CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag einen Verbesser-ungsvorschlag einschicken. Haben wir den Namen eines Wrestlers falsch geschrieben oder uns im Datum vertan? Fehlen etwa Informationen in einem Wrestlerprofil oder wurde gar ein falsches Bild verlinkt? Mit dem Vorschlagssystem von CAGEMATCH kannst du dir sicher sein, dass wir uns schnellstmöglich um deinen Vorschlag kümmern können.

Road Warrior Animal

Aktiv

Auch aufgetreten als Animal, Animal Warrior, Road Warrior, Joe Lauren

Aktuelles Gimmick: Road Warrior Animal
Liga: Freelancer
Alter: 53 Jahre
Bürgerlicher Name: Joseph Michael Laurinaitis
Geburtsdatum: 12.09.1960
Geburtsort: Philadelphia, Pennsylvania, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 185 cm (6' 1")
Gewicht: 130 kg (286 lbs)
Verwandte: Johnny Ace (Bruder), Terminator (Bruder)
Alter Egos: Joe Lauren
Road Warrior Animal
    a.k.a.  Animal
    a.k.a.  Animal Warrior
    a.k.a.  Road Warrior
Rollen: Singles Wrestler (1982 - 1992, 1996 - 2008)
Tag Team Wrestler (1982 - 1992, 1996 - 2008)
Beginn der In-Ring-Karriere: 11.1982
Ende der In-Ring-Karriere: 2008
Wrestlingstil: Powerhouse
Trainer: Eddie Sharkey
Trademark-Manöver: Powerslam, Military Press Slam, Flying Shoulder Block
Road Warrior Animal
Animal (Independent, 1984) Animal (Indpendent, 1984) Road Warrior Animal (NWA, 1984) Animal (AWA, 1985) Road Warrior Animal (NWA, 1987) Road Warrior Animal (NWA, 1989) Animal (WWF, 1990) Animal (WWF, 1991) Road Warrior Animal (WWF, 1997) Road Warrior Animal (WWF, 1998) Animal (World Japan, 2003) Road Warrior Animal (WWE, 2005) The Road Warrior (WWE, 2006) Road Warrior Animal (TNA, 2007)
- musste von Ende 1992 bis Anfang 1996 aufgrund einer Rückenverletzung pausieren und liess sich in der Zeit eine entsprechende Versicherungspolice von Lloyd's of London ausbezahlen
- seit 2003 wiedergeborener Christ
- Vater des NFL-Footballspielers James Laurinaitis
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 13.09.2007, 19:19 Uhr CAGEMATCH sucht das beste Tag Team aller Zeiten - Finale Internes
2 11.07.2007, 22:00 Uhr All Japan Pro WrestlingTotal Nonstop Action Wrestling AJPW: Scott Steiner bei All Japan? Neuauflage der Hellraisers im September? Gerüchte
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Masterpiece22 schrieb am 04.10.2011:
[9.0] "Er war ein Road Warrior und hatte Power wie kein anderer. In seinem Buch kommt er wie ein echt sympathischer Kerl rüber. Legend."
Donald Duck schrieb am 23.06.2011:
[0.0] "Für mich ein miserabeler Wrestler. Ich hab nie verstanden wieso die Leute ihn gemocht haben. Er war ein rumgröhlender Affe der nichts konnte. Sein Tag Team mit Hawk mochte ich auch nie. Für mich einer der schlechtesten Wrestler die ich kenne."
downtown2 schrieb am 30.03.2011:
[7.0] "Etwas weniger Ausstrahlung und Fähigkeiten bei Promos als sein Partner Hawk. Als Team waren beide sehr präsent und haben sich überall auf der Welt einen Namen gemacht. Die Road Warriors sind eine echte Marke und unverwechselbar, sowohl was ihren Stil, ihre Interviews, als auch die Ringkleidung betraf. Auf Solopfaden konnte man beide nie richtig ernst nehmen, sie gehörten zusammen in den Ring."
Hirnklops schrieb am 24.10.2010:
[6.0] "Als Team hui, einzeln pfui. So sehr die LoD in den 80ern die Massen fasziniert hat, so sehr wurde in den 90ern deutlich, das dieses Gimmick auch nur in den 80ern funktioniert hat. Die Solo - Runs von Animal in der WCW vergessen wir lieber, ebenso wie den Aufguss der Legion mit Heidenreich. Ich will damit nicht sagen, das Animal schlecht ist, um Gottes Willen, er ist ein gutes Powerhouse, aber ALLEINE zu nichts zu gebrauchen."
Manu Adams schrieb am 22.12.2009:
[7.0] "Ich kann Hawk alleine nicht bewerten, deshalb bewerte ich sie zusammen. Sie zählen zu den besten Tag Team Wrestler hatten gute Matches, eigentlich gegen fast jeden, doch mir fehlte irgendetwas an ihnen. Hat bei mir, bei seinem letzten Lauf in der WWE etwas an Symphatie verloren."
GabberGizmo schrieb am 17.12.2009:
[8.0] "Die guten alten Zeiten ! Die Road-Warriors ! Einfach Kult !"
Smi-48 schrieb am 14.11.2009:
[5.0] "Schlechterer Teil eines der "meistkopierten Tag-Teams aller Zeiten". Imposanter Brawler ohne jegliche Fähigkeiten am Mikrophon. Die Road Warriors waren unique - aber die Ursachenforschung ist genauso schwierig wie die Suche nach vernünftigen Matches mit ihrer Beteiligung. Ausstrahlung ja, Talent nein. Zudem trat Animal den eigenen Kult mit Füßen - er gehört nicht mehr in einen Ring, und mit Heidenreich schonmal gar nicht."
Eddie schrieb am 26.10.2009:
[Kommentar] "Es gibt Leute, die man als Einzelkämpfer eigentlich nicht bewerten kann, hier ist einer davon. Das Team ist allerdings echt stark gewesen."
Szene Nord schrieb am 19.09.2008:
[9.0] "Zu seiner Hochzeit in den 80ern und 90ern bildetete er zusammen mit Hawk eines der besten Tag Team in der Geschichte des Sportes. Der Mann verdient den höchsten Respekt! Just My Mean Thoughts!"
Rey2004 schrieb am 24.08.2008:
[9.0] "Teil eines der besten Tag Teams, die es jemals auf diesen Planeten gab!"

7.33
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 125
Anzahl Kommentare: 36
10.0 11x
9.0 7x
8.0 55x
7.0 9x
6.0 38x
5.0 4x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 1x
Durchschnittswertung: 7.39
Durchschnitt nur 2014: 9.00
Durchschnitt nur 2013: 7.00
Durchschnitt nur 2012: 8.00
Durchschnitt nur 2011: 5.67
Durchschnitt nur 2010: 6.50
Durchschnitt nur 2009: 7.33
Durchschnitt nur 2008: 7.76
Durchschnitt nur 2007: 7.36

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 15.03.1998
nWo vs. nWo
Hollywood Hogan (WCW, 1998)Randy Savage (WCW, 1998)
WCW/nWo Uncensored: Hollywood Hogan und Randy Savage bestreiten das erste nWo-interne Match überhaupt gegeneinander und erreichen bei diesem Stahlkäfigmatch lediglich einen No Contest.


Kennst du schon diese Fehde?
Bryan Danielson (ROH, 2006)KENTA (ROH, 2006)
Der American Dragon Bryan Danielson gewann den Ring Of Honor World Title am 17. September 2005 von James Gibson. Und in den darauffolgenden zwölf Monaten behielt er ihn in Matches gegen jeden Herausforderer, den die Liga zu bieten hatte: Austin Aries, Steve Corino, Roderick Strong, Chris Sabin, Rock...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Shawn Michaels (WWE, 2013)
Shawn Michaels: "Now I know I owe everybody an explanation for my actions last night. But more importantly I owe Daniel Bryan an explanation, so Daniel, if you'll give me the opportunity— I'd like you to come out here and look at me face to face so I can explain...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_doublemist
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!