CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Möchtest du gerne stöbern, weißt aber nicht, wo du anfangen solltest? Kein Problem! Mit unserem Zufallsgenerator kannst du aus über 20 Datenbanken mit insgesamt über 100.000 Einträgen eine zufällig ausgewählte Seite öffnen. Wer weiß, vielleicht entdeckst du ja einen Wrestler oder eine Veranstaltung, an die du seit deiner Kindheit nicht mehr gedacht hattest und deine Reise in die Nostalgie und die Tiefe unserer Datenbank kann beginnen.

AZ Vegara

Aktiv

Aktuelles Gimmick: AZ Vegara
Liga: Freelancer
Geburtsort: Perth, Western Australia, Australia
Geschlecht: männlich
Größe: 180 cm (5' 11")
Gewicht: 86 kg (189 lbs)
WWW: http://www.myspace.com/az_epw
Alter Egos: AZ Vegara
Rollen: Singles Wrestler
Spitzname(n): "New Sensation"
Trademark-Manöver: Last Rites, Vertabreaker
AZ Vegara
AZ Vegara (Independent, 2006) AZ Vegara (Australia, 2010)
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 1
Anzahl Kommentare: 1
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 1x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 6.00
Durchschnitt nur 2013: 6.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 27.08.1994
Die Geburtsstunde von Extreme Championship Wrestling
Shane Douglas (ECW, 1994)Too Cold Scorpio (WCW, 1994)Tod Gordon (Independent, 2006)Paul Heyman (Independent, 1994)
Die National Wrestling Alliance bat ihr einziges mit nationalen Ambitionen geführtes Mitglied, die ECW (Eastern Championship Wrestling), darum, ein Turnier zu organisieren, um den neuen NWA World Heavyweight Champion auszukämpfen. Shane Douglas sollte 2 Cold Scorpio im Finale dieses Turniers besiegen und neuer Champion werden. ECW Besitzer Tod Gordon, Hauptbooker (und späterer Besitzer) Paul Heyman und der designierte Champion fassen im Vorfeld des Turniers den Entschluss, sich von der NWA unabhängig zu machen. Das Turnier wird wie geplant veranstaltet, aber nach dem Finale gibt Shane Douglas bekannt, dass der Titel und die ECW nicht mehr zur NWA gehören würden und erklärt sich zum ersten Extreme Championship Wrestling World Heavyweight Champion.

Links of Interest:
Zur Promo
Historischer Artikel: Die Geburtsstunde von EXTREME Championship Wrestling


Kennst du schon diese Fehde?
Shawn Michaels (WWE, 2004)Triple H (WWE, 2004)Ric Flair (WWE, 2004)
Als Shawn Michaels 1998 seine Karriere wegen schwerer Rückenprobleme vorläufig beenden musste, war die WWF im Monday Night War gegen die WCW noch hintenan, The Rock war noch in der Nation of Domination und ein aufstrebender Star namens Steve Austin nahm ihm in seinem letzten Match den WWF World Heav...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Deranged (IWA MS, 2007)
Koke Hane: "For the first time in the second annual tournament, the trophy's stayin' in America. In the inaugural year, one of those damn Japanese took it back home to the motherland with them. Not this year. I have one of my biggest challengers ever in that motherfuckin'...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_fearthechop
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!