CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag das Wertungs-fenster öffnen, um deine eigene Wertung oder deinen Kommentar abzugeben oder zu bearbeiten. In dem Fenster erhältst du auch weitere Details über die abgegebenen Wertungen deiner Mitinsassen. Das Bewertungssystem selbst wird mit seinen Regeln, einer Hilfe und einem Guide genauer erklärt. Und wenn du immer noch Fragen hast, melde dich doch bei uns. :-)

Kensuke Sasaki

Inaktiv

Auch aufgetreten als Kendo Sasaki, Benkei Sasaki, Sasaki-San, Power Warrior

Geburtsort: Fukuoka, Japan
Geschlecht: männlich
Größe: 180 cm (5' 11")
Gewicht: 115 kg (253 lbs)
Ehepartner: Akira Hokuto
Sportlicher Hintergrund: Judo
WWW: http://ameblo.jp/sasaki-kensuke
Alter Egos: Kensuke Sasaki
    a.k.a.  Kendo Sasaki
    a.k.a.  Benkei Sasaki
    a.k.a.  Sasaki-San
Power Warrior
Rollen: Singles Wrestler (1986 - 2014)
Tag Team Wrestler (1989 - 2014)
Booker
Promoter (2005 - heute)
Trainer (1990 - heute)
Beginn der In-Ring-Karriere: 16.02.1986
Ende der In-Ring-Karriere: 11.02.2014
Ringerfahrung: 27 Jahre
Wrestlingstil: Allrounder
Trainer: Riki Choshu & Masa Saito
Trademark-Manöver: Ippon-Seoi-Nage, Strangle Hold (Alpha, Beta, Gamma), Northern Light Bomb, Lariat, Tornado Bomb, Volcano Eruption
Kensuke Sasaki
Kensuke Sasaki (AJPW, 1986) Kensuke Sasaki (AJPW, 1987) Kensuke Sasaki (NJPW, 1991) Power Warrior (NJPW, 1993) Power Warrior (NJPW, 1994) Kensuke Sasaki (NJPW, 1995) Kensuke Sasaki (NJPW, 1997) Kensuke Sasaki (NJPW, 1999) Kensuke Sasaki (NJPW, 2000) Kensuke Sasaki (NJPW, 2002) Kensuke Sasaki (NJPW, 2004) Kensuke Sasaki (AJPW, 2005) Kensuke Sasaki (AJPW, 2006) Power Warrior (Kensuke Office, 2007) Kensuke Sasaki (Japan, 2008) Kensuke Sasaki (Kensuke Office, 2009) Kensuke Sasaki (Kensuke Office, 2010) Kensuke Sasaki (Kensuke Office, 2012) Kensuke Sasaki (Diamond Ring, 2013)
- ist der erste Wrestler der die drei wichtigsten World Heavyweight Titles in Japan gewann: NOAHs GHC Championship, New Japans IWGP Championship und All Japans Triple Crown Championship
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 07.03.2014, 13:43 Uhr Diamond Ring Japan: Diamond Ring vor dem Aus Neuigkeiten Diskussion
2 14.02.2014, 16:13 Uhr Diamond RingNew Japan Pro WrestlingAll Japan Pro Wrestling Japan: Kensuke Sasaki erklärt Rücktritt Neuigkeiten Diskussion
3 11.10.2012, 19:06 Uhr Diamond Ring Japan: Kensuke Sasaki muss unters Messer Neuigkeiten Diskussion
4 12.01.2012, 21:37 Uhr Diamond Ring Japan: Kensuke Office wird zu Diamond Ring Neuigkeiten Diskussion
5 17.10.2008, 19:00 Uhr Diamond RingPro Wrestling NOAHAll Japan Pro Wrestling Personalie: Kensuke Sasaki Neuigkeiten
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Claudio Hero schrieb am 02.11.2014:
[10.0] "Kensuke Sasaki kann man nur mit einer "10" bewerten. Er hat viele Jahre sein Können gezeigt, ob als Wrestler oder Trainer. Er hat in vielen erstklassigen Matches gestanden und sich vor keinem Gegner verstecken müssen. Ob als Power Warrior oder Sasaki er die Matches zu einer Schlacht werden lassen. Dazu auch noch ein großartiger Trainer (siehe Tanahashi, Nagata oder Nakajima ... ). Insgesamt einer der größten Japanischen Wrestler aller Zeiten für mich"
Matzinho schrieb am 12.08.2014:
[10.0] "Sasaki ist für mich der beste japanische Wrestler überhaupt, sogar vor Hashimoto und einem Shinsuke Nakamura, der ihn in meiner persönlichen Liste noch einholen könnte. Sasaki steht für mich vor den Four Corners, sogar vor Toshiaki Kawada. Ich kenne keinen anderen Wrestler, der so brutal, gewaltig, explosiv daherkommt, der einfach das ultimative kompakte Schwergewicht ist, das mit einer spielerischen Leichtigkeit ohne Ruhepausen seine Gegner wie Stoffpuppen auf die Matte schleudert. Er war bis zum allerletzten Match ein herausragender Wrestler und hat sogar im letzten Kampf gegen den von Choshu entdeckten Schüler Nakajima nochmal eine brilliante Leistung abgerufen. Bei vielen Wrestlern habe ich mich gefragt, warum sie in ihrern Vierzigern nicht endlich aufhören - bei ihm habe ich mich hingegen gefragt, warum er aufgehört hat. Ich hätte gerne noch einen letzten Run als Heavyweight Champion erlebt und dafür würden sich aktuell sowohl NOAH als auch AJP anbieten, denen er durch den Bruch seiner Freelancing-Tätigkeit sehr hätte helfen können!"
Kings Road schrieb am 11.02.2014:
[7.0] "Sicher kein schlechter Wrestler, konnte mich allerdings nie so richtig überzeugen."
Wrestling Forever schrieb am 12.10.2012:
[10.0] "Einfach nur ein fantastische Wrestler der mir vorallem als Power Warrior im Tag Team Hell Raisers mit Hawk Warrior gefiel."
Kenshin Uesugi schrieb am 28.05.2012:
[10.0] "Immer noch ein verdammt guter Wrestler, der durch rechtzeitiges reduzieren seines Tourplanes und auftreten als Tag Team Wrestler, kaum sichtbare Altersverschleißungen hat. Sah für mich irgendwie früher kräftiger aus und kommt bei japanischen Heavyweights immer "klein" rüber, ist aber so etwas wie Sekimotos Vorgänger, den er ist die Personifizierung von purer Kraft, Technik und Beweglichkeit. Klassiker als Singles und Tag Team Wrestler und ganz nebenbei der Trainer von Nakajima, dafür würde ich ihn sogar küssen."
Senaj schrieb am 29.01.2012:
[10.0] "Zusammen mit Kenta Kobashi wohl nicht nur der beste Wrestler Japans, sondern auch der Welt. Sein In Ring Vermögen ist einfach unglaublich. Ich liebe seine Matches."
daria schrieb am 01.05.2011:
[10.0] "mein Lieblingsjapaner und zwar schon seit der Zeit als er noch mit der LoD unterwegs war."
Excellence of Execution schrieb am 19.02.2011:
[10.0] "Quadratisch, praktisch, hervorragend! Selten hat mich ein Wrestler so schnell für sich begeistern können wie dieser Heavyweight Puroresu Halbgott. Wenn er in den Ring tritt, gibt's Backenfutter, schicke Suplessen und meist richtig gute Matches."
Necron schrieb am 05.12.2010:
[8.0] "Toller, bulliger Wrestler, der im Notfall keinen Stein auf dem anderen gelassen hat. Auch als Teil der "Hellraisers" mit Road Warrior Hawk mit tollen Leistungen."
Berlin Dragon schrieb am 19.09.2010:
[10.0] "Der charismatischste Top-Star Japans und mit großartiger Kraft-Technik Kombination ausgestattet. Hat alle seine Titel zurect gewonnen."

9.21
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 104
Anzahl Kommentare: 30
10.0 65x
9.0 8x
8.0 28x
7.0 3x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.30
Durchschnitt nur 2014: 9.00
Durchschnitt nur 2013: 8.25
Durchschnitt nur 2012: 10.00
Durchschnitt nur 2011: 10.00
Durchschnitt nur 2010: 9.57
Durchschnitt nur 2009: 9.33
Durchschnitt nur 2008: 9.59
Durchschnitt nur 2007: 9.12

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 30.11.1998
Steiner neuer nWo-Leader, Outsiders Seite an Seite, Hart US-Champ
Scott Steiner (WCW, 1998)Scott Hall (WCW, 1998)Kevin Nash (WCW, 1998)Bret Hart (WCW, 1998)
WCW Monday Nitro: Scott Steiner wird neuer Anführer der nWo Hollywood und damit Nachfolger des zurückgetretenen Hulk Hogan. Kevin Nash erklärt sich bereit, an Scott Halls Seite gegen Scott Steiner und Horace Hogan anzutreten und gewinnt dieses Match. Es gibt jedoch noch keine Wiedervereinigung der "Outsiders". Bret Hart besiegt im Main Event mit Hilfe des Giants den US Heavyweight Champion Diamond Dallas Page und schafft damit den Titelwechsel.


Kennst du schon diese Fehde?
Kane (WWE, 2002)Hurricane Helms (WWF, 2001)Triple H (WWF, 2002)Ric Flair (WWE, 2002)
Als Kane 1997 in die WWF kam war er bekanntlich eine gequälte, rachsüchtige Seele. Fünf Jahre später hatte die Big Red Machine sich gewandelt. Er hatte Frieden mit seiner tragischen Storyline-Vergangenheit gemacht, präsentierte sich gelöst, teilweise sogar als lustiger Entertainer wie in seiner lege...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
R-Truth (WWE, 2011)
R-Truth: "[R-Truth wird während der Promo immer wieder von 'What'-Chants unterbrochen, auf die er wiederholt ärgerlich reagiert] "RALEIGH, NORTH CAROLINA... Shut up! Don't boo me, 'cause you booin' yourself. Okay, let me break it down...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_champsindahouse
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!