CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

Yutaka Yoshie

Aktiv

Auch aufgetreten als Y2P-160kg, Y2P 150kg, Yoshie-chan, 4L Blazer

Aktuelles Gimmick: Yutaka Yoshie
Liga: Freelancer
Alter: 42 Jahre
Geburtsort: Maebashi, Gunma, Japan
Geschlecht: männlich
Größe: 180 cm (5' 11")
Gewicht: 150 kg (330 lbs)
Sportlicher Hintergrund: Judo
WWW: http://ameblo.jp/tendontabetai2009
Alter Egos: 4L Blazer
Y2P-160kg
    a.k.a.  Y2P 150kg
Yoshie-chan
Yutaka Yoshie
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 09.12.1994
Ringerfahrung: 21 Jahre
Wrestlingstil: Techniker, Powerhouse
Trainer: Animal Hamaguchi
Spitzname(n): "Flying Pink Tank"
Trademark-Manöver: Back Blow, Canadian Hammer, Death Valley Bomb, Diving Body Press, Raiden Drop
Yutaka Yoshie
Yutaka Yoshie (CWA, 1999) Yutaka Yoshie (NJPW, 2001) Yutaka Yoshie (NJPW, 2003) Yutaka Yoshie (NJPW, 2004) Yutaka Yoshie (NJPW, 2005) Yutaka Yoshie (Muga, 2007) Yutaka Yoshie (HUSTLE, 2008) Yutaka Yoshie (Dradition, 2009) Yutaka Yoshie (AJPW, 2013)
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 24.04.2012, 19:43 Uhr All Japan Pro Wrestling All Japan: Yutaka Yoshie mit Knöchelbruch Neuigkeiten Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
DrKnowsItAll schrieb am 17.04.2015:
[6.0] "Guter und absolut fähiger sowie technisch starker Wrestler, der spätestens seit seiner "Pink Bomber"-Phase seine Nische gefunden hat. Hat mir zwar mit 125 Kilogramm besser im Ring gefallen, aber auch mit 25 Kilogramm mehr hat er nichts im Ring verlernt. Kann schon einiges und wird tendenziell etwas unterschätzt."
RickRoll schrieb am 10.04.2010:
[6.0] "Ziemlich interessanter Körperbau. Solider Big Men der durchaus in der lage ist gute Matches zu liefern. Und ja, ich find sein Outfit nicht schlecht."
Marco E schrieb am 02.02.2009:
[4.0] "Hab ihn sehr lang nicht gesehen. Damals nicht wirklich gut, sogar einer der schlechtesten Japaner die die CWA je verpflichtet hatte."
STRIGGA schrieb am 24.12.2008:
[6.0] "Yoshie ist sehr unterhaltsam. Sein Körperbau schränkt ihn im Ring oft ein, ist aber gleichzeitig auch sein Kapital."
Rancor schrieb am 24.06.2007:
[6.0] "Tolle Ergänzung, ist im Ring eigentlich immer unterhaltsam. Hat großes Potential, kann dies nur in seiner jetzigen Lage kaum nutzen."

5.17
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 17
Anzahl Kommentare: 5
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 12x
5.0 1x
4.0 4x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 5.47
Durchschnitt nur 2015: 6.00
Durchschnitt nur 2010: 6.00
Durchschnitt nur 2009: 4.00
Durchschnitt nur 2008: 5.40
Durchschnitt nur 2007: 5.50

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 21.10.1997
IWA MS startet King Of The Death Matches Tournament
Ian Rotten (Europa, 1997)Axl Rotten (ECW, 1997)
Mit King Of The Death Matches startet IWA Mid-South ein Turnier, welches die Liga im Independent-Bereich etabliert. Das Finale sollten eigentlich Ian Rotten, Axl Rotten und Doug Gilbert bestreiten, letzterer weigert sich jedoch anzutreten, sodass die Rotten-Brüder das Finale in einem Electrified Light Tubes Death Match unter sich ausmachen. Ian kann Axl nach knapp 15 Minuten besiegen und somit das erste Turnier gewinnen.


Kennst du schon diese Fehde?
Christian Cage (TNA, 2008)Rhino (TNA, 2008)Brother Ray (TNA, 2008)Brother Devon (TNA, 2008)
In der WWE waren Christian Cage und Rhino sowie das Team 3D alias die Dudley Boyz tragende Kräfte bei der Herausbildung des Mythos TLC. Sieben Jahre später ließ das Quartett bei TNA die alte Rivalität wieder aufflammen - und standen dabei der guten alten Zeit in Sachen Zerstörungswut kaum etwas nach...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Randy Orton (WWE, 2008)
Randy Orton: "You would think.. you would think that being WWE Champion for four months of the year, and winning the main event match at WrestleMania was impressive. But apparently it's not good enough to get a nomination for Superstar Of The Year. Even though...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
peace
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!