CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

Big Show

Aktiv

Auch aufgetreten als Paul Wight, Giant, Paul Bunyan

Angezeigt werden die Einträge 1 bis 3 von insgesamt 3 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
# Manager Gimmick Ligen Jahre
1 Joy Giovanni Big Show WWE 2005
2 Paul Heyman Big Show WWE 2002-2004
3 Shane McMahon Big Show WWF 2000-2001
Es wurden keine Einträge gefunden, die den Suchparametern entsprechen.
Es wurden keine Einträge gefunden, die den Suchparametern entsprechen.
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
DerDennis schrieb am 30.01.2016:
[10.0] "Einer der besten der WWE. Leider wird er aufgrund seines vorranschreitenden Alters langsam aber sicher verheizt, um Neulingen den Weg zu ebnen. Trotzdem ist er eine Legende und ich bin ein wenig froh, ihn heute noch in der WWE sehen zu können."
AviaN schrieb am 29.01.2016:
[8.0] "Ich fasse es kurz. Loyalität, für seine Voraussetzungen gutes Ringwork, okay am Mikrofon, sehr gute Ausstrahlung und somit ein guter Superstar. Ein guter Worker dazu."
Dilbert schrieb am 18.01.2016:
[8.0] "Zuletzt wurde Big Show in seinen Fähigkeiten sehr verschwendet. Er kann mehr als nur den grummeligen Schläger zu spielen, der den Gegnern im Ring emotionslos eins auf die Glocke gibt, ebenso fällt es mir schwer ihm die Rolle als Bösewicht abzunehmen. Als "sanfter Riese" der gut gelaunt die Bösewichte vermöbelt, war er weitaus überzeugender. Im derzeitigen Status wird er zum Langweiler degradiert. Sehr schade, ich mochte ihn früher sehr, und er hat für die WWE zuviel geleistet um jetzt so unrühmlich in der Restwrestlertonne verklappt zu werden. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass ihm seine jetzige Rolle wirklich gefällt, denn ab und zu kommt ja doch noch mal sein verschmitztes Grinsen durch."
GebboWWE schrieb am 29.12.2015:
[5.0] "Also mittlerweile mag ich ihn überhaupt nicht mehr, was neben seiner schwachen Technik auch an dem Booking liegt. Auf der einen Seite wird er immer noch als Monster dargestellt und auf der anderen Seite versinkt er in schlechten Midcard Fehden. Ich war auch damals nie ein großer Fan von ihm, aber mittlerweile ist es Zeit aufzuhören."
RooneyDX schrieb am 29.12.2015:
[8.0] "Big Show ist für seine größe sehr agil und vergleichsweise zu Khali oder anderen so schnell wie Mysterio. Finde Ihn immer noch gut auch im Ring, aber hat in letzter Zeit nichts zu tun, mal in der Authority dann nicht mehr usw..."
Gromgosh34 schrieb am 15.11.2015:
[10.0] "Big Show ist eine Legende. Was vielleicht gut wäre für ihn wäre eine komplette Gimmickänderung zurück zum The Giant und damit verbunden nochmal ein Titlerun. Als Big Show hat er mir immer weniger gefallen als The Giant. Man sollte ein Ähnliches Monster in die WWE holen und dann drauß evtl. wieder ein Big-Time-Feeling machen und ihn dann nen Titleshot lassen. Man merkts ihm ja an er will, aber man lässt ihn nicht."
Pheicker schrieb am 11.11.2015:
[4.0] "Big Show ist in seiner aktuellen Rolle absolut langweilig. Aber da seine Vergangenheit sehr gut und erfolgreich ist muss man ihm mindestens 4 Punkte geben."
Nitro83 schrieb am 03.11.2015:
[10.0] "Wenn man seine Gesamtkarriere betrachtet (und das sollte man bei einer Bewertung immer tun) dann muss ich ihm einfach die 10 geben. Er hat schon eine lange Zeit auf dem Buckel und hat schon viel erreicht. Viele "Riesen" schafften es nicht so lange bzw. waren längst nicht so erfolgreich, weil in vielen Punkten einfach schlechter. Nur weil seine Leistung mittlerweile ein wenig gefallen ist, verschlechtert sich meine Bewertung nicht- sonst müsste man das bei jedem machen, der in die Jahre gekommen ist."
Undertaker-Show schrieb am 11.10.2015:
[9.0] "Big Show ist schon ein faszinierender WWE Superstar. Seine enorme Größe und sein Gewicht sind natürlich sehr beeindruckend. Was er alles schon erreicht hat an Titeln und Kämpfen... Sein Finisher WMD passt auch hervorragend zu ihm finde ich, da er sich ja fürs Boxen interessiert und es authentisch wirkt. Zum Thema Ringfähigkeiten. Er ist sehr schnell für seine Masse und konnte sogar einen Moonsault am Anfang seiner Karriere was unglaublich ist. Leider wird er zurzeit nicht so geschätzt wie er es verdient hätte mit Sprüchen wie: Geh in Rente usw. und auch wie oft die WWE ihn verlieren lässt in letzter Zeit ist sehr schade und unglaubwürdig. Gehört auf jeden Fall nach seiner Karriere in die Hall of Fame"
HighlightHEEL schrieb am 01.10.2015:
[8.0] "Eines ist Big Show definitiv: beeindruckend, einfach aufgrund seiner schieren Größe. Dass er sich trotzdem so gut bewegen kann, ist etwas Besonderes, was gerade in der heutigen Zeit von vielen Fans vergessen wird. Zudem weiß Show genau, wie er seine Stärken im Ring einbringen kann, und macht in der Regel keinen Mist. Allerdings wurde er im Laufe der Jahre älter und so vielleicht auch ein wenig langsamer in seinen Aktionen. Im Laufe der Jahre kam er aber auch am Mic immer besser zurecht, kann heute jederzeit zumindest solide Promos halten. Warum die Reaktionen auf Big Show heute z. T. so negativ sind, verstehe ich auch komplett: er ist schon so lange da, dass die Leute ihn satt sind und das Besondere an ihm nicht mehr sehen. Hängt auch damit zusammen, dass er a) jahrelang zwischen Main Event und Midcard hin und her geschoben wurde und heute, wo man es eben nicht mehr machen sollte, noch ständig in den Main Event gepackt wird; b) 10. 001 Heel- und Faceturns, am besten 100 Mal im Jahr (enough said); c) seine dauerhafte TV-Präsenz. Meiner Ansicht nach sollte man Show in einer Teilzeit-Rolle als Attraktion einsetzen, bevor er dann endgültig zurücktreten und in die Hall of Fame gehen kann. Insgesamt gebe ich ihm trotzdem verdiente acht Punkte für seine komplette Karriere."

7.39
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 688
Anzahl Kommentare: 348
10.0 89x
9.0 73x
8.0 224x
7.0 99x
6.0 139x
5.0 25x
4.0 15x
3.0 6x
2.0 10x
1.0 4x
0.0 4x
Durchschnittswertung: 7.40
Durchschnitt nur 2016: 6.82
Durchschnitt nur 2015: 7.03
Durchschnitt nur 2014: 7.12
Durchschnitt nur 2013: 7.63
Durchschnitt nur 2012: 7.28
Durchschnitt nur 2011: 6.35
Durchschnitt nur 2010: 7.48
Durchschnitt nur 2009: 6.70
Durchschnitt nur 2008: 8.21
Durchschnitt nur 2007: 7.68

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 03.06.1991
Erster Titel der Rattlesnake
Steve Austin (WCW, 1991)
WCW Worldwide: Steve Austin schlägt Bobby Eaton und gewinnt den WCW World Television Title. Der Titelgewinn ist Austins erster Titel im Mainstream Wrestling.


Kennst du schon diese Fehde?
Sting (TNA, 2006)Samoa Joe (TNA, 2006)Jeff Jarrett (TNA, 2006)Scott Steiner (TNA, 2006)
Seit den Gründungstagen von Total Nonstop Action war Ligavater Jeff Jarrett der zentrale Ausrichtungspunkt ihres TV-Programms gewesen. Fünf NWA World Heavyweight Titelregentschaften über eine Gesamtdauer von mehr als 800 Tagen waren Ende 2005 nur ein Merkmal für die gnadenlose Dominanz, mit welcher ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Jake Roberts (WWF, 1991)
Jake Roberts: "[Der Interviewer Sean Mooney weist Roberts darauf hin, dass Randy Savage heiß auf das anstehende Match ist.] So what? As cold as a razor blade, as tight as a turning key, like the skin on a dying man - Randy Savage,...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_elblazer
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!