CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

Lacey von Erich

Inaktiv

Bürgerlicher Name: Lacey Adkisson
Geburtsdatum: 17.07.1986
Geburtsort: Denton, Texas, USA
Geschlecht: weiblich
Größe: 178 cm (5' 10")
Verwandte: Kerry von Erich (Vater), Kevin von Erich, David von Erich, Mike von Erich, Chris von Erich (alles Onkel), Fritz von Erich (Großvater)
WWW: http://www.myspace.com/sexymama717
Alter Egos: Lacey von Erich
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Valet
WWE-Development-Wrestler (2007)
Beginn der In-Ring-Karriere: 2007
Ende der In-Ring-Karriere: 11.2010
Trainer: Steve Keirn & Tom Prichard
Trademark-Manöver: Iron Claw, Tornado Punch
Lacey von Erich
Lacey von Erich (FCW, 2007) Lacey von Erich (TNA, 2009) Lacey von Erich (TNA, 2010)
- posierte im Februar 2009 oben ohne für den Playboy
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 09.03.2010, 23:25 Uhr Total Nonstop Action Wrestling TNA: Zwei ehemalige WWEler bei iMPACT-Taping, Info zu Knockout Tag Team Champions Neuigkeiten Diskussion
2 25.12.2009, 11:27 Uhr Total Nonstop Action Wrestling TNA: Angelina Love vor Comeback, Lacey am Ende? Gerüchte Diskussion
3 03.10.2009, 11:25 Uhr Total Nonstop Action Wrestling TNA: Sting macht weiter, Von Erich sorgt für Irritation Gerüchte
4 22.09.2009, 23:48 Uhr Total Nonstop Action WrestlingRing Of Honor TNA: Neuverpflichtung mit großem Namen, Colt Cabana-Tryout Neuigkeiten
5 16.09.2009, 00:01 Uhr Hulkamania Ric Flair feiert Comeback - gegen Hulk Hogan Gerüchte
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Don Pacco schrieb am 17.03.2014:
[4.0] "Man bin Ich froh das man ihr bei TNA Stiefel gegeben hat, dieses Barfuß in den Ring muss doch weh tun, kenne ausser ihr keine andere Wrestlerin die das machen würde. Bei den Herren ist dass anders. Vom Aussehen her ganz klar 10 Pkt aber ab dann wird es schwer. Wrestlerisches Talent leider nur mangelhaft und als Valet wie sie gerne die meisten wohl eher gesehen hätten, wird es auch ein wenig schwer. Obwohl sie so hübsch ist, hat sie nicht die Ausstrahlung die ein Valet haben sollte, leider. Ich denke privat eine eher süsse und schüchterne Person in diesem Business aber so, selten gesehen und auch kaum erwünscht. Im Stable konnte sie von den anderen profitieren, als Single Wrestlerin grausam. Trotz ihres Namens ist diese Welt nichts für sie. Wie Ich schon sagte, sehr Schade. Somit gut gemeinte 4 Punkte weil Ich vermute das sie eine ganz arg liebe ist."
WrestleArts schrieb am 17.02.2014:
[3.0] "Sehr sehr heiß, aber leider total untalentiert. Praktisch TNA's Torrie Wilson."
Roode66 schrieb am 05.11.2012:
[5.0] "Sie ist als Wrestlerin nicht zu gebrauchen, dafür aber ziemlich heiß. Als Valet wäre sie besser aufgehoben. Aufgrund der Vergleiche mit ihrer Stablevorgängerin Angelina Love kommt sie dann doch noch schlechter weg, als sie es verdient hätte."
Unrated Superstar schrieb am 22.09.2011:
[7.0] "Wenn unzählige Girlies nur aufgrund eines blassen Bengels einem Möchtegern-Vampirfilm, der inhaltlich nix taugt, zu Rekordeinnahmen verhelfen, dann sollte man(n) es bei Lacey auch nicht so eng sehen. Optisch wesentlich geiler als Angelina Love. Das ist aber auch der einzige Punkt, den sie ihrer Vorgängerin vorraus hat. Im Ring zeigt sie bisher nicht gerade gute Leistungen und man hätte ihr auch einen besseren Finisher geben sollen als diese affige Claw, die bei ihr nun mal wirklich lächerlich ausschaut. Für einen Great Khali mag diese Aktion noch geeignet sein, aber nicht bei einer Frau ihrer Statur und Händen. Dennoch: optisch fand ich sie einfach geil, weshalb ich ihr In Ring-Talent ausnahmsweise mal außen vor lasse. Wäre zudem in der WWE als Legacy-Valet wohl besser aufgehoben gewesen."
Movado schrieb am 06.06.2011:
[Kommentar] "Für ein reines Valet hätte es wirklich gereicht. Denn sind wir ehrlich, ist ziemlich süß die Maus. Aber als auch nur halbwegs ernstzunehmende Wrestlerin ist sie eine Beleidigung für den Namen "von Erich". Von daher ist es besser das sie die Stiefel an den Nagel gehängt hat."
Booker C schrieb am 25.04.2011:
[3.0] "Kann eigentlich nichts, doch in ihrer Rolle als unbeholfenes Mädchen hatte sie Potential."
jjchiofalo schrieb am 12.01.2011:
[5.0] "Lacey was a bland wrestler in all senses of the words. However, she did improve fromDSW. What i did notice though was how much she wanted to be a better wrestler, and for that, i give her 5 points"
dnstonie schrieb am 20.10.2010:
[4.0] "Wenn ich sie als Wrestlerin sehen würde, dann wären 2 Punkte das absolute maximum. Echt grottig was sie darbietet. Ich sehe sie allerdings mittlerweile mehr als Valet mit gelegentlicher In-Ring Präsenz an. Die Bosse von TNA müssen sie angeblich schon längst aufgegeben haben was ihre wrestlerischen Fähigkeiten angeht. Ich denke sie ist einfach nur schmückendes Beiwerk für die Beautiful People. Und das kriegt sie Woche für Woche auch ganz gut hin. Sie hat Charisma und ist davon abgesehen ein echter Eyecatcher. Ein TNA-Knockout auf WWE-Diva Niveau... nicht mehr, nicht weniger."
Pyromatic schrieb am 18.09.2010:
[3.0] "Da steckt mal wieder zu wenig hinter einem großen Namen. Schade."
Robert Taylor schrieb am 08.08.2010:
[2.0] "Lacey ist im Ring so unglaublich schlecht, weil sie einfach keinen Plan von dem hat, was sie da macht bzw. machen soll. Wie wäre es denn mal damit eine Wrestlingschule zu besuchen? Sie wirkt so dermaßen unbeholfenu und Matches sind einfach eine Qual. SIée hat es wirklich ihrem Namen zu verdanken, dass sie bei TNA angestellt ist. 2 Punkte gebe ich trotzdem, da sie rein optisch verdammt heiß ist. Durch ihr Äußeres könnte sie vielleicht noch als Valet taugen."

3.06
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 47
Anzahl Kommentare: 43
10.0 2x
9.0 0x
8.0 1x
7.0 1x
6.0 1x
5.0 5x
4.0 5x
3.0 8x
2.0 16x
1.0 5x
0.0 3x
Durchschnittswertung: 3.13
Durchschnitt nur 2014: 3.50
Durchschnitt nur 2012: 4.50
Durchschnitt nur 2011: 5.00
Durchschnitt nur 2010: 3.27
Durchschnitt nur 2009: 2.47
Durchschnitt nur 2008: 2.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 27.10.1996
Die nWo rekrutiert einen Referee, Hogan vs. Piper geht in die nächste Runde
Nick Patrick (WCW, 1997)Hollywood Hogan (WCW, 1996)Roddy Piper (WWF, 1995)
WCW Halloween Havoc: Syxx besiegt Chris Jericho mit einem Spinning Kick. Ringrichter Nick Patrick unterstützt Syxx nach Leibeskräften und zeigt im Laufe des Matches mindestens drei äußerst langsame Counts gegen den nWo-Vertreter und sorgt dann durch einen Fast Count für dessen Sieg über Jericho. Nach dem Kampf hilft Patrick Syxx in den Backstagebereich. Die Outsiders besiegen Harlem Heat und erringen damit die WCW World Tag Team Titles. Hollywood Hogan besiegt Randy Savage durch einen weiteren Screwjob von Referee Nick Patrick. Nach dem Kampf taucht der ehemalige WWF-Star Rowdy Roddy Piper in der Halle auf und konfrontiert Hogan. Ihre alte Fehde beginnt von neuem. Diesmal geht es darum, wer die größte Ikone ist.


Kennst du schon diese Fehde?
Theodore Long (WWE, 2010)Matt Hardy (WWE, 2010)Kofi Kingston (WWE, 2010)Drew McIntyre (WWE, 2010)
Als Drew McIntyre im Jahr 2009 zu SmackDown kam, genoss der Schotte vom Start weg einen Sonderstatus im Roster. Vince McMahon persönlich hatte ihn nämlich entdeckt, unter Vertrag genommen und als künftigen World Champion geadelt. McIntyre war sein "Chosen One" und das machte sich auch bemerkbar, den...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Davey Richards (ROH, 2011)Eddie Edwards (ROH, 2011)
Davey Richards: "I'm sorry I have to do this publicly. But this is my moment. [kniet im Ring, zusammen mit Eddie Edwards, Kyle O'Reilly, Tony Kozina und wendet sich an diese] I don't have a family. And you guys were there, through my...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_hartbrothersinaction
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!