CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

Jinder Mahal

Aktiv

Auch aufgetreten als Raj Singh, Tiger Raj Singh

Aktuelles Gimmick: Jinder Mahal
Liga: Freelancer
Alter: 28 Jahre
Geburtsort: Canada
Geschlecht: männlich
Größe: 193 cm (6' 4")
Gewicht: 104 kg (229 lbs)
Verwandte: Gama Singh (Onkel), Gama Singh Jr. (Cousin)
WWW: http://twitter.com/JinderMahal
Alter Egos: Jinder Mahal
Raj Singh
    a.k.a.  Tiger Raj Singh
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
WWE-Development-Wrestler (2010 - 2012)
Beginn der In-Ring-Karriere: 09.03.2002
Ringerfahrung: 12 Jahre
Wrestlingstil: Powerhouse
Trainer: Gama Singh & Bad News Brown
Trademark-Manöver: Sands of Time, Karachi Valley Driver, Camel Clutch
Jinder Mahal
Tiger Raj Singh (Independent, 2005) Jinder Mahal (FCW, 2010) Jinder Mahal (WWE, 2011) Jinder Mahal (WWE, 2012) Jinder Mahal (WWE, 2013) Jinder Mahal (WWE, 2014)
- Storyline-Schwager von Great Khali und Ranjin Singh
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 13.06.2014, 15:23 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Hintergründe und erste Reaktionen zu den gestrigen Entlassungen Neuigkeiten Diskussion
2 12.06.2014, 18:01 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Elf Namen weg - Neue Entlassungswelle rollt Neuigkeiten Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
ShowOFF schrieb am 20.01.2014:
[2.0] "Langweilig wie ein Sandsack, total charismalos. Im Ring ist er mittelmäßig. Könnte sich in allen Bereichen steigern."
Goatface schrieb am 10.01.2014:
[5.0] "Hat sich seit seiner NXT/FCW Zeit leider nicht entwickelt. Bei 3MB ganz gut aufgehoben. Sein Inder Gimmick war noch schlimmer und langweiliger. So wenigstens gelegentlich unterhaltsam. Im Ring etwas unter dem Durchschnitt."
TeeHaa schrieb am 16.11.2013:
[4.0] "Vorläufig 4/10 - aber ich glaube da kommt noch etwas. Der Mann hat noch lange nicht alles gezeigt was er drauf hat ist gerade mal 27 Jahre alt und hat deshalb noch 2-3 Jahre Zeit bevor wir genau wissen wohin seine Reise gehen wird und obendrauf hat er durch seine 3MB-Zeit gezeigt, dass er ein hochprofessioneller Worker ist, der sich nicht zu fein ist auch in einem Jobberstable gegen Commedyteams mit miesem Gimmick den Job zu machen. Ich denke, dass es bei ihm mindestens noch zu Ausflügen in die Midcard reichen wird."
HighlightHEEL schrieb am 22.08.2013:
[2.0] "Löst bei mir ein Gefühl von "egal" oder bestenfalls "langweilig" aus. Im Ring nicht überzeugend, am Mic nicht überzeugend, mindestens beschissene Gimmicks (okay, das ist nicht seine Schuld) und deshalb ein Dauerjobber, der nach der 3MB vermutlich kaum noch "überleben" wird."
Charismatic Enigma schrieb am 26.03.2013:
[4.0] "Mir gefiel er als Böser Inder besser, als als turbantragender Rockstar. Nee wirklich, wenn schon Gimmickwandel, dann auch bitte komplett. Im Ring solide, aber auch noch ohne große Gelegenheiten, sich auszuzeichnen."
Irri Busenbender schrieb am 14.02.2013:
[2.0] "Einfach nur grottig der Typ.. Schlecht im Ring null Mic Work null Charisma... Keine Ahnung was der in der WWE verloren hat"
Fabi89 schrieb am 11.02.2013:
[2.0] "Ein ausgeprägtes Talent kann ich Jinder Mahal beim besten Willen nicht bescheinigen. Egal ob bei NXT oder in den Hauptshows: Seine Matches sind durch die Bank langweilig und lahm geworkt. Das kann er auch mit Micwork und Charisma nicht ausgleichen, ganz im Gegenteil: Mahal präsentiert sich als Comedy-Tänzer genau so wie als böser, arroganter Inder. Ich bezweifle sehr stark, dass da noch viel kommt."
The Woerp schrieb am 04.02.2013:
[0.0] "Egal ob damals als böser harter Inder bei SD, oder jetzt als 3MB-Hans-Wurst bei Raw, er wirkt immer lächerlich und peinlich. Im Ring sieht er echt immer unbeholfen und orientierungslos aus."
EnemyOfJustice schrieb am 29.12.2012:
[5.0] "Eine Aura, passable InRingSkills und auch eine Begabung fürs Reden, dazu noch sein indisches Aussehn; ein 2. Muhammad Hassan? Am Anfang ziemlich cool, nun wieder ganz unten :( Ich mag ihn irgendwie einfach, er ist ja auch noch jung, hoffe, dass er eine Chance bekommt."
Kitanoyama schrieb am 30.11.2012:
[3.0] "Total graue Maus der nur wegen seines Gimmicks und kurzzeitig mit der Fehde gegen Great Khali einigermaßen hervorsticht bzw. -stach. Wirklich interessiert hat er mich bisher nie."

3.66
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 69
Anzahl Kommentare: 41
10.0 1x
9.0 0x
8.0 5x
7.0 2x
6.0 3x
5.0 8x
4.0 16x
3.0 14x
2.0 13x
1.0 2x
0.0 5x
Durchschnittswertung: 3.71
Durchschnitt nur 2014: 3.42
Durchschnitt nur 2013: 3.42
Durchschnitt nur 2012: 3.06
Durchschnitt nur 2011: 5.29

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 08.2007
Die Folgen der Benoit-Tragödie
Mr. Kennedy (WWE, 2007)John Morrison (WWE, 2007)Umaga (WWE, 2007)Randy Orton (WWE, 2007)
Nach der grausamen Familientragödie um Chris Benoit steht der WWE neuer Ärger ins Haus. Eine Untersuchung des Umganges mit dem Thema Steroide und eine Durchsuchung bei Benoits Arzt deckt einen neuerlichen Drogenskandal mit diversen WWE-Größen im Zentrum auf. So sollen diverse aktuelle und ehemalige WWE-Wrestler bei diesem Arzt Steroide und ähnliche Mittel verschrieben bekommen haben. In der Folge hagelt es Suspendierungen. Namen werden offiziell nicht genannt, aber die Folgen sind spürbar. So verlor Mr Kennedy beispielsweise das Privileg, als Mr McMahons unehelicher Sohn einen großen Push zu erhalten. Desweiteren tauchten Namen wie John Morrison, Umaga, aber auch Randy Orton, Rey Mysterio und Edge auf Bestelllisten eines dubiosen Onlineversandhandels für "rezeptpflichtige Medikamente" auf.


Kennst du schon diese Fehde?
John Morrison (WWE, 2010)Drew McIntyre (WWE, 2010)
Als Drew McInytre im Jahr 2009 in der WWE durchstartete, bezeichnete ihn Vince McMahon noch als kommenden World Champion - und adelte ihn damit, noch ehe er sein erstes Match bestritten hatte. Ein Vorschusslorbeer, auf dem sich der Schotte nicht ausruhte. Schnell machte er sich daran, auch fassbaren...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Chuck Taylor (IWA MS, 2007)
Chuck Taylor: "HAAAAAH! Chuck Taylor, right here in CHIKARA, here in Reading, Pennsylvania, we’re back again. And I am in The Kings of Wrestling. That’s right, I’m flyin’ high baby. I’ve been going from Pennsylvania to Kentucky to Tennessee… back to Kentucky… stayin’...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_cageintna
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!