CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

Big Show

Aktiv

Auch aufgetreten als Paul Wight, Giant, Paul Bunyan

Angezeigt werden die Einträge 1 bis 3 von insgesamt 3 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
# Manager Gimmick Ligen Jahre
1 Joy Giovanni Big Show WWE 2005
2 Paul Heyman Big Show WWE 2002-2004
3 Shane McMahon Big Show WWF 2000-2001
Es wurden keine Einträge gefunden, die den Suchparametern entsprechen.
Es wurden keine Einträge gefunden, die den Suchparametern entsprechen.
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Muyo90 schrieb am 23.11.2014:
[6.0] "Bei ihm ist es ähnlich wie bei Kane, grundsolider Worker. Hat sicherlich einige gute Matches gemacht. Zu seinen Anfangszeiten in der WWF fand ich ihn sehr unterhaltsam beispielsweise als Butler vom Undertaker. Auch seine Fehde gegen Kurt Angle ist mir bis heute im Gedächtnis geblieben. Leider sind solche interessanten Fehden in den letzten Jahren gänzlich ausgeblieben. Die Fehden gegen Mark Henry oder Rusev, haben mich zuletzt gar nicht gecatched. Sodass, obwohl er sehr viel Charisma ausstrahlt, am Ende nur 6 Punkte stehen."
Micha1704 schrieb am 02.11.2014:
[9.0] "Man kann ihn erst als Weinendes Baby darstellen und dann ibmn der nächsten Woche glaubwürdig als Zerstörer zurückbringen! Er hat super viel Charisma und im Ring ist er auch gut! Er ist jetzt nicht so gut wie ein Bam Bam Bigelow oder Vader, aber er ist trotzdem super!"
KingofKingsHHH schrieb am 31.10.2014:
[8.0] "Einer der besten Big Man überhaupt, sehr beweglich für seine Größe und Statur und überrascht häufig mit Moves wozu die anderen seiner Größe nicht in der Lage sind. Außerdem stellt er Heel eine überzeugende Bedrohung dar."
Steamboat2511 schrieb am 28.10.2014:
[7.0] "Big Show ist wahrscheinlich der beste Wrestler überhaupt, wenn man nur Männer seiner Statur zum Vergleich heranzieht. Technisch ist er freilich eher unterdurchschnittlich, für seine Maße jedoch wiederum zufriedenstellend. Zu guten Zeiten ist er durchaus zu einer sehr flüssigen Matchführung fähig. Es gibt verschiedene Matches mit ihm an die ich mich gern erinnere (z. B. Titleshot bei RR 05). Er hat auf jeden Fall Charisma und gefällt mir als Face besser. Seine Micskills finde ich nicht ganz so stark. Aber als bester Big (oder Giant) Man überhaupt gehört er in meine TOP 50!"
Thumper1977 schrieb am 14.09.2014:
[8.0] "Die Grösse, die Masse, die Loyalität zur WWE (wurde ja durch etliche Turns und Slapstick Einlagen beinahe verheizt) und die Tatsache dass er echte Freude an seinem Job hat.... das alles ergibt 8 Punkte. Im Ring bekommt man das was man ob seiner Masse erwarten kann. Gefällt mir ob seiner sympathischen Ausstrahlung als Face besser und das Team mit Mark Henry macht momentan wirklich Spass."
8BitLegend schrieb am 30.08.2014:
[7.0] "Well, it's The Big Show... die Wrestling-Welt wäre ärmer ohne ihn, aber er kann manchmal auch gut nerven. Vor allem wenn er in Tag Team Matches von TV-Shows verheizt wird. Wäre er als gelegentliche Special Attraction nicht besser eingesetzt? Trotzdem eine feste Größe (sic! ) im Wrestling-Business."
Antimaster schrieb am 24.08.2014:
[7.0] "Big Show ist relativ schwer zu bewerten. Fangen wir doch mal mit dem Mic an, dort war er über all die Jahre guter Durchschnitt, zudem hat er durchaus Charisma, zog eigentlich immer gute Reaktionen. In Ring kann man an ihm einfach keine normalen Massstäbe anlegen, er ist 2, 10 und 200kg schwer, da kann man keinen Edeltechnicker erwarten. Aus seinen Möglichkeiten hat er finde ich immer das bestmögliche herausgeholt. Er war insgesamt nie einer meiner Favoriten, aber als Entertainer und Big Men immer absolut ansehbar, ich denke 7 Punkte gehen klar."
Krawallier schrieb am 11.08.2014:
[7.0] "Ich finde, dass er unterschätzt wird. Er ist charismatisch und kann Moves ausführen, die man ihm eigentlich nicht zutraut. Auf jedenfall besser im Ring als viele andere Giganten. Hoffentlich kommt bald wieder ein Titel für ihn."
Sam UL schrieb am 07.07.2014:
[9.0] "Vor allem seine WCW- und frühen WWF/WWE Matches sind sehr sehenswert, und auch am Mic immer wieder für eine Überraschung gut =)"
zackwoowoowooryder schrieb am 07.05.2014:
[8.0] "Ist für mich jetzt keine herausragende Größe oder halt eine herausragende Größe ist er doch, aber nicht im Ring von den Qualitäten her. Wenn er redet muss man ihm genau zuhören um ihn verstehen zu können. Finde ihn allerdings als Face deutlich besser, denn dann ist er immer der Retter der Schwachen und als Heel einfach nur farblos und einer von vielen."

7.47
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 603
Anzahl Kommentare: 316
10.0 87x
9.0 58x
8.0 208x
7.0 84x
6.0 114x
5.0 20x
4.0 15x
3.0 3x
2.0 7x
1.0 3x
0.0 4x
Durchschnittswertung: 7.49
Durchschnitt nur 2014: 7.33
Durchschnitt nur 2013: 7.66
Durchschnitt nur 2012: 7.36
Durchschnitt nur 2011: 6.29
Durchschnitt nur 2010: 7.48
Durchschnitt nur 2009: 6.70
Durchschnitt nur 2008: 8.19
Durchschnitt nur 2007: 7.68

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 12.05.1997
RVDs erstes WWF-Match
Rob Van Dam (ECW, 1996)
Rob Van Dam tritt erstmals an der Seite von Jerry Lawler bei RAW IS WAR auf. Er besiegt Jeff Hardy bei seinem ersten WWF Auftritt, obwohl er zu diesem Zeitpunkt noch keinen WWF-Vertrag hat.


Kennst du schon diese Fehde?
CM Punk (WWE, 2006)Brent Albright (ROH, 2007)Ken Doane (OVW, 2005)
In früheren Zeiten war ein Händedruck das Signal dafür, dass man unbewaffnet ist. Die Geste ist also ein Symbol des Friedens. Mit genau dem war es zwischen Brent Albright und CM Punk vorbei, als der eine dem anderen einen Handschlag verweigerte. Der Punker hatte gerade erst einen Development-Vert...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Cody Rhodes (WWE, 2010)Randy Orton (WWE, 2010)
[Randy Orton sitzt in seiner Umkleidekabine und wird größtenteils von Jubel begleitet, als ihn Cody Rhodes anspricht.] Cody Rhodes: "Randy? Can I talk to you for a minute?" Randy Orton:...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_tnathrowbackday
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!