CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Möchtest du gerne stöbern, weißt aber nicht, wo du anfangen solltest? Kein Problem! Mit unserem Zufallsgenerator kannst du aus über 20 Datenbanken mit insgesamt über 100.000 Einträgen eine zufällig ausgewählte Seite öffnen. Wer weiß, vielleicht entdeckst du ja einen Wrestler oder eine Veranstaltung, an die du seit deiner Kindheit nicht mehr gedacht hattest und deine Reise in die Nostalgie und die Tiefe unserer Datenbank kann beginnen.

Luke Harper

Aktiv

Auch aufgetreten als Brodie Lee

Aktuelles Gimmick: Luke Harper
Liga: World Wrestling Entertainment (Main Roster)
Alter: 36 Jahre
Geburtsort: Rochester, New York, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 201 cm (6' 7")
Gewicht: 120 kg (264 lbs)
Ehepartner: Synndy
Sportlicher Hintergrund: Hockey, Lacrosse & Basketball
WWW: https://twitter.com/LukeHarperWWE
Alter Egos: Brodie Lee
Luke Harper
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
WWE-Development-Wrestler (2012 - 2013)
Beginn der In-Ring-Karriere: 07.10.2003
Ringerfahrung: 12 Jahre
Wrestlingstil: Allrounder, Brawler, Powerhouse
Trainer: Rik Matrix, Marcos & Tony Mamaluke
Spitzname(n): "The Right Stuff", "Throat Load", "The Big Rig"
Trademark-Manöver: Big Boot, Neck-Hang Suplex, Liger Bomb, Throat Load Slam
Luke Harper
Brody Lee (Independent, 2005) Brody Lee (Independent, 2006) Brodie Lee (Independent, 2007) Brodie Lee (CHIKARA, 2008) Brodie Lee (Independent, 2009) Brodie Lee (CHIKARA, 2010) Brodie Lee (Independent, 2011) Luke Harper (WWE, 2012) Luke Harper (WWE, 2013) Luke Harper (WWE, 2014) Luke Harper (WWE, 2015) Luke Harper (WWE, 2016)
- der Name Brodie Lee entstand in Anlehnung an den Charakter des Brodie, gespielt von Jason Lee, aus dem Kevin Smith-Film "Mallrats" von 1995
- arbeitete vor seiner WWE-Karriere hauptberuflich als Bibliothekar
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
AviaN schrieb am 28.03.2016:
[8.0] "Luke Harper ist für mich sehr unterhaltsam, jemand mit den Voraussetzungen des Undertakers nur mit anderem Gimmick. Auch sein Talent wird leider verschwendet, auch wenn sein Charakter großartig ist. Im Ring unglaublich gut für einen Bigman (10/10), am Mic in Ordnung (5/10), ordentlich Charisma (7/10) und eine sehr gute Ausstrahlung (9/10). Insgesamt sind das 7, 75 von 10 Punkten - "gut"."
SuplexCity schrieb am 27.02.2016:
[8.0] "Luke Harper ist für mich klar der beste Wrestler in der Wyatt Family. Ist für seine Größe echt gut und hat ein klasse Gesamtpacket. Jedoch auch hier wie bei Bray, geht er in der Wyatt Family auch unter was ich schade finde, da er sehr talentiert ist und als Single Wrestler viel mehr zeigen könnte. Hatte eigentlich bei der Fehde mit Ambrose gehofft das es jetzt aufwärts für ihn geht, was leider nicht so war."
Laetlaey schrieb am 27.02.2016:
[8.0] "Hier haben wir einen Wrestler, dessen Talent und das auch noch von einem Bigman anscheinend keinen richtigen Platz findet... Sehr schade solch ein Talent nicht mehr zu nutzen als eine Stellung als Anhängsel von Bray Wyatt. Hatte kurz in seinem Einzelrun (grad in der Fehde mit Ambrose)die Hoffnung das er nun einen guten weg geht. Aber ihn dann wieder mit der Wyatt Familie untergehen zu lassen macht meiner Meinung nach wenig Sinn ausser er und Bray würden als Tag Team agieren.. Da könnte man drauf aufbauen.."
Jack Slater schrieb am 04.02.2016:
[9.0] "Letzte Wertung: (28. 07. 2013, 20:22 Uhr) [7. 0] Muss ich mal upgraden. Der Kerl ist der beste der Wyatt Family, hat diesen eigenen Look (den er schon vor der Family hatte.. )und kann wirklich mit jedem ein gutes Match abliefern. Auch die Persönlichkeit gefällt, ich würde nur gerne viel mehr von Ihm sehen. Auf jeden Fall der Star der Wyatt Family, (sicher - neben Bray) und der wohl beeindruckenste Big Man seit langem. Um ehrlich zu sein hat mir vom wrestlerischen Aspekt seit Taker keiner mehr so imponiert. Wenn der Charakter noch mehr Zeit bekommt und er vielleicht sogar mal um die großen Titel mitkämpfen darf, darf man sich auf was gefasst machen. Wahnsinnig viel Potential, leider schlecht genutzt"
Shango schrieb am 01.02.2016:
[8.0] "Der beste der wyattfamily, er überzeugt im Ring durch Ausstrahlung und können. Und auch am Mic solide. Aus ihm könnte man mehr machen, wenn man wollte. Was mir besonders gut gefällt, ist dieser ganz spezielle look."
LukeCage schrieb am 20.01.2016:
[10.0] "Ich stock hier von 9 auf 10 auf. Harper ist einfach grandios! Für seine Statur ein extrem talentierter Wrestler, der mich immer wieder aufs neue überzeugt. Seine Moves sehen immer so sauber aus und in Storys spielt er seine Rolle einfach perfekt."
HeinrichC75 schrieb am 20.01.2016:
[10.0] "Der beste der Wyatt Family. Mit einer gescheiten Storyline könnte er direkt in den Mainevent einsteigen. Er hat eine imposante Erscheinung und ist ein richtig klasse Wrestler. Total unterbookt."
deanwantsboobies schrieb am 01.01.2016:
[10.0] "Ich finde den Mann einfach großartig. Das ein Mann mit der Größe und mit der Masse so ein gutes Gesamtpaket hat ist einfach nicht von dieser Welt. Er hat alles was ein guter Wrestler braucht: Mic-Work, Wrestling, Charisma, Athletik usw. Würde bestimmt auch als Singles Wrestler funktonieren wenn man ihn richtig einsetzen würde."
Sebastian V schrieb am 16.12.2015:
[8.0] "Luke Harper ist der in meinen Augen beste Big Man den wir im Moment in der WWE haben. Er ist sehr beweglich und ein wirklich guter Techniker. Bei ihm stimmt einfach das Gesamtpaket weil er auch gutes Mic Work hat und sein Gimmick toll verkörpern kann. Allerdings muss man auch sagen das er nicht immer konstant abliefert. In manchen Matches wirkt er leider etwas blass und zeigt nicht das was er kann. Trotzdem würde ich ihm insgesamt 8 Punkte geben. Er hat durchaus das Potenzial zu noch mehr wenn er mehr Tage rausstreichen kann, an denen er sein Talent nicht ganz zur Geltung bringen kann."
RexRottweiler schrieb am 06.12.2015:
[9.0] "As a worker one of the best big men ever. Agile like a cruiserweight, and his ladder match with Dolph Ziggler might have been the WWE match of the year in 2014. Before that him & Rowan had stellar matches with the Usos. He is not a good talker, but does he really have to talk? He would play the silent but violent, cold blooded, "Richard Kuklinski"-like heel perfectly. There is a place for guys like that. But he's the fall guy in the Wyatt Family. Just like many of the great workers WWE hired after they had a long full time indy career, he only gets utilized to make others look good and put them over. 2015 was a bad year for him. But I remember his performance in 2014, the way he's been utilized in 2015 is not his fault, I always look forward to Luke Harper-matches, and I just hope the WWE will at one point start to use him the way he deserves it"

7.86
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 254
Anzahl Kommentare: 103
10.0 17x
9.0 61x
8.0 96x
7.0 52x
6.0 24x
5.0 1x
4.0 1x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 1x
0.0 1x
Durchschnittswertung: 7.89
Durchschnitt nur 2016: 8.38
Durchschnitt nur 2015: 8.36
Durchschnitt nur 2014: 7.77
Durchschnitt nur 2013: 7.21
Durchschnitt nur 2011: 7.00
Durchschnitt nur 2010: 6.09
Durchschnitt nur 2009: 7.11
Durchschnitt nur 2008: 7.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 12.02.2012
Jesse Sorensen verletzt sich schwer während eines PPVs
Jesse Sorensen (TNA, 2012)Zema Ion (TNA, 2012)
Während eines Matches gegen Zema Ion beim TNA PPV "Against All Odds" erleidet Jesse Sorensen eine schwere Nackenverletzung, als ihn das Knie seines Gegners im Gesicht trifft. Das Match wird abgebrochen und Sorensen sofort in ein Krankenhaus gebracht. Für Sorensen bedeutete dieser Unfall eine 17-monatige Ringpause.


Kennst du schon diese Fehde?
Steve Corino (Independent, 2003)Guillotine LeGrande (Independent, 2006)Homicide (ROH, 2003)Julius Smokes (ROH, 2003)
Ring Of Honor war gerade mal ein dreiviertel Jahr alt, schon gab es Gaststars zu bewundern, die sich wie die Crème de la Crème des Wrestling lesen. Sei es ein Eddie Guerrero, ein Super Crazy, Ikuto Hidaka oder ein Steve Corino - allesamt haben sie das Augenmerk im Gründungsjahr Ring Of Honors auf di...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Insane Lane (Independent, 2007)
Insane Lane: "Insane Lane, you came up short this time. This was supposed to be Deep South domination, and I took on one of the most toughest of them all... in Brain Damage. But you know what? You people call him a 'cyborg' and a 'terminator', but you wanna know...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
montage_proudrandy
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!