CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Möchtest du gerne stöbern, weißt aber nicht, wo du anfangen solltest? Kein Problem! Mit unserem Zufallsgenerator kannst du aus über 20 Datenbanken mit insgesamt über 100.000 Einträgen eine zufällig ausgewählte Seite öffnen. Wer weiß, vielleicht entdeckst du ja einen Wrestler oder eine Veranstaltung, an die du seit deiner Kindheit nicht mehr gedacht hattest und deine Reise in die Nostalgie und die Tiefe unserer Datenbank kann beginnen.

Kurt Angle

Aktiv

Aktuelles Gimmick: Kurt Angle
Liga: Total Nonstop Action Wrestling
Alter: 46 Jahre
Geburtsort: Pittsburgh, Pennsylvania, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 178 cm (5' 10")
Gewicht: 109 kg (240 lbs)
Verwandte: Eric Angle (Bruder), Karen Angle (Ex-Frau)
Sportlicher Hintergrund: Ringen
WWW: http://www.kurtangletna.net/
http://twitter.com/RealKurtAngle
http://www.facebook.com/pages/Kurt-Angle/93506733046?ref=ts
Alter Egos: Kurt Angle
Rollen: Singles Wrestler (1998 - heute)
On-Air-Autoritätsperson (2004)
Beginn der In-Ring-Karriere: 1998
Wrestlingstil: Allrounder, Techniker
Trainer: Steve Bradley, Dory Funk Jr. & Tom Prichard
Spitzname(n): "Olympic Hero", "The Wrestling Machine"
Trademark-Manöver: Ankle Lock, Angle Slam/Olympic Slam, German Suplex, Moonsault
Kurt Angle
Kurt Angle (WWF, 1999) Kurt Angle (WWF, 2000) Kurt Angle (WWF, 2001) Kurt Angle (WWE, 2002) Kurt Angle (WWE, 2003) Kurt Angle (WWE, 2004) Kurt Angle (WWE, 2005) Kurt Angle (TNA, 2006) Kurt Angle (TNA, 2007) Kurt Angle (TNA, 2008) Kurt Angle (TNA, 2009) Kurt Angle (TNA, 2010) Kurt Angle (TNA, 2011) Kurt Angle (TNA, 2012) Kurt Angle (TNA, 2013) Kurt Angle (TNA, 2014) Kurt Angle (TNA, 2015)
- bekam bereits zwei Tage nach einem Probetraining vor WWF Offiziellen einen Fünf-Jahres-Vertrag präsentiert
- der einzige Wrestler, der Ric Flair und Hulk Hogan, zwei der größten Wrestling-Stars aller Zeiten, durch Aufgabe im gleichen Move (Ankle Lock) besiegte
- gewann den Weltmeistertitel im Freistilringen in der Klasse bis 100 kg bei der Weltmeisterschaft 1995
- gewann Gold im Freistilringen in der Klasse bis 100 kg bei den Olympischen Spielen 1996
- gilt als "Ric Flair der Neuzeit", weil er es schafft selbst gegen schwächere Gegner sehenswerte und gegen gute Wrestler fantastische Matches in Serie zu zeigen
- hat einen College-Abschluss in Geographie
- war Mitte 2004 für eine Weile der General Manager von WWE SmackDown!
- wurde 2001 in die Hall of Fame der Amateurringer aufgenommen
- wurde im Februar 2014 als zweites Mitglied in die TNA Hall Of Fame eingeführt
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
TRMB schrieb am 26.12.2014:
[10.0] "Einer der besten Wrestler aller Zeiten. Angle wusste immer zu überzeigen ob als nerviger "Ich bin ein Olympia Held"-Heel oder einfach als "Ich bin der Beste, lebt damit"-Heel oder als "American Hero"-Face. Angle versteht es wie kein anderen jeden Gegner stark aussehen zu lassen ohne seine eigene Stärke zu verlieren."
KingofKingsHHH schrieb am 09.11.2014:
[10.0] "Der Begriff "Wrestling Maschine" trifft bei Kurt Angle ziemlich gut zu. Jedesmal wenn er ein Match hat sieht man ein Spektakel. Er hat so viel erreicht( WWE Champ, TNA Champ, KotR Sieger, Olypische Goldmedallie, World Champ... ) dass er die 10 Punkte mehr als verdient hat."
Steamboat2511 schrieb am 24.10.2014:
[9.0] "Einer der fähigsten Männer die je einen Wrestlingring betreten haben! Technisch kommen da nur sehr wenige heran. Und so gibt es zahlreiche spannende und hochklassige Matches, die dem Fan in Erinnerung bleiben. Persönlichkeit hat er durchaus auch, wenn gleich vielleicht kein Charisma eines Rockys. Am meisten überzeuggt hat er mich stets als Heel. Am Mic zeigt er sich zwar meist sicher, gehört hier aber sicher nicht zu den größten Könnern überhaupt. Als Gesamtpaket reicht das locker für meine TOP 10!"
Matzinho schrieb am 23.10.2014:
[10.0] "Das Faszinierende an Angle ist doch, dass er trotz seiner ringerischen Brillianz ein Komplettpaket als Wrestler und Entertainer ist. Dieser Typ ist unterhaltsam, charakterstark, ist in unzählige Rollen geschlüpft, ist kein Genie am Mikro aber doch ausdruckssicher und er hat einen guten, glaubhaften look. Vor allem ist er als reiner Wrestler meines Erachtens ohne Vergleich. Niemand wrestled so realistisch und glaubwürdig wie Angle und hat trotzdem noch die Fähigkeit, ein Match unterhaltsam, dramatisch, episch zu inszenieren."
Bloody schrieb am 19.10.2014:
[10.0] "Kurt Angle ist das beste, was professionelles Wrestling zu bieten hat. Nicht nur seine Technik ist überragend, nein auch seine Fehden beweisen das er der beste ist."
Y2J316 schrieb am 28.09.2014:
[10.0] "Kurt Angle für mich ist der beste reine Wrestler aller zeiten. Seine Matches waren einfach immer 5-Star. Sein comedy gimmick anfang der 00er war pures gold. Schade das er nicht mehr in der wwe ist. Hoffe es kommt noch zu einem letzten run. Oh its true its damn true."
The Antiface schrieb am 26.08.2014:
[10.0] "Wenn sich jemand den Titel "Best Wrestler of all Time" verdient hätte dann wäre es aufjedenfall Kurt Angle. Ich kenne keinen Wrestler der jeden Wrestling-Stil beherrscht, sehr gute Matches mit jedem Gegner auf die Beine stellen kann und zudem sehr unterhaltsam ist. Ich hoffe er bleibt uns noch sehr lange Erhalten denn ohne ihn wäre Wrestling nicht mehr das was es war bzw. noch ist."
The Man of Steel schrieb am 03.07.2014:
[10.0] "Eigentlich DAS Gesamtpaket dieser Tage, ich frag mich nur was zwischen ihm und Vince schief gelaufen ist denn bei den Trotteln von TNA ist er einfach nur verschwendet."
SimonSoS schrieb am 27.05.2014:
[10.0] "Kurt Angle ist einer der besten Wrestler aller Zeiten. Jedes seiner Matches ist einzigartig und zeigt, dass er ein kreativer Allrounder ist."
CMHB schrieb am 19.05.2014:
[10.0] "Für mich einer der besten Wrestler der Welt! , die zeit von 2006 als WHC war super und auch davor hatte er gute storys, und er hatt eigentlich immer ein klasse job gemacht. Hoffentlich kommt er noch einmal zur WWE zurück!"

9.35
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 741
Anzahl Kommentare: 355
10.0 518x
9.0 77x
8.0 108x
7.0 12x
6.0 14x
5.0 2x
4.0 3x
3.0 1x
2.0 4x
1.0 2x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.37
Durchschnitt nur 2015: 9.25
Durchschnitt nur 2014: 9.57
Durchschnitt nur 2013: 9.50
Durchschnitt nur 2012: 9.72
Durchschnitt nur 2011: 9.64
Durchschnitt nur 2010: 9.61
Durchschnitt nur 2009: 9.71
Durchschnitt nur 2008: 8.93
Durchschnitt nur 2007: 9.33

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 24.06.2007
Die größte Familientragödie der Wrestlinggeschichte
Chris Benoit (WWE, 2007)Woman (WCW, 1997)
Chris Benoit sorgt an diesem Wochenende für die größte Familientragödie der Wrestlinggeschichte, als er zunächst seine Frau Nancy (in der WCW bekannt als Woman) und den gemeinsamen 7jährigen Sohn Daniel erwürgt, bevor er sich selbst an einem Krafttrainingsgerät erhängt. Eine tragische Randnotiz: Am selben Wochenende findet der WWE-Pay Per View Vengeance 2007 - "Night Of Champions" statt und Benoit ist für ein Match um den vakanten ECW-Title vorgesehen, welches er den Planungen nach auch gewinnen sollte. Er taucht nicht zu dem Event auf, sondern schickt Kollegen merkwürdige Kurznachrichten. Daraufhin sucht man nach ihm und findet die drei Leichen.

Als Ursache für sein Handeln gilt die Tatsache, dass sein Gehirn - bedingt durch chronische Gehirnerschütterungen, welche er im Ring erlitten hatte - stark geschädigt war. Bekannte berichten im Nachhinein, dass Benoit immer wieder unter paranoiden Zuständen litt.


Kennst du schon diese Fehde?
Christy Hemme (WWE, 2005)Lita (WWE, 2005)Trish Stratus (WWE, 2005)
Preisfrage: Was macht eine WWE-Diva, die was auf sich hält, um WrestleMania herum? Richtig, sie posiert für den Playboy. So tat es 2005 auch Christy Hemme, die Diva-Search-Siegerin vom Jahr davor. Die Aufmerksamkeit, die ihr damit sicher war, war dem WWE-Damenchampion Trish Stratus ein Dorn im Auge....Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Dean Ambrose (FCW, 2012)
Dean Ambrose: "I don't really feel like talking. But since they are to scared to let me do anything else tonight because I've been in a bit of a mood lately, I guess I will. Hi, I'm Dean Ambrose. And if you are wondering if you should believe the hype, yeah, you...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
ifoughtkawadaandalligotwasthisredchest
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!