CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Naomi

Aktiv

Auch aufgetreten als Naomi Night, Naomi Knight, Trinity McCray, Ms. Florida

Aktuelles Gimmick: Naomi
Liga: World Wrestling Entertainment (RAW)
Alter: 27 Jahre
Geburtsort: Sanford, Florida, USA
Geschlecht: weiblich
Größe: 165 cm (5' 5")
Ehepartner: Jimmy Uso
Sportlicher Hintergrund: Cheerleading
WWW: http://twitter.com/#!/NaomiWWE
Alter Egos: Ms. Florida
Naomi
    a.k.a.  Naomi Night
    a.k.a.  Naomi Knight
Trinity McCray
Rollen: Singles Wrestler
WWE-Development-Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 03.09.2009
Ringerfahrung: 5 Jahre
Trademark-Manöver: Nightfalls
Naomi
Naomi Night (FCW, 2009) Naomi (WWE, 2010) Naomi (FCW, 2011) Naomi (WWE, 2012) Naomi (WWE, 2013) Naomi (WWE, 2014) Naomi (WWE, 2015)
- ehemalige Cheerleaderin der Orlando Magic
- Teilnehmerin der 3. Staffel von NXT
- war als eine von zwei Tänzerinnen von Brodus Clay während dessen Run als "Funkasaurus" aktiv
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 15.04.2015, 10:22 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Jey Uso fällt rund sechs Monate aus Neuigkeiten Diskussion
2 31.08.2014, 20:24 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Neues zu Ryback, Naomi kündigt baldige Rückkehr an Neuigkeiten Diskussion
3 15.08.2013, 11:33 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Total Divas bekommt eine zweite Staffel Neuigkeiten Diskussion
4 20.03.2013, 16:49 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Diven wohl ohne Match bei WrestleMania Gerüchte Diskussion
5 29.10.2010, 12:17 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Batista wrestlet wohl wieder, MVP kassiert Heat und Goldust bewertet die NXT Divas Neuigkeiten Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
wwePaige schrieb am 15.05.2015:
[3.0] "Naomi hat seit ihrem Turn gegen Paige für mich jeden Charme verloren. Sie ist mit Ihrem neuen Gimmick überhaupt nicht mehr ernst zu nehmen. Positiv ist dennoch, dass Sie gute Moves zeigen kann aber meistens mit vielen Botches."
MusSan schrieb am 25.04.2015:
[8.0] "Damals als Funkadactyl habe ich gewusst , dass sie Talent hat. Und jetzt wird sie wahrscheinlich naechste Divas Champion. Einfach nur top."
Fisico9798 schrieb am 23.04.2015:
[2.0] "Ernsthaft hier frage ich mich wieder, warum ausgerechnet ist die in der WWE? Ihr Zeit als Tänzerin bei Brodus Clay war unterhaltetend Aber als Wresterlin kann man sie komplett Vergessen. Sollte lieber als Managerin oder Valet eingesetzt werden, wenn überhaupt..."
Sabu316 schrieb am 23.04.2015:
[2.0] "Grausames Gimmick (die Zeit mit Brodus Clay sollt man lieber vergessen und nicht immer daran erinnert werden) , schlecht am Mikrofon, schlechte Matches und somit einer der Gründe warum man sich die Matches der Divas in der WWE lieber ersparen sollte."
Bowlen schrieb am 14.04.2015:
[4.0] "Solide Wrestlerin minus Charisma und minus ernstzunehmendem Finisher. Wenn sie jemals das Stigma des nutzlosen Funkadactyl ablegen soll, muss man ihr Gimmick und ihr Auftreten gründlich überarbeiten."
The-Rock-619 schrieb am 14.02.2015:
[7.0] "Athletisch und im Ring richtig gut wenn man sie lässt. Ab und zu gibt es schon Fehler und genau das sollte sie vermeiden. Außerdem sollte sie ihr momentanes Gimmick beiseite legen samt Musik."
KingofKingsHHH schrieb am 31.01.2015:
[6.0] "Naomi ist eigentlich eine gute Wrestlerin die sehr athletisch ist. Sie verbotcht aber doch ziemlich Moves und workt auch ungenau. Wenn sie aber ein Match nicht verbotcht kann dieses dann auch relativ gut sein."
zackwoowoowooryder schrieb am 08.11.2014:
[5.0] "Naomi ist in manchen Bereichen echt überbewertet, ja sie kann wrestlen, aber nur wenn es um Athletik geht, denn sonst finde ich sie im Ring auch nicht so dolle. Ihr Mic-Work ist ziemlich schlecht, denn man versteht sie kaum, da sie eine ziemlich leise Stimme hat."
K8LYN schrieb am 16.10.2014:
[10.0] "Ich verstehe nicht, wieso eine Diva wie Naomi eine Gesamtwertung von sechs Punkten kriegt. Meiner Meinung nach gehört Naomi dieses Jahr zu den besten Diven. Sie besitzt ein Arsenal an guten Moves und ihr Finisher (Slayomission) ist einfach spitze. Zudem ist Naomi die athletischste Diva (nach Lita und Gail Kim). Ohne Cameron ist sie eine viel bessere Wrestlerin, denn jetzt kann sie alles zeigen, was sie drauf hat. Bei Money in the Bank 2014 gegen Paige hat Naomi beweisen, dass sie eine richtig gute Wrestlerin ist. Ich hoffe, dass sie bald Divas Championesse wird, denn diesen Titel hat sie verdient."
NAPF14 schrieb am 15.09.2014:
[10.0] "Naomi ist eine talentierte athletische Wrestlerin, die nicht nur im Ring zeigt was sie kann. Ihre Moves sind einfach der wahnsinn! Sie sollte aufjedenfall mehr Matches bestreiten.. Die Storyline zwischen ihr und Cameron finde ich auch ganz spannend."

6.28
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 88
Anzahl Kommentare: 57
10.0 11x
9.0 2x
8.0 10x
7.0 24x
6.0 13x
5.0 9x
4.0 9x
3.0 4x
2.0 6x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 6.35
Durchschnitt nur 2015: 6.00
Durchschnitt nur 2014: 6.35
Durchschnitt nur 2013: 7.53
Durchschnitt nur 2011: 5.20
Durchschnitt nur 2010: 5.25

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 09.11.1997
Der Montreal Screwjob
Bret Hart (WWF, 1997)Shawn Michaels (WWF, 1997)Vince McMahon (WWF, 1997)Earl Hebner (WWF, 1999)
Bret Hart verliert auf die wohl kontroverseste Art der Geschichte den WWF World Title gegen Shawn Michaels. Vince McMahon lässt die Ringglocke läuten, als Michaels Bret Hart (abgesprochener Weise) in den Sharpshooter nimmt. Ringrichter Earl Hebner, der in den Plan eingeweiht war, erklärt Michaels zum Sieger und verschwindet aus der Halle. Hintergrund des ganzen Spektakels: Hart hatte kurz zuvor einen Drei-Jahres-Vertrag bei WCW unterschrieben. McMahon befürchtete nun, dass Hart mit seinem wichtigsten Titel im Gepäck zur Konkurrenz gehen würde. Dieser Vorfall geht als "Montreal Incident", bzw. "Montreal Screwjob" in die Geschichte ein.


Kennst du schon diese Fehde?
Sting (WCW, 2000)Vampiro (WCW, 2000)Great Muta (WCW, 2000)Violent J (WWF, 1998)
Wenn man zwei düstere Typen mit Gesichtsbemalung in einer Liga hat, gibt es eigentlich nur zwei Möglichkeiten, was man mit ihnen tut. Man lässt sie ein Team bilden – oder gegeneinander antreten.Der Dark Warrior Sting und noch etwas finsterere Vampiro bildeten 2000 in der WCW kurzzeitig ein Team, d...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Tommy Dreamer (WWE, 2007)
Tommy Dreamer: "The WWE - ECW relationship actually started at the Philips Arena in Atlanta, Georgia in 2001 when Rob Van Dam and Tommy Dreamer hopped over the guardrail and started the invasion. And ironically, in the very same building, the ECW died - because...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_bloodywar
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!