CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

Rodney Mack

Inaktiv

Auch aufgetreten als Badd Dogg, Mack Militant, Notorious DOG, Redd Dogg, Redd Dogg Begnaud, Rod Begnaud

Geburtsort: Lafayette, Pennsylvania, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 188 cm (6' 2")
Gewicht: 109 kg (240 lbs)
Ehepartner: Jazz
Verwandte: Junkyard Dog (Onkel)
Sportlicher Hintergrund: Football
Alter Egos: Rodney Mack
    a.k.a.  Badd Dogg
    a.k.a.  Mack Militant
    a.k.a.  Notorious DOG
    a.k.a.  Redd Dogg
    a.k.a.  Redd Dogg Begnaud
    a.k.a.  Rod Begnaud
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Trainer
Beginn der In-Ring-Karriere: 1997
Wrestlingstil: Brawler
Trainer: The Junkyard Dog & Rod Price
Spitzname(n): "Badd Dogg"
Trademark-Manöver: Black Out (Camel Clutch)
Redd Dogg (OVW, 2002) Rodney Mack (WWE, 2003)
- versucht sich neuerdings als MMA Kämpfer
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 21.01.2007, 12:49 Uhr World Wrestling EntertainmentDeep South WrestlingOhio Valley Wrestling WWE: Tabula Rasa in Stamford - Alles zur Entlassungswelle Neuigkeiten
2 18.01.2007, 21:54 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: 8 weitere Wrestler entlassen Neuigkeiten
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
zackwoowoowooryder schrieb am 05.08.2014:
[2.0] "Was die WWE nur an dem fand um ihn im MainRoster einzusetzten ist für mich unbegreiflich. Der Typ hat eine Ausstrahlung wie eine Kalkwand, von den Fähigkeiten her unterster Unterdurchschnitt. War wie ich fand ganz annehmbar im Tag Team Bereich und daher keine 0 oder 1 sondern etwas besser."
Rated R Punk schrieb am 23.08.2013:
[8.0] "Also ich fande Rodney Mack war eigentlich ein gutes Gesamtpacket. Die White Boy Challange war amüsant und auch seine Fehden waren fande ich recht gut. Das einzige Problem war nur, dass die WWE ihn nie wirklich "weiterkommen" ließ aus meiner sicht. Hätte ihn gerne auch öfter am Micro gehört und ihn mehr in bedeutenere Matches gesehen."
The-Game91 schrieb am 26.05.2010:
[0.0] "Schwachsinn diesen Kerl in die Main Shows zu bringen. Mir kommt es so vor als wurde Theodore Long jedem Idioten zur Seite gestellt."
Paulina schrieb am 25.03.2010:
[3.0] "Pure Langeweille, er hat weder das können noch ist er besonders begabt im Ring. Mich wundert es das er es überhaupt in die WWE rein geschafft hat geschweige denn so lange da war. Er jobbte zu recht bei Heat"
LexLuger4ever schrieb am 25.03.2008:
[4.0] "Langweiliger Wrestler im Ring, Ausstrahlung ist fast überhaupt nicht vorhanden."
KCR schrieb am 24.06.2007:
[8.0] "Also in der "5 Minute White Boy Challange" Storyline hat er mir sehr gut gefallen - da hätte man noch viel mehr draus machen können."
shannonmoore schrieb am 24.06.2007:
[2.0] "Rodney Mack ist der Gipfel der langeweile. Keinen Funken von Charisma und sein Können ist nicht vorhanden."

3.00
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 33
Anzahl Kommentare: 9
10.0 0x
9.0 0x
8.0 3x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 1x
4.0 9x
3.0 4x
2.0 12x
1.0 1x
0.0 3x
Durchschnittswertung: 3.09
Durchschnitt nur 2015: 4.50
Durchschnitt nur 2014: 2.00
Durchschnitt nur 2013: 6.33
Durchschnitt nur 2012: 3.00
Durchschnitt nur 2010: 2.00
Durchschnitt nur 2009: 1.00
Durchschnitt nur 2008: 2.50
Durchschnitt nur 2007: 2.94

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 22.11.1989
Vader Champion auf drei Kontinenten
Big Van Vader (NJPW, 1988)
Big Van Vader besiegt El Canek in Naucalpan de Juarez, Estado de Mexico, Mexiko um den UWA Heavyweight Title. Damit ist er der erste Wrestler, der zeitgleich auf 3 verschiedenen Kontinenten jeweils einen grossen Titel gehalten hat. Den IWGP Heavyweight Title in Asien, den CWA Heavyweight Title in Europa und eben jenen UWA Heavyweight Title in Nord- bzw. Mittelamerika.


Kennst du schon diese Fehde?
JTG (WWE, 2009)Shad (WWE, 2009)John Morrison (WWE, 2009)The Miz (WWE, 2009)
Dass das Internet in der WWE genutzt wurde, um Storylines und Fehden ein wenig anzureichern, war im Jahr 2008 keine Neuheit mehr. Ein Novum war jedoch, dass eine Fehde im Internet überhaupt erst entstand und von dort auf das "reale" Geschehen überschwappte. Die Protagonisten dieser kleinen Pionierta...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Jamie Noble (WWE, 2008)Katie Lea (WWE, 2008)
Jamie Noble: "Hey girl, now that your brother has finally left you alone for a second, I would like to officially introduce myself: Jamie Noble." Katie Lea: "Enchanté, the new boy." Noble:...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
tnacommentaryiseasywork
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!