CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

Bobby Heenan

Inaktiv

Geburtsort: Chicago, Illinois, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 183 cm (6' 0")
Gewicht: 90 kg (198 lbs)
Alter Egos: Bobby Heenan
Rollen: Singles Wrestler (1960 - 1983)
Tag Team Wrestler
Manager (1965 - heute)
Color-Kommentator
Beginn der In-Ring-Karriere: 1960
Ende der In-Ring-Karriere: 2000
Wrestlingstil: Allrounder
Spitzname(n): "The Brain", "Pretty Boy", "The Weasel"
Bobby Heenan
Bobby Heenan (Independent, 196x) Bobby Heenan (Independent, 1971) Bobby Heenan (Indpendent, 197x) Bobby Heenan (AJPW, 1981) Bobby Heenan (WWF, 1985) Bobby Heenan (WWF, 1986) Bobby Heenan (WWF, 1987) Bobby Heenan (WWF, 1989) Bobby Heenan (WWF, 1990) Bobby Heenan (WWF, 1991) Bobby Heenan (WCW, 1996) Bobby Heenan (WCW, 1999) Bobby Heenan (WCW, 2000) Bobby Heenan (ROH, 2004)
- wurde im Frühjahr 2002 mit Kehlkopfkrebs diagnostiziert, konnte die lebensbedrohliche Krankheit aber nach einem Jahr besiegen
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 12.09.2014, 21:01 Uhr Bobby Heenan erleidet Hüftfraktur Neuigkeiten Diskussion
2 08.07.2007, 17:51 Uhr World Wrestling EntertainmentTotal Nonstop Action WrestlingRing Of Honor WWE: Jericho und Van Dam sprechen über ihr Comeback, Bobby Heenan unterm Messer, Teddy Hart müht sich um Vertrag Neuigkeiten
3 07.06.2007, 13:52 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Steve O und WWE-Legenden bei RAW Neuigkeiten Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Zed schrieb am 14.07.2015:
[10.0] "So sehr ich Paul Bearer und Paul Heyman liebe, aber dem "Weasel"konnten selbst die beiden nicht das Wasser reichen. Er hatte eine Ausstrahlung für einen Manager, man hasste ihn einfach mit Leib und Seele, sowas schaffen nicht viele Manager. Und als Kommentator hat er nochmals eine Schippe draufgelegt. Mit Monsoon im Gespann einfach nur Legendär, und als WCW Kommentator trug er auch viel für den Goldberg Hype bei. Um so trauriger werd ich wenn man Bobby heute sieht und weiß dass dieser mann seine größte Gabe verloren hat, seine Stimme."
Micha1704 schrieb am 30.04.2015:
[10.0] "Ich kann einfach nicht mehr sagen als das er einer der besten Manager und Kommentatoren aller Zeiten ist! Seine Duelle gegen Monsoon bleiben unvergessen!"
PaulHeymanGuy schrieb am 25.04.2015:
[10.0] "Ich liebe diesen Kerl von ganzen Herzen! Meiner Meinung nach der charismatischste Performer der jemals in einen WWE Ring/Kommentatoren Pult getreten ist. Das ausgerechnet dieser tolle Mensch sowas erleiden muss, was er gerade erleidet ist extrem traurig. Nicht nur dass keine Krankheit schön ist, aber vor allem dass es Ihm seine größte Stärke beraubt ist einfach tragisch."
zackwoowoowooryder schrieb am 28.12.2014:
[10.0] "Ein genialer Manager und auch ein großartiger Kommentator. Als Heel einfach nur göttlich und für seine verbalen Auseinandersetzungen mit Gorilla Monsoon gilt selbiges."
Fisico9798 schrieb am 23.12.2014:
[10.0] "Kann man über diesen Mann überhaupt nach etwas dazu sagen was noch nicht gesagt wurde? Als Heel-Manager genial und als Kommentator fande ich auch toll. Wahrlich eine wahre Managerlegende."
downtown2 schrieb am 20.11.2014:
[9.0] "Als Manager und Kommentator eine Ausnahmeerscheinung, vielleicht der Beste den es je gab. Außerhalb des Rings macht er schon mal einen recht käuflichen, bzw. hinterhältigen Eindruck, beispielsweise wie er über den Warrior auf der Desdruction-DVD hergezogen ist. Nicht die feine Art, welche über ihn als Privatperson Bände spricht, dieses sollte seine Wertung als On-Air Charakter jedoch nicht beeinflussen."
Wrestling Forever schrieb am 12.10.2014:
[10.0] "Einer der besten Manager und Kommentartoren aller Zeiten. Heute leider stark durch seine Operationen gezeichnet ist auch sehr dünn und wird sicher nie mehr so sprechen können wie frührer. Hat aber seinen Humor nicht verloren. Absolut zu Recht in die WWE Hall of Fame aufgekommen worden."
Shentenza schrieb am 07.10.2014:
[10.0] "Kann man Bobby Heenan nicht mögen? Einer der besten, wenn nicht sogar der Beste Heel Manager überhaupt. Am Mikro großartig und als Kommentator göttlich."
RepoMan schrieb am 07.01.2014:
[10.0] "Als Manager sowie als Kommentator herrausragend, einer der besten seiner Zunft."
CLPSKYLINER schrieb am 12.11.2013:
[8.0] "Legendärer Manager. Bobby The Brain Heenan ist mit der größte"

9.54
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 195
Anzahl Kommentare: 74
10.0 150x
9.0 13x
8.0 30x
7.0 1x
6.0 1x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.59
Durchschnitt nur 2016: 10.00
Durchschnitt nur 2015: 10.00
Durchschnitt nur 2014: 9.78
Durchschnitt nur 2013: 9.44
Durchschnitt nur 2012: 8.50
Durchschnitt nur 2011: 9.25
Durchschnitt nur 2010: 10.00
Durchschnitt nur 2009: 9.85
Durchschnitt nur 2008: 9.73
Durchschnitt nur 2007: 9.33

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 03.09.2005
Battle Of Los Angeles begins
Chris Bosh (PWG, 2005)AJ Styles (ROH, 2005)
Mit Battle Of Los Angeles 2005 von Pro Wrestling Guerrilla findet die erste Ausgabe des mittlerweile renomiertesten Turniers in der nordamerikanischen Independent-Szene statt. Über zwei Tage kämpfen 16 Teilnehmer um die BOLA-Trophäe. Im Finale stehen sich Chris Bosh und AJ Styles gegenüber, welches Bosh nach 5:43 Minuten für sich entscheiden kann.


Kennst du schon diese Fehde?
Bruce (NWA TNA, 2002)April Pennington (NWA TNA, 2002)BB (WWF, 2000)April Hunter (Independent, 2004)
Seit der Einführung des Women’s Knockout Titles preist sich TNA dafür, in seiner Frauendivision das Wrestling und nicht die Äußerlichkeiten in den Vordergrund zu stellen. Immer war das jedoch nicht so. In der Anfangsphase der Liga 2002 gab es auch bei NWA TNA Fleischbeschau und der erste Frauentitel...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Rey Mysterio (WWE, 2009)Chris Jericho (WWE, 2009)
Rey Mysterio: "Yo, last month I got jumped by Chris Jericho while he was wearing one of my own masks. But tonight, tonight, I got a little payback, oh yeah. And you know what? IT FELT GREAT! [Jubel] But it ain't over yet. My revenge...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_ohshit
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!