CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Unser Bewertungssystem bietet dir die Möglichkeit, deine Meinung zu Wrestlern, Ligen und vielen anderen Inhalten für die Ewigkeit festzuhalten -- oder zumindest, bis du deine Meinung und deinen Kommentar änderst. Wenn du jedoch mit anderen Insassen zu einem Thema wirklich diskutieren möchtest, besuche doch unser schönes Cageboard. Beachte bitte, dass du für das Cageboard ein eigenes Benutzerkonto erstellen musst, dein Hauptseitenkonto kann leider nicht dafür verwendet werden.

Chris Candido

Verstorben

Auch aufgetreten als Chris Candito, Sir Christopher Candido, Skip, Avenger, Underdog

Angezeigt werden die Einträge 1 bis 16 von insgesamt 16 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
# Award Kategorie Jahr Platzierung
1 Hardcore Hall Of Fame Hall Of Fame 2009
2 Most Inspirational Wrestler Pro Wrestling Illustrated 2005 1.
3 PWI 500 Pro Wrestling Illustrated 2003 294.
4 PWI 500 Pro Wrestling Illustrated 2002 287.
5 PWI 500 Pro Wrestling Illustrated 2001 96.
6 PWI 500 Pro Wrestling Illustrated 2000 129.
7 PWI 500 Pro Wrestling Illustrated 1999 133.
8 PWI 500 Pro Wrestling Illustrated 1998 45.
9 PWI 500 Pro Wrestling Illustrated 1997 71.
10 PWI 500 Pro Wrestling Illustrated 1996 69.
11 PWI 500 Pro Wrestling Illustrated 1995 42.
12 Most Underrated Wrestling Observer Newsletter 1995 1.
13 PWI 500 Pro Wrestling Illustrated 1994 45.
14 PWI 500 Pro Wrestling Illustrated 1993 83.
15 PWI 500 Pro Wrestling Illustrated 1992 422.
16 PWI 500 Pro Wrestling Illustrated 1991 403.
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Rey2004 schrieb am 05.09.2011:
[7.0] "Viel zu jung gestorben, ein schlechtes Gimmick bei der WWE verhinderte größere Karriere."
downtown2 schrieb am 20.04.2011:
[3.0] "Candido war eher durchschnittlich, bis unterdurchschnittlich begabt. Durch Größe und Erscheinung ohnehin eher etwas unfreiwillig komisch in der Optik. Dass ist das Beste, was ich über Candidos Ausstrahlung sagen kann. Zwischen den Seilen war schon Talent vorhanden, seine Kämpfe langweilten mich trotz ansprechender Technik oft sehr. Ganz guter Redner am Mikro, aber auch hier nichts, was viel Erinnerungswert hätte."
Szene Nord schrieb am 12.04.2010:
[7.0] "Als Skip eine Witzfigur... in der ECW kult... in den Indies erfolgreich... hat leider zu früh das Zeitliche gesegnet. Just My Mean Thoughts!"
Eddie schrieb am 26.10.2009:
[6.0] "Ich werde nie verstehen wie ein Wrestler à la Chris Candido als Skip so untergehen kann.. Da gibt es leider wirklich Abzüge. Eigentlich ein guter Wrestler, so die 6 Punkte als befriedigendes Gesamtpaket."
Matt Macks schrieb am 22.07.2009:
[7.0] "Guter Worker, der leider durch den Drogenkonsum zerstört wurde. Seine inspirierende Comeback-Story endete leider in einer Tragödie, welche trotz logischer Konsequenz für seinen Lebensstil immer noch traurig war. Wurde als Bodydonna Skip in der WWF stark unter Wert eingesetzt."
LordTrailer schrieb am 23.01.2009:
[6.0] "Solide beschreibt mein Eindruck von ihm. Als Skip ein typischer Midcarder der 90er, bei ECW mit Lance Storm ansprechend, independent dann nicht mein Fall. Warum einige so einen Hype veranstalten, kann ich nicht nachvollziehen."
---CM Punk--- schrieb am 20.07.2008:
[6.0] "Gefiel mir in der ECW am besten im Stable Triple Thread. In der WWF wurde er verjobbt wie kein anderer als er selbst gegen den Dauerjobber Horrowitz verlor."
ecw forever schrieb am 01.06.2008:
[6.0] "Machte bei den Body Donnas einen stabilen Eindruck, sonst habe ich leider kaum was von ihm gesehen, ich werde die Wertung erst ändern können wenn ich mehr aus der späteren Zeit sehe."
Masada schrieb am 21.05.2008:
[10.0] "Einige Kommentare schocken mich ja schon etwas, also ich finde Candido hatte ein einzigartiges Charisma und war im Ring wohl einer der Besten die man so sehen konnte . Aus ihm hätte was ganz großes werden müssen, Candido liebte das Bis und hat Anerkennung und Respekt von so ziemlich jedem verdient."
The Instant Classic schrieb am 18.03.2008:
[6.0] "Sehr talentierter Wrestler, dem aufgrund des Lacks an Charisma, der große Durchbruch verwehrt blieb."

6.48
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 72
Anzahl Kommentare: 18
10.0 7x
9.0 0x
8.0 15x
7.0 11x
6.0 26x
5.0 3x
4.0 8x
3.0 1x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 1x
Durchschnittswertung: 6.57
Durchschnitt nur 2014: 6.00
Durchschnitt nur 2013: 7.00
Durchschnitt nur 2011: 5.00
Durchschnitt nur 2010: 6.50
Durchschnitt nur 2009: 6.75
Durchschnitt nur 2008: 6.38
Durchschnitt nur 2007: 6.74

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 28.06.1998
Zwei Bumps, die Geschichte schrieben
Mankind (WWF, 1998)The Undertaker (WWF, 1998)
Beim alljährlichen King Of The Ring Tournament kommt es im Jahr 1999 zu einem der denkwürdigsten Momente in der Wrestling-Geschichte. Mankind und The Undertaker stehen sich in einem Hell in a Cell Match gegenüber. Im Laufe des Kampfes verlagert sich das Geschehen auf das Dach der Zelle, von dem der Undertaker aus seinen Gegner aus rund 5 Metern auf das spanische Kommentatorenpult schmeißt. Foley bleibt zunächst regungslos liegen während sich der anwesende Ringarzt und Terry Funk um Foley kümmern. Foley wird auf eine Trage gelegt und soll eigentlich aus der Halle gebracht werden, doch auf der Rampe steigt Foley von der Trage und klettert zurück auf den Käfig. Dort brawlen sich der Undertaker und Foley noch weiter, bis es zum zweiten denkwürdigen Bump von Foley kommt. Der Deadman verpassst Foley einen Chokeslam durch das Zellendach in den Ring. Auf dem Zellendach lag noch ein Stuhl, der durch Foleys Bump durch das Zellendach ebenfalls in den Ring fällt und Foley im Gesicht trifft. Durch den ersten Bump zieht sich Foley eine ausgekugelte Schulter zu, durch den zweiten Bump eine Gehirnerschütterung und einen ausgerenkten Kiefer, da der Stuhl Foley im Gesicht traf. Foley gewann das Match zwar nicht, grade aber durch seinen ersten Sturz wurde er im Nu bekannt.


Kennst du schon diese Fehde?
Batista (WWE, 2010)Rey Mysterio (WWE, 2010)The Undertaker (WWE, 2010)
Freundschaft und Wrestling - das sind zwei Dinge, die sich nur selten dauerhaft vertragen. Unter diesen Voraussetzungen pflegten Batista und Rey Mysterio eine sehr langlebige Freundschaft. Zusammengeschweißt vom Tod ihres gemeinsamen Freundes Eddie Guerrero im Jahr 2005 konnte die gute Beziehung der...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Larry Sweeney (CHIKARA, 2008)Erick Stevens (ROH, 2008)
[Daniel Puder sitzt im Publikum, von dem er sich "You can't wrestle"-Sprechchöre anhören muss.]Erick Stevens: "Daniel Puder... [Buhrufe] Where do you get off making a spectacle of yourself? Distracted...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
endofanera
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!