CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag einen Verbesser-ungsvorschlag einschicken. Haben wir den Namen eines Wrestlers falsch geschrieben oder uns im Datum vertan? Fehlen etwa Informationen in einem Wrestlerprofil oder wurde gar ein falsches Bild verlinkt? Mit dem Vorschlagssystem von CAGEMATCH kannst du dir sicher sein, dass wir uns schnellstmöglich um deinen Vorschlag kümmern können.

Undertaker

Aktiv

Auch aufgetreten als Kane The Undertaker, Commando, Mark Callous, Mean Mark Callous, Mean Mark, Master Of Pain, Punisher, Punisher Dice Morgan, Texas Red

Aktuelles Gimmick: Undertaker
Liga: World Wrestling Entertainment
Alter: 50 Jahre
Geburtsort: Houston, Texas, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 208 cm (6' 10")
Gewicht: 136 kg (299 lbs)
Ehepartner: Michelle McCool
Verwandte: Brian Lee (Cousin), Don Harris (Cousin), Ron Harris (Cousin), Sara (Ex-Frau)
Sportlicher Hintergrund: Basketball
Alter Egos: Commando
Mark Callous
    a.k.a.  Mean Mark Callous
    a.k.a.  Mean Mark
Master Of Pain
Punisher
    a.k.a.  Punisher Dice Morgan
Texas Red
Undertaker
    a.k.a.  Kane The Undertaker
Rollen: Singles Wrestler (1986 - heute)
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 1984
Wrestlingstil: Brawler, Powerhouse
Trainer: Don Jardine
Spitzname(n): "Last Outlaw", "Deadman", "Phenom", "Lord Of Darkness", "American Bad Ass", "Demon of Death Valley", "Big Evil"
Trademark-Manöver: Tombstone, Chokeslam, Last Ride, Old School Rope Walk, Hell's Gate, Snake Eyes
Undertaker
Commando (Independent, 1988) The Punisher (USWA, 1989) Mean Mark Callous (NWA, 1990) The Undertaker (WWF, 1991) The Undertaker (WWF, 1992) The Undertaker (WWF, 1993) The Undertaker (WWF, 1994) The Undertaker (WWF, 1995) The Undertaker (WWF, 1996) The Undertaker (WWF, 1997) The Undertaker (WWF, 1998) The Undertaker (WWF, 1999) The Undertaker (WWF, 2000) The Undertaker (WWF, 2001) The Undertaker (WWE, 2002) The Undertaker (WWE, 2003) The Undertaker (WWE, 2004) The Undertaker (WWE, 2005) The Undertaker (WWE, 2006) The Undertaker (WWE, 2007) The Undertaker (WWE, 2008) The Undertaker (WWE, 2009) The Undertaker (WWE, 2010) The Undertaker (WWE, 2011) The Undertaker (WWE, 2012) The Undertaker (WWE, 2013) The Undertaker (WWE, 2014) The Undertaker (WWE, 2015)
- hält den Rekord für die meisten Siege ohne Niederlagen bei WrestleMania (die sogenannte "WrestleMania Streak") mit 21 Siegen, der bei WrestleMania XXX von Brock Lesnar gebrochen wurde (21-1)
- hat einen Collegeabschluss in "Sport Management"
- ist der am längsten unter WWE-Vertrag stehende und aktive Wrestler (seit 1990) und genießt dementsprechend viel Einfluss und ein hohes Ansehen hinter den Kulissen
- ist bekannt dafür, Kayfabe im allgemeinen nicht zu brechen und die Aura seines Gimmickcharakters nicht durch Auftritte abseits des Ringes zu beschädigen (dazu gehört, selten Autogrammstunden zu geben oder Promoauftritte bei TV- oder Radiosendungen zu machen)
- ist ein großer Fan von Mixed Martial Arts, was er mit fortlaufender Karriere in sein Erscheinungsbild sowie Moverepertoire einfließen hat lassen
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Headlock schrieb am 24.03.2015:
[7.0] "Der Undertaker war schon immer durchschnitt, im Ring war er abgesehen von ein paar Spots nie wirklich besonders und am Mic nicht anders. Was ich ihm aber zu gute halten muss ist das Undertaker mit denn richtigen Gegnern wirklich gute Matches zeigen kann (die zwar oft an Overkill leiden aber wer es mag) die entweder vom In-Ring Technischen gut sind oder von der Story aber auch da ist ein großer Kritikpunkt, sollte er diese Gegner nicht haben sind seine Matches meistens eher zum vergessen. Zusammen macht das gute 7 Punkte für den Mann der schon längst zurückgetreten sein sollte."
zackwoowoowooryder schrieb am 24.03.2015:
[10.0] "Der Beste der jemals in einen Wrestlingring gestiegen ist, in jeder hinsicht einfach nur vollkommen, es gibt in meinen Augen keinen der ihm das Wasser reichen kann."
Micha1704 schrieb am 04.02.2015:
[10.0] "Als Bad Ass und Ministry Taker ein ernstzunehmender Heel! Als Face fand ich ihn nie besonders gut. Er war einfach 0815 Licht aus, kam, Chokeslam und geht wieder! Hatte dennoch auch als Face einige sehr sehr gute Matches bzw. Fehden wie zb. Gegen Edge, Randy Orton, HBK oder Triple H. Hat in den letzten 2 Jahren aber rapide nachgelassen. Was natürlich an seinem alter liegt. Gerade in dem Match vs Punk hat man gesehen das er klar durch das Match gezogen wurde. Dennoch bekommt er da er mal Richtig stark als Heel war und Nicht Schlecht als Face war, einige gute Matches bzw. Fehden hatte und ein Mann ist der sich auch noch als "alter Hase" den hintern aufreisst 10 Punkte"
austin1987 schrieb am 03.02.2015:
[8.0] "Sein Gimmick ist eines der Besten was die WWE hervorgebracht hat. Hatte viele gute Fehden und viele Matches, welche heutzutage richtige Klassiger sind. Dennoch muss ich 2 Punkte abziehen da er im Ring einfach gute Gegner braucht um ein tolles Match zu liefern. Außerdem konnte er mich am Mic nie wirklich überzeugen, ich weiß das wenige Sprechen gehört zu seinem Gimmick aber als Biker "durfte" er Sprechen und da waren seine Promos auch nicht das Gelbe vom Ei."
TheUndertaker456 schrieb am 26.01.2015:
[10.0] "Also, wo soll ich denn anfangen..... Ich weiß nicht recht, denn am Undertaker gibt es eigentlich nicht wirklich irgendetwas zu kritisieren. Mein absoluter Lieblingswrestler war er schon immer und für einen über 2m Riesen hatte er ein erstaunliches Repertoire an Moves. Seine Matches waren zu Glanzzeiten nahezu immer perfekt, vor allem die legendären Hell in a Cell-Matches mit Shawn Michaels, Triple H, Mankind, Batista usw. Im Alter war er vom Gimmick her am Höhepunkt , aber in den letzten zwei Jahren merkte man, dass er nicht mehr so gut in Form ist. Nicht nur zuletzt wegen seinem Match gegen Brock Lesnar, wo er gut 10kg leichter und erheblich untrainierte aussah, sondern auch die langen Pausen in zw. den Matches. Mit einem Kampf gegen The Shield versuchte man wieder den Deadman ins Wochenprogramm einfließen zu lassen, aber leider vergeblich. Alles in allem ist und bleibt der Undertaker weiter mein all-time favourite und ich hoffe, dass ich ihn bei einem finalen Kampf nochmal zu Gesicht bekomme und er auch einen dementsprechend würdigen Abgang machen wird."
DerLandvog schrieb am 21.01.2015:
[10.0] "Unglaublich starker Wretler gewesen. Einer wenn nicht sogar mein absoluter Lieblingswrestler in der Kindheit und jetzt immer noch. Auch das Gimmick hat 1A gepasst. Ich finde es unter anderem auch erstaunlich, dass er mit dieser Statur so ein gutes Wrestling und auch so eine Athletik hinbekommen hat. Respekt an The Undertaker!"
RooneyDX schrieb am 04.01.2015:
[10.0] "Er ist mein absoluter Lieblings Wrestler. Wenn er aufhört wird immer bei der wwe etwas fehlen. 10 Punkte, weil er sein Gimmick nahezu perfekt spielt und kaum kayfabe bricht. Best Ever"
BERO schrieb am 30.12.2014:
[10.0] "Der mit Abstand beste Wrestler den es gab. Egal ob als Biker oder als Sensenmann mich hat er immer fasziniert und beeindruckt. Mit 208 cm ist es nicht leicht so beweglich und schnell zu sein wie der Undertaker und dafür gebührt ihn mein Respekt."
Y2J316 schrieb am 28.11.2014:
[10.0] "Der Erste Wrestler den ich im TV sah und er ist und wird immer einer der allerbesten sein. So viele Legendäre Matches und Momente mit ihm. Am Meisten mochte ich ihn als Biker und als Ministry um 99 rum. Seine letzten Matches mögen zwar noch gut gewesen sein aber auf den letzten bildern sah er doch ziemlich am ende aus. Auch er ist sicher in der Hall of Fame wenn es denn vorbei ist."
Muyo90 schrieb am 23.11.2014:
[8.0] "Definitiv eine Legende der WWE. Unfassbare Matches gegen HBK, Triple H oder CM Punk bei WM abgeliefert. Sein Gimmick ist an Mystik kaum zu überbieten. Ein großartiger Wrestler. Und trotzdem habe ich etwas wichtiges zu kritisieren. Sein Karriereende kommt für mich 2 Jahre zu spät. Praktisch trainiert er seit 3 Jahren nur noch für das jährliche WM-Match. Finde ich nicht so prickelnd und auch seine Leistungen noch vor 3-4 Jahren waren stärker als z. B. dieses Jahr gegen Brock Lesnar. Wobei man anmerken sollte, dass es eine Schande ist das Brock Lesnar die Streak brechen durfte."

9.55
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 1563
Anzahl Kommentare: 838
10.0 1285x
9.0 84x
8.0 114x
7.0 29x
6.0 23x
5.0 7x
4.0 6x
3.0 4x
2.0 4x
1.0 1x
0.0 6x
Durchschnittswertung: 9.56
Durchschnitt nur 2015: 9.83
Durchschnitt nur 2014: 9.45
Durchschnitt nur 2013: 9.38
Durchschnitt nur 2012: 9.74
Durchschnitt nur 2011: 9.35
Durchschnitt nur 2010: 9.44
Durchschnitt nur 2009: 9.32
Durchschnitt nur 2008: 9.63
Durchschnitt nur 2007: 9.71

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 11.07.2013
WWE eröffnet Performance Center
Triple H (WWE, 2013)
WWE Vorstandsmitglied Triple H und der Gouverneur von Florida, Rick Scott, eröffnen das WWE Performance Center in Orlando, Florida. Das Performance Center wird die neue Heimat der WWE Development Wrestler und bietet verschiedene Trainingsmöglichkeiten und mehrere Trainer. Bill DeMott, Billy Gunn und Joey Mercury trainieren die männlichen Wrestler, die weiblichen Wrestler haben mit Sara Del Rey eine eigene Trainerin während Dusty Rhodes als Trainer für Ausdruck und Selbstdarstellung zur Verfügung steht. Zudem ist das Performance Center die neue Heimat des Nachwuchsprogrammes NXT.


Kennst du schon diese Fehde?
Rey Mysterio (WWE, 2011)Cody Rhodes (WWE, 2011)
Spieglein, Spieglein an der Wand - wer ist der Schönste im ganzen Land? Das schneewittliche Motto war im Jahr 2010 der Leitspruch des aufstrebenden Jungwrestlers Cody Rhodes. Als ihn die WWE-Divas in einer Internet-Abstimmung zum bestaussehenden WWE-Star kürten, hatte der Sohn des American Dream Dus...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
The Undertaker (WWF, 1994)
The Undertaker: "Be not proud. The spirit of the Undertaker lives within the soul of all mankind - the eternal flame of life that cannot be extinguished; the origin of which cannot be explained. The answer lies in the everlasting spirit. Soon, all mankind will...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_delfinarmy
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!