CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Big Show

Aktiv

Auch aufgetreten als Paul Wight, Giant, Paul Bunyan

Aktuelles Gimmick: Big Show
Liga: World Wrestling Entertainment (RAW)
Alter: 44 Jahre
Geburtsort: South Carolina, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 213 cm (7' 0")
Gewicht: 200 kg (440 lbs)
Sportlicher Hintergrund: Basketball
WWW: http://twitter.com/WWETheBigShow
Alter Egos: Big Show
    a.k.a.  Paul Wight
    a.k.a.  Giant
Paul Bunyan
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 1994
Wrestlingstil: Powerhouse
Trainer: Glen Ruth & Larry Sharpe
Spitzname(n): "The World's Largest Athlete", "Big Nasty Bastard"
Trademark-Manöver: Chokeslam, Colossal Clutch, Cobra Clutch Backbreaker, W.M.D., Powerbomb
Big Show
The Giant (WCW, 1995) The Giant (WCW, 1996) The Giant (WCW, 1997) The Giant (WCW, 1998) The Big Show (WWF, 1999) The Big Show (WWF, 2000) The Big Show (WWF, 2001) The Big Show (WWE, 2002) The Big Show (WWE, 2003) The Big Show (WWE, 2004) The Big Show (WWE, 2005) The Big Show (WWE, 2006) The Big Show (WWE, 2008) The Big Show (WWE, 2009) The Big Show (WWE, 2010) The Big Show (WWE, 2011) The Big Show (WWE, 2012) The Big Show (WWE, 2013) The Big Show (WWE, 2014) Big Show (WWE, 2015) Big Show (WWE, 2016)
- spielte Basketball zur College-Zeit (Wichita State), sein Traum von einer NBA-Karriere zerplatzte jedoch wegen eines Nervenschadens
- wurde bei einem Prominenten-Basketballspiel von Hulk Hogan entdeckt
- wurde zu seiner Anfangszeit als Sohn von Andre The Giant ausgegeben
- leidet wie Andre an Gigantismus
- beherrschte zu Beginn seiner Karriere einen Moonsault (!), nahm diesen dann allerdings auf Geheiß von Hulk Hogan wieder aus seinem Arsenal
- konnte sich in seinem ersten Match für World Championship Wrestling sofort die WCW World Heavyweight Championship sichern und wurde damit gleichzeitig mit 23 Jahren der jüngste Weltmeister in der Geschichte der Turner-Promotion
- erster und einziger Wrestler, der sowohl den WWE, den WCW als auch den ECW World Heavyweight Title gewinnen konnte
- beendete Ende 2006 zwischenzeitlich seine Karriere und wollte Boxer werden, kehrte aber 2008 zur WWE zurück als das nicht klappte
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Zed schrieb am 11.07.2016:
[6.0] "Eine Imposante Erscheinung ist er ja, Real ist er nochmal ein ganzes Stück größer als im TV. Sein WWE Charakter ist aber seit Jahren nur noch ein Schatten vergangener Tage. Früher war er tatsächlich ein Monster, dieser Status nahm aber von Jahr zu Jahr immer mehr ab. Damals war er für seine über 2 Meter ein guter Wrestler, der auch mal Dropkicks oder andere Moves, die man ihm nicht zugetraut hätte ausgepackt hat. Heutzutage leider sehr langsam und unspektakulär geworden. Er wirkt nicht mehr glaubwürdig. Mir fällt kaum noch auf dass er überhaupt noch Teil der WWE ist."
mmMmMMMm schrieb am 02.07.2016:
[5.0] "Für seine Masse ist der wahnsinnige "dynamisch" im Ring, doch leider nervt er mich in den letzten Jahren nur noch. Alleine schon sein ständiges Wechseln zwischen Heel und Face zeigt auf, dass er immer mehr am Bedeutung verliert. Er sollte nun noch eine große Fehde bekommen und dann mit erhobenen Hauptes in den Ruhestand gehen."
NHJ2190 schrieb am 22.06.2016:
[5.0] "Big Show der Inbegriff von Mittelmaß. Ich fand ihn in der Attitude Era wirklich überzeugend und auch solide im Ring. Allerdings seit Mitte der 2000er hat seine Arbeit sowohl im Ring als auch am Mic sehr stark nachgelassen. Für seine Zeit von 1999-2006 hätte ich ihm wohl noch 7 Punkte geben können. Die letzten 2 Jahre allerdings stoßen mir wirklich negativ auf, sodass ich mit Wohlwollen bei 5 Punkten bleibe."
CM Guevara schrieb am 20.06.2016:
[10.0] "Show ist natürlich ein wrestler, der von seiner körperlichen Präsenz lebt und von dem nicht durchgängig technisch anspruchscvolles Wrestling erwartet werden kann, gelichwohl die außergewöhnliche Agilität für einen Mann seiner Statur herausgehoben werden muss. Hin und wieder ist er imstande gute Matches, wie gegen Roman Reigns (Extreme Rules 2015), Sheamus (Hell in a Cell 12) oder Mark Henry (Vengeance 2011) abzuliefern, die Merhzahl seiner Matches bewegen sich jedoch auf grundsolidem Niveau (wobei es auch einige Negativbeispiele gibt). Eine seiner größten Qualitäten ist sein Charisma und seine immer glaubhaften Promos durch die er noch einiges von dem Bookingchaos, das seinen Charakter umgibt, verbirgt. Außergewöhnlicher Performer!"
TheBeowolf schrieb am 19.06.2016:
[4.0] "Früher mal "unterhaltsam", mitlerweile absolut langweilig beim zugucken geworden. Und übrigens sein jährlicher Face/Heel Wechsel macht das auch nicht besser."
The Sick Lebowski schrieb am 13.06.2016:
[7.0] "Starker Big Man, welcher jedoch oftmals und lange Zeit falsch eingesetzt wurde. Zudem mittlerweile auch schon etwas in die Jahre gekommen. Im Ring durchaus noch zu gebrauchen, aber man merkt ihm an, dass er seine besten Zeiten hinter sich hat. Wie er einen Moonsault springt, hätte ich zumindest ein einziges Mal gerne gesehen - andererseits, wenn man an Brock Lesnar und dessen vergurkte Shooting Star Press denkt, vielleicht besser so. Alles in allem gebe ich ihm ein knappes "Gut"."
suspensEoFdisbelieF schrieb am 23.04.2016:
[10.0] "Wenn Andre the Giant zur unumschränkten Legende erklärt wird, aber an Big Show "mangelnde in-ring skills" kritisiert werden, wird eindeutig mit zweierlei Maß gemessen. Der Mann zeigt Spears und Drop Kicks, die tw. miesen storylines (bzw. booking) sind nicht seine Schuld"
ApexOfEvolution schrieb am 22.04.2016:
[6.0] "Für seine Größe agiler und technisch guter Wrestler und war aufgrund seiner Statur in den 90er und auch noch in den 00er Jahren sehr auffällig. Inzwischen hat man sich an ihm aber satt gesehen. Kann noch zwei, drei Jahre als Aufbaugegner für junge Talente worken."
awesomepunk schrieb am 13.04.2016:
[8.0] "Für einen big man ist er im Ring stark. Und das schon seit 20 Jahren. WWE ohne Big Show wäre nicht das selbe. Klar kann er nicht vom obersten Seil springen, aber trotzdem ist Big Show im Ring durchaus stark. Seine ständigen turns sind leider etwas nervig."
SuplexCity schrieb am 06.03.2016:
[7.0] "Für seine Masse und Größe ist Big Show sehr beweglich im Vergleich zu Khali oder anderen Riesen. Am Mic ist er akzeptabel. Charisma ist auch vorhanden und Ausstrahlung Besitz er auch. Leider momentan viel zu schlecht von der WWE eingesetzt. Er sollte noch 2-3 Jahre machen und dann in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen."

7.33
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 721
Anzahl Kommentare: 367
10.0 91x
9.0 74x
8.0 228x
7.0 108x
6.0 148x
5.0 26x
4.0 17x
3.0 8x
2.0 12x
1.0 5x
0.0 4x
Durchschnittswertung: 7.34
Durchschnitt nur 2016: 6.48
Durchschnitt nur 2015: 7.00
Durchschnitt nur 2014: 7.12
Durchschnitt nur 2013: 7.62
Durchschnitt nur 2012: 7.28
Durchschnitt nur 2011: 6.35
Durchschnitt nur 2010: 7.48
Durchschnitt nur 2009: 6.70
Durchschnitt nur 2008: 8.21
Durchschnitt nur 2007: 7.68

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 27.12.1999
Steiner tritt der nWo bei
Scott Steiner (WCW, 1999)
WCW Monday Nitro: Aufgrund einer Rückenverletzung erklärt Scott Steiner in einer Promo seinen Rücktritt vom aktiven Wrestling. Er wird dabei von der schwarz-silbernen nWo unterbrochen, welche sich über ihn lustig macht. Später am Abend schafft es Sid Vicious, der New World Order eine Abreibung zu erteilen, bis plötzlich Scott Steiner hinter ihm auftaucht und auf ihn mit einer Krücke einprügelt. Der Rücktritt Steiners war also nur ein Verwirrspiel und stattdessen outete er sich als fünftes Mitglied der neuen nWo.


Kennst du schon diese Fehde?
D'Angelo Dinero (TNA, 2010)AJ Styles (TNA, 2010)Ric Flair (TNA, 2010)Desmond Wolfe (TNA, 2010)
In der WWE-Version der ECW tat sich Elijah Burke einst als vielversprechendes Talent im Ring und am Mikrofon hervor. Der erfolgreiche Sprung in eine der größeren Shows blieb ihm jedoch verwehrt, stattdessen beendete eine Entlassungswelle Ende 2008 seine WWE-Karriere. Burke kam bei TNA Wrestling unte...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Vince McMahon (WWF, 1998)Steve Austin (WWF, 1998)The Undertaker (WWF, 1998)
[Vince McMahon, seine Lakaien und ein paar Polizisten kommen zum Ring, um den neuen WWF Champion zu krönen. McMahon muss sich zwischen Kane und dem Undertaker entscheiden. Ein brandneuer WWF Titelgürtel ist in der Mitte des Rings in einem Glasgehäuse ausgestellt.] ...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
wrongsideup
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!