1982) Terry Funk (AJPW, 1983) Terry Funk (AJPW, 1986) Terry Funk (WWF, 1986) Terry Funk (NWA, 1989) Terry Funk (ECW, 1994) Chainsaw Charlie (WWF, 1998) Terry Funk (WWF, 1998) Terry Funk (WCW, 2000) Terry Funk (AJPW, 2003) Terry Funk (WWE, 2006) Terry Funk (Independent, 2009)
- war in den ersten ca. zwanzig Jahren seiner Karriere ein Wrestling-Techniker wie sein Bruder und wandte sich erst später dem Brawling und Hardcore-Wrestling zu
- verkündete schon in den Achtzigern öfter seinen Rücktritt, kehrte jedoch immer wieder in den Ring zurück
- besaß eine Ranch in Texas, die er 2005 jedoch verkaufte
- Cousin des Hollywood-Schauspielers Billy Bob Thornton
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 01.04.2013, 15:01 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Terry Funk hält Mick Foleys Hall Of Fame-Laudatio Neuigkeiten Diskussion
2 25.05.2009, 03:28 Uhr Total Nonstop Action Wrestling TNA: Zwei Comebacks und ein Debüt bei den Impact Tapings am Montag, Altstars bei House Shows Neuigkeiten
3 17.02.2009, 04:53 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Nächste Hall of Famer bekannt gegeben Neuigkeiten Diskussion
4 08.02.2009, 12:34 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Terry Funk in die Hall Of Fame Neuigkeiten
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Matt4Wrestling schrieb am 03.05.2014:
[10.0] "Einer der wohl härtesten Brocken, die je in einem Ring gestiegen sind! Man ist oft fasziniert, wie er von Hardcore auf "normales" Wrestling umswitchen kann und wie es schon in der Doku Beyond the Mat hieß, wie ein freundlicher Mann zu solchen Sachen fähig ist und war! Vielleicht war nicht jedes seiner Matches ein 5-Sterne Match, aber mit welchen Eifer er immer hinter seinem Stil und seinem Einsatz hinter jeder Promotion stand, ist absolut TOP!"
Dude-Love schrieb am 02.05.2014:
[9.0] "Zu Funk fällt mir nur eins ein: Beeindruckend! Sowohl ein klasse Techniker als auch ein toller Hardcorewrestler(oder besser gesagt Hardcorelegende). Das haben nicht viele geschafft und auch sonst respektiere ich Funk sehr."
Roode66 schrieb am 20.02.2014:
[10.0] "Es gehört mächtig was dazu, noch so spät in seiner Karriere so viel Einfluss auf Trends im Sport Entertainment zu haben und so viele Legendäre Momente zu haben. Was wäre uns alles tolles entgangen, hätte Funk schon seinen ersten Rücktritt durchgezogen? ;)"
JuliTheCage87 schrieb am 21.02.2013:
[10.0] "Hab mir ein paar alte Videos angeschaut und man muss sagen: WOW! Klasse Techniker und wahrscheinlich eine größere Hardcore-Legende als Mick Foley, zumal man ja sagen muss, dass Funk immer wie ein Mentor für ihn war. Jedoch sollte er es langsam gut sein lassen, er ist nun doch in einem fortgeschrittenen Alter."
The Woerp schrieb am 06.02.2013:
[4.0] "Zugegeben, ich kenne eigentlich nur seine Hardcore Schlachten, z. B. gegen Foley. Und die haben mir nicht gefallen. Vielleicht war er dort einfach schon zu alt...."
Wrestling Forever schrieb am 13.09.2012:
[10.0] "Eine Wrestling Legende die mir vorallem in der NWA, ECW und in Japan gefiel. Als Chainsaw Charlie gefiel mir nur sein Auftritt mit der Kettensäge und das Tag Team mit Cactus Jack. Sonst war er ein toller Wrestler, der vorallem in der NWA tolle Matches zeigte."
Italian Straight Edge schrieb am 09.09.2012:
[10.0] "Gehört in den Top 10 der größten aller Zeiten. Habe unfassbar viel Respekt für den Funker."
Kitanoyama schrieb am 30.08.2012:
[8.0] "Wrestlerisch ehrlich gesagt jetzt nicht DIE Offenbarung, aber er ist, auch in der Hardcore-Szene, zurecht eine Legende. Er konnte einstecken, austeilen... was immer man wollte, und das auch weit über die 50 hinaus."
Senaj schrieb am 27.01.2012:
[10.0] "Hardcore Icon, ich denke das sagt doch schon alles. Einer der ganz Großen seiner Zunft"
7TheE schrieb am 17.12.2011:
[8.0] "Puh war ganz früher ein verdammt guter Techniker, aber er ist natürlich am bekanntesten Hardcore modern zu machen, schon bevor es ECW gab war er ECW und so war es nur logisch das er dort auch hinkam. Für viele eine unbekannte Legende ich kann mich eigentlich auch nur auf die ECW Zeit beschränken, da kenn ich einige Matches, am bekanntesten wohl das Barbed Wire Match, dass erste Match dieser art in Amerika. (wenn mich nicht alles täuscht) Am geilsten das er mit Mitte 50 angefangen hat Moonsaults zu springen und in Leiter Matches teilzunehmen. Er wird warscheinlich irgendwann im Ring sterben, der Mann lebt und liebt das Wrestling wie kaum ein zweiter!"

9.19
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 193
Anzahl Kommentare: 71
10.0 118x
9.0 18x
8.0 46x
7.0 8x
6.0 2x
5.0 0x
4.0 1x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.23
Durchschnitt nur 2014: 9.29
Durchschnitt nur 2013: 9.00
Durchschnitt nur 2012: 9.57
Durchschnitt nur 2011: 9.63
Durchschnitt nur 2010: 9.55
Durchschnitt nur 2009: 9.28
Durchschnitt nur 2008: 9.34
Durchschnitt nur 2007: 9.12

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 1973
Bob Backlund beginnt seine Karriere
Bob Backlund (WWWF, 197x)
Bob Backlund gibt sein Debüt im Wrestling-Zirkus.


Kennst du schon diese Fehde?
Steve Austin (WWE, 2006)Jim Ross (WWE, 2006)Batista (WWE, 2005)Vince McMahon (WWE, 2005)
Am 3. Oktober 2005 hatte die WWE etwas zu feiern. Nicht den Tag der deutschen Einheit, sondern die Rückkehr von RAW zum USA Network, der langjährigen Heimstatt ihrer Flaggschiff-Show. Ein guter Anlass, um in Nostalgie zu schwelgen und genau das tat Vince McMahon auch und erinnerte sich in einer Ansp...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Paul Bearer (WWF, 1997)
[Nachdem Paul Bearer angekündigt hatte, ein Geheimnis des Undertaker aufdecken zu wollen, wird er von Vince McMahon dazu befragt] Paul Bearer: "Well, we're gonna have to go back a few years, Mr. McMahon. About 20 years to be exact....Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_hardyontop
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!