CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Über das Kontaktformular kannst du uns jederzeit kontaktieren, selbst wenn du kein registriertes Mitglied ("Insasse") unseres schönen Käfigs bist. Egal, mit welchen Fragen oder Anliegen du dich bei uns meldest, wir werden versuchen, dir schnellstmöglich weiterzuhelfen.

Dixie Carter

Aktiv

Aktuelles Gimmick: Dixie Carter
Liga: Total Nonstop Action Wrestling
Alter: 51 Jahre
Geburtsort: Dallas, Texas, USA
Geschlecht: weiblich
WWW: http://twitter.com/#!/tnadixie
Alter Egos: Dixie Carter
Rollen: Promoter
On-Air-Autoritätsperson
Dixie Carter
Dixie Carter (TNA, 2008) Dixie Carter (TNA, 2009) Dixie Carter (TNA, 2010) Dixie Carter (TNA, 2011) Dixie Carter (TNA, 2012) Dixie Carter (TNA, 2013) Dixie Carter (TNA, 2014) Dixie Carter (TNA, 2015) Dixie Carter (TNA, 2016)
- ehemalige Präsidentin und effektiv Besitzerin von Total Nonstop Action Wrestling
- übergab das Amt des Präsidenten im August 2016 an Billy Corgan und bezog den Posten der Vorstandsvorsitzenden
- Storyline-Tante von Ethan Carter III
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
KimboSlice schrieb am 17.10.2015:
[6.0] "es ist erschreckend wie schlecht Mrs. Carter benotet wird. Aber irgendwie ist es auch verständlich. Ich denke dass man ihr als Mensch problemlos 10 Punkte geben kann da sie steht's einen sympathischen und auch etwas großzügigen Eindruck macht. Als Geschäftsfrau bin ich etwas hin und her gerissen. Sie hat definitiv Herzblut für dieses Geschäft. Das hat sie oft genug unter Beweis gestellt (zu Beginn TNA's beim Aufbau der Shows mitangepackt, einen ziemlich heftigen Bump genommen... ) und das kann ihr auch keiner nehmen. Außerdem ist sie immer bereit einem Underdog eine Chance zu geben (EC3, Bram, Knux, Gallows... ). Auf der anderen Seite ist sie aber viel zu oft mehr Fans als Geschäftsfrau. Das bemerkt man vor allem wenn ein etwas größerer Name zu TNA kommt. Denn dann ist alles sooo aufregend und alles wird sich verändern etc. Das hat der Company einiges an Geld & Ruf gekostet. Ziemlich viel sogar. Sie hat Hogan & Eazy E blind vertraut und hat den Preis dafür bezahlt. Hat sie aus diesem Szenario gelernt? Ich weiss es nicht. Wie bereits erwähnt, es ist schwer sie als Geschäftsfrau zu benotet, ich stehe da so in der Mitte mit leichter Tendenz nach unten. Als On-Air-Person ist sie recht unterhaltsam, ihren Job als Heel hat sie meiner Meinung nach gut gemacht. Aufgrund ihrer Mühe & Liebe zu unserer Leidenschaft gebe ich ihr vorerst sechs Punkte."
Hypocrisy schrieb am 10.08.2015:
[0.0] "Ganz lausige Schauspielerin, die nach ihrer fast einjährigen Abwesenheit nichts, aber auch gar nichts dazu gelernt hat. Man mag ihr Anrechnen, dass sie seinerzeit TNA vor dem Untergang gerettet hat. Genauso gut kann man ihr aber auch vorwerfen, dass sie TNA seinerzeit nicht in Würde bestattet hat. Für meine Bewertung ziehe ich mal nur ihre On-Air-Auftritte heran und die wären bereits für ein Theaterstück der Grundschulabschlussklasse bei weitem nicht ausreichend."
BOLIEVE schrieb am 29.07.2015:
[0.0] "Muss ich viel sagen? Sie ist der Grund für TNAs Untergang. Das einzige gute von ihr ist, dass die EC3's Tante spielt aber das ändert gar nichts."
316 schrieb am 17.06.2015:
[0.0] "Sie sieht ganz gut aus für ihr Alter, das ist so ziemlich das einzig positive, was ich über diese Frau sagen kann. Geschäftlich scheint sie es nicht sonderlich drauf zu haben, und ihre On Air-Auftritte waren meist eine komplette Katastrophe. Was man ihr noch zu gute halten könnte wäre, dass sie nie ein Match bestritten hat, aber für Punkte reicht das noch lange nicht."
Franjise schrieb am 17.06.2015:
[1.0] "Lange habe ich bei Dixie Carter das Motto "im Zweifel für den Angeklagten" gelten lassen. Immerhin ist es ihrem Investment zu verdanken, dass es TNA und damit eine halbwegs bekannte Mainstream-Promotion mehr überhaupt noch gibt. Allerdings hat sie in all den Jahren, in denen sie nun in dem von ihr doch so heiß geliebten Wrestling-Geschäft ist, nichts dazu gelernt. Sie macht immer weider die gleichen Fehler. Sei es, unfähige Booker anzuheuern, an den falschen Ecken zu sparen und umgekehrt auch an den falschen Ecken Geld auszugeben oder sich selbst im TV zu präsentieren. All das zeigt, dass sie sich lieber ganz aus diesem Geschäft raushalten sollte. Und gerade wenn ich dann so Interviews höre wie das, was sie im Rahmen des Stone Cold Podcasts gab, wird mir wirklich schlecht. Sie hat bei TNA sowohl aus wrestlerischer, als auch aus geschäftlicher Sicht versagt. Ein Wunder, dass es diese Liga überhaupt noch gibt. Und während TNA für die Wrestling-Welt schon irgendwie ein Verlust wäre, kann man dies über Dixie Carter nicht sagen."
Micha1704 schrieb am 23.05.2015:
[2.0] "Hat Kurt Angle. auch schon oft in Interviews gesagt. Sie ist einfach zu Nett was im Wrestling Buisness in ihrer Position schlecht sein kann.... Im Falle von TNA ist dies auch schlimm was man an den ganzen senderwechsel ect sieht..."
Zed schrieb am 05.05.2015:
[3.0] "Die Frau versteht genauso viel vom Wrestling wie Didi Hallervorden von der Quantenphysik. Wieso dann trotzdem 3 Punkte: Naja, immerhin hielt sie eine schon mehrfach für tot erklärte Company bis zum heutigen Tag am leben. Etwas, was ein Eric Bischoff nicht geschafft hat"
MusSan schrieb am 25.04.2015:
[1.0] "Sollte lieber aus den Storylines fern bleiben. Als nette Frau die nur ab und zu auftauchte konnte man mit ihr leben. Aber als sie in den Storylines integriert wurde, fande ich sie nur grauenhaft. Gut das sie weg ist!"
Unrated Superstar schrieb am 20.11.2014:
[0.0] "Es braucht keine "Eier" um sich mit Papas Geld als Konkurrenz zu WWE aufzuspielen. Das Wrestling Business ist voller unfähiger Trottel, die das Gleiche tun würden. Was wirklich "Eier" erfordert, ist auch mal die eigenen Lieblinge auf die Straße zu setzen, kompetente über befreundete Mitarbeiter zu stellen und hart zu arbeiten. Stattdessen heult die Frau ihre Eltern voll, wenn Kevin Nash oder Team 3D kostenbedingt nicht verlängert werden, behält erfolglose & inkompetente Typen aus ihrem freundschaftlichen Umfeld in den zentralen Machtpositionen, und die härtesten, verdientesten und billigsten Arbeitskräfte bei TNA werden seit Jahren schamlos ausgebeutet. Dixie Carter ist unfähig, rückgratlos und infolgedessen erfolglos. Bei beiden Mainstream-Promotion wäre zudem ein Wechsel an der Spitze dringend nötig: während Dixie absolut inkompetent ist, ist Vince einfach nur senil!"
zackwoowoowooryder schrieb am 05.08.2014:
[0.0] "Absolute nervig die Tante. Hat den TNA-Karren richtig in den Dreck gefahren, wenn sie so weiter macht kann sie den "Laden" dicht machen oder die WWE verleibt sich TNA ein."

2.60
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 80
Anzahl Kommentare: 47
10.0 3x
9.0 1x
8.0 3x
7.0 3x
6.0 5x
5.0 4x
4.0 5x
3.0 6x
2.0 8x
1.0 23x
0.0 19x
Durchschnittswertung: 2.64
Durchschnitt nur 2016: 2.11
Durchschnitt nur 2015: 1.86
Durchschnitt nur 2014: 2.27
Durchschnitt nur 2013: 1.67
Durchschnitt nur 2012: 4.00
Durchschnitt nur 2011: 1.69
Durchschnitt nur 2010: 4.78
Durchschnitt nur 2009: 4.83
Durchschnitt nur 2008: 10.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 08.04.2014
Ultimate Warrior verstirbt
Ultimate Warrior (WWE, 2014)
Nur drei Tage, nachdem er in die WWE Hall of Fame eingeführt wurde, zwei Tage nach seinem Auftritt bei WrestleMania XXX und nur einen Tag nach seinem ersten Auftritt bei Monday Night RAW nach 15 Jahren verstirbt der Ultimate Warrior im Alter von 54 Jahren unerwartet an einem Herzinfarkt. Der Herzinfarkt soll durch eine Arterienverkalkung (Arteriosklerose) hervorgerufen worden sein, an der der Warrior litt. World Wrestling Entertainment gedenkt dem Warrior mit einer Tribute Show.


Kennst du schon diese Fehde?
Fire Ant (CHIKARA, 2009)Soldier Ant (CHIKARA, 2009)Worker Ant (CHIKARA, 2008)Green Ant (CHIKARA, 2009)
Bis zu ihrer großen Implosion Ende 2007, waren die Kings Of Wrestling die dominierende Gruppe bei CHIKARA. Nach dem Ende gingen die ehemaligen Mitglieder in verschiedene Richtungen, unter anderem nahmen die damaligen Campeones de Parejas Icarus und Gran Akuma Chuck Taylor in das Team FIST auf. Zur g...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Vince McMahon (WWE, 2011)John Cena (WWE, 2011)Triple H (WWE, 2011)
[Rey Mysterio steht für sein Turnierfinale um den WWE Title gegen The Miz im Ring, doch die Musik von Vince McMahon ertönt, und der kommt zum Ring] Vince McMahon "I'm sorry Rey. I'm not gonna deny you the opportunity to be WWE Champion....Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_youngflair
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!