CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag einen Verbesser-ungsvorschlag einschicken. Haben wir den Namen eines Wrestlers falsch geschrieben oder uns im Datum vertan? Fehlen etwa Informationen in einem Wrestlerprofil oder wurde gar ein falsches Bild verlinkt? Mit dem Vorschlagssystem von CAGEMATCH kannst du dir sicher sein, dass wir uns schnellstmöglich um deinen Vorschlag kümmern können.

Austin Aries

Aktiv

Auch aufgetreten als Austin Starr, Austin Williams, Dan Sexon

Aktuelles Gimmick: Austin Aries
Liga: Total Nonstop Action Wrestling
Alter: 36 Jahre
Geburtsort: Milwaukee, Wisconsin, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 175 cm (5' 9")
Gewicht: 95 kg (209 lbs)
Sportlicher Hintergrund: Baseball
WWW: https://twitter.com/AustinAries
Alter Egos: Austin Aries
Austin Starr
Austin Williams
Dan Sexon
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Trainer
Beginn der In-Ring-Karriere: 24.11.2000
Ringerfahrung: 14 Jahre
Wrestlingstil: Allrounder, Techniker
Trainer: Eddie Sharkey & Terry Fox
Spitzname(n): "The Truth", "A Double", "The Greatest Man That Ever Lived"
Trademark-Manöver: 450° Splash, Last Chancery/Horns Of Aries, Brainbuster, Powerdrive/Pendulum Elbow, Heat Seeking Missile, Slow Motion Special, Fish Hook
Austin Aries
Austin Aries (ROH, 2004) Austin Aries (ROH, 2005) Austin Starr (TNA, 2006) Austin Aries (Dragon Gate, 2007) Austin Aries (ROH, 2008) Austin Aries (ROH, 2009) Austin Aries (DGUSA, 2011) Austin Aries (TNA, 2011) Austin Aries (TNA, 2012) Austin Aries (TNA, 2013) Austin Aries (TNA, 2014)
- entlieh seinen Vornamen der Südstaaten-Legende Austin Idol, der Nachname steht für sein Sternzeichen (Aries=Widder)
- ehemaliger Head Trainer der ROH Wrestling School, hat mittlerweile mit der "Foundation" in Coone Rapids, Minnesota eine eigene Schule eröffnet
- studierte dank eines Baseball-Stipendiums Kommunikationswissenschaft und Psychologie, brach beides aber ab
- war vor seiner Wrestlingkarriere Sänger einer Band namens "Zeno's Revenge"
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Micha1704 schrieb am 01.12.2014:
[10.0] "Neben Bobby Roode einer der Gründe warum ich überhaupt TNA gucke. Im Ring einer der besten Weltweit! Charismatisch finde ich ihn auch.... aber klar besserer Heel als Face"
Wrestling Forever schrieb am 10.07.2014:
[10.0] "Sehr strenger Vegetarier und ein fantastischer Wrestler. Seine Zeit bei ROH war einfach nur fantastisch. Seine erste Zeit als Austin Starr bei TNA war ein Flop. Als er als Austin Aries wieder zu TNA zurückkam kamen die Erfolge bei TNA. Dan Solwold ist wieder so ein Wrestler bei dem die Größe kein Nachteil ist denn er überzeugt mit einer wahnsinns Technik, mit einen sehr harten Wrestling Stil dazu mit tollen Mic-Fähigkeiten und viel Charisma."
The Undertalker schrieb am 30.03.2014:
[9.0] "Jemand, der sich in seiner Karriere ständig weiterentwickelt hat, und das wrestlerisch und darstellerisch. War er ugf. Mitte des letzten Jahrzehnts noch ein eher durchschnittlicher Worker, so ist er mittlerweile in allen Bereichen stark. Austin Aries hat einen guten Look, ist gut am Mikro und hat viel Ausstrahlung. Im Ring macht er sein Manko an Körpergröße durch Intensität, Explosivität, Technik und Highflying wieder mehr als wett. Hier stimmt einfach die gesamte Perfomance!"
ChainGame schrieb am 02.03.2014:
[10.0] "Exzellenter Wrestler, mit durchaus sehr gutem Mic-Work. Zudem kann man mit ihm Face und Heel Schiene gehen und dass auch noch auf hohem Niveau. So gehört es sich für einen 10 Punkte Mann"
Headlock schrieb am 20.01.2014:
[10.0] "Wenn ich einen Grund nennen müsste warum man noch TNA schauen sollte, wäre es Austin Aries"
LeonAusBOT schrieb am 15.09.2013:
[10.0] "Einfach eine Sensation im Ring + Sensationelles Mic-Working. The greates Man that ever lived"
BenutzernamenBraucheIchNicht schrieb am 27.08.2013:
[9.0] "Großartig, sowohl im Ring als auch am Mikrofon. Er ist einer der wenigen Gründe, TNA zu schauen ;-)"
Alex Maeda schrieb am 31.07.2013:
[8.0] "Starker, durchaus charismatischer Wrestler, aber die tollen Promos, von denen hier einige sprechen, habe ich noch nicht gefunden."
NightShadowWarrior schrieb am 16.03.2013:
[9.0] "Mit der einzige Grund TNA überhaupt noch zu gucken"
8BitLegend schrieb am 11.03.2013:
[8.0] "Erinnert mich immer wieder an Jamie Noble. Sehr talentiert, cooler Typ und wahrscheinlich nur wegen seiner Körpergröße nicht bei der WWE. Ab und an aber auch etwas over the top am Mic und der große Durchbruch fehlt noch. Da ist Potential für mehr."

9.36
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 279
Anzahl Kommentare: 130
10.0 173x
9.0 48x
8.0 53x
7.0 4x
6.0 1x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.39
Durchschnitt nur 2015: 9.67
Durchschnitt nur 2014: 9.76
Durchschnitt nur 2013: 9.52
Durchschnitt nur 2012: 9.75
Durchschnitt nur 2011: 9.17
Durchschnitt nur 2010: 9.50
Durchschnitt nur 2009: 9.39
Durchschnitt nur 2008: 9.30
Durchschnitt nur 2007: 9.10

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 12.06.2003
Brock Lesnar und Big Show lassen es krachen
Brock Lesnar (WWE, 2003)The Big Show (WWE, 2003)
Bei WWE SmackDown #200 kommt es zu einem der denkwürdigsten Momente in der WWE-Geschichte. Im Main Event trifft WWE Heavyweight Champion Brock Lesnar auf Big Show. Während des Matches hebt Lesnar Big Show auf den Turnbuckle und katapultiert ihn mit einem Superplex auf die Matte. Der Ring gibt unter dem Gewicht beider Männer nach und fällt auseinander. Logischerweise endet das Match im No Contest.


Kennst du schon diese Fehde?
Melina (WWE, 2009)Beth Phoenix (WWE, 2009)Santino Marella (WWE, 2009)Rosa Mendes (WWE, 2009)
Im Sommer 2007 holte Melina das Diven-Powerhouse Beth Phoenix nach einer längeren Abwesenheit zurück in die WWE, um ihr gegen ihre Feindinnen wie Candice Michelle und Mickie James als Vollstreckerin zur Seite zu stehen. Beth jedoch gab sich nie damit zufrieden, für die glamouröse Latina die Drecksar...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Roddy Piper (WCW, 1997)
Gene Okerlund: "All right, Ladies and Gentlemen, we are back here at the jam-packed United Center in Chicago. We got a live one tonight. And speaking of live ones, Ladies and Gentlemen, please welcome to the United Center my guest at this time: He is an Icon! He's...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_pleasehireus
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!