CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Matt Bentley

Aktiv

Auch aufgetreten als Michael Shane, Maverick Matt, Michael, Martyr, Omega Griffon, Pit Bull

Aktuelles Gimmick: Matt Bentley
Liga: Freelancer
Alter: 34 Jahre
Geburtsort: Clinton, Iowa, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 183 cm (6' 0")
Gewicht: 99 kg (218 lbs)
Verwandte: Shawn Michaels (Cousin)
Sportlicher Hintergrund: Baseball
WWW: http://www.myspace.com/realmattbentley
Alter Egos: Martyr
Matt Bentley
    a.k.a.  Michael Shane
    a.k.a.  Maverick Matt
    a.k.a.  Michael
Omega Griffon
Pit Bull
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 1999
Wrestlingstil: High Flyer
Trainer: Paul Diamond, Rudy Boy Gonzales & Shawn Michaels
Spitzname(n): "Maverick"
Trademark-Manöver: Carpet Muncher, Picture Perfect, Superkick
Matt Bentley
Michael Shane (Independent, 2001) Michael Shane (Independent, 2002) Michael Shane (TNA, 2004) Matt Bentley (TNA, 2005) Maverick Matt (TNA, 2006) Martyr (TNA, 2007)
- musste seinen Namen "Michael Shane" wegen einer Trademark-Kollision mit Mike Shane von den Gymini aufgeben
- ist Gitarrist der Band "Lost in Chaos"
- Lost in Chaos traten unter anderem als Vorband für Sum41 auf
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 05.01.2013, 00:35 Uhr Total Nonstop Action Wrestling TNA: Liga veranstaltet Tapings mit ehemaligen X-Division-Stars Neuigkeiten Diskussion
2 07.04.2008, 21:28 Uhr World Wrestling EntertainmentFlorida Championship Wrestling WWE: Früherer TNA-Star bewirbt sich um WWE-Vertrag Neuigkeiten
3 16.08.2007, 01:16 Uhr Total Nonstop Action Wrestling TNA: Welle von Abgängen, Verhandlungen mit einem Top-Namen Neuigkeiten
4 09.05.2007, 17:35 Uhr Total Nonstop Action Wrestling TNA: Savage Comeback angedeutet, Serotonin vor der Axt Gerüchte
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Tekkie1993 schrieb am 22.08.2010:
[8.0] "Der Mann hat Charisma Mir hat das Match gegen London sehr gut gefallen"
Wizz21 schrieb am 06.02.2010:
[6.0] "Kann was und hat durchaus Potenzial zu mehr. Ich hoffe das man ihn möglichst bald mal wieder regelmäßig in einer der beiden großen US Ligen sieht. Aber auch an einen erneuten ROH Run oder Auftritte in Japan hätte ich nichts auszusetzen."
The Main Event schrieb am 20.04.2009:
[6.0] "Ich schließe mich Captain Carisma an. Der Junge kann was!"
Eddie schrieb am 06.02.2009:
[6.0] "Also leute, ich versteh euch nicht... Wieso bewertet ihr nur immer nach Gimmick? Steckt The Undertaker in ein Hühner Kostüm, und ihr habt ne glatte 0. 00! Denkt nur mal an seine fantastischen Matches aus seiner ROH Zeit zurück, gegen Paul London oder andere Gegner, einfach ein Klasse Wrestler, wenn er denn so wrestlen darf wie er es auch kann! Natürlich ist er hinter Danielson etc. weiter hinten anzusiedeln, aber 6 Punkte sind schon drin. Michael Shane for ROH -> 6. 0!"
The Mountie schrieb am 10.04.2008:
[3.0] "Früher ein zu offensichtliches Abbild seines Onkels. Aber als aufgedunsener Bill Kaulitz auch nicht grad der Hit. Spricht mich nicht an, da völlig seelenlos."
ARIZA schrieb am 18.03.2008:
[6.0] "Bei ROH hat er gezeigt, dass er was kann. Bei TNA leider (fast) nie."
Stani schrieb am 19.02.2008:
[6.0] "2002 und 2003 gefiel er mir sehr gut, doch dann stagnierten seine Leistungen, es kam nicht mehr viel neues. Als Matt Bentley kam noch mal ein leicht gefühlter Aufschwung aber mit dem Havok Gimmick wurde seitens TNA der gesamte Charakter versaut. Für seine vorherigen Leistungen bekommt er eine 3"
Hypocrisy schrieb am 10.11.2007:
[4.0] "Das Potenzial ist auf jeden Fall vorhanden. Nach dem Abgang aus TNAW sollte er sich aber wieder auf seine Zeit aus 2003/2004 besinnen. Der "run" als Martyr mit Serotonin stellt jedenfalls den Tiefpunkt seiner Karriere dar. Es sollte jetzt wieder bergauf gehen."
Hornswoggle McMahon schrieb am 13.09.2007:
[6.0] "Hatte als Michael Shane damals bei TNAW sehr viel Potential (was er eigentlich jetzt auch noch hat). Aber nicht als Martyr. Er sollte wieder so auftreten wie 2003."
shannonmoore schrieb am 12.08.2007:
[2.0] "Auf eine Stufe mit Devine, Dutt und so weiter. Ein guter Mann im Ring der aber einfach schlichtweg langweilig ist. Außerdem sieht er absolut lächerlich aus mit dieser Gesichtsbemalung."

4.77
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 63
Anzahl Kommentare: 11
10.0 0x
9.0 0x
8.0 4x
7.0 4x
6.0 20x
5.0 2x
4.0 24x
3.0 1x
2.0 8x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 4.84
Durchschnitt nur 2014: 5.00
Durchschnitt nur 2013: 5.00
Durchschnitt nur 2011: 6.00
Durchschnitt nur 2010: 6.25
Durchschnitt nur 2009: 6.00
Durchschnitt nur 2008: 5.40
Durchschnitt nur 2007: 4.12

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 27.10.2002
NWA: 54th Anniversary Show
Ron Killings (NWA TNA, 2002)Hotstuff Hernandez (Independent, 2004)
Eine Show anlässlich des 54. Geburtstag der NWA findet in Corpus Christi, Texas, USA statt. Bei dem Mega-Event stehen alleine acht World Title Matches aus vielen Regionen der NWA auf dem Spiel. Unter anderem verteidigt Ron Killings seinen NWA World Heavyweight Title gegen den NWA National Champion Hotstuff Hernandez in einem Best Two Out Of Three Falls Match.


Kennst du schon diese Fehde?
John Cena (WWE, 2006)Edge (WWE, 2006)Lita (WWE, 2006)Lance Cade (WWE, 2006)
Üblicherweise beginnt eine Fehde mit einem langsamen Aufbau, der auf einen finalen Höhepunkt zusteuert. Hier jedoch kam gleich zu Beginn ein Knalleffekt. Der WWE Heavyweight Champion John Cena verteidigte bei New Year’s Revolution 2006 seinen Gürtel in einem Kraft raubenden Elimination Chamber Match...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Ric Flair (WWE, 2008)Jerry Lynn (ROH, 2009)Austin Aries (ROH, 2009)
Ric Flair: "Let me see if I have this right. It's the Ring Of Honor, HDNet and the Nature Boy—all in the same building, on the same night. Whoooo! I think the thought process needs to be continued, that Ric Flair is just not gonna retire and leave professional wrestling....Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_punkatwrestlemania
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!