CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Rodney Mack

Inaktiv

Auch aufgetreten als Badd Dogg, Mack Militant, Notorious DOG, Redd Dogg, Redd Dogg Begnaud, Rod Begnaud

Bürgerlicher Name: Rodney Begnaud
Geburtsdatum: 12.10.1970
Geburtsort: Lafayette, Pennsylvania, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 188 cm (6' 2")
Gewicht: 109 kg (240 lbs)
Ehepartner: Jazz
Verwandte: Junkyard Dog (Onkel)
Sportlicher Hintergrund: Football
Alter Egos: Rodney Mack
    a.k.a.  Badd Dogg
    a.k.a.  Mack Militant
    a.k.a.  Notorious DOG
    a.k.a.  Redd Dogg
    a.k.a.  Redd Dogg Begnaud
    a.k.a.  Rod Begnaud
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Trainer
Beginn der In-Ring-Karriere: 1997
Wrestlingstil: Brawler
Trainer: The Junkyard Dog & Rod Price
Spitzname(n): "Badd Dogg"
Trademark-Manöver: Black Out (Camel Clutch)
Redd Dogg (OVW, 2002) Rodney Mack (WWE, 2003)
- versucht sich neuerdings als MMA Kämpfer
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 21.01.2007, 12:49 Uhr World Wrestling EntertainmentDeep South WrestlingOhio Valley Wrestling WWE: Tabula Rasa in Stamford - Alles zur Entlassungswelle Neuigkeiten
2 18.01.2007, 21:54 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: 8 weitere Wrestler entlassen Neuigkeiten
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Rated R Punk schrieb am 23.08.2013:
[8.0] "Also ich fande Rodney Mack war eigentlich ein gutes Gesamtpacket. Die White Boy Challange war amüsant und auch seine Fehden waren fande ich recht gut. Das einzige Problem war nur, dass die WWE ihn nie wirklich "weiterkommen" ließ aus meiner sicht. Hätte ihn gerne auch öfter am Micro gehört und ihn mehr in bedeutenere Matches gesehen."
EarlGrey schrieb am 11.12.2010:
[6.0] "Die White Boy Challange hatte doch Potential damals. Auch sonst finde ich er ist nicht so schlecht wie er immer gemacht wird."
The-Game91 schrieb am 26.05.2010:
[0.0] "Schwachsinn diesen Kerl in die Main Shows zu bringen. Mir kommt es so vor als wurde Theodore Long jedem Idioten zur Seite gestellt."
Paulina schrieb am 25.03.2010:
[3.0] "Pure Langeweille, er hat weder das können noch ist er besonders begabt im Ring. Mich wundert es das er es überhaupt in die WWE rein geschafft hat geschweige denn so lange da war. Er jobbte zu recht bei Heat"
LexLuger4ever schrieb am 25.03.2008:
[4.0] "Langweiliger Wrestler im Ring, Ausstrahlung ist fast überhaupt nicht vorhanden."
KCR schrieb am 24.06.2007:
[8.0] "Also in der "5 Minute White Boy Challange" Storyline hat er mir sehr gut gefallen - da hätte man noch viel mehr draus machen können."
shannonmoore schrieb am 24.06.2007:
[2.0] "Rodney Mack ist der Gipfel der langeweile. Keinen Funken von Charisma und sein Können ist nicht vorhanden."

3.03
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 31
Anzahl Kommentare: 8
10.0 0x
9.0 0x
8.0 3x
7.0 0x
6.0 1x
5.0 0x
4.0 8x
3.0 4x
2.0 11x
1.0 1x
0.0 3x
Durchschnittswertung: 3.13
Durchschnitt nur 2013: 6.33
Durchschnitt nur 2012: 3.00
Durchschnitt nur 2010: 2.80
Durchschnitt nur 2009: 1.00
Durchschnitt nur 2008: 2.50
Durchschnitt nur 2007: 2.94

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 30.04.2001
Two Man Power Trip tragen vier Gürtel
The Undertaker (WWF, 2001)Kane (WWF, 2001)Triple H (WWF, 2001)Steve Austin (WWF, 2001)
WWF World Heavyweight Champion Steve Austin und Intercontinental Champion Triple H besiegen bei Backlash in Chicago, Illinois The Brothers Of Destruction (Kane und The Undertaker), um sich auch noch die WWF World Tag Team Title zu sichern.


Kennst du schon diese Fehde?
Bret Hart (WWF, 1995)Owen Hart (WWF, 1995)Bruce Hart (Independent, 1995)Keith Hart (Independent, 1995)
Bei WrestleMania IX verlor Bret Hart unter kontroversen Umständen seinen WWF World Heavyweight Title an den mächtigen Yokozuna. Ein Rückmatch blieb ihm zunächst verwehrt, dafür hatte Ligapräsident Jack Tunney ein anderes Bonbon für ihn. Bret bekam ein Freilos für das King Of The Ring Turnier, das im...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Roddy Piper (TNA, 2005)Steve Austin (WWE, 2006)Carlito (WWE, 2005)
Roddy Piper: "Thank you for the honor of the Hall of Fame. Now, let's move on and make history! Wrestlemania 21! I said, who's the baddest man in the WWE? I hear Stone Cold Steve Austin! Hell yeah! Who's the meanest man, I asked, in the WWE? Hell yes! I hear. Who's...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_sohigh
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!