CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Bei unserem PPV-Tippspiel kannst du für jeden WWE- und TNA-Pay Per View deine Tipps für Matchsieger und besondere Ereignisse abgeben und deine hellseherischen Fähigkeiten mit anderen Insassen messen. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Konto auf unserem Cageboard, um Tipps abgeben zu können. Die jeweiligen Tippthreads werden an jedem Mittwoch bzw. Freitag vor einem Pay Per View erstellt.

Chris Hero

Aktiv

Auch aufgetreten als Kassius Ohno, Wife Beater

Aktuelles Gimmick: Chris Hero
Liga: Freelancer
Alter: 36 Jahre
Geburtsort: Dayton, Ohio, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 196 cm (6' 5")
Gewicht: 104 kg (229 lbs)
Sportlicher Hintergrund: Football
WWW: https://twitter.com/thechrishero
http://www.thechrishero.com
http://www.myspace.com/thechrishero
https://www.facebook.com/chris.spradlin.16
https://www.facebook.com/thechrishero
Alter Egos: Chris Hero
Kassius Ohno
Wife Beater
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Promoter
Trainer
WWE-Development-Wrestler (2012 - 2013)
Beginn der In-Ring-Karriere: 12.09.1998
Ringerfahrung: 17 Jahre
Wrestlingstil: Allrounder
Trainer: Dory Funk Jr., Ian Rotten, Les Thatcher & Tracy Smothers
Spitzname(n): "That Young Knockout Kid"
Trademark-Manöver: The K.O., Hangman's Clutch, Hero's Welcome, Hero Stomp, Cravate, Cyclone Kill
Chris Hero
Chris Hero (Independent, 2000) Chris Hero (Independent, 2001) Chris Hero (IWA MS, 2002) Chris Hero (Independent, 2003) Chris Hero (CZW, 2004) Chris Hero (Independent, 2005) Chris Hero (ROH, 2006) Chris Hero (Independent, 2007) Chris Hero (wXw, 2008) Chris Hero (ROH, 2009) Chris Hero (ROH, 2010) Chris Hero (Independent, 2011) Kassius Ohno (FCW, 2012) Kassius Ohno (WWE, 2013) Chris Hero (Europa, 2014) Chris Hero (Independent, 2015) Chris Hero (EVOLVE, 2016)
- begann seine Karriere als "Wife Beater", musste den Namen jedoch aufgeben, als eine Frauenorganisation Wind von diesem Namen bekam und dagegen Sturm lief
- seine Mutter kommt aus Nürnberg, Deutschland
- war von 2004 bis November 2007 Trainer in der CHIKARA Wrestle Factory
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 10.04.2016, 10:00 Uhr EVOLVE WrestlingRing Of Honor Independent: EVOLVE mit Umstrukturierung, Neuigkeiten zu ROH-Personalien (mögl. Spoiler) Neuigkeiten Diskussion
2 17.04.2015, 17:45 Uhr CHIKARAPro Wrestling Guerrilla Independent: Aktuelle Card-Updates (Woche 16/2015) Neuigkeiten
3 28.02.2015, 13:40 Uhr CHIKARAPro Wrestling GuerrillaEVOLVE Wrestling Independent: Aktuelle Card-Updates (Woche 9/2015) Neuigkeiten
4 31.10.2014, 11:30 Uhr Ring Of HonorPro Wrestling GuerrillaCHIKARA Independent: Aktuelle Card-Updates (Woche 44/2014) Neuigkeiten
5 24.07.2014, 11:18 Uhr Ring Of HonorEVOLVE WrestlingCombat Zone Wrestling Independent: Aktuelle Card-Updates (Woche 30/2014) Neuigkeiten
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
AviaN schrieb am 23.05.2016:
[9.0] "Chris Hero gehört zu den besten 15 puren Wrestlern auf der Welt derzeit. Jedes Match mit ihm ist so einzigartig, sein Storytelling göttlich (+1)! Im Ring ist er damit grandios (10/10), am Mic befriedigend (6/10), Ausstrahlung gut (8/10) und sehr charismatisch (9/10). Insgesamt sind das 8, 50 von 10 Punkten, die ich gerne auf 9 aufrunde - sehr gut!"
downtown2 schrieb am 11.04.2016:
[5.0] "Eine Tragödie, wie es mittlerweile um Chris Hero steht. Seit seinem Scheitern bei NXT sind drastische Verfallserscheinung zu beobachten, man erkennt ihn irgendwie kaum mehr wieder. Seit er von der WWE mangels Fitness und Einstellung entlassen wurde, ging es wegen genau diesen Kritikpunkten immer weiter bergab. Halbherzige Matches und Micwork, dazu aufgedunsen und träge. Sollte ihm aufgrund dieses geplatzten Traums der Zahn gezogen worden sein, sollte er die Stiefel an den Nagel hängen, bevor sein glänzender Ruf in den Indies noch weiter zu bröckeln beginnt. Ich glaubte vor NXT persönlich, dass er einen ähnlich Weg wie CM Punk gehen könnte. Irre wie zwei ähnlich großartig veranlagte Männer (Nicht nur Punk, sondern viele andere seiner ehemaligen ROH Kollegen) so derart unterschiedliche Erfolge in ihren Karrieren erzielen könnte. Sehr sehr schade um Hero, ich dachte ihm gehöre die Zukunft - nun scheint es zu spät."
NoName schrieb am 30.03.2016:
[8.0] "Ich kann Leider nur 8 Punkte geben, das liegt an seiner Aktuellen Situation, Ich hätte ihm liebend gerne 9, sogar 10 Punkte gegeben, allerdings hat er einiges an Awesomeness verloren, seit seinem NXT Run. Hoffentlich findet er zu alter stärke zurück, dann gibts auch die volle Punktzahl."
ApexOfEvolution schrieb am 29.03.2016:
[7.0] "Technisch sicherlich ein klasse Wrestler und volle 10 Punkte wert. Hat mich aber am Mic nie wirklich 100% überzeugt, auch wenn er nicht schlecht ist (8 Punkte). Charisma ließ auch immer ein wenig zu wünschen übrig, vor allem mit diesem Superman-Krams und auch bei seinem WWE-Run (6 Punkte). Damit wären wir bei 8 Punkten, aber ich muss leider noch einen für die Leistungen in der letzten Zeit abziehen."
Shango schrieb am 02.03.2016:
[5.0] "Muss einigen meiner vorpostern zustimmen, war er im Frühling seiner Karriere individuell und besonders, ist er nun wohl im herbst angekommen, evtl da er sich vom wwe Run mehr versprochen hatte. Im Ring ist er gut, wenn er will. Am Mic ordentlich und Charisma hat er auch ne gute Portion von. All das ruft er aber für mich zu unstetig ab um ihn öfter zu sehen wollen."
DaBB schrieb am 17.02.2016:
[6.0] "Vor einigen Jahren hätte ich ihm noch 2-3 Punkte mehr gegeben, was er seit seinem Aufenthalt bei NXT allerdings abliefert ist ziemlich traurig anzusehen. Kaum noch etwas ist übrig vom agilen, aufregenden Wrestling Talent Chris Hero. Ich dachte ja, schlimmer als sein Superman Outfit kann es nicht werden, nachdem er das glücklicherweise irgendwann eingemottet hat. Aber bei seiner Riesenwampe die engen Eierquetscher auszupacken grenzt schon an Körperverletzung, das ist echt nicht feierbar. Ab und zu haut er noch die Tempowechsel raus, die ihn zu einem meiner ersten Indy Favs gemacht haben, den Rest seines Arsenals hat er aber gegen eine gemächliche Matchführung und immer weniger kreative Elbow Strikes eingetauscht. Es scheint fast so, als würde er nur noch mit angezogener Handbremse wrestlen. Für einen Großteil der Fans scheint das ja offensichtlich zu reichen, also kann man ihm das nicht mal unbedingt vorwerfen. Ich bin allerdings schwer enttäuscht von seiner jüngsten Entwicklung, hoffentlich überwindet er sich irgendwann doch mal und schwingt seinen Arsch ins Gym."
Haberfeldtreiber schrieb am 16.01.2016:
[7.0] "Mag ein solider Wrestler sein und zeigt von Zeit zu Zeit tolle Matches, doch in seiner langen Karriere nie den großen Durchbruch geschafft. Ich selbst werde mit ihm auch nicht richtig warm irgendwie ein ewiger Midcarder der in der Indy Szene aber besser aufgehoben ist als in den Top Promotions deshalb 7 Punkte."
CGNRavens schrieb am 18.10.2015:
[7.0] "Chris is awesome! Ja er war awesome, sagen wir so. Als er zu WWE ging war ich tot traurig, kein Spaß! Da ging einer meiner Lieblinge zum Branchenprimus und ich konnte mich absolut nicht freuen, weil ich ihn wirklich vermissen werde (dachte ich). Hero kam dann, ohne TV Auftritt in den Main Shows, zurück in den Indy-Zirkus und sah chubby aus, und außer Form. Auch bei wXw wollte der Funke nicht mehr überspringen."
Blade Bourdeaux schrieb am 08.10.2015:
[5.0] "Handwerklich über jeden Zweifel erhaben. Formmäßig noch nicht auf WWE Niveau und Sorry aber die WWE ist eben auch Optik (in beide Richtungen). Dieses Manko begleitet ihn schon lange und nicht nur Samoa Joe ist ein gutes Beispiel dafür was eine beliebige Optik einem vieles verbauen kann. Entweder man ist Six-Pack Träger oder man trägt das ganze Fass. Update: 6 Punkte Der Vergleich ist sehr schlecht für ihn: Punk -> längster Champion Bryan -> mehrfacher Titelträger Cesaro -> US Champ er hat es nicht geschafft, seine Fähigkeiten reichen nicht für die WWE und damit ist er nicht auf einer Stufe mit den letzt genannten. Stand jetzt ist er der Marty Jannetty der Kings of Wrestling. Auch 2014 bisher nicht besser, insgesamt extrem overrated"
Claudio Hero schrieb am 25.04.2015:
[10.0] "Chris Hero ist für mich einer der 10 besten Indy Wrestler aller Zeiten ... Für mich grandios im Ring und am Mic ... für seine WWE Zeit konnte er nicht viel, da scheiterte er an einem blinden und talentfreien Triple H der für mich eh keine Ahnung vom wirklichen Wrestling hat. Seine Zeit bei IWA Mid-south und die Fehde gegen CM Punk ist legendär, aber auch seine Super Matches bei ROH, NOHA, Chikara, Evolve, Dragon Gate USA vor allem auch WxW ... er konnte eigentlich immer überzeugen ... für mich mehr als verdiente 10 Punkte für einen Mann der nie einen großen Titel gewann"

9.23
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 441
Anzahl Kommentare: 159
10.0 282x
9.0 57x
8.0 67x
7.0 17x
6.0 10x
5.0 5x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 3x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.25
Durchschnitt nur 2016: 8.65
Durchschnitt nur 2015: 9.09
Durchschnitt nur 2014: 9.11
Durchschnitt nur 2013: 9.29
Durchschnitt nur 2012: 9.33
Durchschnitt nur 2011: 9.71
Durchschnitt nur 2010: 9.26
Durchschnitt nur 2009: 9.00
Durchschnitt nur 2008: 9.21
Durchschnitt nur 2007: 9.32

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 24.01.1963
Rogers verliert NWA Title - Der Grundstein eines Imperiums
Buddy Rogers (WWWF, 1963)
Lou Thesz besiegt Buddy Rogers in Toronto um den NWA World Heavyweight Title. Kurz darauf brechen einige Veranstalter im Nordosten aus der NWA aus und gründen die World Wide Wrestling Federation, erkennen Rogers allerdings als Champion an.


Kennst du schon diese Fehde?
Bryan Alvarez (Independent, 2007)Larry Sweeney (CHIKARA, 2008)
Bryan Alvarez ist vielen Wrestlingfans als Mitarbeiter des Figure 4 Weekly Newsletters und gemeinsam mit RD Reynolds als Autor des Buches "The Death of WCW" bekannt. Doch viele wissen nicht, dass Alvarez auch ein Indy-Wrestler war.Eigentlich hatte Alvarez seine Karriere schon beendet, als er und L...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
CM Punk (WWE, 2009)Jeff Hardy (WWE, 2009)
[Jeff Hardy kommt unter Jubel in die Halle, in der ein Set aus Stühlen, Leitern und Tischen aufgebaut ist.] Jeff Hardy: "You know, I've been thinking a lot about what's been going on in the WWE the last few months. And I'm pleased...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
anywhereanytime
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!